Konservatorium

Beiträge zum Thema Konservatorium

Oswald Pletzer prägte auch die Stadtmusik.

Aurach/Kitzbühel - Oswald Pletzer
Oswald Pletzer verstarb im 71. Lebensjahr

AURACH, KITZBÜHEL. Der bekannte und geschätzte ehemalige Kitzbüheler Stadtkapellmeister, Musikschullehrer, Mitglied des Tiroler Symphonieorchesters und des Landestheaters, Besitzer des Hofes Brand und des Wildparks Aurach, Oswals "Ossi" Pletzer, ist im 71. Lebensjahr verstorben. Pletzer kam im Dezember 1949 zur Welt und wuchs am Bauernhof Brand in Aurach auf. Er studierte am Konservatorium in Innsbruck im Hauptfach Trompete. Mit 15 Jahren trat er in die Stadtmusik Kitzbühel ein, wo er zum...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mariana Garci-Crespo ist ausgebildete Koloratursopranistin und große Opernliebhaberin: Singen ist ihr Leben.
1

Eine Sängerin von der Wieden
Leidenschaft und Liebe zur Oper

Die Wiednerin Mariana Garci-Crespo ist Opernsängerin aus Leidenschaft. WIEDEN. Vis-à-vis von Opernsängerin Mariana Garci-Crespos Wohnung liegt das Prayner Konservatorium. "So hab ich es nicht weit", lacht die agile Wiednerin mit den feurigen Augen. Zum Opernfach hat die gebürtige Mexikanerin erst auf Umwegen gefunden: "Meine Familie ist eigentlich überhaupt nicht musikalisch, darum waren meine Eltern ziemlich überrascht, als ich mit 14 plötzlich Klavier- und Gesangsstunden nehmen wollte."...

  • Wien
  • Wieden
  • Mathias Kautzky
Die Gustav Mahler Universität startet nun offiziell mit 1. Oktober 2019

Kärnten
Semesterbeginn für Gustav Mahler Universität ist fixiert

Übergangs-Bildungsministerin Iris Rauskala gab grünes Licht für die Gustav Mahler Privatuniversität. KLAGENFURT. Nachdem die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria der Gustav Mahler Privatuniversität einen positiven Bescheid ausstellte, fehlte nur noch die Okay aus dem Bildungsministerium. Das kam nun von Übergangs-Bildungsministerin Iris Rauskala. "Ich bin sehr froh, dass es nach dem Wechsel in der österreichischen Bundesregierung zu keinen großen Verzögerungen gekommen...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
1. Preis für Lea Weiß in der Sparte Gesang.
4

Virtuoses Prima la musica 2018 - Telfs war Gastgeber

980 junge MusikerInnen traten beim Landeswettbewerb vom 7. bis 15. März 2018 an. TELFS (bine). Bühne frei für junge Musiktalente aus Nord-, Ost- und Südtirol hieß es vom 7. bis 15. März 2018 bei Prima la musica. Der grenzüberschreitende Musikwettbewerb wurde gemeinsam mit Südtirol veranstaltet und ging heuer in Telfs über die Bühne. Austragungsorte waren die Landesmusikschule, die Pfarrkirche, der RathausSaal und die Villa Schindler. 980 Nachwuchstalente aus Tirol und aus Südtirol stellten in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Ehemalige Bruckner-Universität wird abgerissen

Die Abbrucharbeiten sind in vollem Gange Die ehemalige Bruckner-Uni in Linz-Urfahr wird derzeit abgerissen. Am Standort soll ein Hochaus, der neue "Bruckner-Tower", entstehen. Die dafür nötige Abänderung des Bebauungsplan steht noch aus. Das soll am 1. März, bei der nächsten Sitzung des Linzer Gemeinderates, erfolgen. Erst dann sind Bauverhandlung und eine Bewilligung möglich.

