flexible Kinderbetreuung

Beiträge zum Thema flexible Kinderbetreuung

Nicole Köhle bietet künftig als neue Tagesmutter eine flexible Kinderbetreuung in Pfunds an.
2

Neue Tagesmutter
Flexible Betreuung in familiärem Umfeld in Pfunds

BEZIRK LANDECK/PFUNDS (sica). In Pfunds gibt es eine neue Tagesmutter: Nicole Köhle bietet  im Oberen Gericht flexible Betreuung und individuelle Förderung in familiären Umfeld. Neue Tagesmutter in PfundsKünftig gibt es im Tageselternnetzwerk im Bezirk Landeck eine weitere Betreuungsstelle im Oberen Gericht: In Pfunds ist Nicole Köhle ab 9. Juli als neue Tagesmutter tätig. Nicole war vor Corona als Assistentin in einer Kinderkrippe tätig, mit der Krise stand dann ein Jobwechsel an: "Wie bringe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Vertreter der Stadtgemeinde Weiz und des Vereines Innova stellten die 14 sympathischen Leihgroßeltern in Weiz vor.
7

Generationenprojekt der Stadt Weiz
Leihomas und -opas nehmen ihre Arbeit auf

Wenn die Termine als alleinerziehende Mutter Überhand nehmen oder einfach eine helfende Hand als Unterstützung bei der Kinderbetreuung gefragt ist, aber keine Großeltern zur Verfügung stehen – genau dann kommen die Leihomas und -opas ins Spiel. Denn egal aus welchen Gründen auch immer, die Leihgroßeltern sollen als flexible und bedarfsorientierte Kinderbetreuung in Weiz zum Einsatz kommen. 14 Großeltern zum Ausborgen13 frisch gebackene und vor Motivation strahlende Leihomas und ein Leihopa sind...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Monika Auer war die erste "Leihoma" in Strallegg.
2

Neues Angebot
In Strallegg kann man sich eine Oma leihen

In der Gemeinde wünschten sich viele eine flexible Kinderbetreuung, daher hat Strallegg nun Leihomas organisiert.  Die Gemeinde Strallegg ist sehr bemüht den Kinderbetreuungsangebot dem Bedarf entsprechend anzubieten. Doch ein Kindergarten mit zwei Gruppen – eine davon alterserweitert – sowie eine Nachmittagsbetreuung für Volksschule und NMS war den Bürgern der Gemeinde nicht genug.  „Unsere Bedarfserhebung vor einem Jahr hat gezeigt, dass von vielen Familien eine flexible Betreuung, meist an...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Freudige Verkündung des Projektstarts: Johann König, Nadja Holzmüller (Innova), Wolfgang Dolesch (Land Stmk), Ulrike Gärtner (Innova), Iris Thosold, Erwin Eggenreich.

Generationenprojekt der Stadt Weiz
Leihopas und Leihomas werden gesucht

Mit einem Lehrgang für flexible Kinderbetreuung setzt die Stadt Weiz zusammen mit dem Verein Innova ein weiteres Generationenprojekt um. "Fähigkeiten und Talente nützen, Zusammenhalt zwischen den Generationen fördern", nach diesem Leitspruch wurde heute das neue "Generationenprojekt Kinderbetreuung" der Stadt Weiz vorgestellt. In Zusammenarbeit mit dem Verein Innova wurde ein "Lehrgang zur/m Leihoma/opa" auf die Beine gestellt, mit dem Ziel die ältere Generationen in die Kinderbetreuung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Im Pfifferlingplatzl werden die Kinder im Alter von 1,5 bis 5 Jahren betreut. Am Foto: Claudia Egger mit Tristan und Marissa.
15

Pfifferlingplatzl
Ein Paradies für kleine Oberpinzgauer

Im Pfifferlingplatzl steht das Kind im Mittelpunkt – und wird das ganze Jahr über flexibel betreut. WALD, MITTERSILL. Vielfältig, flexibel, ganzjährig und gemeindeübergreifend, aber vor allem liebevoll: Das ist die Kinderbetreuung im Pfifferlingplatzl in Wald und Mittersill. "Als Brigitte Nindl das 'Pfiffi' vor 14 Jahren gründete, war es besonders schwierig, Familie und Beruf unter einen Hut zu kriegen", erklärt Obfrau Christina Nindl. "Ziel war es damals, auf die Bedürfnisse der Eltern...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
15 Kinder müssen zusammenkommen, um mit den See-Zwergen starten zu können
2

