Mitgliederwerbung

Beiträge zum Thema Mitgliederwerbung

Wir suchen Verstärkung!!
Komm und sing mit uns.

Du hast Freude am Chorgesang und an Unternehmungen im geselligen Rahmen eines Vereines? Unsere Liedersammlung reicht von kirchlichen Gesängen und Messen über volkstümlich/tirolerisch bis zu Schlager und Popliedern. Wir treffen uns zur gemeinsamen Probe immer mittwochs ab 19:45 im Sängerlokal/Vereinshaus Scharnitz. Komm' einfach am Mittwoch vorbei oder melde dich bei einem unserer Auftritte. Wir freuen uns auf dich, die Sängerinnen des  Frauenchor Scarantia /Scharnitz. Bitte vormerken: Samstag...

  • Tirol
  • Telfs
  • FCH Scarantia
Das Rote Kreuz wirbt um neue Mitglieder.

Rotes Kreuz Hollabrunn
Neue Mitglieder werden gesucht

HOLLABRUNN.  Längst weit über die Kernaufgaben des Rettungs- und Krankentransportdienstes hinausgewachsen, sucht das Rote Kreuz neue Mitglieder. Krisenintervention, Hauskrankenpflege, Besuchsdienst, Zu Hause Essen á la carte, Rufhilfe, Pflegemittelverleih, Seniorentreffs, Jugendgruppen, Team Österreich-Tafel und vieles mehr zählt schon lange zu den täglichen Aufgaben beim Roten Kreuz. „All das alleine ist mit den zur Verfügung gestellten öffentlichen Geldern nicht mehr zu finanzieren. Um alle...

  • Hollabrunn
  • Jens Meerkötter
Von 30. August bis Ende Oktober wirbt das Rote Kreuz wieder um neue Mitglieder.
2

Neue Unterstützer gesucht
Rotes Kreuz startet große Mitgliederaktion

Von 30. August bis Ende Oktober bittet das Rote Kreuz um Unterstützung in der Bevölkerung. Ziel dieser Maßnahme ist, die vielschichtige Arbeit des Roten Kreuzes mit all seinen Hilfsangeboten abzusichern und weiter bedarfsgerecht auszubauen. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Das Rote Kreuz ist  da um zu helfen. Wenn Menschen in eine Notsituation geraten oder Hilfe brauchen, denken sie häufig an die Hilfsorganisation. Vor allem an den Rettungsdienst, der durch die rund 24.000 Einsätze pro Jahr im Bezirk sehr...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
SB Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Bezirksobfrau Hildegard Baumgartner-Pichelsberger, Klubobmann Christian Dörfel, Hubert Braunreiter (Obmann-Stv. Klaus-Steyrling-St. Pankraz), Peter Weibold (Obmann Klaus-Steyrling-St. Pankraz), Karl Dutzler (Obfrau-Stv. Kremsmünster) und Landesobmann Josef Pühringer (von links).

Seniorenbund
Erfolgreichste Ortsgruppen in Sachen Mitgliederwerbung prämiert

Die Ortsgruppen Kremsmünster und Klaus-Steyrling-St. Pankraz waren im vergangenen Jahr – von 1.1.2020 bis 31.12.2020 – die erfolgreichsten Ortsgruppen des Bezirks Kirchdorf in Sachen Mitgliederwerbung. KREMSMÜNSTER, KLAUS, ST. PANKRAZ. Kremsmünster gewann die Wertung „Neumitglieder absolut“ und Klaus-Steyrling-St. Pankraz die Wertung „Neumitglieder relativ“. Prämiert wurden die erfolgreichen Werber Anfang Juli in Ansfelden. Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer bedankte sich für den...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Karl Poppeller, Leo Gomig mit Bezirksgeschäftsführer Stefan Hofmann und Bezirksstellenleiter Egon Kleinlercher.

