Deutschlernen

Beiträge zum Thema Deutschlernen

Freiwilligenarbeit im Diakoniewerk ist vielfältig, hier wird etwa eine gemeinsame Ausfahrt mit der Rikscha unternommen.

Diakoniewerk
Freiwillige leisten wertvollen Beitrag für die Gesellschaft

Die gute Nachricht des Tages: vom gemeinsamen Palmbuschenbinden bis zum Deutschlernen – die Freiwilligen des Diakoniewerk leisten wertvolle Arbeit. SALZBURG. Sie lesen vor, gehen spazieren, fahren mit einer Rikscha oder helfen beim Deutschlernen – 170 Freiwillige engagierten sich allein in der Stadt Salzburg im Vorjahr für das Diakoniewerk Salzburg. Wichtige Arbeit für die Integration "Diese Personen nehmen sich bewusst Zeit für andere. Es gibt den Menschen einfach ein anderes Gefühl,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Vorzeigeprojekt: Ministerin I. Rauskala, VS-Direktor B. Leitner und Rotary-Präsident W. Bösch (h.r.) freuen sich über die Fortschritte.

Rotary Club Graz Burg
"Deutsch macht Freu(n)de"

Sprache und Kultur kennenlernen – das ist das Ziel eines Projekts des Rotary Clubs Graz Burg. Seit fünf Jahren gibt es in der Volksschule Gabelsberger ein Sprachförder-Projekt, das auch über die Stadtgrenzen hinaus für Interesse sorgt. So kam unlängst die Bildungsministerin Iris Rauskala in die Grazer Schule, um dem Projekt Anerkennung zu zollen. Mittlerweile haben die ersten Schüler die Volksschule beendet und das mit einem guten Ergebnis, so sprechen viele von ihnen nun fließend Deutsch,...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Ungezwungenes Deutschlernen steht ab sofort in der Volkshochschule in der Galileigasse 8 auf dem Programm.

Sprachcafé Alsergrund: Deutsch lernen am Kaffeehaustisch

Am Donnerstag, 25. August öffnet das Sprachcafé seine Türen. Alle zwei Wochen können Alsergrunder in ungezwungener Atmosphäre Neuankömmlingen die deutsche Sprache sowie Grätzeltipps näher bringen. ALSERGRUND. In Wien ist alles eine Spur gemütlicher - sogar das Deutschlernen. Daher bietet die Agenda Alsergrund ab Donnerstag, 25. August, Deutschkurse in Kaffeehausatmosphäre an. Zwischen 17 und 19 Uhr ist in der Volkshochschule Alsergrund in der Galileigasse 8 jeder willkommen, der Interesse an...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maria-Theresia Klenner
Mahnaz Akrami lernt Deutsch: "Es ist schwierig: Eine neue Sprache, ein neues Land und ein neues Leben."

17-Jährige als Dolmetscherin

Die BORG-Schülerin Mahnaz Akrami macht gute Fortschritte in Deutsch. BAD LEONFELDEN (fog). Sie ist die Älteste von sieben Schwes- tern – die 17-jährige Afghanin Mahnaz Akrami. Sie wohnt derzeit in den Flüchtlingsunterkünften des Roten Kreuzes in Bad Leonfelden. Weil sich die Jugendliche beim Deutschlernen leichter tut als andere im Containerdorf, übernimmt sie Dolmetscherfunktionen, beispielsweise wenn jemand zum Arzt oder in das Krankenhaus muss. Ihre Familie lebte 15 Jahre lang auch im...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Bgm. Kriegl bei der Infoveranstaltung mit den Asylwerbern in Wettmannstätten.

Asylwerber in Wettmannstätten bekommen Hilfe beim Deutschlernen

Bei einer Infoveranstaltung mit den Asylwerbern, die derzeit in der Gemeinde Wettmannstätten leben, haben sich zwei ehemalige Lehrerinnen bereit erklärt, mit den Asylwerbern Deutsch zu lernen. Auch ein gebürtiger Iraker, der 1991 Asyl erhielt und in Preding lebt, will die Syrer mit Deutschunterricht unterstützen. Bürgermeister Kriegl ist stolz auf die Unterstützung aus der Region, die nur noch richtig koordiniert werden muss.

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Caroline Mempör

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 12. Oktober 2020 um 18:30
  • St. Virgil Salzburg Bildungs- u. Konferenzzentrum
  • Salzburg

Sprachkoffer 2020: Kultur & Sprache

Der Sprachkoffer, eine Veranstaltungsreihe von Land Salzburg und dem Diakoniewerk, öffnet sich für Sprachtrainer*innen sowie Sprachlehrer*innen mit neuen Impulsen für die praktische Arbeit. Mit dem Sprachkoffer geht es wiederkehrend auf eine schöne, spannende Reise mit Wissenswertem, Workshops, Freude, interessanten Kontakten und neuen Erfahrungen in der Vermittlung der deutschen Sprache für Menschen aus anderen Herkunftsländern. In diesem Jahr widmen wir uns besonders dem Einfluss der...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.