Alles zum Thema Kulturvermittlung

Beiträge zum Thema Kulturvermittlung

Lokales
13 Bilder

Volksmusik begreifen
Singen, Tanzen und Musizieren hautnah erleben!

Dieser Tage ging ein Projekt des Wimmer Gymnasiums Oberschützen mit dem Burgenländischen Volksliedwerk zu Ende. Das Projekt "Volksmusik begreifen" umfasste die Vermittlung und Erarbeitung von traditioneller Volksmusik. Die SchülerInnen kamen in Kontakt mit altem Notenmaterial aus dem burgenländischen Volksliedarchiv, mit Musikinstrumenten und auch mit Musikanten, die diesen Beruf bereits Jahrzehnte lang ausüben. Im Archiv liegt der Schatz!Aus der Notensammlung Liebleitner entzifferten die...

  • 18.06.19
  •  1
Politik
IkuBi- Bildungspartnerschaften für Globale Ziele

IkuBi2030-Bildungsblog
Interkulturelle Bildung und Kulturvermittlung 2030 ab dem Elementarbereich. Öko-soziale Achtsamkeit als Schlüsselkompetenz, 17 Ziele als globaler Wertrahmen

Interkulturelle Bildung 2030: die Ansätze einer Bildungskultur- und Praxis nach UNESCO-Bildungskonzepten für nachhaltige und globale Bildung mittels Kunst und Kulturvermittlung im Elementarbereich wurde im November 2018 in einem elementarpädagogischen Modell präsentiert: Ikubi-Modell. Darin sind die Entwicklungsbausteine aus meiner 26 Jahre Praxis im interkulturellen Elementaren- und Erwachsenenbildungsbereich, Theorien und Konzepte, auf welche ich mich bei der Entwicklung von innovativen...

  • 15.05.19
Lokales
Christiane Thenius mitten in der aktuellen Ausstellung "Erde. Erde", die noch bis 1. September zu sehen ist.
3 Bilder

Kultur
Eine Zeitreise durch das Zoom Kindermuseum

Happy Birthday, Zoom Kindermuseum! Seit 25 Jahren wird Kindern dort Spaß an Kunst und Wissen vermittelt. NEUBAU. Dienstagnachmittag im Zoom Kindermuseum. Eine Hortgruppe ist gerade eifrig dabei, Seedbälle aus Erde und Samen zu kneten. Nebenan warten ein paar Kleinkinder mit ihren Eltern ungeduldig darauf, endlich den Ozean betreten zu dürfen. Und mittendrin Christiane Thenius. Sie arbeitet seit mehr als 18 Jahren im Zoom Kindermuseum und ist dort für Marketing und...

  • 19.03.19
Politik

ArtImpact2030: connect&act
Kunst und Kulturvermittlung im Nachhaltigkeitsdikurs

ArtImpact2030:connect&act Kunst- und (interkulturelle)Vermittlung im Nachhaltigkeitsdiskurs ArtImpact 2030: Art & Intercultural Mediation in Sustainability Discourse. Mehrsprachigen Landschaften, GenderFriedenSicherheit Die Veranstaltung wurde Unterstützt bei der UNESCO via Promotion: https://en.unesco.org/interculturaldialogue/news/447 Veranstaltungsdatum: am 22.11.2018 um 10.30 im Haus der Vereinten Nationen /nachmittag im Kunst Haus Wien ArtImpact2030 wurde als...

  • 25.10.18
Lokales
Landeshauptfrau Johann Mikl-Leitner mit Philip und Lilly.

Museumsmanagement Niederösterreich
Ein "Museumsguide" für die Kleinsten im Land

BEZIRK. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner präsentierte die vom Museumsmanagement Niederösterreich herausgegebene Broschüre zu den Vermittlungsangeboten für junge Besucher in niederösterreichischen Museen. „Kinder und Jugendliche für die Kunst- und Kulturschätze unseres Landes zu begeistern, gelingt in den Museen durch vielfältige Vermittlungsangebote. Die KulturvermittlerInnen leisten hier großartige Arbeit“, so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei einem Rundgang durch das museum gugging...