Kinderbetreuung
Kinder für die "Seezwerge" gesucht

Ab 15 Kindern von zwei bis zehn Jahren kann ab Herbst 2019 das neue Betreuungsangebot starten. SEEBODEN (ven). In Seeboden gründet sich eine neue Kindertagesstätte. Veronika Stefaner lädt daher am 1. März zum Informationsabend zu den "See-Zwergen" ein. Nur zu Weihnachten zu "Wir wollen flexible Betreuungszeiten von 6.30 bis 18 Uhr anbieten, und das das ganze Jahr über", so Stefaner, die bereits in Zell am See einen Kindergarten leitete und der Liebe wegen nach Kärnten kam. "Familienergänzend,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Bürgermeisterin Marika Lagger-Pöllinger vor dem Areal, welches das neue Dorfzentrum werden soll
1

In Lendorf wird überall gebaut

Straßenbau, Dorfzentrum, Breitband und flexible Kinderbetreuung als Schwerpunkte in der laufenden Gemeinderatsperiode. LENDORF (ven). Im März 2015 wurde in Kärnten Gemeinderat und - zum Teil - ein neuer Bürgermeister gewählt. Die WOCHE fragte nun in allen 31 Gemeinden nach, welche Vorhaben aus den damaligen Wahlversprechen bereits umgesetzt wurden und wo es noch hapert. Kein konkretes Wahlprogramm Lendorfs Bürgermeisterin Marika Lagger-Pöllinger sei ohne konkretes Wahlprogramm in die Wahl...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
LAbg. Windholz, Helga Kammlander und Georg Mahel.

Kinderbetreuung muss flexibel und kostenfrei sein

BEZIRK. Schichtdienst, Wochenendarbeit, Überstunden: Arbeitnehmer sollen flexibel sein. Wer Kinder hat, kriegt da ein Problem. Ab 1. September wurde von der Regierung die Arbeitszeitverlängerung auf einen Zwölf-Stunden-Tag beschlossen, gleichzeitig aber die Finanzmittel für die Kinderbetreuung gekürzt. "Kinderbetreuungseinrichtungen haben die Aufgabe, die Eltern bei der Betreuung ihrer Kinder zu unterstützen, wenn sie arbeiten gehen. Deswegen müssen Öffnungszeiten auch flexibler werden: Je...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Anzeige

Frauen stärken - Heimat stärken!

Frauen im ländlichen Raum leisten einen unverzichtbaren und wertvollen Beitrag zum Schutz, der Erhaltung und zur Weiterentwicklung von Gebirgsregionen. Besonders im alpinen Raum sind Frauen die maßgeblichen Player in vielen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen: sie stellen hervorragende Lebensmittel her, sie sind vielseitige Touristikerinnen, sie sind der Mittelpunkt der Familien und sie sind die Trägerinnen von Kultur. Dennoch wandern immer mehr junge Frauen aus den ländlichen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • ÖVP Club im Kärntner Landtag
Milena Hanisch mit den Kindern einer Freundin
1

Tagesmutter in St. Florian

Die Arbeit mit Kindern ist für Milena Hanisch eine sehr erfüllende und schöne Aufgabe. Darum absolvierte sie die Ausbildung zur Tagesmutter und Helferin beim OÖ Familienbund und möchte jetzt Tageskinder im Alter von 0 bis 6 Jahren bei sich zuhause in St. Florian betreuen. Dabei wird gemeinsam gespielt, gegessen und viel Zeit in der Natur verbracht. Ihren Schützlingen schenkt Milena Hanisch Zuwendung und Geborgenheit in familiärer Atmosphäre. „Tagesmütter und -väter sind sehr flexibel. Sie...

