Skischule

Beiträge zum Thema Skischule

Sport
Beschluss im Reither Gemeinderat.

Skilift Reith - Gemeinderat
Weitere fünf Jahre Gratis-Skiliftbetrieb in Reith

Vertrag für Skilift in Reith wurde verlängert. REITH (red.). Vor fünf Jahren wurde eine Vereinbarung zur Gratis-Liftbenützung auf der Reither Skiwiese beschlossen. Im Juni hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, den Vertrag für weitere fünf Wintersaisonen zu verlängern. Wie bisher beträgt der Kostenbeitrag der Gemeinde 20.000 €, der TVB übernimmt ebenfalls 20.000 €; die Bergbahn AG steuert 16.000 € bei. Da die Beträge einer Wertsicherung unterliegen, beträgt etwa der Gemeindebeitrag...

  • 25.09.19
FreizeitBezahlte Anzeige
5 Bilder

Ein Ort – eine Wiese – ein Haus – eine Familie
"Haus SEISERs schräge Wiese" - Trend und Tradition

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Skischule Seiser in Mönichkirchen, seit 1950 im Wintersport von Wien bis Graz, vom Wiener Becken über die Wiener Alpen bis in die Bucklige Welt bekannte Winterdestination, bietet auch im Sommer speziell für Familienausflüge etwas ganz Besonderes. Liftwiese im Winter Seit dem Jahr 1950 wird auf der Gemeinde Liftwiese in Mönichkirchen am Wechsel bei der Skischule Seiser bereits in der dritten Generation Ski- und Snowboardunterricht angeboten. Vom Kleinkinderskilauf bis...

  • 26.08.19
Wirtschaft
Bartl Gensbichler, Bartl Gensbichler jun., Jill Langeveld und Thomas Wolf.

Skiareatest
Auszeichnungen für die Skischule Snow & Fun in Saalbach Hinterglemm

Die vergangene Wintersaison war für das Bundesland Salzburg sowohl sportlich, als auch touristisch sehr erfolgreich - auch hinsichtlich der Skischulen. SAALBACH HINTERGLEMM. Zahlreiche Urlauber nahmen auch das Angebot der örtlichen Skischulen wahr- darunter auch jenes der Skischule Snow & Fun aus Saalbach Hinterglemm. Unter der Führung von Bartl Gensbichler und Thomas Wolf arbeiten dort ca. 160 Mitarbeiter, die pro Saison ca. 5.000 Gäste betreuen. Fünf "Schneekristalle in Gold" ...

  • 12.06.19
  •  1
Sport
v.l.n.r. Skischulleiter Joe Dagn mit dem beliebten Maskottchen HUBSI und Andreas Dagn, der mit seinem Erlebniscamp plus Kindern und Jugendlichen einen actionreichen Sommer bietet ...

Skischule Reith bei Kitzbühel
Skischule Reith bei Kitzbühel macht im Sommer Platz für ErlebnisCAMP+

Wenn die Skiwiese der Skischule Reith bei Kitzbühel mit sattem Grün bedeckt ist und HUBSI - das beliebte Maskottchen - sein schneeweißes Winterfell gegen das braune Sommerkleid getauscht hat, ist es Zeit, dass Zauberteppiche, Skikarussell, Bambini Kinderbetreuungszelt sowie die Beschneiungslanzen und durch das XXL-Luftkissen „Mountain Drop“ abgelöst werden. „Ausgezeichnete Schnee- und Pistenverhältnisse den ganzen Winter über, begeisterte Skikinder, viele tolle Rennen auf der Reither...

  • 26.04.19
  •  2
Sport
Der Jubilar erhielt die HK-Trophäe nachgereicht.
5 Bilder

Kitzbühel - Karl Koller
Ein wahrer Pionier feierte seinen 100er

Am 16. April feierte Karl Koller seinen 100. Geburtstag; viele Gratulanten für den Ski-Pionier. KITZBÜHEL (niko). 1946 wurde er Hahnenkamm-Sieger. Vor drei Jahren stand er zum letzten Mal auf Langlaufskiern, mit 92 fuhr er noch Ski. Am 16. April feierte Karl Koller, der Visionär, Erfinder, Initiator und Innovator seinen 100. Geburtstag. Er hat Kitzbühel und das Skilehrwesen geprägt. Mit seiner Familie sowie dem offiziellen Kitzbühel feierte im kleinen Kreis. „Ein Hoch auf den größten und...