Von Tür zu Tür
Rotes Kreuz Osttirol wirbt um unterstützende Mitglieder

"Helfen Sie mit - für sich selbst und unsere Mitmenschen" - Unter diesem Motto führt die Bezirksstelle Osttirol des Österreichischen Roten Kreuzes derzeit eine Haustür-Werbung durch, um unterstützende Mitglieder zu gewinnen. OSTTIROL. Das Angebot der Dienstleistungen des Roten Kreuzes Osttirol ist vielfältig und umfangreich. Zwar wird der Rettungsdienst vom Land finanziert, regionale Aufgabenbereiche wie zum Beispiel Essen auf Rädern, Besuchsdienst, Team Österreich Tafel, aber auch die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
v. l.: Regina Schneeberger (JVP Grieskirchen), Nationalrätin Claudia Plakolm, Julia Kreinecker (JVP Eferding).
1

Digitale Kampagne "Hoamatland2030"
Junge ÖVP fordert Ehrenamtsbonus

Im Frühjahr startete die JVP ihre digitale Mitgliederbefragung "Hoamatland2030". Die darin geäußerten Wünsche der jungen Oberösterreicher wurden in einem Forderungskatalog zusammengetragen und Schritt für Schritt umgesetzt.  BEZIRKE. Ganz oben auf der Wunschliste für die Zukunft Oberösterreichs steht die finanzielle Anerkennung ehrenamtlicher Dienste. "Der Anteil der Ehrenamtlichen in Österreich ist mit 46 Prozent doppelt so hoch wie im EU-Schnitt. Jeder zweite Jugendliche betätigt sich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julian Kern

Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya sagt DANKE!

Nachdem nun die Mitgliederwebaktion 2020 in der Rot Kreuz Bezirksstelle Waidhofen an der Thaya mit großem Erfolg abgeschlossen wurde, ist es Bezirksstellenleiter Mag. Günter Stöger ein großes Anliegen, sich für die breite und wohlwollende Unterstützung durch die Bevölkerung zu bedanken. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass der größte Teil der zugesagten freiwilligen Mitgliedsbeiträge über Bankeinzüge realisierbar wird und damit die unterstützenden Mitglieder auch auf diesem Wege dem...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernhard Schierer
Mitarbeiter des Roten Kreuzes gehen von Haus zu Haus um Mitglieder zu werden

Neulengbach
Rotes Kreuz wirbt für Mitglieder

Das Rote Kreuz Neulengbach wirbt um unterstützende Mitglieder und geht dafür von Haus zu Haus. Um eine gleichbleibend hohe Qualität der Leistungen anzubieten und soziale Projekte zu realisieren, ist das Rote Kreuz Neulengbach auf Unterstützung angewiesen. Regelmäßige Mitgliedsbeiträge von fördernden Vereinsmitgliedern helfen hierbei wesentlich.   NEULENGBACH. Das Rote Kreuz ist weit über die Kernaufgabe des Rettungs- und Krankentransportdienstes hinausgewachsen. Krisenintervention, Rufhilfe,...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
 Unsere Mitarbeiterinnen unterwegs in der Stadt Steyr.

Rotes Kreuz Steyr-Stadt
Rotkreuz - Mitgliederwerbeaktion noch bis Mitte September

Seit Anfang Juli sind Mitglieder eine Partnerfirmen im Stadtgebiet unterwegs und werben für eine Mitgliedschaft beim Roten Kreuz. STEYR. Das Angebot der Dienstleistungen des Roten Kreuzes Steyr-Stadt und Steyr-Land ist vielfältig. Neben dem Rettungs- und Krankendienst sind Essen auf Rädern, der Rot-Kreuz-Markt, die Hauskrankenpflege, das Jugendrotkreuz, das Betreute Reisen, der Hausärztliche Notdienst und vieles mehr unverzichtbar geworden. „Um alle Leistungen in gleichem Umfang und mit der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Ortsstellenleiterin Dr. Ulrike Händlhuber mit dem 1.000sten Rot Kreuz Mitglied Manuela Facco-

