Kellergasse

Beiträge zum Thema Kellergasse

Freizeit
von li.: Thomas Wahl, Peter Bugram (Organisator), Nationalrat Georg Strasser, Angela Aigner
2 Bilder

Ennsdorfer Kellergassenfest am 9. September

ENNSDORF. Nach zweijähriger Pause findet heuer wieder das Kellergassenfest der ÖVP Ennsdorf statt. Am Samstag, 9. September, werden in der Ennsdorfer Bäckerstraße wieder regionale Schmankerl und österreichische Weine aufgetischt. Das Fest beginnt an diesem Tag um 15 Uhr. Interessierte Gäste können das Fest bei freiem Eintritt besuchen. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Wann: 09.09.2017 15:00:00 ...

  • 25.08.17
Lokales

Unbekannter stahl Speck und Whisky aus Kellerabteil

ST. FLORIAN. Ein bislang unbekannter Täter brach zwischen 20. und 22. August in St. Florian in ein Mehrparteienhaus ein. Aus einem Kellerabteil stahl der unbekannte Täter diverses Werkzeug und sonstige Gegenstände, wie die Polizei mitteilte.  Weiters entwendete der Unbekannte aus einem vermutlich unversperrten Kellerabteil ebenso diverses hochpreisiges Werkzeug. Das nebenliegende versperrte Kellerabteil konnte er aufgrund eines technischen Mangels mit Körperkraft aufdrücken und stahl...

  • 23.08.17
Freizeit

Ein „Wochenende mit Blasmusik“ in Pillichsdorf

Die Vorbereitungen für „ Ein Wochenende mit Blasmusik“ am 26. und 27. August 2017 laufen bereits auf vollen Touren. Die Ortsmusik Pillichsdorf veranstaltet den „Musikheurigen“ nach einjähriger Pause wieder in der stimmungsvollen Pillichsdorfer Kellergasse. Fünf Blasmusikkapellen sorgen mit insgesamt 200 Musikern für gute Stimmung: die Ortsmusikkapelle Obersulz, die Stadtkapelle Leonding, der Musikverein Schrick, der Musikverein Harmonia Großengersdorf und der Musikverein Leopoldsdorf. Die...

  • 17.08.17
Freizeit
20 Winzer, 150 Weine und ein unvergleichliches Ambiente: das Kellerfest in Jedenspeigen ist einen Besuch wert.

“K & K“ – Kellerfest in Jedenspeigen

JEDENSPEIGEN. Ein authentisches Kellergassenfest, das seit vielen Jahren den Gedanken des Weinherbst Niederösterreich perfekt umsetzt ist das K&K Weinherbstfest in Jedenspeigen. „K & K“ heißt das Kellergassenfest in Jedenspeigen einerseits, um die historische Verbundenheit zum Haus Habsburg anzudeuten, andererseits können die Besucher unter dem Motto „Keller & Kosten“ beispielsweise rund 150 Weine der Weinstraße Südliches Weinviertel probieren. „Keller & Kulinarisches“ bieten die heimischen...

  • 10.08.17
Freizeit
Offa is - beim Wiesinger in Ebersdorf.
7 Bilder

Offene Kellertür beim Wiesinger auf dem Ebersdorfer Ladenberg

Die Familie Wiesinger lädt eine Woche lang zur offenen Kellertür am Ebersdorfer Ladenberg. In der Zeit von 07. bis 13. August wird von Montag bis Freitag ab 18 Uhr sowie am Samstag und Sonntag ab 16 Uhr bewirtet. Geboten werden hausgemachte Schmankerl sowie Ebersdorfer Weine. Besonders beliebt ist das selbst gebackene Bauernbrot bei den Gästen. Der Ebersdorfer Ladenberg ist der Hausberg der Ebersdorfer Winzer. Er bietet eine tolle Fernsicht auf den hügelige Weinviertler Landschaft und lädt...

