Virtuelle Vernissage
Die Ausstellung ist eröffnet

Nur einen Klick entfernt wartet die virtuelle Vernissage auf Besucher.
  • Nur einen Klick entfernt wartet die virtuelle Vernissage auf Besucher.
  • hochgeladen von Sonja Hochfellner

Heutzutage hat man keine Probleme mehr seine Bilder online auszustellen. Ich habe mir das als Projekt gesetzt und mich in den letzten Tage mit der Erstellung einer Website beschäftigt. Die Virtuelle Vernissage ist eröffnet.

Bequem

Bilder zu betrachten kann die Stimmung aufbessern. Und speziell wer sich schöne, bunte und beruhigende Bilder ansieht, kann dabei entspannen und abschalten. Warum also nicht von Zuhause aus eine "Ausstellung" besuchen? Gerade jetzt bietet es sich mehr als an um den Kopf etwas freizubekommen.

Auswahl

Ich habe versucht, eine Auswahl an Bildern zu treffen, die mehrere Bereiche abdeckt. Landschaften, Schwarz-Weiss und Bilder von "Kraftorten". Der Rest sei nicht verraten und zur Entdeckung freigegebn. Natürlich kann ich nicht alle meine Bilder hochladen, das würde die Seite sprengen, deshalb habe ich mich auf meine persönlichen Highlights beschränkt.

Die Räume

Es gibt acht Räume die man virtuell "betreten" kann. Jeder Raum hat ein Thema und enthält dazu zehn Bilder. Mir geht es nicht um Quantität sondern um Qualität. Man soll sich eine Weile aufhalten können aber natürlich nicht müde werden beim Betrachten. Das Projekt soll hauptsächlich dazu dienen die Gedanken auf etwas Positives zu richten. Denn in schwierigen Zeiten tut Ablenkung gut.

Wer neugierig geworden ist, findet den Eingang zur Virtuellen Vernissage gleich am Ende des Berichtes. Sie hat durchgehend geöffnet und ausser etwas Zeit und  Interesse an Fotografie oder schönen Bildern kostet der Eintritt nichts.

 Virtuelle Vernissage

Autor:

Sonja Hochfellner aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



14 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen