Alles zum Thema Personensuche

Beiträge zum Thema Personensuche

Lokales

Bundesheer-Hubschrauber sucht nach vermisster Person

Seit den gestrigen Abendstunden läuft am Hochgolling bei Schladming eine groß angelegte Suchaktion nach einer vermissten männlichen Person. In den heutigen Morgenstunden wurde von der Landeswarnzentrale Steiermark ein Bundesheerhubschrauber zur Unterstützung der Personensuche beantragt und ist weiterhin im Einsatz. Bisher wurden von der Besatzung der Alouette III mehrere Bergretter in den Raum Hochgolling geflogen. Der Gipfel ist derzeit in einer dichten Wolkendecke, was die Suche aus der...

  • 16.07.19
Lokales
Die Rotkreuz-Suchhundestaffel war zu Gast im Altersheim der Stadt Landeck: Martin Pfeifer, Susanne Falch, Manfred Probst und Elena Köhle (v.l.).

Suchhundestaffel / Altersheim Landeck
Im Notfall suchen Hunde nach verirrten Heimbewohnern

LANDECK. Die Rotkreuz-Suchhundestaffel stellte sich im Alterheim Landeck vor. Im Bedarfsfall können sie vom Pflegepersonal angefordert werden, sollte z. B. ein dementer Bewohner das Haus verlassen haben und nicht mehr auffindbar sein. Neue Partnerschaft Auf Initiative von Paul Errath – dem Bezirksgeschäftsführer des Roten Kreuzes Landeck – und Pflegedienstleiter Viktor Zolet stellte sich kürzlich eine Abordnung der Rotkreuz-Suchhundestaffel mit ihren HundeführerInnen im Altersheim der...

  • 07.06.19
Lokales
Diensthund "Beik vom roten Vulkan" mit Gruppeninspektor Karl Haring und Revierinspektor Leopold Stöger

Voitsberg
"Beik vom roten Vulkan" fand vermissten Voitsberger

Ein 65-Jähriger war am Samstag aus seinem Wohnheim abgängig, weswegen die Polizei verständigt worden war. Der Mann habe das Heim laut Angaben am 18. Mai verlassen und sei nicht wieder zurückgekehrt. Es wurde eine Suchaktion eingeleitet, in die auch eine Diensthundestreife eingebunden war. Reglos im Straßengraben Diensthund „Beik vom roten Vulkan“ wurde zum Stöbern nach der vermissten Person eingesetzt. Am Sonntag zeigte gegen 11.15 uhr der Hund durch Verbellen eine Person an. Die Beamten...

  • 20.05.19
Lokales
3 Bilder

Vermisste Frau tot aus dem Inn geborgen

BRAUNAU (gei). Mit einem Großaufgebot von Rettungskräften suchte am späten Mittwochnachmittag die Polizei nach einer vermissten 80-Jährigen. Technisches Hilfswerk, Feuerwehr, das Bayrische Rote Kreuz, Wasserwacht und auch Braunauer Feuerwehr und Polizei waren am Innufer unterhalb des alten Grenzübergangs ab 16 Uhr im Einsatz. Entlang des Ufers, mit vier Booten vom Wasser aus und sogar per Polizei-Hubschrauber, wurde gesucht. Gegen 17.30 Uhr dann die traurige Gewissheit: Die ältere Dame...

  • 09.05.19
Lokales
4 Bilder

Fahndung
Polizei sucht Einbrecher und Brandstifter

Zwei unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 20. auf den 21. Dezember 2018 in mehrere Betriebe und in ein Vereinshaus ein. DEUTSCH-WAGRAM. Die beiden Männer brachen am 20. Dezember 2018, gegen 21. 00 Uhr, in ein Vereinshaus im Stadtgebiet von Deutsch-Wagram ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Dabei stahlen sie mehrere Energy-Drinks. Anschließend dürften die beiden selben Täter in einen Gastronomiebetrieb eingebrochen sein, diesen durchsucht und Tabakwaren sowie Bargeld gestohlen...

  • 06.05.19
Lokales

EINSATZORGANISATIONEN erhielten Spende
EINSATZORGANISATIONEN erhielten Spende

Für eine erfolgreiche Personensuche, erhielten alle beteiligten freiwilligen Rettungsorganisationen eine Spende. Wir bedanken uns hiermit herzlich für den erhaltenen Betrag und werden diesen für die Beschaffung von Einsatzmaterialien einsetzen. Dieses traurige Ereignis zeigte wieder wie kostbar und wichtig die Zusammenarbeit der freiwilligen Helfer ist. Österreichische Wasserrettung ÖWR Österreichischer Rettungsdienst ÖRD Rettungshunde Freiwillige Feuerwehr Wasserzug...

  • 13.04.19
Lokales
2 Bilder

Erfolgreiche Personensuche in der Enns
Personensuche in der Enns

Am Sonntagvormittag suchten Einheiten der Wasserrettung zusammen mit dem Österreichischen Rettungsdienst für Rettungshunde und der FF Steyr Stadt die Enns in im Bereich Pumpwerk bis Kraftwerk Staning bei Steyr nach einer vermissten Person ab. Der 44jährige war seit Freitagnacht vom 15. auf 16. März bei einem Zwischenstopp auf der Heimfahrt mit einem Taxi verschwunden, Handyortung und eine aufgefundene Brille ließen einen Sturz in die nahegelegene Enns vermuten. Gegen 10:06 Uhr wurde die...

  • 01.04.19
Lokales
3 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Axberg
Verkehrsunfall auf der Alkovener Straße

Gegen 00.48 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Axberg, am 30. März, zu einem Verkehrsunfall der etwas anderen Art alarmiert. KIRCHBERG-THENING (red). Am Einsatzort wurde ein Pkw auf einer Leitschiene vorgefunden - von den Insassen fehlte jedoch jede Spur. Wo ist der Fahrzeuglenker?Nach erster Lageerkundung wurde festgestellt, dass kein Fahrzeuglenker aufgefunden werden konnte. Die weiteren Ermittlungen über die vermuteten Insassen wurden von der Exekutive...

  • 30.03.19
Lokales
18 Bilder

Einsatzüberprüfung: Rettungshunde suchen Vermisste

Einsatzüberprüfung der Nachwuchshundeführer. Am 23. März .2019 stellten sich vier Teams der schwierigen Einsatzüberprüfung der Rettungshunde Niederösterreich. „Die Prüfung ist verschiedenen Einsatzszenarien nachempfunden, um die Teams bestmöglich auf deren zukünftige Einsätze vorzubereiten“, so die Chef- Ausbildnerin der Rettungshunde NÖ, Karin Kuhn. Jedes einzelne Rettungshunde Team musste unterschiedliche Szenarien abarbeiten – bei Tag und bei Nacht. Es gab auch Szenarien, bei denen die...

  • 27.03.19
Lokales
Das Rote Kreuz Groß-Enzersdorf im Dauereinsatz am Wochenende
3 Bilder

Verkehrsunfälle, Personensuche und internistische Notfälle
25 Einsätze am Wochenende in Groß-Enzersdorf

Kein ruhiges Wochenende für die Rot-Kreuz-Bezirksstelle Groß-Enzersdorf. Diese musste insgesamt 25 Mal zu Einsätzen ausrücken. GROSS-ENZERSDORF. Für das Rote-Kreuz Groß-Enzersdorf war das vergangene Wochenende alles andere als ruhig. Die Rettungsteams, First Responder & Notärzte wurden von Freitag bis Sonntag insgesamt 25 Mal zu Rettungs-Einsätzen alarmiert. Von Verkehrsunfällen, internistischen Notfällen bis hin zu einer Personensuche war alles dabei. Nebenbei mussten auch noch...

  • 25.03.19
Lokales
Die Einsatzkräfte suchten mit über 120 Mann bis in die Abendstunden vergebens nach dem 72-Jährigen. Heute, Donnerstag, wird weitergesucht
3 Bilder

Suchaktion
Hüttenberg: 72-jähriger Wanderer weiterhin abgängig

Hüttenberger Feuerwehren beteiligten sich nach Brandeinsatz gleich an der Suche nach einem 72-jährigen Wanderer. Bisher verlief die Suche erfolglos, heute wird weitergesucht. LÖLLING. Am Mittwoch-Nachmittag fingen mehrere Holztristen in Lölling Feuer. Die Feuerwehren Wieting, Knappenberg, Hüttenberg, Lölling und Klein St. Paul mussten anrücken und bekämpften die Flammen mit Schaum. Durch die extreme Rauchentwicklung mussten die Kameraden der Feuerwehr den Großteil der Löscharbeiten unter...

  • 21.03.19
Lokales

Suchaktion
Personensuche zwischen Rosenburg und Altenburg

BEZIRK HORN. Derzeit läuft eine Personensuche nach einem vermissten Mann.  Dieser soll gestern von einem Spaziergang nicht mehr zurückgekehrt sein. Die Strecke zwischen Rosenburg und Altenburg wird von  den Feuerwehren Rosenburg, Altenburg, Zaingrub und Mühlfeld und der Polizei abgesucht, auch ein Hubschrauber wurde angefordert. Die Feuerwehren und die Exekutive sind seit einer Stunde und 40 Minuten im Einsatz. Der Hubschrauber soll bereits vor Ort sein und sucht aus der Luft das...

