Alles zum Thema Kindheitstraum

Beiträge zum Thema Kindheitstraum

Sport
Karl Schadenhofer will sich heuer mit viel Einsatz den Österreichischen und Zonen-Meistertitel sichern.
2 Bilder

Kindheitstraum mit 34 Jahren erfüllt

Karl Schadenhofer stieg nach Hausbau und Familie sehr erfolgreich in den Rallysport ein. BERGLAND. Der Motorsport faszinierte Karl Schadenhofer bereits in sehr jungen Jahren. „Es war schon immer ein Kindheitstraum, aber für mich stand zuerst Familie und Hausbau im Vordergrund. Erst mit 34 Jahren entschloss ich mich zum Motorsport“, erinnert sich Karl Schadenhofer. Es war auch kein einfacher Weg, den der Landfriedstettner einschlug. „Ich musste meinen Golf mit Freunden von Grund auf neu aufbauen...

  • 23.07.17
  •  1
Freizeit
5 Bilder

Der Erzberg ruft

Bei herrlichen Wetter verbrachte ich einen unvergesslichen informativen Tag am Erzberg. Ein motivierter junger Mann brachte uns das Thema Erzberg nahe. Wenn es euch gefallen hat macht bitte Werbung für unsere Region waren seine abschließenden Worte. Das hat mir am besten gefallen das Feuer das in seinen Herzen für seine Region brennt. Das mach ich gerne. Als Steirer sollte man den Erzberg wirklich einmal gesehen haben. Ein Ausflug der sich lohnte.

  • 29.05.17
  •  2
  •  3
Lokales
Die "Marchegg" , Baujahr 1957, ist ein ehemaliges Schleppboot der Strombauleitung.
2 Bilder

Emmersdorf: Eine Reise mit dem Schleppboot auf der Donau

Wolfgang Speckner wird innerhalb von drei Monaten die ganze Donau und ihre Mündungsarme befahren. EMMERSDORF. 59 Jahre hat das Schleppboot "Marchegg" schon auf dem Buckel. Jetzt wird das Schiff seine größte Ausfahrt erleben. Über 5.000 Kilometer wird das sanierte Boot von Wolfgang Speckner innerhalb von drei Monaten auf der gesamten Donau zurücklegen. Speckners Kindheitstraum Damit wird für Speckner ein Kindheitstraum wahr. "Mit circa zwölf Jahren verfolgte ich die Donau-Reise des...

  • 12.08.16
  •  1
News
Durch die Teilnahme bei Soccer Aid wurde für den One Direction Star Niall Horan ein Kindheitstraum wahr.

One Direction: Der Kindheitstraum von Niall Horan wird wahr!

Durch die Teilnahme bei Soccer Aid ist für den One Direction Star Niall Horan ein großer Kindheitstraum in Erfüllung gegangen. Am Wochenende ist für Niall Horan offenbar ein Kindheitstraum wahr geworden, wie er seinen Followern auf Twitter mitteilte. Im Old Trafford Stadion trafen sich am Samstag die Teams “England” und “Rest of the World”, um bei Soccer Aid gegeneinander für den guten Zweck Fußball zu spielen. Schlussendlich konnte Team “England” mit 3-2 den Sieg einheimsen und darüber...

  • 08.06.16
Lokales
4 Bilder

K.I.T.T. – Ein Mann und sein Auto

Das Zischen des roten Lichts, die markanten Sprüche, sein unwiderstehliches Aussehen und natürlich der Turboboost-Knopf. Alle wollen ihn aus der Nähe betrachten, alle wollen ihn sehen. Und das Beste: K.I.T.T. ist in der Stadt. Und er ist gekommen um zu bleiben. „Das Auto wird bis zu meinem Lebensende in meinem Besitz sein“, sagt Christoph Pirngruber aus Urfahr. Der K.I.T.T. des 39-Jährigen ist ein Nachbau, der detailgetreu dem Original nachempfunden ist. Eingebaute Lichter, Tablet-PCs,...

  • 01.05.13
Sport
4 Bilder

Steinbacher trickste gegen Bayern-Stars

15:0 verloren – trotzdem ging für Michael Halbartschlager (19) ein Kindheitstraum in Erfüllung. STEINBACH/STEYR (sta). Fast 14.000 Amateurfußballer aus Deutschland, Österreich, Belgien, der Schweiz und Italien haben sich beworben. Bei einem Casting-Wochenende wurden von 111 übrig gebliebenen Spielern von der Jury um Waldemar Hartmann und Paul Breitner für die "Paulaner Traumelf" nominiert. Michael Halbartschlager, Verteidiger von Grün-Weiß Micheldorf, hat es in die Elf geschafft und durfte in...

  • 08.08.12
Lokales
Eindrucksvoller Blick auf den prächtigen Katharinen Palast in St. Petersburg.
4 Bilder

Russlandreise: „Sechs Stunden lang sind wir nur mit der U-Bahn gefahren“

Ernst Martinek aus Tollet bereiste im Sommer 2011 mit seiner Gattin Gerlinde Russland und das Baltikum. Auf dieser Reise entstanden rund 30.000 Fotos. Einen kleinen Teil dieser Bilder wird Martinek bei „Multivisionen“ präsentieren. Im BezirksRundschau-Interview erzählt er von seinen Reiseerfahrungen. BezirksRundschau: Herr Martinek, mit Ihrer Russlandreise haben Sie sich einen Kindheitstraum erfüllt. Warum wollten Sie diese Reise unbedingt machen? Ernst Martinek: Ganz genau, weiß ich das gar...

  • 09.02.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.