  • 27.07.17
Freizeit

ROSSheuriger im Tal bei Trasdorf

Der Pferdesportverein Zwentendorf veranstaltet vom 28.07.2017 bis 30.07.2017 einen ROSSheurigen in der Kellergasse im "Tal" bei Trasdorf. Freitag ab 17.00 Uhr Festbetrieb, Samstag und Sonntag jeweils ab 10.00 Uhr. Wann: 28.07.2017 17:00:00 Wo: im TAL, 3452 Trasdorf auf Karte anzeigen

  • 20.07.17
Freizeit
Günter Fuhrmann, Wolfgang Galler: KELLER.KULTUR.ERBE – Vom ersten Weinkeller bis zu den Kellergassen im Weinviertel

Neuerscheinung: KELLER.KULTUR.ERBE – Vom ersten Weinkeller bis zu den Kellergassen im Weinviertel

Günter Fuhrmann und Wolfgang Galler erzählen die erstmalig erforschte Geschichte des Weinkellers und der Weinlagerung sowie neueste Erkenntnisse zur Entstehung von Kellergassen – offizielle Buchpräsentation am 16. September in Drösing In der neuen Publikation KELLER.KULTUR.ERBE (erschienen im Driesch Verlag, Drösing 2017) erzählen die Autoren Günter Fuhrmann und Wolfgang Galler mittels spektakulärer Beispiele die Geschichte und architektonische Entwicklung des Weinkellers. Von den Anfängen im...

  • 20.07.17
Leute
Wilhelm Burger mit Thomas und Maria Gitschner.
6 Bilder

Senioren grillten in der Kellergasse

OBERSTOCKSTALL. Trotz der heißen Temperaturen um die 37 Grad, grillten der Seniorenbund unter der Leitung von Obmann Franz Zehetgruber in der Kellergasse für die hungrigen Besucher auf. Auch die Bezirksblätter waren beim Fest dabei und wollten von den Besuchern wissen, womit sie sich die heißen Tage abkühlen werden. Karl Niermann: "Erstmal im Pool und dazu ein kühles Soda-Zitrone, denn ansonsten haltet man es kaum aus". Mehr im Schatten verbringen Gerlinde und Herbert Rauscher ihre Freizeit:...

  • 27.06.17
Lokales
Walter Bernard, Bernhard Öllerer, Andreas Denk, Ricarda Öllerer, Josef Scherndl, Monika Linder, Christoph Weger, Christine und Josef Keiblinger, Walter Kirchner
2 Bilder

Gute Stimmung beim Ahrenberger Kellerfest

AHRENBERG (pa). Am Samstag und am Sonntag fand das Ahrenberger Kellergassenfest statt. Bei herrlichen Wette stürmten die Besucher die Keller. Am Samstag tanzte die Volkstanzgruppe Sitzenberg-Reidling durch die Kellergasse. Die Hauer schenkten ihren Wein aus. Aber auch für das leibliche wohl war für die Gäste gesorgt. Am Sonntag begann das Fest mit der Feldmesse. Pfarrer Clemens Maier gestaltete die Messe. Der Kirchenchor Reidling unter Chordirektor Günther Reisinger sang. Monika Linder,...

  • 23.06.17
Lokales

Gaunersdorfer Kellergassenfest

Gaunersdorfer Kellergassenfest ab 15 Uhr; Kellergassenführungen um 15.30 Uhr und 17.30 Uhr Wann: 02.07.2017 15:00:00 Wo: Kellergasse Scheicherstraße, 2191 Gaweinstal auf Karte anzeigen

  • 22.06.17
Politik
LA  Alfred Riedl, Kellergassenführerin Andrea Feiler, Bgm. Christian Bauer, Projektleiter Stefan Czamutzian

Projekt „Treffpunkt Kellergasse“

LA Alfred Riedl begutachtete das Projekt Hammergraben WAGRAM (pa). Unsere Kellergassen sind einzigartiges Kulturgut und ein identitätsstiftender Raum. Die Erhaltung und Pflege ist ein wesentlicher Auftrag der Gemeinschaft und auch Ziel des Projektes „Treffpunkt Kellergasse“. Neue Beschilderung und Informationstafeln, Website und Karte sowie die Revitalisierung eines Schaukellers und eine künftige gemeinsame Veranstaltung sollen die Kellergassen und die Dorfgemeinschaft aufwerten und einen...

