Lebenswert

Beiträge zum Thema Lebenswert

3

DIE Lieblingsbeschäftigung der ÖstereicherInnen
Raunzen auf hohem Niveau

Da gibt es meinen letzten Artikel über das Miteinander und die Rücksichtnahme auf Andere - aus meiner Sicht - und mit meinen eigenen Lösungsvorschlägen - und was kommt als Kommentar? PolitSchrott. Ja, ich weiß, ist die Lieblingsbeschäftigung der ÖsterreicherInnen - raunzen - über die Politik - über die Regierung - über die Gemeinde - über die KollegInnen - über die Chefs - worüber auch immer - Hauptsache raunzen und suddern. Meine Frage an Alle, die jetzt auch hier wieder davon anfangen...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
2

Frühlingserwachen in der Feuchten Ebene
Ggeplante Aktivität im Rahmen des Schutzgebietsmanagements Alte Fischaschlingen ist ein Pflegeeinsatz an der Alten Fischa am 27. April.

Eine gute Sache, mach' auch du mit - Wir sind auf alle Fälle auch dabei - hoffe auch du! Ein Service der BBA - Przibyl http://bba.or.at - Hier geht's zur Aktivität ( Link kopieren oder markieren = Rechte Maustaste und wechseln zu wählen) ´`:=)   https://t.co/r8p8yy7aVy?amp=1 Leithaauen-Fischawiesen-Leithagebirge Die REGIONSPLATTFORM – www.anderleitha.com *** Leithaauen – Fischawiesen – Leithagebirge *** Beschreibung: Leithaauen – der Urwald vor den Toren Wiens – Natur pur –...

  • Bruck an der Leitha
  • BBA PRZIBYL

Neue Webseite zur Ideensammlung in Favoriten

Auf idee.agendafavoriten.at kannst du ab jetzt deine Inspirationen für ein besseres Leben im Bezirk auch online abgeben! Du hast eine Idee wie Favoriten noch lebenswerter wird? Gemeinsam mit Politik und Verwaltung prüfen wir deine Idee auf Umsetzbarkeit und unterstützen dich bei der Umsetzung. Mehr Infos hier: Agenda Favoriten

  • Wien
  • Favoriten
  • Agenda Favoriten
Das perfekte Wetter am Nationalfeiertag.
14 11 14

Warum in die Ferne schweifen
Lebenswertes Leoben

(Er-) Lebenswerte StadtDie Leobener können sich schon glücklich schätzen über diese wunderschöne Stadt in der sie leben. Am Nationalfeiertag hat man wieder gesehen wie sehr sie das auch tun. Viele waren zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs. Viele saßen auch einfach auf den Bänken oder in den Gastgärten und genossen die Sonnenstrahlen. Es ist schon toll wenn man in einer Stadt wohnt die soviel Erholungsfläche bietet. Und passend zum Nationalfeiertag hat sich natürlich auch der Schwammerlturm in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Weltmeister. Geschäftsführender Vorstand Josef Rieberer, Vorstandsobmann Johann Lassacher und techn. Betriebsleiter Michael Göpfart.
4

Lebenswerter Bezirk Murau
Weltmeister aus Murau

Die Brauerei Murau hat mit ihrem „Weißbier“ den WM-Titel bei den „World Beer Awards“ geholt. MURAU. Am 7. August wurden in London die „World Beer Awards“ vergeben. Im Zuge dieser renommierten Auszeichnung für die weltweit besten Biere wurden die Weltmeister-Titel und die „Country Winners“ für die einzelnen Bier-Stile vergeben.Die Genossenschaftsbrauerei Murau sorgt bei der Verleihung für eine Sensation: Sie bringt den Weltmeister-Titel in der Kategorie Bavarian Style Hefe Weißbier nach...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Die Gemeinde Hart bei Graz startet heute mit einer Auftaktveranstaltung für die Verbesserung der Lebensqualität.
1