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Huby Mayer ist leidenschaftlicher Komponist und Autor
4

Neues von einem bekannten Komponisten

Der Mölltaler Huby Mayer lässt wieder aufhorchen. 14 neue Volksmusikstücke aus seiner Feder sind aufgelegt. FLATTACH (pgfr). Nun ist seine 65. CD erschienen. Zum "Heimatabend", so der Titel dieser Tonproduktion, laden nicht nur Komponist und Initiator Huby Mayer ein, sondern auch Musiker und Studenten des Kärntner Landeskonservatoriums. Vierzehn neue Volksmusikstücke für Steirische Harmonika, Hackbrett und Begleitung verfasste der 63-jährige Vollbutmusiker dazu. Gehört gehört Die auf dem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer

Richard Wagner Konservatorium - Masterklasse

„EDELWEISS“ II. Internationaler Klavierwettbewerb 2017 gibt zur Information, dass am 29. November 2017 um 14:00 Uhr ein Master Class der Professorin Anna SMEKHOVA stattfindet! Adresse: Richard Wagner Konservatorium (1120 Wien, Schönbrunnerstrasse 213-215) Die Masterklasse wird vom Richard Wagner Konservatorium unterstützt (1120 Wien, Schönbrunnerstrasse 213-215) https://www.facebook.com/RichardWagnerKonservatoriumWien/ Eintritt für Zuschauer ist frei Wann: 29.11.2017 14:00:00 bis 29.11.2017,...

  • Wien
  • Meidling
  • Ali Can GÜZEL
Verleihung: Matthew Shlomowitz (l.) mit Christopher Drexler

Opernkompositionspreis für Matthew Shlomowitz

Der Australier wurde mit dem Johann-Joseph-Fux-Opernkompositionspreis ausgezeichnet. "Electric Dreams" heißt das Preisträgerwerk des australischen Komponisten Matthew Shlomowitz, der heuer mit dem Johann-Joseph-Fux-Opernkompositionspreis ausgezeichnet wurde und das Werk im Rahmen des "steirischen herbstes" uraufführte. Shlomowitz teilt sich den Preis mit Martin Hiendl, dessen Operninstallation "Paradise" bereits im Herbst 2016 zu erleben war. Den Preis übergab Kulturlandesrat Christopher...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Musik begleitet Jessica Gratzer ihr Leben lang: "Ohne Übung kann man kein Meister auf seinem Instrument werden"
2 6

Ein erfülltes Leben zwischen den Tasten

Die 23-jährige Jessica Gratzer spielt seit 16 Jahren Klavier. Konzertbühnen sind ihr nicht fremd. ST. URBAN (fri). Als Jessica Gratzer im zarten Alter von sieben Jahren zum ersten Mal die Musikschule in Feldkirchen besuchte, hielt sich ihre Begeisterung ein Instrument zu erlernen in Grenzen. "Es war bestimmt nicht so, dass ich unbedingt Klavierspielen wollte", so die 23-Jährige, die mit fünf Jahren mit ihrem Vater von Nigeria nach St. Urban übersiedelt ist. "Aber alle Familienmitglieder spielen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Ein Leben als Hochglanzmagazinkopien: Tamara Burghart, Michaela Adrigan, Michaela Senn in „(Un)Sichtbare Monster“.

Wortreicher Farbrausch

Im Kellergewölbe des Kater Noster lässt tON/NOt derzeit „(Un)Sichtbare Monster“ erstehen. Wo tON/NOt draufsteht, da darf man sich stets Mut zum Risiko erwarten, und eine gewisse Lust an der Provokation und Überzeichnung obendrein, damit es nur ja nicht zu behaglich wird auf den Zuschauersitzen. Das Leben da draußen ist schließlich kein Ponyhof. Welchem Stall die Frauenfiguren der aktuellen Produktion „(Un)Sichtbare Monster“ entstammen, mag man sich gar nicht erst ausmalen. Immerhin stand Chuck...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
1 21

MUK Jazz Afternoons

25.01., 26.01. und 27.01.2017 im Porgy & Bess: An drei Nachmittagen, jeweils ab 13.00 Uhr, präsentiert sich der Studiengang Jazz - mit insgesamt 12 Ensembles, dem Jazz-Choir und der muk.wien.stageband. Karten um günstige € 7,— und freier Eintritt für alle Studierenden der MUK. www.muk.ac.at Wo: Porgy & Bess, Riemergasse 11, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Wolfgang Simlinger
LRin Beate Palfrader dankt Musikschulinspektor Helmut Schmid für sein Engagement beim Zustandekommen des nun vom Landtag beschlossenen eigenen Dienstrechts für Landesmusikschul- und Konservatoriumslehrkräfte.

