Regen

Beiträge zum Thema Regen

 1   5

NATUR
Dankbar sein für REGEN

Sonne und Regen die wechseln sich ab Mal gehts im Schritt und mal gehts im Trab Ich freue mich wenn es regnet denn wenn ich mich nicht freue regnet es auch

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Fernando Mader
 8  8   5

Die Natur freut sich

Endlich Regen denken sich die Bäume und Pflanzen. Typisches Aprilwetter aber das braucht es auch im Frühling. :-)

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
eine der vielen Abfahrten, wo man sich auch nicht wirklich erholen kann.. :)                                                                     Foto: fotolois.com
  2

Platz 5 @ GRANITBEISSER Marathon 2018

Hallo Der Granitbeisser Marathon in Sankt Georgen am Walde ist nicht nur einer der ältesten Mountainbike Marathons Österreichs sondern sicherlich auch einer der anspruchsvollsten.. Ich persönlich habe zu diesen Event eine ganz besondere Verbindung, denn vor einigen Jahren gewann ich dort mein erstes Oberösterreich-Cup Rennen (einen Tag nachdem ich mein erstes Austria-Cup Rennen gewann), in der U17 fuhr ich den CrossCountry + Marathon und schaffte es zweimal aufs Podest und der Höhepunkt war...

  • Enns
  • Lukas Kaufmann
Nach dem Lauf. Copyright: Danijel Okic

Normal

„Ti nisi normalan Danijele!“, war ein Satz, den ich in meiner Kindheit sehr oft hörte. Er bedeutet auf Deutsch übersetzt : „Du bist nicht normal Danijel!“. Egal ob von meinem Vater, meinen Freunden oder diversen anderen Menschen, dieser Satz prägte sich mir ein. An Tagen wie diesen fällt er mir wieder ein und ich beginne ihn zu glauben. Nicht dass ich ihn nicht schon früher geglaubt hätte, aber in Momenten wie diesen bekomme ich regelrecht die Überzeugung, dass es einfach stimmen muss. Ich bin...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Danijel Okic
 2

Sommerregen - wenn Kindheitserinnerungen wach werden

Nach einigen sehr heißen Badetagen, wurde mein heutiger Badeausflug jäh durch Regen und Gewitter unterbrochen. Am Nachhauseweg machte ich einen Abstecher in den Garten. Der Regen begleitete mich auf meiner Heimfahrt und so begann es beim Aussteigen aus dem Auto zu tröpfeln. Dies hinderte mich nicht, mich im Garten umzusehen und Verschiedenes zu machen, wie beispielsweise Schnittlauch abzuschneiden. Angesichts der Hitze trug ich ein Trägertop und so spürte ich die warmen Regentropfen...

  • Bruck an der Leitha
  • Erika Klann
 9  20   3

@ train station

als ich am Freitag meine Schwester vom Bahnhof abholte bot eine tolle Stimmung am Himmel

  • Horn
  • Julia Mang
 10  23   4

** Regen bringt Segen **

Regnet es tagelang wird gejammert und über wochenlange Hitze wird noch mehr gestöhnt und gejammert. So ist halt der Mensch! Die Natur jammert nicht. Erträgt still die Gegebenheiten, fügt und passt sich an. DIE NATUR BRAUCHT DIE MENSCHEN NICHT! ABER DIE MENSCHEN DIE NATUR!

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.