Elfmeterschießen

Beiträge zum Thema Elfmeterschießen

Sport
Der Jubel bei den Spielern aus Bad. St. Leonhard war grenzenlos
3 Bilder

Bad St. Leonhard
Überraschung im Cup

Die Kurstädter setzen sich gegen Unterligist St. Stefan erst im Elferschießen durch. In der 3. Runde wartet der nächste Derby-Kracher. BAD. ST. LEONHARD. Während St. Stefan als Aufsteiger mit fünf Punkten aus den ersten drei Spielen in der Unterliga angekommen sein dürfte, blieb der SV Bad St. Leonhard (SVL) in der 1. Klasse trotz guter Leistungen bis zuletzt punktelos. Favorit führte Die Mannschaft von Trainer Gerald Baumgartner reiste also als Favorit ins obere Tal und konnte dieser...

  • 20.08.19
Sport
Die Pinkafelder Kicker durften nach dem Elfmeterschießen jubeln.
51 Bilder

Fußball
Pinkafeld und Jabing im Cup weiter

Zwei von fünf Teams aus dem Bezirk Oberwart schafften den Sprung in die 3. Cuprunde. BEZIRK OBERWART. Am Freitag und Samstag wurde die zweite Runde im BFV Raiffeisencup ausgetragen. Fünf Teams aus dem Bezirk Oberwart hatten sich dafür qualifiziert. Mit Jabing und Pinkafeld schafften es zwei davon in Runde 3. Welgersdorf, Redlschlag und Edelserpentin scheiterten teilweise knapp. Güssing zweimal voran Am Samstagabend trafen die beiden Burgenlandligisten und Cupfinalisten 2019, SV Güssing...

  • 04.08.19
Sport
Die vierte Austragung erlebt das Elfmeterturnier des USV Elixhausen am Samstag, den 29. Juni, bereits. Teilnehmer-Teams werden noch gesucht.
2 Bilder

4. Elixhausner Elfmeterturnier
Nervenstärke vom Elferpunkt zeigen

Bereits zum vierten Mal geht das Elfmeterturnier des USV Elixhausen im Perlinger Stadion am 29. Juni über die Bühne. Das Ganze ist eingebettet in ein großes Sportfest in der Flachgauer Gemeinde. ELIXHAUSEN. Die vierte Austragung erlebt das Elfmeterturnier des USV Elixhausen am Samstag, den 29. Juni, bereits. Ab 14:30 Uhr heißt es Nervenstärke vom Elferpunkt zeigen. Die Regeln sind komplett simpel: Ein Team besteht aus 5 Spielern (inkl. Tormann, der auch selbst schießen muss). Der Spielmodus...

  • 29.05.19
  •  1
Sport
Poly-Kicker sind Landesmeister.

PTS Steyr
Schüler sind Fußball-Landesmeister

Nachdem sich das Fußballteam der Polytechnischen Schule (PTS) Steyr schon in den Vorrundenspielen ohne Punkteverlust gegen die jeweiligen Polys aus anderen Bezirken durchsetzen konnte, war das Erreichen der Finalrunde eine große Überraschung und ein Riesenerfolg. STEYR. Mit großen Hoffnungen und begleitet von einer großen Schar von Mitschülern und Lehrern als Schlachtenbummler wurden die beiden Spiele in der Endrunde, die auf der Fußballverbandsanlage in Linz ausgetragen wurden, zu einem...

  • 16.05.19
Sport
Die Jungs vom FC Augsburg jubeln nach dem erfolgreichen Elfmeterschießen.
2 Bilder

Dr. Nimmrichter Turnier in Leonhofen: FC Augsburg gewinnt Finale im Elfmeterschießen gegen RB Salzburg

Die Jungkicker aus Deutschland gewann das prestigeträchtige Turnier LEONHOFEN. Nach zwei spannenden und hochklassigen Tagen gewannen die Gäste aus Augsburg gegen den Titelverteidiger RB Salzburg. In den beiden spannenden Semi-Finalis bezwang RB Salzburg die Gäste aus Budapest mit 2:0 und FC Augsburg siegte mit 3:0 gegen Austria Wien. Die beiden Teams kristallisierten sich schon in der Gruppenphase als Turnierfavoriten heraus. Beide Teams gewannen ihre Gruppe klar und kassierten kein Gegentor...