MusikschullehrerInnen bekommen eigenes Dienstrecht

Der Tiroler Landtag hat das neue Dienstrecht für MusiklehrerInnen einstimmig beschlossen. Das neue Dienstrecht gilt für die Tiroler Landesmusikschulen und das Landeskonservatorium. TIROL. Für die Landesmusikschul- und KonservatoriumslehrerInnen gibt es nun ein eigenes Dienstrecht. Dieses wurde einstimmig im Landtag beschlossen. Gehaltsschema, Arbeits- und Ferienzeiten sind nun klar geregelt. Eigenes Dienstrecht ist wichtiger Schritt für Tiroler Musikschulen Bisher galt für die LehrerInnen der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Feierlich wurden die Zeignisse im Landeskonservatorium Klagenfurt überreicht

Feierliche Zeugnisverleihung im Konservatorium

Professionalität auf breiter Basis bietet Kärntens führende Bildungseinrichtung für Musik und Schauspiel Das Kärntner Landeskonservatorium - kurz Konse - in Klagenfurt, ermöglicht Musikausbildung auf höchstem Niveau. 80 Absolventen erhielten gestern im Neuen Saal ihre Zeignisse. Verkörperung eines ganzheitlichen Bildungsbegriffes „Dass ich heute als erster Landeshauptmann bei einer Zeugnisverleihung im Konse stehe, ist nicht nur als Wertschätzung zu sehen, sondern auch als Verkörperung eines...

  • Kärnten
  • Sebastian Glabutschnig
LRin Beate Palfrader freut sich über das eigene Dienstrecht für Landesmusikschul- und Konservatoriumslehrkräfte.

Neues Dienstrecht für Lehrkräfte von Musikschulen und Konservatorium kommt

Für rund 700 Lehrpersonen an den Tiroler Musikschulen und am Landeskonservatorium gibt es bald ein eigenes Dienstrecht. TIROL. Die Landesregierung TIrol hat für die Lehrkräfte der Landesmusikschulen und des Konservatoriums am 31. Mai ein eigenes Dienstrecht beschlossen. Derzeit ist ihr Dienstrecht Teil des Vertragsbedienstetengesetztes des Bundes. Im Juni soll das OK vom Landtag kommen. Arbeitszeiten sind nun klar geregelt Eine wichtige Änderung im neuen Dienstrecht ist die genaue...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Das Tiroler Jazzkonservatorium bietet eine fundierte Musikausbildung – bis Ende Mai läuft die Anmeldung.

Jazzkonservatorium sucht Musiktalente für nächsten Jahrgang

Der Lehrgang für Jazz und improvisierte Musik Tirols sucht noch talentierte MusikerInnen – Anmeldung im Mai, Aufnahmeprüfung im Juli Für Alle, die eine solide musikalische Ausbildung im Bereich Jazz und improvisierte Musik machen wollen bietet das Tiroler Landeskonservatorium eine dreijährige musikalische Ausbildung unter anderem für die Instrumente Klavier, Gitarre, Bass,Schlagzeug, Saxophon, Trompete, Posaune, Gesang an . Die Kurse finden in Innsbruck im Schloß Mentlberg statt, ab 2018...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)

Neue MOZik - Across the Mountains

Neue MOZIK - "Across the Mountains" Montag, 14.03.2016, 20:00 Grosser Saal Tiroler Landeskonservatorium Paul Hofhaimer-Gasse 6, 6020 Innsbruck Kompositionsprojekt Salzburg-Innsbruck-Bozen: MOZ Department für Musikpädagogik Innsbruck MOZ Department für Komposition Salzburg Tiroler Landeskonservatorium Innsbruck Ensemble Chromoson (IT) Konzeption/Einstudierung: Carolin Ralser, Ensemble Chromoson Musikalische Leitung Ensemble Neue MOZik: Hannes Kerschbaumer Musikalische Leitung Chor:...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Mozarteum Innsbruck

Orchesterkonzert

des Joseph Haydn Konservatorium Altbekanntes wie noch nie Aufgeführtes lässt das Orchester des Joseph Haydn Konservatoriums Eisenstadt aufeinandertreffen. Mit dem Konzert für Violoncello und Orchester verbeugen sich die jungen MusikerInnen vor dem Namensgeber ihrer Studienstätte. Einen besonderen Programmpunkt bildet das Werk von Wolfgang Michael Bauer, der anlässlich seiner Finalprüfung erstmals seine „Variationen über kein Thema“ zu Gehör bringt. Kompositionen etwa von Brahms und dem...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt
5