  • 18.10.18
Lokales
Gratulation zum Lehrgangs-Abschluss: Ulrike Vitovec, Geschäftsführerin Museumsmanagement Niederösterreich, Absolventin Gabriele Theresia Feßl, Helga Steinacher, Leiterin des Lehrgangs Kulturvermittlung, Susanne Kappeler-Niederwieser, Referentin und Prüferin, Fritz Nachbargauer, Vertreter der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems

Museumsfunke entzündet: Gabriele Theresia Feßl ist Kulturvermittlerin

GMÜND / ST. PÖLTEN (red). 19 AbsolventInnen feierten am 22. September im Stadtmuseum St. Pölten den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung, die sie beim Museumsmanagement Niederösterreich im Jahr 2017/2018 absolvierten. Im Rahmen eines Festakts nahmen 11 TeilnehmerInnen ihre Zertifikate für den Abschluss des zweifach zertifizierten Lehrgangs Kulturvermittlung in Empfang, acht Personen schlossen den Museumskustodenlehrgang erfolgreich ab. Aus dem Bezirk Gmünd hat Gabriele Theresia Feßl, tätig...

  • 02.10.18
Leute
Mobileupload by Tatjana Christelbauer; Hundertwasserhaus Dunkelbunt Exkursion mit blinden SchülerInnen
2 Bilder

Kunstvermittlung DunkelBunt: eine Exkursion zum Hundertwasserhaus Wien mit blinden und sehbehinderten SchülerInnen

Zu blinden Menschen habe ich persönlichen Bezug seit meiner Kindheit. Meine Klavierlehrerin war blind und von ihr lernte ich "das Sehen im dunkeln und das Empfinden von Farben und von Düften mit sanften Berührungen,  wie beim Spielen von Sonaten: eine "Blau" wie die weite Himmellandschaft, die sich geschmeidig anfühlt wie der Seidenschal meiner Großmutter und eine "Braun" die wie Schokolade an den Handflächen smilzt und glatt ist, wie die Zwischenräume an der rauen Baumrinde einer Buche die...

  • 09.08.18
Freizeit
2 Bilder

MEIN, DEIN, UNSER RAUM - Ausstellung zum Vermittlungsprojekt bis 18.11.2018

Raum haben für mich? Was erzählen uns Räume, ihre Nutzung, ihre Größe, ihre Bauweise oder Gestaltung über Menschen oder deren Kultur? Welchen Anspruch habe ich selbst an Räume in meinem Umfeld? Wie möchte ich wohnen, zusammenleben, Räume teilen? Was bedeuten Grenzen, Zugangsbeschränkungen, Schwellen, Überschreitungen? Wie verändert sich MEIN Raum? Über ein Semester bearbeiten Schülerinnen und Schüler der Handelsakademie Schwaz verschiedene Aspekte von Raum. Inputs von Architekten,...

  • 24.06.18
Lokales
Die Schüler mit der Hauptdarstellerin „Tracy“ (Ariana Schirasi-Fard)

Unterricht, der begeistert: IMS Langenhart setzt auf Kulturvermittlung

ST. VALENTIN. Ein wichtiger Bestandteil des Unterrichtes im Schwerpunktfach Musik und Kreativität in der Innovativen Mittelschule St. Valentin, Langenhart ist die Kulturvermittlung. Daher besuchten 22 Schüler mit ihrer Lehrerin Sonja Großauer eine Sonntagsvorstellung des Musicals „Hairspray“ im Musiktheater Linz. Nach gründlicher theaterpädagogischer Vorbereitung genossen die Jugendlichen diese fulminante Zeitreise in die 1960er Jahre über den American Way of Life einer 15-Jährigen. Das...

  • 03.11.17
Lokales
Die VolksschülerInnen aus See mit den KlassenlehrerInnen Elke Ladner und Stefan Juen sowie Museumsleiter Erwin Cimarolli (re.).
5 Bilder

Aktion "Kinder im Museum" gestartet

Die Volksschule See besuchte auf Einladung von Erwin Cimarolli das Mathias Schmid Museum in Ischgl. ISCHGL/SEE (otko). Im Mathias Schmid Museum in Ischgl konnte kürzlich Erwin Cimarolli die Kinder der 2. und 3. Klasse der Volksschule See begrüßen. Im Rahmen der Aktion "Kinder im Museum" wurden alle Schulen des Paznaun in das Museum eingeladen. Im Rahmen einer Führung erzählte Museumsleiter Cimarolli den VolksschülerInnen alles Wissenswerte über ihren berühmten Landsmann. Der Künstler Mathias...

  • 31.10.17
Lokales
Gerhard Sindelar (CEO beyondarts): "Genuss ist nicht nur auf der sinnlichen Ebene angesiedelt, sondern reicht über Farbgebung und Komposition hinaus. Es gibt auch ein intellektuelles Vergnügen beim Entdecken und Draufkommen."
2 Bilder

Kunst to go: Mit dem Smartphone gegen elitäre Museumsdünkel

Kann niedrigschwellige Kulturvermittlung via App funktionieren? Wir haben mit Gerhard Sindelar, CEO von "beyondarts", über Ideale und Trends von digitalen Anwendungen im Kunst- und Kulturbereich gesprochen. Viele Museen bemühen sich heute, von ihrem elitären Ruf wegzukommen. Welche inhaltlichen Barrieren bestehen Ihrer Meinung nach dennoch? GERHARD SINDELAR: "Ich denke dabei an ein tolles Rubensbild, das im Kunsthistorischen Museum in Wien hängt. Der Text daneben verrät lediglich, dass es sich...