  • Linz
  • Sarah Kögler
3

Aktionstag der Tagesmütter Innviertel

BEZIRK RIED. Zum fünften Mal fand heuer der österreichweite Aktionstag der Tagesmütter statt. Ziel war, über das Berufsbild der Tagesmütter aufzuklären. Aus diesem Anlass luden am 7. Oktober auch die Tagesmütter Innviertel zum Tag der offenen Tür nach St. Martin, Neuhofen und Wernstein. Dort gibt es seit Mai 2015 gemeinsame Projekte mit der jeweiligen Gemeinde. In St. Martin etwa wurde die Mutterberatungsstelle zu einem Kinderparadies umgewandelt. Kindergartenpädagogin und Tagesmutter Birgit...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger

Familiäre Kinderbetreuung in Peuerbach

Renate Klostermann ist Tagesmutter beim OÖ Familienbund. Sie betreut seit über 10 Jahren Kinder bei sich zuhause. Als vierfache Mama weiß sie, was Kinder brauchen. Ein familiäres Umfeld indem sie sich rundum wohlfühlen. Diese individuelle und liebevolle Betreuung erhalten neben ihren eigenen Kindern auch ihre Tageskinder. Ende April werden bei Frau Klostermann wieder Betreuungsplätze frei. Kinder zwischen 0 und 16 Jahren können ab sofort angemeldet werden. „Egal ob Eltern stundenweise, für...

  • Linz
  • Markus Aspalter
Vieles neu ab Herbst: Im Kindergarten sollen künftig flexiblere Betreuungszeiten umgesetzt werden.

Kinderbetreuung wird flexibler

In Seiersberg wurde über das neue Gesetz diskutiert und Ideen eingebracht. Bereits im heurigen Herbst soll es in Kraft treten, das neue Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz. "Kernpunkt sind flexiblere Kinderbetreuungszeiten", erklärt Seiersbergs Bgm. Werner Baumann. "Die Regeln waren bis jetzt ziemlich hart." Im Sitzungssaal des Gemeinderates wurde gemeinsam mit Vertretern von Gemeinde, Shoppingcity und Kindergarten unter Anwesenheit von LR Michael Schickhofer diskutiert und Ideen eingebracht....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Elisabeth Kranabetter
Flexible Kinderbetreuung im kleinen Rahmen ist die Stärke des Vereins Aktion Tagesmütter OÖ.
2

Tagesmütter im Raum Steyr gesucht

Verbesserte Bedingungen durch ein Basisgehalt ab 2014. STEYR. In den vergangenen Wochen hat sich im Tagesmutter-Wesen einiges getan. „Wir freuen uns über die neue Verordnung des Landes OÖ“, sagt Cornelia Tanczos vom Verein Aktion Tagesmütter OÖ in Steyr. „Nach jahrelangem Kampf um verbesserte Bedingungen, insbesondere um ein besseres Gehalt für die Tagesmütter/-väter, ist es nun endlich geschafft!“ Die neue Verordnung trat Anfang Jänner in Kraft. Sie sieht ein Basisgehalt für Tageseltern von...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Die neuen Tagesmütter, von li.: Kornelia Alteneder, Eva Staudecker, Dolores Neubauer, Manuela Schwarzlmüller, Andrea Siessl, Jaqueline Stanojlovic, Alexandra Rohrauer. Nicht im Bild: Tanja Schimpelsberger, Martina Wetzlmair.

Neun neue Tagesmütter im Raum Steyr

Neues Ausbildungsmodell für Tagesmütter und Tagesväter in Steyr STEYR. Auch heuer hat der Verein Aktion Tagesmütter OÖ wiederum einen Ausbildungskurs „Tagesmutter/Tagesvater“ angeboten. Neun Teilnehmerinnen haben den Kurs Mitte Oktober erfolgreich abgeschlossen. Sie freuen sich auf ihren Einsatz und sind bereit, Kinder im Alter zwischen 0 und 16 Jahren von zu Hause aus zu betreuen. Anfang Juni startete im BFI Steyr erstmals die kombinierte Ausbildung zur Tagesmutter/zum Tagesvater sowie zur...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
15

Na, sowas von flexibel!

Pfifferlingplatzl: Der Name dieser privaten Kinderbetreuungseinrichtung steht neben kompetenter und liebevoller Betreuung auch für Kontinuität und Flexibilität. Es gibt keinen Betriebsurlaub und als es nötig war, wurde die Öffnungszeit kurzerhand verlängert. PINZGAU/SALZBURG. Mehr über das "Pfifferlingplatzl", das in Wald und in Mittersill beheimatet ist, gibt es im Regionalitätsmagazin der Bezirksblätter Salzburg nachzulesen. Dieses wird gegen Ende Oktober 2013 allen Salzburger Haushalten per...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Spielen, lachen, Zeit verbringen: Im Bezirk werden noch Leihomas gesucht, die stundenweise auf Kinder aufpassen.