  • 23.05.18
Sport
Die Damenmannschaft "Musau 99" sicherte sich den Sieg beim Elfmeterschießen.
2 Bilder

1. Elferschießen war ein voller Erfolg

AUSSERFERN. Am Freitag den 30.06.17 veranstaltete der FC Bayern Fanclub Außerfern in Musau das 1. Außerferner 11-er Turnier. Bei traumhaftem Fußballwetter folgten 28 Mannschaften aus nah und fern der Einladung. Nach spannenden Vorrundenspielen wurde im Anschluss in den KO-Runden der Sieger ermittelt. Bei den Damen gewann das Team Musau 99 und bei den Herren konnte sich der 1.FC Ozelot die Siegesprämie sichern. Durch ausschließlich positives Feedback der Mannschaften steht einer Neuauflage im...

  • 06.07.17
Sport
Das KfV war mit einem Info-Mitmachstand vor Ort und HELMI kontrollierte natürlich ob die Teilnehmer auch alle brav mit Helm am Segway fuhren. Vlnr. Sarah Heindl,  David Horvat, Gerhard Nemeth, Helmi, Mia Weisgrab, Christine Sieberer und Christopher Hahn.
9 Bilder

Familiensporttage des Land NÖ beim SC Union Emmersdorf

EMMERSDORF. Das Team des SPORT.LAND.Niederösterreich war zu Gast bei „Emmersdorf bewegt“ vom SC UNION Emmersdorf. Strahlender Sonnenschein, jede Menge begeisterter Gäste, verschiedenste Sport- und Bewegungsstationen für alle Altersgruppen und vor allem der Besuch inklusive Autogramme der mehrfachen Jugendweltmeisterin im Sportklettern Jessica Pilz sowie den Torleuten des SKN St.Pölten Christoph Riegler und Felix Gschossmann sowie dem Torwarttrainer Wolfgang Knaller zeichneten diesen Tag aus....

  • 09.08.16
Sport
Der Moment des Triumphs für den FC Grinzens nach dem entscheidenden Elfmeter von Edin Karic!
50 Bilder

Grinzens zwingt Götzens in die Knie: Sieg nach 0:3-Rückstand!

Tolle Aufholjagd wurde im Cup mit dem Triumph um Elferschießen gekrönt – jetzt kommt der SV Axams! Nach exakt 22 Minuten wurde im Schlagerspiel des Kerschdorfer Tirol Cups zwischen dem FC Grinzens (1. Klasse West) und dem SV Götzens (Bezirksliga West) der erste Grinzner Ersatzspieler zum Aufwärmen geschickt. Ein deutliches Signal, dass die elf Spieler am Platz offenbar verstanden haben. Dies Maßnahme an sich war gerechtfertigt. Die Gäste demonstrierten in beeindruckender Weise den...

  • 22.07.16
Freizeit
Ein Autogramm der Fußball-Profis von Rapid Wien kann man sich am 25. Juni in Bad Zell abholen.
2 Bilder

Klasse! Rapid Wien kommt nach Bad Zell

BAD ZELL. Zu einem öffentlichen Training von Rapid Wien mit anschließender Autogrammstunde und einem Promi-Elfmeterschießen laden die Sportunion und der Tourismusverband Bad Zell am Samstag, 25. Juni, in den Hedwigspark. Beginn ist um 16 Uhr bei freiem Eintritt. Intensives Training Die österreichischen Fußball-Profis gastieren von 24. Juni bis 1. Juli im Hotel Lebensquell und bereiten sich samt ihren Starspielern (Steffen Hofmann, Philipp Schobesberger und Mario Sonnleitner) intensiv auf...

  • 20.06.16
Sport
4 Bilder

16 Teams bei U7- und U8-Nachwuchsturnier des ATSV Neuzeug

Vor 12 Jahren organisierte der ATSV Neuzeug das damals erste U8-Nachwuchsturnier in Oberösterreich. SIERNING. Seit dem frühen Ableben der Neuzeuger Funktionäre Walter und Manfred Kalchmair wird die Veranstaltung als deren Gedenkturnier durchgeführt. Das Turnier ist mittlerweile für viele Mannschaften ein Fixtermin und auch dieses Jahr war sowohl das U7 als auch das U8 Turnier am 27. Februar mit jeweils 8 Mannschaften stark besetzt. Vormittags konnte sich im Finale der ASV Haidershofen gegen...

  • 29.02.16
Sport

1. Steyrer Elfmeterkönig

Du bist ein gnadenlos sicherer Elfmeterschütze mit Nerven aus Stahl?!? … …dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen nämlich den "1. Steyrer Elfmeterkönig". Am Samstag, dem 20. Juni 2015, auf der Sportanlage des ATSV Stein. Anmeldung: - im Vereinlokal des ATSV Stein - bei allen Funktionären des ATSV Stein - per Mail an elfmeterkoenig@atsv-stein.at - über Telefon unter 0676 7299208 Wann: 20.06.2015 13:00:00 ...