Mitgliederwerbung
1.000stes Mitglied für das Rote Kreuz Steyr-Land

Das Rote Kreuz Steyr-Land ist im Moment in der Region unterwegs, um die Bevölkerung in persönlichen Gesprächen über die Rot Kreuz Mitgliedschaft und die damit verbundenen Vorteile zu informieren. WALDNEUKIRCHEN. „Wir freuen uns über unser 1.000stes Rot Kreuz Mitglied Manuela Facco und sind von der Unterstützung der Bevölkerung überwältigt“, so Ortsstellenleiterin des Roten Kreuzes Bad Hall, Ulrike Händlhuber. Sie hat Frau Facco besucht und sie mit einem kleinen Dankeschön überrascht. „Das Rote...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Das Rote Kreuz in den Bezirken Kufstein und Schwaz geht von Tür zu Tür um für fördernde Mitglieder zu werben.
2

Aktion
Rotes Kreuz wirbt im Bezirk Kufstein um Mitglieder

Vertreter des Roten Kreuzes Kufstein gehen im Juli von Haus zu Haus und werben um Fördermitglieder. BEZIRK KUFSTEIN (red). Das Rote Kreuz geht dieser Tage von Haus zu Haus. Ab dem 6. Juli führen das Rote Kreuz Kufstein und das Rote Kreuz Schwaz eine Werbeaktion zur Gewinnung von Fördermitgliedern durch. Die Mitgliedschaft ist für das Rote Kreuz eine besonders wertvolle Unterstützung, um die Dienste aufrecht zu erhalten. Die Werber gehen hierzu in den genannten Bezirken von Haus zu Haus. Zu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Das Team des Roten Kreuzes Steyr-Stadt und Steyr-Land v.l.n.r.: Ortsstellenleiter Weyer Adolf Brunnthaler, Bezirksstellenleiterin Rotes Kreuz Steyr-Land Cornelia Altreiter-Windsteiger, Ortsstellenleiter Ternberg Christian Detzlhofer, Bezirksstellenleiter Rotes Kreuz Steyr-Stadt Urban Schneeweiß, Mitglied des Ortsstellenausschusses Sierning David Schneider

Gewinn für beide Seiten
Rotes Kreuz sucht Mitglieder

Das Rote Kreuz ist weit über die Kernaufgabe des Rettungs- und Krankentransportdienstes hinausgewachsen. Hauskrankenpflege, Krisenintervention, Besuchsdienst, Essen auf Rädern, Rufhilfe, Bereutes Reisen, Rotkreuz-Markt, Katastrophenhilfsdienst, Jugendrotkreuz etc. zählen längst zu den täglichen Aufgaben. STEYR, STEYR-LAND. „Um alle Leistungen in gleichem Umfang und mit der gewohnten Qualität aufrechterhalten zu können, bedarf es der Mithilfe der Bevölkerung. Mit jedem noch so kleinen Beitrag...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Rotes Kreuz Waidhofen: MITGLIEDERWERBUNG!

Nachdem die letzte Mitgliederwerbung im Jahre 2013 stattgefunden hat und das 54. Rot-Kreuz Volksfest im heurigen Jahr abgesagt werden musste, wird das Rote Kreuz Waidhofen ab 29. Juni 2020 in Kooperation mit Prompt Fundraising wieder in persönlichen Hausbesuchen um aktive wie unterstützende Mitglieder werben. Im Zuge der Aktion werden WerberInnen des Roten Kreuz die Haushalte im Einzugsbereiche der Bezirksstelle Waidhofen besuchen und über die Leistungen des Roten Kreuzes informieren. Zugleich...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernhard Schierer
SB Vorst.2019
Obm.-Stv. Erich Hagmann, Finanzref.-Stv. Hermann Öhlzelt, Obm.-Stv. Maria Rumpelmayer, Obmann Rudolf Simlinger, Organisationsreferent Leopold Aschauer, Finanzreferentin Maria Winkler, Schriftführerin Lia Wurzer, Schriftf.-Stv. Friederike Haiderer und Ehrenobmann Friedrich Reiter (von links)