Leihoma-Mangel im Bezirk Schärding

Mit Leihomas wollen zwei Braunauerinnen auch in Schärding flexible Kinderbetreuung anbieten. BEZIRK. 2009 holten Katharina Cozzo und Elfriede Fink den Omadienst ins Innviertel. Ziel: Verlässliche und flexible Betreuung für Familien auf der einen Seite, eine sinnvolle Beschäftigung für kinderliebe Pensionistinnen auf der anderen. Während in Braunau bereits rund 20 Leihomas regelmäßig ihre "Ersatz-Enkel" besuchen, herrscht im Bezirk Schärding noch "Leihoma-Mangel", wie Elfriede Fink berichtet:...

  • Schärding
  • Linda Lenzenweger
2

Fexible Kinderbetreuung in Korneuburg

KayKreativKids bietet profissionelle Kinderbetreuung in Korneuburg an! "K" - Kinder kommunizieren, kreativ künstlerisch Krippenplatz, Kindergartenplatz, Hortplatz oder Ferienbetreuung! - Kreativkindergarten - Kreativkrippe - kreative Schulbetreuung bis zum 10. Lebensjahr - hauseigene Gärten - Frischküche - Obst- und Gemüsebar - Musik - Tanz - Theater - Schauspiel - Werkstatt - Atelier - Streichelzoo K - KreativKindergarten Korneuburg by Talent 84 Wo: Hauptplatz, Wiener Ring 26, 2100 Korneuburg...

  • Korneuburg
  • Kay KayKreativKids
Tagesmutter Manuela Prangl aus Steyr-Münichholz mit zwei Schützlingen.

Tagesmutter, ein Beruf im Aufwind

Informationsabend am Donnerstag, 18. Oktober, um 19 Uhr im BFI Steyr. STEYR. Der Herbst ist nicht nur die Zeit, in der sich die Natur verändert. Auch bei Familien tut sich einiges: Viele Kinder kommen in die Schule, jüngere machen ihre ersten Erfahrungen im Kindergarten. Flexible Kinderbetreuung wird für viele Eltern zum Thema. Hilfe finden sie beim Verein Aktion Tagesmütter OÖ in Steyr. „In den vergangenen Wochen haben sich auch vermehrt Frauen bei uns gemeldet, die sich über die Arbeit als...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Mütter, Leihomas und Studentinnen sind mit dem Babysitterservice in Braunau und Salzburg im Einsatz.

"Es geht um unsere Kinder"

Mit einer Agentur für Babysitter will eine junge Mutter die Kinderbetreuung am Land verbessern. MOOSDORF (lenz). "Ich war selbst in der schwierigen Situation, Arbeit und Kind unter einen Hut bringen zu müssen. Aufgrund meiner Arbeitszeiten war eine Betreuung in Kindertagesstätten jedoch nicht möglich", berichtet Nicole Strasser aus Moosdorf. Die junge Mutter musste Verwandte und Bekannte als Babysitter engagieren, doch "das war keine Lösung auf Dauer, irgendwann ging es einfach nicht mehr." Aus...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger

Checkliste für die Qualität ihrer Kinderbetreuung

Wichtige Vorraussetzungen die für eine gute Kinderbetreuung stimmen müssen: 1.) Anzahl der Kinder pro Betreuungsperson 2.) Rythmus im Tagesablauf (Begrüßung, gemeinsames Essen bei Tisch, regelmäßige Ruhezeiten, Zeit für Rückzug, Zeit für das gemeinsame Spiel, bewusste Zweiergespräche, Verabschiedung) 3.) Eingewöhnungszeit - individuell auf die Familie abgestimmt (jedes Kind kann sich unterschiedlich schnell lösen von den Eltern, es gibt keine Grund-Regel - das Kind entscheidet wie lange es...

  • Amstetten
  • Caritas Tagesmütter Region Mostviertel

Hilfe, die nicht kränkelt

Fieber, Husten, Masern oder Röteln: Der Sprössling ist krank und beide Eltern berufstätig, die Großeltern weit weg und Freunde nicht verfügbar. Brigitte Angerer und ihr gemeinnütziger Verein helfen, wenn es in der Familie zeitlich eng wird. Weil der Bedarf aufgrund des angespannten Arbeitsmarktes und der steigenden Anzahl von Alleinerziehern enorm steigt, werden nun händeringend zeitlich flexible Helfer gesucht. SALZBURG (drs). Seit 15 Jahren gibt es die flexible Kinderbetreuung in Salzburg....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stadtblatt Salzburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.