Alles zum Thema Klimademo

Beiträge zum Thema Klimademo

Lokales
Die Jugend geht fürs Klima auf die Straße.

Große Klimaschutz-Demo in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT. In über 3.000 Städten in fast 150 Ländern treten vor allem junge Leute – großteils wöchentlich – gegen die Klimakrise und für Klimaschutz ein. „Wir setzen am 18. Mai auch in Wiener Neustadt ein Zeichen - bereits 26 Organisationen rufen dazu auf“, so Friederike Zauner vom Klimabündnis Arbeitskreis Wiener Neustadt. Los geht es um 10 Uhr am Bahnhof, um 11 Uhr steigt die Kundgebung am Hauptplatz. Im Mittelpunkt steht auch in Wiener Neustadt die Jugend. Laut wird es beim 1. „Sing...

  • 12.05.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Fridays for Future Schärding
"Noch nie ging der Klimawandel so schnell"

SCHÄRDING. An der zweiten Fridays for Future Demonstration in Schärding haben an die dreißig Schüler und einige Erwachsene teilgenommen. In seiner Rede betonte einer der Organisatoren, der 12-Jährige Schüler Andreas Bachmair, dass es nur diese Erde gibt und die Menschen daher damit aufhören müssen, sie zu zerstören. Überschwemmungen, Stürme, das Abschmelzen der Gletscher oder Chance für neue Krankheiten seien nur einige der Folgen.  Auch an alle Bezweifler des Klimawandels wandet er sich...

  • 10.05.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Demo am 10. Mai
Klimademo nun auch in Schärding

SCHÄRDING (juk). Die Fridays for Future-Bewegung ist in Schärding angekommen. Am Freitag, den 10. Mai, wird die zweite Klimademonstration stattfinden. Die angemeldete Demo startet um 13.15 Uhr beim Schulzentrum und führt über den Tummelplatz bis zum Stadtplatz. Am Christopherusbrunnen wird der Schardenberger Schüler Andreas Bachmair (12) – passend zum nahenden Muttertag – eine Rede zu "Mutter Erde" halten. Auch andere Wortmeldungen sind willkommen. Die Demo ist nicht nur für Schüler, auch...

  • 07.05.19
Lokales
Die Grafik zeigt die Marschroute von heute. Ab 18 Uhr 30 geht es wieder los.

Demonstration in Wien
Umfrage: Wird in Wien zu viel demonstriert?

In Wien finden derzeit beinahe täglich Demonstrationen statt. Erst Mittwoch Nachmittag musste die Polizei einen Sitzstreik auf der Wiener Ringstraße auflösen. Eine Stunde lang blockierten die Demonstranten den Auto-, aber auch den Öffiverkehr. Doch auch die geplanten Demonstrationen gehen mit heute in die nächste Runde. Verkehrschaos wieder mit einberechnet.  Donnerstags-DemonstrationHeute Donnerstag, 18. April, findet die mittlerweile wöchentlich angesetzte Demonstration unter dem...

  • 18.04.19
  •  4
Lokales
Jugendliche stehen für ihre Zukunft ein und wollen eine gesunde Umwelt schaffen.

Fridays for Future
Klimademos in Wien gehen weiter

Immer mehr Kritikpunkte zur wöchentlichen Klimademonstration werden laut. Döblings Politiker stehen jedoch hinter den Jugendlichen. DÖBLING. Die Klimainitiative "Fridays for Future" zieht in Wien weite Kreise. Schüler und auch Lehrer stehen gemeinsam auf den Straßen und demonstrieren. Kritikpunkt: Die Veranstaltungen finden fast ausschließlich während der Schulzeit statt. Jetzt mischt sich auch die youngCaritas, beheimatet im 19. Bezirk und Anlaufstelle für sozial tätige Jugendliche, in...

  • 08.04.19
  •  2
Lokales
Kinder und Jugendliche stehen für ihre Überzeugungen ein. Sie schwänzen nicht sondern engagieren sich für ihre Zukunft!

Friday for Future
Nächste Klimademonstration am Wiener Heldenplatz

Die Klimainitiative "Friday for Future" zieht in Wien weite Kreise. Schüler und auch Lehrer stehen gemeinsam auf den Straßen und demonstrieren. WIEN. Am Freitag, 5. April, findet der mittlerweile 16. Klimastreik von 12 bis 14 Uhr am Wiener Heldenplatz statt. Unter dem Motto: „You are never too small to make a difference!“ wird dazu aufgerufen Bastelmaterial, darunter Kartons, Banner und Stifte mitzubringen, um gemeinsam aktiv zu werden. Geplant ist das Bemalen von Schildern und das...

  • 04.04.19
  •  1
Lokales
Marsch von Schülern für den Klimaschutz durch die Hauptstraße.
5 Bilder

Fürstenfeld: Friday for Future
300 Schüler wurden zu Klimabotschaftern

Rund 300 Schüler des BG/BRG und der BHAK Fürstenfeld sowie des BORG Jennersdorf demonstrierten am "Friday for Future" im Fürstenfelder Zentrum. Ausgehend von der 6 a-Klasse des BG/BRG Fürstenfeld, mit GWK-Professorin Liesa Flaser und Hauptorganisatorin Amelie Schenk seitens der Schülerschaft, gingen rund 300 Oberstufenschüler in Fürstenfeld am "Friday for Future" auf die Straße und setzten sich mit einem Demonstrationszug in der Innenstadt mit Start auf dem Hauptplatz für mehr...

  • 19.03.19