  • 11.10.17
Lokales
Die Absolventin samt Team v.l.n.r.: Helga Steinacher, Ulrike Vitovec, Fritz Nachbargauer, Gabriele Reimann, Susanne Kappeler-Niederwieser.

Gabriele Reimann ist zertizierte Kulturvermittlerin

Verleihung der Zertifikate an die AbsolventInnen der Lehrgänge 2017/2018 des Museumsmanagement Niederösterreich. KIRCHBERG. Aus dem Bezirk Gmünd nahm Gabriele Reimann ihr Zertifikat für den Abschluss des Lehrgangs Kulturvermittlung entgegen. Die Verleihung fand im Rahmen eines Museumswochenendes im Waldviertel mit AbsolventInnen aus den Vorjahren statt. Das Museumsmanagement Niederösterreich machte dabei die Herausforderungen der Kulturarbeit in der Peripherie zum Thema und lud zu einer...

  • 26.09.17
Lokales

Puppentheater- Kasperl und der Spaßführerschein & Frühlingsgefühle in der Kinderwerkstatt

Unterhaltsames Puppentheater in der gemütlichen Atmosphäre des Fahrtraums. Im Anschluss findet für die Kinder ein Kreativ- Workshop statt. Wir basteln tolle Verschönerungen für das Kinderzimmer und den Garten. Bitte gerne vorab anmelden!kinderwerkstatt@fahrtraum.at Wir freuen uns auf euer Kommen! WO? Fahrtraum WANN? 14:30- 16:30 WER? Familien und Kinder KOSTEN? Kinder ab 4 Jahren 8,- Wann: 17.03.2017 14:30:00 bis ...

  • 10.03.17
Lokales

3. Internationales Symposium Kulturvermittlung

„Was kann Kulturvermittlung?“ – Dieser Frage gehen wir am 27. & 28. Jänner 2017 beim 3. Internationalen Symposium Kulturvermittlung, das erstmals in Kooperation mit der Universität Hildesheim stattfindet, im Festspielhaus St. Pölten nach! Gemeinsam mit internationalen ExpertInnen aus Wissenschaft und Vermittlungspraxis werden mögliche neue Aufgabengebiete und Arbeitsfelder der Vermittlungspraxis an der Schnittstelle von Kulturvermittlung, Kulturwissenschaft und Kulturmanagement...

  • 15.12.16
Politik
sound_machine_Team

sound machine - Ein Musik- und Kulturvermittlungsprojekt mit Lehrlingen und jungen Asylwerbern

sound machine ist ein Musik- und Kulturvermittlungsprojekt von KulturKontakt Austria und Jugend am Werk mit Lehrlingen und jungen Asylwerbern. Rund 30 Lehrlinge aus einer Ausbildungseinrichtung der „Jugend am Werk Berufsausbildung für Jugendliche GmbH“ in Wien Floridsdorf bauen gemeinsam mit sechs jungen Flüchtlingen im Asylverfahren aus dem „Haus Siemensstraße“ seit Anfang Juli an einer mechanischen Klangmaschine. Diese „sound machine“ designen sie speziell für den Aufenthaltsbereich bzw....

  • 22.09.16
Freizeit
Bild: mkh°

Workshop: Schattentheater

Sa, 7. Mai 2016, 14 - 17 Uhr Licht an - die Show beginnt! Bei diesem Workshop experimentieren die Kinder mit Licht und Schatten, erlernen Tricks der optischen Täuschungen und der Wahrnehmung. Die Kinder erfinden eine Geschichte, kostümieren sich und führen ihr Schattentheater auf. Das Theater wird live auf dorf tv. gesendet! Alter: ab 8 Jahre Kosten: 7 Euro / Person Anmeldung und Info: Elisabeth Zach, e.zach@medienkulturhaus.at, 07242 / 207030 Ort: Medien Kultur Haus,...