Hart bei Graz setzt Auftakt für zukunftsfähige Region

Am heutigen Abend (3. Juli, 19 Uhr) macht die Gemeinde Hart bei Graz in der Kulturhalle den Auftakt für den Erhalt der Lebensqualität in der Region. Sandra Krautwaschl spricht über den plastikfreien Haushalt, danach gibt es die Filmvorführung "The Green Lie – Die Grüne Lüge" und die Vorstellung Klima- und Energie-Modellregion GU-Süd durch Claudia Rauner. "Unsere Region zeichnet sich durch eine starke Wachstumsdynamik und damit einhergehend auch durch einen zunehmenden Ressourcenverbrauch aus....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Verantwortlichen und Projektteilnehmer von „lebensWERT“ mit Schülern der PTS Spittal
7

PTS Spittal
Aktionstag zur Drogen- und Suchtprävention

SPITTAL. Beim Aktionstag „lebensWERT“, der nun vom Jugendservice Spittal in Kooperation mit der Polytechnischen Schule (PTS) Spittal veranstaltet wurde, wurden Jugendliche sensibilisiert und das eigene „lebensWERT“-Gefühl in den Mittelpunkt gestellt. Workshops Die Workshops wurden mit der Polizei Spittal, dem Jugendamt der BH Spittal und der Mobilen Jugendarbeit "Junique" veranstaltet.  Bereits im Herbst 2018 fand im Schloss Porcia auf Einladung des Jugendservice der Stadtgemeinde Spittal...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Wiener Skyline in Donaustadt an einem nebligen Herbstmorgen.

Mercer-Studie
Wien erneut lebenswerteste Stadt der Welt

Erneut ist Wien bestplatzierte Stadt der Mercer-Studie. Diese bewertet jährlich 231 Städte anhand von 39 Kriterien aus Bereichen wie Politik, Wirtschaft oder Gesundheit. WIEN. Wien bleibt auf Platz eins der lebenswertesten Städte weltweit. Dies ergab die jährliche Studie des Beratungsunternehmens Mercer. Zum zehnten Mal in Folge belegt Wien den ersten Platz der Befragung. "Die höchste Lebensqualität weltweit ist keine Selbstverständlichkeit, sondern hart erarbeitet", äußert sich Wiens...

  • Wien
  • Tobias Pletschen
Der Europapark soll, geht es nach Melanie Eckhardt und Andreas Feiler, wieder ein Aushängeschild der Stadt sein

Ideen eingebracht
Stadt-ÖVP will Mattersburg noch lebenswerter machen

MATTERSBURG. Die Volkspartei Mattersburg-Walbersdorf hat für das Budget 2019 drei konkrete Ideen eingebracht. „Wir wollen weiter für Mattersburg und Walbersdorf unsere Vorschläge einbringen, damit wir unsere Stadt noch lebenswerter machen“, so die Stadträte Melanie Eckhardt und Andreas Feiler. Der erste Vorschlag beinhaltet die Sanierung der Berggasse in Walbersdorf. Als weiterer Budgetpunkt wurde die Erneuerung des Europaparks vorgeschlagen. Der dritte Punkt soll die Innenstadt mehr...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Blick über die Wiener Innenstadt auf den Stephansdom.
2 2

Mercer Studie: Wien ist wieder lebenswerteste Stadt der Welt

Vor Zürich, München und Auckland wurde Wien in der diesjährigen Studie der Beratungsfirma Mercer wieder zur lebenswertesten Stadt weltweit ernannt. WIEN. Wien ist zum neunten Mal in Folge zur Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit gekürt worden. Die aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft "Mercer" reiht die österreichische Hauptstadt vor Zürich auf Platz 2 sowie Auckland und München auf Rang 3.  Im Fokus der Bewertung stehen allerdings "Expatriates", also in Wien lebende Ausländer,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Andreas Edler
Vizebürgermeister und Historiker Christian Matzka erzählt von der Geschichte Purkersdorfs.
2

Neubürgerempfang im Stadtsaal

Jedes Jahr lädt Bürgermeister Karl Schlögl zum Empfang der Neu-Purkersdorfer. Die Waldstadtgemeinde freut sich jedes Jahr über regen Zuzug. PURKERSDORF (bri). Am Abend des 16. Novembers wurden die neu zugezogenen Bürger von Purkersdorf in den Stadtsaal zu einem feierlichen Empfang geladen. Die Wienerwald- Stadgemeinde Purkersdorf freut sich Jahr für Jahr über einen regen Zuzug. Um die neuen Bürgern richtig in das Stadtleben einzuführen, organisiert die Stadtgemeinde Purkersdorf alljährlich...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Laut einer aktuellen Umfrage sind die Menschen aus OÖ und Tirol am glücklichsten.
3

