Hochbehälter

Beiträge zum Thema Hochbehälter

Wirtschaft
8 Bilder

Hochbehälter gehen im Oktober ans Netz

Die Trinkwasserhochbehälter entsprachen in Zams nicht mehr den Anforderungen. Nun wird aufgerüstet. ZAMS. 1,3 Millionen Euro lässt sich die Gemeinde Zams die Erneuerung der Trinkwasserhochbehälter im Bereich Schallerenger oberhalb des Ortsteils Riefe kosten. Nachdem die Hochbehälter nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprachen, werden die Behälter nun mit der neuesten Technik aufgerüstet. „Wir wollen Ende Oktober ans Netz gehen“, verkündete Bgm. Siggi Geiger bei der Firstfeier vergangene...

  • 14.08.12
Wirtschaft
Pfarrer Herbert Stuhlpfarrer mit Bgm. Birgit Ziegerhofer und Vizebgm. Peter Knöbelreiter beim Segnen des 178 PS starken Kommunalfahrzeuges.
32 Bilder

St. Kathrein am Hauenstein: Wasserversorgung gesichert

Gleich drei Einweihungen wurden in St. Kathrein am Hauenstein vorgenommen. Nach der Hl. Messe wurden die Räumlichkeiten für den künftigen, monatlichen Zwergerltreff im Pfarrheim, danach das neue Kommunalfahrzeug für die Gemeinde und in weiterer Folge die Kreuze für die fertiggestellten Hochbehälter der Wasserversorgungsanlage von Pfarrer Herbert Stuhlpfarrer feierlich gesegnet. Die Sanierung des bestehenden Hochbehälters sowie die Errichtung eines zweiten war eine dringend notwendige...

  • 20.09.10
Politik
Hochbehaelter

Hochbehälter generalsaniert

Mit der Sanierung ihres größten Hochbehälters hat die Gemeinde Stams die Trinkwasserversorgung langfristig gesichert. STAMS (WF). Die Gemeinde Stams wird von vier Hochbehältern mit Trinkwasser versorgt. Der größte Behälter wurde 1981/82 unter Bürgermeister Lois Kluibenschädl erbaut. Doch für das Bauwerk drohte Gefahr, Experten haben Rutschungen festgestellt. Eine Generalsanierung mit Kosten in Höhe von EUR 405.000,- war unumgänglich. Der Grund für das Abrutschen war eine Quelle, die den...

  • 22.09.09
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.