  • 20.04.16
Lokales
Das Lebenswerk von Uschi Schreiber ist der 1992 gegründete Aktionsradius Wien. Sie kämpft um den Weiterbestand.
6 Bilder

Brigittenau: Kulturverein hilft Unterstützer

Wegen Budgetkürzungen versucht der Aktionsradius neue Wege zu gehen. LEOPOLDSTADT / BRIGITTENAU. Nichts geht mehr. Das könnte schon bald über den Räumlichkeiten des Aktionsradius Wien am Gaußplatz 11 stehen. Grund dafür: Die inzwischen vierte Kürzung des Budgets in den vergangenen sechs Jahren. „Wir haben fast 35 Prozent unseres Budgets verloren und besitzen keinen Puffer mehr für weitere Aktionen", so die Gründerin Uschi Schreiber. Bisher wurde der Verein hauptsächlich von der Stadt...

  • 13.03.16
Lokales

Siebdruck-Workshop für Kinder und Jugendliche

Sa, 12. Dezember 2015, 14-17.30 Uhr Sei dein eigener Designer! Textilien mit dem eigenen Design verschönern, funktioniert mit Siebdruck wunderbar einfach. In diesem Workshop erfährt man über die Technik des Siebdruckens und geht auch selber ans Werk. Nach einer theoretischen Einführung geht es über in die Praxis: eigene Motive gestalten und Werkzeug vorbereiten. Bedruckt werden selber mitgebrachte Textilien (Taschen, Shirts, Kissenbezüge etc.). Alter: ab 10 Jahre Dauer: 3,5...

  • 25.11.15
Lokales

Siebdruck-Workshop für Erwachsene

Fr, 11. Dezember 2015, 17-21 Uhr Verblüffend einfach Textilien bedrucken! In diesem Workshop erfahren sie nicht nur über die Geschichte und die Zukunft des Siebdruckens, sondern gehen selber ans Werk. In einfachen Schritten wird erklärt, wie man mit wenig finanziellem und technischem Aufwand eigene Siebe baut, Motive gestaltet und danach Drucke anfertigt. Die zu bedruckenden Textilien sind selbst mitzunehmen! Alter: Jugendliche (ab 16 Jahre), (angehende) Pädagog_innen,...

  • 25.11.15
Lokales
© KKA_Florian Lamp

Demokratie als Themenschwerpunkt der kulturellen Bildung bei KulturKontakt Austria

Kunstschaffende bieten Workshops für Schulen an. Besonders Schulen mit Flüchtlingskindern und -jugendlichen sind zur Teilnahme eingeladen. KulturKontakt Austria (KKA) setzt im Schuljahr 2015/16 im Bereich der kulturellen Bildung an Österreichs Schulen im Auftrag des Bildungsministeriums den Themenschwerpunkt „Mit kultureller Bildung Demokratie gestalten!“. Besonders Schulen mit Flüchtlingskindern und –jugendlichen bzw. Schulen, die kulturelle Projekte zum Thema „Flucht, Asyl und Migration“...

  • 29.09.15
Lokales
Heinrich Schellhorn

Landesauszeichnung für "Kulturvermittlung in Schulen"

SALZBURG/PINZGAU. Einen österreichweit einzigartigen Weg geht das Bundesland Salzburg seit vier Jahren beim Thema "Kulturvermittlung in Schulen": mit einem Qualitäts-Siegel für Schulen, der Landes-Auszeichnung mit dem Prädikat "kunstaktiv", aber auch mit einer jährlich exemplarisch an eine Lehrperson verliehenen "Lehrerauszeichnung für Kulturvermittlung in Schulen". Pro Jahr werden rund 40 Schulen mit dem Prädikat "kunstaktiv" ausgezeichnet. Heuer können sich Salzburger Schulen noch bis zum 15....

  • 24.09.15
Politik

Land vergibt Preis für Kulturarbeit

SALZBURG. Innovative Leistungen in der Kulturvermittlungsarbeit prämiert auch heuer wieder das Land Salzburg mit dem Salzburger Landespreis für Kulturarbeit 2015. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird auf Vorschlag einer unabhängigen Jury an Einzelpersonen oder Gruppen vergeben. Die Einreichfrist geht bis zum 15. September 2015.

  • 17.08.15
Lokales

Kulturelle Bildung: Onlinekalender „Kultur + Vermittlung“

Über 180 Kunst- und Kulturinstitutionen, Festivals und Kulturinitiativen stellen mehr als 230 Angebote für Schulklassen vor. Eine Initiative von KulturKontakt Austria Im Onlinekalender „Kultur + Vermittlung“ von KulturKontakt Austria (KKA) stellen bereits über 180 Kunst- und Kulturinstitutionen, Festivals und Kulturinitiativen mehr als 230 Angebote für Schulklassen in ganz Österreich vor und laden zur Teilnahme ein. Der Onlinekalender von KKA ist eine österreichweit einzigartige kostenfreie...

  • 19.05.15