  • 21.06.17
Lokales
38 Bilder

Pfingsten im Hohlweg

Fast schon traditionell hat die Familie Baier zu Pfingsten ihre Pforten geöffnet, diesmal allerdings in der Kellergasse hinter der Kirche: im aufwändig restaurierten und ausgebauten Presshaus und im Hohlweg vis-à-vis war am Montag gerade noch Platz für die zahlreichen Gäste. Am Freitag sollen die letzten Gäste kurz vor Sonnenaufgang den malerischen Tatort verlassen haben;-) Wo: Baier - Presshaus 1788, 3702 Niederrußbach auf Karte...

  • 06.06.17
Freizeit

Weinfrühling zur Hollerblüte in der Kellergasse Schöngrabern

Die Schöngraberner Weinbauern präsentieren im gemütlichen Ambiente der Kellergasse ihre besten Weine. Erleben Sie stilvollen Weingenuss mit einer guten Jause und Hollerschmankerln. Samstag 27. Mai 2017 ab 16.00 Uhr, Sonntag 28. Mai 2017 ab 15.00 Uhr. Wann: 28.05.2017 16:00:00 Wo: Kellergasse, 2020 Schöngrabern auf Karte anzeigen

  • 25.05.17
Lokales
LA Alfred Riedl mit Lucia Nistler.
3 Bilder

Kellergassencomagnie spielt: "Fausts Mantel"

GRAFENWÖRTH (pa). Sommerliche Spiele in der Grafenwörther Kellergasse „Wora“. Vom 28. Juli bis 14. August in ist „Fausts Mantel“ von Alfred Bäuerle in der Bearbeitung von Susanne F. Wolf zu sehen. Zum fünften Mal zieht dabei die Tullerin Luzia Nistler als Intendantin und Regisseurin die Fäden für diese innovative Theaterprojekt. Diesmal bringt Nistler ein Stück von Alfred Bäuerle, einem Wegbereiter des Alt-Wiener-Volkstheaters und Vorläufer von Ferdinand Raimund, auf die Bühne. Das 200 Jahre...

  • 19.05.17
Freizeit

40. Bockfließer Wandertag mit Kellerfest am 28. Mai

Die Jugendblaskapelle Bockfließ lädt wieder zum traditionellen Bockfließer Wandertag & Kellerfest am Sonntag, den 28. Mai ein. Unter dem Ehrenschutz von Gründungsobmann Ferdinand Zartl und OSR Alfred Esberger erfolgt der Start vom Schloßplatz (7 bis 11 Uhr). Die etwa zwölf Kilometer lange Wanderstrecke führt durchs Weinviertel entlang des Hochleithenwaldes. Auf der Strecke besteht die Möglichkeit, an zwei Raststationen erfrischende Getränke und eine Jause zu sich zu nehmen. Das Ziel befindet...

  • 18.05.17
  •  1
Freizeit
3 Bilder

Lange Nacht der Weinkeller Reisenberg

Die Türen der Weinkeller in Reisenberg rund um die Kirche, Weinbergweg, Kellerplatz und Kellergasse werden am 4. Juni ab 16h weit aufgemacht. Bereits zum Zweiten Mal findet die lange Nacht statt. Was Sie heuer erwartet: * regions-typische Weine verkosten - unbekannte Weinkeller entdecken - Winzer persönlich kennen lernen - Weine zu ab Hof Preisen kaufen - Bauernhof Schmankerl genießen – einmalige Atmosphäre - verschiedene Anbieter in kompakter Nähe * Folgende Winzer sind mit dabei: ...

  • 12.05.17
Freizeit
Weinberg in Feuersbrunn
4 Bilder

Lössfrühling am Wagram - 4. Wochenende

Bereits zum vierten Mal findet heuer der „Lössfrühling am Wagram“ statt. An vier Wochenenden von 28. April bis 21. Mai bietet die einzigartige Lössregion vor den Toren Wiens ein vielfältiges Programm für die ganze Familie: vom Weingenuss und kulinarischen Schmankerln bei rund 100 Winzern der Region über Erkundungstouren in die einzigartige Naturlandschaft mit ihren bizarren Lössformationen und beeindruckender Tier- und Pflanzenwelt bis zu Kulturerlebnissen auf den Spuren großer Künstler wie...