  • 20.03.19
  •  1
Lokales
Großaufgebot: Polizeihubschrauber, Hundestaffel und Feuerwehrmitglieder suchten nach dem Vermissten. Dieser meldete sich jetzt zurück.

Suchaktion: 51-Jähriger meldete sich

LIEBNITZ. Ein unerwartete Wende gab es im Fall eines vermissten 51-Jährigen aus Liebnitz. Der Mann meldete sich unerwartet bei der Polizei. Wie die Bezirksblätter berichteten wurde der Mann am 30. Dezember 2018 von Verwandten als vermisst gemeldet. Zu Silvester folgte schließlich eine großangelegte Suchaktion. Acht Feuerwehren mit insgesamt 74 Mitgliedern, die Österreichische Rettungshundebrigade und die Rettungshunde Niederösterreich waren mit 33 Mitgliedern und 15 Hunden an der Suche...

  • 13.02.19
  •  1
Lokales
7 Bilder

Suche nach geistig verwirrter Person auf Bahngleisen

LEOBERSDORF. Eine männliche Person soll am 30. Jänner , nur mit einer Unterhose bekleidet, vom Bahnhof Leobersdorf auf den Gleisen der Südbahn in Richtung Bad Vöslau gehen. Die Person wurde zuletzt gegen 20:11 Uhr gesehen. Die Einsatzkräfte aus Bad Vöslau begannen daher die Südbahnstrecke vom Merkur Markt bis zur Bahnhaltestelle Kottingbrunn mit Fußtrupps und einer Wärmebildkamera abzusuchen. Zur Sicherheit für die Einsatzkräfte wurde der Zugverkehr auf der Bahnstrecke in diesem Bereich...

  • 31.01.19
Lokales
14 Bilder

Einsatz
Personensuche in Rainbach

RAINBACH (valk). Am Abend des 09.01. wurden die Feuerwehren Rainbach i. I. und Höcking um 18:35 Uhr, zu einem technischen Einsatz alarmiert. Nach Angaben der Polizei, welche ebenfalls vor Ort war, nahmen zwei Personen Hilferufe wahr. Die Suche nach einer Person erfolgte mit Unterstützung von Wärmebildkameras, so die Polizei. Es waren sechs Feuerwehren und laut FF Rainbach etwa 120  Mann im Einsatz, Polizei und Rotes Kreuz waren ebenfalls am Einsatz beteiligt.

  • 09.01.19
Lokales
Das Team der Retter mit Abschnittskommandant Christian Weis und Bezirkskommandant Franz Knapp.

Erfolgreiche Personensuche

GROSS GERUNGS. Ein verspätetes Weihnachtswunder – nach rund 13-stündiger Suche konnte ein 73-jähriger verirrter Patient des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs stark unterkühlt und fast unverletzt gerettet werden. Am 28.12.2018 gegen 20:00 wurden die 4 Feuerwehren des Unterabschnittes Gr. Gerungs – Freitzenschlag, Groß Gerungs, Kl. Wetzles und Wurmbrand – durch die Polizei zu einer Personensuche alarmiert da ein Patient des Herz-Kreislauf-Zentrums seit den frühen Abendstunden abgängig...

  • 03.01.19
Lokales
Die Polizei sucht nach einem Banküberfall nach diesem Mann.

2.000 Euro Belohnung
Polizei sucht diesen Mann nach Banküberfall

Donnerstagfrüh, kurz vor 8 Uhr, soll der Mann eine Bank am Kärntner Ring 14  überfallen haben. Bei der Flucht wurde ein Security-Mitarbeiter durch einen Schuss verletzt.  INNERE STADT. Ein Mann betrat am Donnerstag, 6. Dezember 2018, um 7:50 Uhr die Filiale der "DenizBank" am Kärtner Ring 14. Er forderte mithilfe von einer Pistole Bargeld von den Mitarbeitern und ergriff mit seiner Beute die Flucht auf einem Fahrrad. Die drei Mitarbeiter der Filiale erlitten einen Schock, blieben aber...

  • 06.12.18
Lokales
2 Bilder

NÖ Rettungshunde im Einsatz
Vermisste Person wohlauf von Feuerwehr gefunden

SIEGHARTSKIRCHEN / NÖ (pa). Ein Großaufgebot an Einsatzkräften, darunter auch die Rettungshunde Niederösterreich, suchten nach einem vermissten Mann.  Am 15.11.2018 in den Abendstunden erhielten die Rettungshunde Niederösterreich eine Alarmierung nach Eggenburg. Vermisst wurde ein dementer Mann, welcher sein Wohnhaus einige Stunden zuvor verlassen hatte. Koordination übernommen Sofort nach Eintreffen bei der örtlichen Polizei übernahm Karin Kuhn, Rettungshunde Niederösterreich, die...