  • 15.05.15
Sport
Sabine Kern machte das Ding. Mit ihrem dritten Elfer im Stechen krönte sie sich zur Elfer-Königin in Mauthausen.
5 Bilder

Mauthausen: Amtsleiter als Tormann beim Premiere-Elferschießen gegen 15 Frauen. Siegerin heißt Sabine Kern!

"Wir gehen nach dem Frühschoppen sicher nicht nach Hause", dachten sich am Schlusstag der 3tägigen Eröffnungsfeier des ASKÖ Mauthausen wohl einige hartgesottene ASKÖ-ler/innen und verlagerten das Feiern vom Festzelt auf die Haupttribüne. Um den offiziellen Eröffnungstag nicht ganz fussballfrei ausklingen zu lassen, bestritten die anwesenden Damen auf Idee von Schimpl Kurt auf dem neuen Fussballplatz ein Elfmeter-Schiessen. Motivierend die Siegprämie, eine Flasche Prosecco. Erschwerend der...

  • 04.08.14
  •  1
  •  1
Sport
Die Mannschaft des SK Schärding ließ nichts anbrennen und konnte letztendlich über den Stadtcup-Wanderpokal jubeln.
3 Bilder

SK Schärding holt sich Stadtcup-Trophäe

SCHÄRDING (ebd). Beim diesjährigen Schärdinger Stadtcup kämpften die vier Mannschaften Union Esterberg, Union St. Roman, der SK Schärding und der Gastgeber der ATSV-Handy-Shop Schärding, um den heißersehnten Wanderpokal. Im ersten Spiel trafen Esternberg und Roman aufeinander, das die Esternberger 1:0 gewinnen konnten. Im zweiten unterlag der ATSV Schärding gegen den SK Schärding klar mit 2:7. Den dritten Platz des Turnieres sicherte sich St. Roman nach einem Elfmeterschießen gegen den ATSV...

  • 22.07.14
Sport

Entscheidung erst nach 21 Elfmetertreffern

Cup: Neuberg mit Bauchweh weiter Dieses Cup-Spiel ging an die Nerven: Beim Erstrundenspiel Rotenturm gegen Rudersdorf waren 21 Elfmetertreffer notwendig, ehe sich die Heimischen mit 11:10 durchsetzten. Nach der regulären Spielzeit war es 4:4 gestanden. Der SV Neuberg hat die erste Runde nur mit Schwierigkeiten überstanden. Der Regionalligaklub setzte sich im Bezirksderby in Kukmirn nach einem 0:0 erst im Elferschießen durch. Stegersbach, der zweite Regionalligaklub, kam in Markt Allhau...

  • 21.07.14
Sport
beherzte Spielweise und das notwendige Glück lassen Andritz vom Steirercup Finale träumen
3 Bilder

WOCHE - Steirercup: SV Andritz steht nach Cup-Krimi gegen Lebring im Halbfinale!

David gegen Goliath - Titelfavorit Lebring gegen Abstiegsgefährdete Andritzer - so lautete die am Papier ungleiche Begegnung im STEIRERCUP Viertelfinale. Andritz Trainer Peter Scherz stellte aufgrund der bereits am Freitag stattfindenden Meisterschaftspartie gegen Gratkorn (02.05. - 19.00 Uhr Sportplatz Andritz) auf 5 Positionen um. In einem temporeichen Spiel wurde wieder einmal bewiesen, dass es im Cup andere Gesetze gibt. Nach Torraub in der 18. Minute und Rot für Jürgen Freißmuth vom SV...

  • 01.05.14
Sport
Die siegreichen Teams mit Bgm. Franz Sturmlechner (rechts außen)
4 Bilder

Super-Sunday beim 11. Oberndorfer Fußball-Grätzelturnier

Das traditionelle Fußball-Grätzelturnier ist ein Fixpunkt im örtlichen Gesellschaftsleben. Bei der 11. Auflage auf dem SVO-Sportplatz brillierte das junge Team der Uferstraße und holte sich den begehrten Titel ohne Niederlage. Die acht Teams wurden in zwei Gruppen geteilt, wobei sich im A-Pool die Uferstraße und der Großberg bzw. im B-Pool Waasen und Gries/Markt durchsetzen konnten. In den Kreuzspielen waren die beiden A-Gruppen-Teams nicht zu biegen und zogen mit je einem 3:0-Sieg ins...

  • 13.08.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.