Bereits 280 Leute sind Mitglieder
Seniorenbund Gföhl - neues Programm

GFÖHL. 280 Menschen, die den Ruhestand gemeinsam und humorvoll in netter Gesellschaft erleben wollen, sind inzwischen Mitglieder beim Seniorenbund Gföhl. Nach der Neuwahl im November 2019 wird wiederum ein umfangreiches Programm geboten. Alle Mitglieder, aber auch „Neue Junggebliebene“ sind herzlich eingeladen an den Aktivitäten teilzunehmen. Erste Programmpunkte: Freitag, 24. Jänner: Seniorennachmittag um 14 Uhr im GH Haslinger. Das Rote Kreuz Krems hält einen interessanten Vortrag zum Thema...

  • Krems
  • Jennifer Philippi
Bezirksparteiobfrau Michaela Langer-Weninger und Bezirksgeschäftsführer Christian Mader freuen sich über neue ÖVP Mitglieder.

Zuwachs
Heuer bereits mehr als 400 neue ÖVP-Mitglieder

BEZIRK. „Die Bezirks-ÖVP freut sich über bisher mehr als 400 neue Mitglieder in diesem Jahr", sagt Bezirksparteiobfrau Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger. „Damit wir den Bezirk Vöcklabruck weiter nach vorne bringen können, brauchen wir Mitglieder, die ihre Vorstellungen einbringen und mit uns gemeinsam an einem Strang ziehen“, betont VP-Bezirksgeschäftsführer Christian Mader.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die jungen Werber informierten die Bevölkerung vor Ort zu den Leistungsbereichen des Roten Kreuzes.
2

Werbeaktion im Bezirk Kitzbühel war von Erfolg gekrönt
1.500 neue Mitglieder beim Roten Kreuz

In den Sommermonaten waren eigens geschulte MitarbeiterInnen im Bezirk Kitzbühel unterwegs, um über die umfangreiche Arbeit des Österreichischen Roten Kreuzes zu informieren. Längst reichen diese weit über den allseits bekannten Rettungsdienst hinaus. Mehr als 400 Freiwillige sind alleine im Bezirk Kitzbühel in ihrer Freizeit ehrenamtlich beim Roten Kreuz tätig. Sie tragen wesentlich zum Erhalt vieler Sozialeinrichtungen und Angebote bei. Dennoch ist das Rote Kreuz von der finanziellen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Bezirksstellenleiter Günther Ennemoser mit einigen Werberinnen.
2

Hinweis auf Sammelaktion
„Guten Tag, ich komme vom Roten Kreuz“

Dieser Tage sind Studenten im Auftrag des Roten Kreuzes unterwegs, um zu informieren und neue Mitglieder zu werben. STUBAI/WIPPTAL (tk). Mit einer groß angelegten Mitgliederaktion im Bezirk bemüht sich das Rote Kreuz um Unterstützung in der Bevölkerung. Denn viele Projekte, Investitionen und Vorhaben konnten in den letzten Jahren nur dank der finanziellen Mithilfe der unterstützenden Mitglieder verwirklicht werden. „Wir brauchen die Geldspenden, damit wir helfen können“, sagt...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Rot-Kreuz-Mitarbeiter kommen ab 22. Juli zu Besuch.

Mitgliederwerbung
Rotes Kreuz klopft an

Eine der wichtigsten Einrichtungen überhaupt braucht dringend neue Mitglieder und finanzielle Unterstützung. Ab 22. Juli 2019 findet deshalb in den Gemeinden Allentsteig, Echsenbach, Schwarzenau, Göpfritz/Wild und Pölla eine umfangreiche Werbeaktion statt. ZWETTL. Krisenintervention, Rufhilfe, Pflegemittelverleih, Essen auf Rädern, betreutes Reisen, Seniorentreffs, Katastrophenhilfsdienst, Jugendgruppen und vieles mehr - all diese Tätigkeiten zählen längst zu den täglichen Aufgaben der...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
2