  • 12.05.17
Lokales
120 Gebäude, hauptsächlich Weinkeller, wurden ans Kanalanetz angeschlossen.

Komplette Moschendorfer Kellergasse hat nun Kanalanschluss

In der Moschendorfer Kellergasse verfügen nun alle 120 Gebäude über einen Kanalanschluss. Die Verlegung der Rohrstränge auf einer Gesamtlänge von rund drei Kilometern ist abgeschlossen, bis zum Sommer folgt die Neu-Asphaltierung der vom Kanalbau in Mitleidenschaft gezogenen Straße. 580.000 Euro hat das Projekt gekostet, 37 % davon kommen über Förderungen herein. "Die Weinkeller und anderen Immobilien in der Kellergasse erfahren dadurch eine erhebliche Aufwertung. Das merkt man auch daran,...

  • 09.05.17
Freizeit
Großriedenthal, Wagram
3 Bilder

Lössfrühling am Wagram - 3. Wochenende

Bereits zum vierten Mal findet heuer der „Lössfrühling am Wagram“ statt. An vier Wochenenden von 28. April bis 21. Mai bietet die einzigartige Lössregion vor den Toren Wiens ein vielfältiges Programm für die ganze Familie: vom Weingenuss und kulinarischen Schmankerln bei rund 100 Winzern der Region über Erkundungstouren in die einzigartige Naturlandschaft mit ihren bizarren Lössformationen und beeindruckender Tier- und Pflanzenwelt bis zu Kulturerlebnissen auf den Spuren großer Künstler wie...

  • 08.05.17
Freizeit
Vinothek Weritas in Kirchberg-Wagram
3 Bilder

Lössfrühling am Wagram - Offene Winzerhöfe am Wagram und Wagram Open

Bereits zum vierten Mal findet heuer der „Lössfrühling am Wagram“ statt. An vier Wochenenden von 28. April bis 21. Mai bietet die einzigartige Lössregion vor den Toren Wiens ein vielfältiges Programm für die ganze Familie: vom Weingenuss und kulinarischen Schmankerln bei rund 100 Winzern der Region über Erkundungstouren in die einzigartige Naturlandschaft mit ihren bizarren Lössformationen und beeindruckender Tier- und Pflanzenwelt bis zu Kulturerlebnissen auf den Spuren großer Künstler wie...

  • 03.05.17
Lokales

Schienentaxi & Kellergasse

MISTELBACH/ASPARN. Jeden ersten Samstag im Monat, von Mai – Oktober 2017 fährt das Zayataler Schienentaxi um 15 Uhr von der Haltestelle Mistelbach Interspar nach Asparn an der Zaya, wo eine Führung durch die idyllische Kellergasse samt Weinverkostung sowie anschließender Möglichkeit zum Heurigenbesuch auf dem Programm steht. Rückfahrt ab Asparn an der Zaya ist um 18 Uhr, sodass für öffentlich anreisende Gäste um 18.41 Uhr die S-Bahn vom Bahnhof Mistelbach nach Wien erreicht werden kann. Der...

  • 28.04.17
Freizeit
Vinothek Weritas in Kirchberg-Wagram
3 Bilder

Lössfrühling am Wagram - 1. Wochenende

Bereits zum vierten Mal findet heuer der "Lössfrühling am Wagram" statt. An vier Wochenenden von 28. April bis 21. Mai bietet die einzigartige Lössregion vor den Toren Wiens ein vielfältiges Programm für die ganze Familie: vom Weingenuss und kulinarischen Schmankerln bei rund 100 Winzern der Region über Erkundungstouren in die einzigartige Naturlandschaft mit ihren bizarren Lössformationen und beeindruckender Tier- und Pflanzenwelt bis zu Kulturerlebnissen auf den Spuren großer Künstler wie...

  • 19.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.