  • 22.11.18
Lokales
Hund und Mensch übten gemeinsam die Personensuche in Gmunden.
4 Bilder

1. INBTI Mantrailing Seminar in Gmunden
Traildogs üben Personensuche unter professioneller Anleitung

GMUNDEN. In der Zeit vom 5. bis 7. Oktober 2018 veranstalteten die Traildogs Gmunden, ein Verein der sich zur Förderung der Personensuche mit Hunden aller Rassen verpflichtet hat, ein INBTI (International Bloodhound Trainings Institute nach Kevin John Kocher) Mantrailing Seminar mit den Instruktoren Birgit Neuwirth und Bernhard Stummer. Internationeales Teilnehmerfeld in GmundenScent Article, Headcheck, Flowing, Flip oder Half Moon – die Rede ist hier nicht von Sportarten mit Sprüngen, sondern...

  • 10.10.18
Lokales
Hundesegnung mit Pfarrer Carsten Marx in Kleinzicken
3 Bilder

ÖGV Sporthundeschule Kleinzicken
Hundesegnung mit Pfarrer Carsten Marx im Sporthundeplatz Kleinzicken

KLEINZICKEN. Die ÖGV Sporthundeschule Kleinzicken veranstaltete eine Hundesegnung mit Pfarrer Carsten Marx im Sporthundeplatz Kleinzicken. Sehr viele Hundebegeisterte kamen, um ihre Vierbeiner segnen zu lassen. Hundevorführungen Danach gab es mehrere Hundevorführungen wie Personensuche und einen Hundeparcour gemeinsam mit den Mitgliedern der Ortsgruppe ÖGV Suchhunde Neukirchen. Die Suchhunde gaben einen kleinen Einblick in die Suchhundeausbildung. Aus vielen Nachbarortschaften kamen...

  • 09.10.18
Lokales
11 Bilder

Personensuche konnte zum Glück rasch beendet werden

Ein älterer Mann wurde heute vormittag im Gemeindegebiet von Aschach vermisst, die Polizei begann sofort mit der Personensuche, die Feuerwehren Aschach/Steyr, Saass, Mitteregg-Haagen und Garsten unterstützen bei der Suchaktion, auch der Polizeihubschrauber stand im Einsatz. Nach nur knapp eineinhalb Stunden konnte der Mann wohlauf gefunden werden.

  • 25.09.18
Lokales
Nach diesen Tätern wird dringend gesucht!
3 Bilder

Velden: schwerer Diebstahl - Täter werden gesucht!

Zwei Männer schlugen im Wörtherseeraum zu. Auch Diebstähle im Ausland könnten auf ihr Konto gehen. Nach den Tätern wird gefahndet. VELDEN. Am 18. August gegen 14.20 Uhr ließen sich bisher zwei unbekannte Täter von den Angestellten eines Geschäftes in Velden am Wörthersee, hochwertige Markenuhren vorzeigen. Im Zuge dieser Präsentation gelang es einem der unbekannten Täter eine Herrenarmbanduhr gegen eine idente Imitation dieser Uhr auszutauschen. Der Diebstahl wurde von den Angestellten erst...

  • 22.08.18
Lokales
05.08.2018, Hochburg, AUT, VU mit eingeklemmter Person, im Bild die Unfallstelle, Pressefoto Scharinger © 2018, PhotoCredit D. Scharinger
14 Bilder

Vermisster Unfalllenker: Der Mann wurde gefunden

Auto überschlagen: Unfalllenker löste großangelegte Suchaktion aus UPDATE:Der am Sonntag verunfallte und in der Folge vermisste Fahrzeuglenker konnte am Montagvormittag von Polizeibeamten ausgeforscht und unversehrt an dessen Wohnadresse im Bezirk Braunau am Inn angetroffen werden. Zum Unfallhergang gab er an, aufgrund überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Pkw ins Schleudern geraten und verunfallt zu sein. Auch eine geringe Menge Alkohol war im Spiel. Laut seinen Angaben nach habe er...

  • 06.08.18
Lokales
5 Bilder

Einsatz der Wasserrettung in Krimml - Personensuche

Einsatz am 04.08.2018 - Krimml Die Wasserrettung Mittersill wurde um 21:16 zu einem Einsatz im Bereich der Krimmler Wasserfälle per Pager alamiert - Einsatzmeldung: Vermisstensuche! Eine Teilnehmerin einer Tschechischen Wandergruppe rutschte auf einen nassen Stein aus und Stürzte in die Krimmler Aache unterhalb der Wasserfälle. Nachdem für den Pinzgau Großalarm ausgelöste wurde, konnte nach kurzer Suche die Person leblos im Bereich des Kraftwerks Krimml gefunden werden. Nach der...

  • 05.08.18