Mitgliederwerbung
Rotes Kreuz kommt zu Besuch

Rotes Kreuz möchte im Bezirk Perg noch mehr unterstützende Mitglieder werben. BEZIRK PERG. Das Rote Kreuz ist der größte soziale Dienstleister im Bezirk, der mit 1.800 überwiegend freiwilligen Mitarbeitern ein Netzwerk der Hilfe betreibt. Vieles kann auch durch die finanziellen Beiträge der Unterstützenden Mitglieder verwirklicht werden. Die Bezirksstelle Perg startet Anfang Juli eine Mitglieder-Werbung. Junge Mitarbeiter in Uniform werden an Ihrer Tür klingeln und Sie bitten, Unterstützendes...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Isabella Rossdorfer, JVP-Bezirksobmann Andreas Selker und JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm (v. l.).

Mitgliederwerbung
Esternbergs JVP wirbt 43 Neumitglieder

ESTERNBERG (ebd). 43 Neumitglieder traten im Vorjahr der Jungen ÖVP Esternberg bei. Darüber hinaus kann sich JVP-Bezirksobmann Andreas Selker auch über weitere Top Platzierungen freuen. So konnte die JVP Esternberg einen dritten und zwei zweite Plätze in den Kategorien: bester Werber, beste Ortsgruppe Absolut und beste Ortsgruppe Relativ (Verhältnis Neumitglieder zu Gemeindebevölkerung) einfahren.

  • Schärding
  • David Ebner
Helga Ludwig, Bezirksstellenleiterin des RK in Mattersburg, Bezirkshauptmann Werner Zechmeister und David Wilfing, Kampagnen-Koordinator des RK

BEZIRK MATTERSBURG
RK-Jacke für den Bezirkshauptmann

BEZIRK MATTERSBURG. Das Rote Kreuz überreichte im Rahmen ihrer aktuellen Medien-Kampagne eine Rotkreuz-Jacke an Bezirkshauptmann Werner Zechmeister.  „Unsere Jacke passt jedem, der soziales Engagement zeigt und auf Basis von Freiwilligkeit Gutes tun will“, so Helga Ludwig, die Bezirksstellenchefin des Roten Kreuzes in Mattersburg. „Die Kampagne ,Wir haben die passende Jacke für dich' des Roten Kreuzes ist seh stimmig. Sie wird sicher erfolgreich sein, dabei leiste ich gerne...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Verlost wurde ein Heurigenabend mit Hans Peter Doskozil.
5

SPÖ warb 22 Neu-Mitglieder
Neuberg: Ein Landeshauptmann als Siegespreis

Keine andere burgenländische SPÖ-Ortsorganisation hat von 1. Oktober bis 31. Dezember 2018 so viele Neumitglieder geworben wie jene in Neuberg. Als Belohnung für 22 Neo-Genossen gewann die Ortspartei unter Vizebürgermeisterin Birgit Karner einen Heurigenabend mit Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil, der im Buschenschank von Karin und Ewald Konrad zelebriert wurde.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die geehrten Seniorenbund-Ortsobmänner Hermann Wallner (3.v.l.) aus Neustift, Maria Lindinger aus Peilstein und Leopold Wipplinger aus Putzleinsdorf mit Vertretern der Politik.

Rohrbach gewinnt Neumitgliederwettbewerb des Seniorenbundes

BEZIRK ROHRBACH. Am 30. Juni endete der Neumitgliederwettbewerb des OÖ Seniorenbundes. Ein Jahr lang wurden in den Ortsgruppen mit großem Engagement oberösterreichweit 5.500 Neumitglieder für den Seniorenbund geworben. Im Bezirk Rohrbach konnten in diesem Zeitraum 486 neue Mitglieder begrüßt werden. In der Wertung „Neumitglieder absolut“ sicherte sich Rohrbach damit den ersten Platz unter allen oberösterreichischen Bezirken. Auch die besten Ortsgruppen des Bezirks wurden bei einer...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.