  • 18.04.19
Lokales
Skiinstructorlife - Fitness e!Motion
2 Bilder

Traumberuf Skilehrer

Der Ruf eilt uns Skilehrern voraus. Damals wie heute: braungebrannt, strahlend blauer Himmel, Sonnenschein, Pulverschnee, Après-Ski, immer gut gelaunt und zu jeder Schandtat bereit? Den ganzen Tag Skifahren, das Leben genießen, sich die frische Bergluft um die Nase wehen lassen und dafür auch noch bezahlt bekommen? Klingt echt traumhaft. Was gerne vergessen wird: Völlig egal, welches Wetter – ob traumhafte Pistenverhältnisse, fluffigster Pulverschnee, eiskalter Wind, Regen, starker...

  • 12.04.19
Sport
Kombination aus Skirennen & Golf.

Kombi-Bewerb
Masters of the Swing 2019: Skifahren & Golfen

KITZBÜHEL (navi). Am 20. April findet in Kitzbühel zum zweiten Mal das element3 „Masters of the Swing“ statt. Bei der Kombination aus Skirennen und Golfturnier können Amateure und Professionals erst ihre Schwünge am Jufen ziehen und dann am Golfclub Eichenheim abschlagen. Bis 19. April können sich Ski- und Golfbegeisterte im Büro der Skischule element3 Kitzbühel anmelden (3- oder 4-köpfige Teams). Start ist um 10 Uhr beim Jufenlift, um 13 Uhr geht es am Golfclub Eichenheim...

  • 09.04.19
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
St. Anton: Duo stahl Wintersportartikel aus Skidepot

ST. ANTON. Zahleiche Wintersportartikel wurden aus einem Skidepot einer Skischule gestohlen. Die Polizei konnte einen Briten und eine Schwedin als Täter ausforschen. Diebstahl von Wintersportartikel in St. Anton am Arlberg Am 04. April 2019, um 15.30 Uhr, stahlen vorerst unbekannte Täter aus einem Skidepot einer Skischule in St. Anton am Arlberg mehrere Ski, Snowboards, sowie weitere Wintersportartikel (Aufstiegsfelle, Skibrillen, Stöcke, Skihelm, Handschuhe) und einen Saison-Skipass im...

  • 06.04.19
Sport
Sondensuche im Skigebiet.

Kirchberg
Sicherheit am Berg für Schüler

KIRCHBERG. Die Skischule Kirchberg Aktiv lud die 2. Klassen der NMS Kirchberg zum Thema Sicherheit am Berg (Einschätzung der Lawinengefahr, Lawinenwarnstufen, Ausrüstung, LVS usw.). Im Kitzbüheler Skigebiet gab es erst eine Einführung ins Thema, dann folgte ein Stationsbetrieb, bei dem mit Hilfe der Bergrettung Kirchberg das Bedienen eines LVS-Gerätes erlernt wurde; eine Station gab es mit Sondensuche sowie eine Schaufelstation. Im Anschluss wurde eine Lawinenübung durchgeführt.

  • 25.03.19
Lokales
Die fleißigen Kindergartenkinder auf der Weinebene

Weinebene
St. Georgener Kindergarten auf Skikurs

ST. GEORGEN. Kürzlich fuhr der Kindergarten St. Georgen im Lavanttal für eine Woche auf die Weinebene, wo sie von der Skischule Kurt Jöbstl empfangen wurden. Jeden Tag nach dem Frühstück ging es ab auf die Piste. Nach einiger Zeit konnte man sogar mit dem Schlepplift hochfahren, obwohl auch Dreieinhalb-Jährige mit dabei waren. Der Skikurs machte allen großen Spaß und am Ende wurde ein Abschlussrennen veranstaltet. Dabei wurden die Kinder nach dem Slalomrennen im Ziel von den Eltern mit...