Oberösterreicher sind am glücklichsten

Österreichs berufstätige Bevölkerung empfindet das Leben heute deutlich lebenswerter als noch vor vier Jahren. Die besten Ergebnisse erzielten die Oberösterreicher und Tiroler. Das geht aus der von der Allianz Versicherung durchgeführten regelmäßigen Erhebung des „Lebenswert-Indexes“ hervor. Dieser stieg seit 2013 von 8,07 auf 8,34 auf einer zehnstufigen Skala. Insbesondere die Beschäftigten im Sozialbereich und Gesundheitswesen, aber auch in der Industrie, definieren ihr Leben als lebenswert....

  • Oberösterreich
  • Sandra Forstner
3 2

Frohnleiten hat den lebenswertesten Hauptplatz

Auszeichnung beim diesjährigen Gemeindewettbewerb. Beim diesjährigen Gemeindewettbewerb, der unter dem Motto 'Lebenswerte Plätze' stand, zeichneten Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer die lebenswertesten steirischen Dorf-, Markt- und Hauptplätze aus. „Der Gemeindewettbewerb holt alljährlich das vor den Vorhang, was unsere Heimat, das 'Grüne Herz Österreichs' auszeichnet. Es freut mich zu sehen, wie vielfältig die Zentren unserer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
22

Lebenswert - Saalfelden

Wo: Ritzensee Saalfelden, Saalfelden am Steinernen Meer auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • rudi roozen
SPÖ-GR Daniel Posch setzt auf Gratis W-LAN.

Gratis W-LAN in Mattersburg und Walbersdorf

Freier Internetzugang wird bis zum Ende des Jahres erweitert MATTERSBURG. Das Internet ist aus dem Alltag der meisten Menschen kaum mehr wegzudenken. Jung und Alt sind fast rund um die Uhr online, egal wo sie sich befinden. Aus diesem Grund ermöglichten bereits einige Gemeinden gratis W-LAN im Orts- bzw. Stadtkern. W-LAN-Hotspots Auch die Stadtgemeinde Mattersburg hat sich vor einiger Zeit dazu entschlossen ihre BürgerInnen mit der Errichtung sogenannter W-LAN-Hotspots an öffentlichen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
2015 konnte in der Erdbeergemeinde über den Titel Landessieger beim Blumenschmuckwettbewerb gejubelt werden

Schön, modern & lebenswert

Wiesen bietet eine Mischung aus moderner Infrastruktur, Jugendfestivals und „Erdbeertradition“. Die Marktgemeinde Wiesen liegt eingebettet am Fuße des Rosaliengebirges, umgeben von Erdbeerfeldern, Obstkulturen, Wiesen und Wäldern. Bekannt ist Wiesen durch die schmackhaften Erdbeeren und den Musikveranstaltungen am Festivalgelände. Für die süßen Erdbeeren wurde die Gemeinde in den elitären Kreis der Genussregionen Österreichs aufgenommen und zur Genussregion „Wiesener Ananas-Erdbeeren“ gekürt....

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
7

Mein Favoritner Planquadrat

Meine Spaziergänge führten mich diesmal in die Fernkorngasse, die Herzgasse und die Alxingergasse. Auch hier gibt es Schönes, durch das viel Grün ist es ein lebenswertes Eckchen.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Dagmar Helmreich-Haag, Ursula Pritz, Bürgermeister Matthias Stadler, Sandra Paweronschitz und Peter Zuser präsentieren das neue Stadtbuch.

Was St. Pölten lebendig und lebenswert macht

Antworten darauf finden sich in einem Stadtbuch der anderen Art, das zum 30-Jahr-Jubiläum der Landeshauptstadt unter dem Titel „St. Pölten ganz lebendig“ erscheint. ST. PÖLTEN (red). St. Pölten wächst und wächst und wächst. Rechtzeitig zum 30. Geburtstag der Erhebung St. Pöltens zur Landeshauptstadt erscheint das neue Stadtbuch, das die rasante Entwicklung St. Pöltens dokumentiert. Auf die Leser und Leserinnen wartet eine geballte Ladung an Zahlen und Fakten über die Stadt, Bürgermeister...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.