Trompeter von ganzem Herzen

BAD BLEIBERG (nic). Als elfjähriger Bub war Günter Traninger mit seinen Eltern auf dem Kirchtag und war völlig beeindruckt von der Musikkapelle, die für Tanzmusik und Stimmung sorgte. Zunächst Privatunterricht "Das will ich auch," dachte er sich und entschied sich 1984 nach einigen Überlegungen, dass er gern Trompete spielen will. Zunächst folgten ein Jahr Privatunterricht und viele Übungsstunden in der Musikschule Villach. Die musikalische Familie, der Vater spielt Tenorhorn, die Mutter...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Nicole Schauerte

Konzert: JIMIGRATION ORCHESTRA

Die StudentInnen der Abteilung Jazz und Improvisierte Musik Innsbruck (JIMI) spielen die Lieblingssongs von AsylwerberInnen! Seit Oktober letzten Jahres teilt sich die Jazzabteilung des Konservatoriums mit ca. 100 Asylwerbern Schloss Mentlberg. Das hat man zum Anlass genommen, sich nach den musikalischen Vorlieben dieser Menschen zu erkundigen. Deren Lieblingsmusik, u. a. von Khalik und Abdirahman aus Somalia, von Vladimir aus der Ukraine, Ewaz Ali aus Afghanistan, von Elvis aus Nigeria, wurden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Musik Kultur St. Johann / Alte Gerberei

Modern Romantics

Wunderschöne Musik aus Barock und Klassik, Moderne und Postmoderne von Studierenden und Lehrenden der Universität Mozarteum Salzburg - Standort Innsbruck am Dienstag, den 3. November 2015, um 20:00 im großen Saal des Tiroler Landeskonservatoriums Eintritt frei Wann: 03.11.2015 20:00:00 Wo: Konservatoriumssaal, Paul-Hofhaimer-Gasse 6, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karin Brunner
6

Musical-Klassentreffen auf Güssinger Bühne

Berührend, bewegend und hochprofessionell: Zu einem umjubelten "Klassentreffen" luden sechs Absolventen des Wiener Musikkonservatoriums auf die Bühne des Güssinger Kulturzentrums. Die Musical-Klasse von damals wusste mit Erzählungen und persönlichen Schilderungen ebenso zu begeistern wie mit Liedern aus bekannten Musicals. Florian Resetarits, Stefan Bischoff, Simone Niederer, Julian Looman, Birgit Scheibenreif und Andreas Wanasek wurden am Klavier von Belush Korenyi begleitet. Florian...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
1

Eintauchen in den Augenblick

Die Liedermacherin Karin Kienberger aus Loising will in Kürze mit ihrer ersten CD voll durchstarten. LOISING. Die 32-jährige Wahl-Loisingerin Karin Kienberger, die eigentlich aus St. Nikola an der Donau im oberösterreichischen Mühlviertel stammt, hat vor zwei Jahren den Schritt in die Professionalität gewagt. Ein Unfall als "Auslöser" "Ich habe bereits mit 16 Jahren damit begonnen, eigene Lieder auf der Gitarre zu komponieren. Damals sang ich in diversen Rockbands und verfasste alle Texte in...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
The Nicknames

Charity Konzert des Round Table 3 mit "The Nicknames" - Rock & Pop A Cappella

Mit dem Erlös helfen wir - mit der Unterstützung der TILAK Kinderklinik - bedürftige Tiroler Familien. Einlass: ab 19:15 Uhr Eintritt: 19 EUR Kartenreservierung per Mail oder telefonisch! info@rt3.at oder unter 06645520409 Karten liegen bei Kassa unter angegebenem Namen auf. www.thenicknames.at www.konstirol.at Wann: 14.11.2015 20:00:00 Wo: Konservatoriumssaal, Paul-Hofhaimer-Gasse 6, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Roland Gruber
Josef Koppensteiner aus der Pfarre Zwettl

Wie Kirchenmusiker richtig gut werden

Kirchenmusiker und Organisten können sich für den nächsten Kurs am Konservatorium der Diözese Pölten anmelden. BEZIRK ZWETTL. Warum gibt es eigentlich im Bezirk Zwettl so viele gute Kirchenmusiker, Sänger und Organisten wie etwa Josef Koppensteiner aus der Pfarre Zwettl? Ein zentraler Grund ist, dass viele das Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese St. Pölten besuchen. Diese diözesane Einrichtung hat schon vielen Organisten oder Sängern aus dem Bezirk Zwettl geholfen und sind vielfach...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.