Alles zum Thema Houskapreis

Beiträge zum Thema Houskapreis

Lokales
Ausgerechnet zum 20. Geburtstag feiert die FOTEC damit beim größten privaten Forschungspreis Österreichs einen historischen Erfolg.

Houskapreis: FOTEC und FHWN holen sensationell zweiten Platz

WIENER NEUSTADT. Riesenfreude an der FH Wiener Neustadt: Die FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH, das Forschungsunternehmen der FHWN, wurde bei der Verleihungsgala des Houskapreises  in Linz mit dem zweiten Platz in der Kategorie „Universitäre Forschung“ ausgezeichnet. Ausgerechnet zum 20. Geburtstag feiert die FOTEC damit beim größten privaten Forschungspreis Österreichs einen historischen Erfolg. Rund 100 Teams hatten sich berechtigte Hoffnungen gemacht, in den erlesenen Kreis der...

  • 10.05.19
Wirtschaft
Geschäftsführung
2 Bilder

Houskapreis 2019
Unternehmen aus Lichtenberg ist nominiert

LICHTENBERG/LINZ. Bereits zum 14. Mal wird die begehrte Forschungstrophäe verliehen: Mit einer Dotierung von insgesamt 500.000 Euro ist der von der B&C Privatstiftung gegründete Houskapreis der größte private Forschungsförderungspreis in Österreich. Der Fachbeirat und die Fachjury haben insgesamt zehn Projekte aus 97 in den zwei Kategorien „Universitäre Forschung“ und „Forschung & Entwicklung in KMU“ für den Houskapreis 2019 nominiert. Darunter ist das Lichtenberger Unternehmen...

  • 26.04.19
Wirtschaft
Wolfgang Hofer, Roswitha Sandwieser, Doris Raßhofer, Ernst Gugler, Daniela Schütz, Jürgen Schwarz, Erich Hampel

Melks Gugler räumt bei Forschungspreis ab

MELK. Das Kommunikationshaus Gugler in Melk wurde heuer mit dem größten Österreichischen Forschungspreis der B&C Privatstiftung, dem Houskapreis, ausgezeichnet. Das Familienunternehmen Gugler gilt seit 27 Jahren als Pionier und Vorreiter im Bereich Nachhaltigkeit. In der Kategorie "Forschung & Entwicklung in KMU" erhielt gugler einen der insgesamt fünf Anerkennungspreise für sein Innovationsprojekt "Cradle to Cradle™-Druckprodukte" und ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. "Dieser Preis ist...

  • 06.06.17
Lokales
Mittendrin im Siegerteam des Houskapreises 2017: Dr. DI Evelyn Rampler (3.v.r.).

Houskapreis 2017: Eisenstädterin im Siegerteam

EISENSTADT/WIEN (ft). Die Gewinner des diesjährigen Houskapreises – dem Forschungspreis für wirtschaftsnahe Forschung – stehen fest. Und mittendrin statt nur dabei, ist eine Eisenstädterin: Dr. DI Evelyn Rampler. 150.000 Euro Preisgeld Sie gehört dem Siegerteam rund um die Projektleiterin Univ.-Prof. Dr. Gunda Köllensperger von der Universität Wien an, das aus 28 Einreichungen österreichischer Universitäten als Sieger in der Kategorie "Universitäre Forschung" mit dem Hauptpreis in der Höhe...

  • 10.05.17
Wirtschaft
Dieter P. Gruber Technikum Houskapreis 2014.
2 Bilder

Houskapreis für Kunststoffexperten

Das Projekt von Dieter P Gruber, Measuring the Visible" erhielt mit dem 3. Platz einen "Forschungs-Oscar". LEOBEN. Alljährlich werden Österreichs beste Forschungsprojekte mit dem größten privaten Forschungspreis, dem Houskapreis der B&C Privatstiftung ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung Mitte April erzielte das Projekt von Dieter P. Gruber "Measuring the Visible" den 3. Platz, der mit einem Preisgeld von € 40.000 dotiert ist. Im Rahmen eines langjährigen Forschungsprojektes wurde unter der...

  • 16.04.14
Leute
Mario Huemer, Leiter des Instituts für Signalverarbeitung an der Johannes Kepler Universität.

JKU-Forschungsprojekt bei Verleihung des Houskapreises ausgezeichnet

Am 10. April wurden die Preisträger des diesjährigen Houskapreises im Rahmen einer feierlichen Gala verkündet. Die Johannes Kepler Universität (JKU) Linz war mit einem Forschungsprojekt des Instituts für Signalverarbeitung nominiert und wurde mit 10.000 Euro für ihr wissenschaftliches Engagement ausgezeichnet. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der JKU, der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (AAU) und Infineon Technologies in Villach. Das Institut für Signalverarbeitung (ISP) der JKU...

  • 14.04.14