  • 19.02.19
Sport
Auch die kleine Lena (5 Jahre) lernte das Skifahren von ihrer Skilehrerin Kathi
12 Bilder

Skifahren
Semesterferien zum Skifahren genutzt – mit VIDEO

WEERBERG/BEZIRK (dkh). Das Wetter in der vergangenen Woche war ja ab Mittwoch traumhaft. Darüber freuten sich nicht zuletzt vor allem die Schülerinnen und Schüler, welche so die Semesterferien ausgiebig nutzen konnten. Skikurs Diese Woche wurde besonders oft genutzt, um in den heimischen Skischulen das Skifahren zu erlernen. Mit top-ausgebildeten Skilehrerinnen und Skilehrerin und viel Spaß bei der Sache, lernen die Kleinen innerhalb kurzer Zeit, sicher ins Tal zu fahren. Auch die...

  • 18.02.19
Sport
Mit dem Maskottchen "Valle" ging's im Skigebiet St. Johann auf zu den Skitagen.
4 Bilder

St. Johann i. T.
Fünf St. Johanner Skitage für die Volksschüler

Erneut zu den St. Johanner Skitagen wurden die heimischen Volksschüler geladen. ST. JOHANN (navi). "Durch die großzügige Unterstützung seitens der Marktgemeinde St. Johann mit Bgm. Stefan Seiwald (Kosten für SlilehrerInnen, Verpflegung, Versicherungen), der Bergbahnen Skistar St. Johann (Gratis-Skikarten), INTERSPORT Patrick (Gratis-Leihausrüstungen), der örtlichen Skischulen (Skischule St. Johann, Skischule Wilder Kaiser, Schneesportschule Eichenhof) und des Ski Clubs St. Johann, der...

  • 07.02.19
Lokales

Jubiläumsfest für Kinderhilfe

DORFGASTEIN (rau).Ohne großen Zauber, dafür aber für einen guten Zweck wurde der 35jährige Bestand der Skischule Holleis in Dorfgastein gefeiert. Im Rahmen des Icecarving Workshops kam der Umsatz des Punschausschankes, der von der jubilierenden Familie Holleis kräftig auf 3.500.- Euro aufgestockt wurde, der Kinderhilfe im Kinder-und Jugendspital zu Gute. Primar Manfred Mittermair, der in seiner Studienzeit selbst an der Skischule Dorfagstein tätig war und Koordinatorin Ruth Vogl nahmen den...

  • 05.02.19
Lokales
Petzenbär "Petzi" ist bei den Kindern sehr beliebt
2 Bilder

Petzen
Auf der Petzen sind verliebte Bären los

Rosi Wauch hat die Petzenbärin entwickelt. Derzeit wird noch nach einem Namen für das Tier gesucht.  PETZEN. Die Schüler Ostösterreichs haben derzeit Semesterferien. In ein paar Tagen können sich die Kärntner Schüler ebenfalls über Ferien freuen. Viele Eltern kommen mit ihren Kindern in das familienfreundliche Schigebiet Petzen schifahren. Beliebtes Schigebiet„Wir sind mit der Saison bisher sehr zufrieden“, berichtet Rosi Wauch, Leiterin der Schischule Petzen. Die Schischule wird gerne...

  • 03.02.19
Sport
Vor der Abfahrt auf der roten Piste: Skilehrerin Anna-Maria Müllner und der skiunerfahrene Redakteur Thomas Santrucek.
14 Bilder

Selbsttest
Mit der Pizzaschnitte fängt alles an

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Aller Anfang ist schwer. Das musste unser Redakteur (41) in seinen ersten Stunden auf Ski erfahren. Die ersten Skifahr-Stunden genoss Thomas Santrucek bei der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee. Erste Probeschwünge Die Ausrüstung wurde von Sport Picher 2000 zur Verfügung gestellt. Die Ski-Karte übernahm Skischaukel-Chef Gerald Gabauer. Skilehrerin Anna-Maria Müllner (38 € pro Stunde pro Person) stellte die Skischule Koderholt. "Sie war sehr geduldig", lobt der...

  • 28.01.19
  •  1
Sport
Auf der Reither Streif herrschen ideale Bedingugen für die professionellen Skitester
3 Bilder

Skischule Reith bei Kitzbühel
Ski- und Materialtests auf der Reither Streif

In der Hahnenkammwoche verwandelt sich die Reither Skiwiese zur Rennstrecke: Täglich wird für die Rennfahrer, die sich bereits auf die Abfahrt, den Super-G und Slalom einstimmen, Ski, Belag, Struktur und Wachs getestet. Seit vielen Jahren kommen die Skifirmen Head, Fischer, Nordica und Rossignol, die Wachsanbieter Swix und Toko sowie der Deutsche Skiverband nach Reith, um das Material ihrer Rennfahrer sowohl für das Rennen in Kitzbühel als auch für weitere Rennen intensiv zu testen. Die...

  • 24.01.19
Lokales
7 Bilder

Skischule Bad Hofgastein in neuem Büro

Skischule Bad Hofgastein präsentiert sich in neuen Räumlichkeiten BAD HOFGASTEIN (rau).Auch die Bad Hofgasteiner Skischule von Skischulleiter Kurt Fuchs hat rechtzeitig zum Saisonbeginn in der neuen Talstation der Schloßalmbahn jetzt ihre neuen Räumlichkeiten bezogen und ist im Erdgeschoß gelegen so auch für auswärtige Wintersportgäste leicht zu finden. Neben dem ansprechenden, modernen Geschäftslokal stehen der Skischule auch ein Büro, Lagerräume und ein Skistall zur Verfügung. Für die...

  • 26.12.18
Wirtschaft
Günter Kogler (li) und Roman Haselsberger (re.): Schlüssel an Petra und Andi Kainzner im S4 übergeben.
8 Bilder

Fieberbrunn
Gelungener Relaunch für das S4

FIEBERBRUNN (niko). Mit einem "Get together" am 12. 12. mit Familie, Freunden, Partnern und Firmenvertretern feierten Günter Kogler und Roman Haselsberger den gelungenen "Relaunch" der S4-Alm am Fuß des Doischbergs. 2009 startete das Unternehmen S4 durch, nun wurde in kurzer Bauzeit erweitert und qualitativ ausgebaut (Skidepot, Schuhbereich, Mitarbeiter- und Lagerrräume, Gastronomie mit neuer Après-Bar und Sky Lounge). "Nun ist nicht alles unter einem, sondern unter drei Dächern –...

  • 13.12.18
Sport
Ermäßigte Kurse bei der Skischule Reith.

Kiddy's Spezial-Skikus bei Skischule Reith

REITH. Die Skischule Reith lädt vofn 10. bis 14. 12. wieder zum Kiddy's Spezial-Skikurs. Damit kommt man dem Familienbudget der Eltern entgegen, denn die Kurse sind bei voller Leistung (Skirennen mit Musik und Moderation, Preisverteilung mit Urkunden und Medaillen, Besuch von HUBSI und kleinen Gruppen) um die Hälfte ermäßigt. Auch der Ski-Nachwuchs wird damit gefördert. Es gibt Tages- und Halbtageskurse, optional mit Mittagessen und –betreuung. Anm.: office@skischule-reith.at / 05356-65496....

  • 30.11.18
Sport
Zusammenarbeit: M. Hofer, M. Huber, K. Schlechter, F. Stöckl, M. Schönsgibl, J. Burger, M. Krimbacher, B. Jenewein, K. Winkler, E. Hinterseer.

Gratis-Skikurs
Kitzbühel: Skikurs all inclusive

Seit 15 Jahren werden in Kitzbühel Gratis-Skikurse für alle Kinder von 3 – 10 Jahren angeboten. KITZBÜHEL (niko). An der heurigen Skikurs-Aktion nehmen alle 13 Klassen der Volksschule (236 Kinder) und der Kindergarten (ca. 120 - 130 Kinder) teil. Die Kurse für die Volksschüler finden im Dezember (ab 9. 12., 9 Uhr, bis 14. 12.), für den Kindergarten im Jänner (ab 7. 1., 9 Uhr, bis 11. 1., jew. Treffp. Mockingwiese) statt. Erstmals sind auch die Dreijährigen des Kindergartens mit im Boot;...

  • 22.11.18
Sport
Die SkipädagogInnen aus Reith waren bei den Meisterschaften sehr erfolgreich.

Reither Skilehrer ganz oben

Skischule Reith b. K. gewinnt österreichische Skilehrermeisterschaft REITH (niko). Bei der österr. Skilehrermeisterschaft zum Saisonabschluss kämpften die besten Skischulen Österreichs in Dienten um den Meistertitel. Innerhalb von fünf Jahren stand das Team der Skischule Reith auf dem Podest. Und heuer sogar ganz oben. Das Team mit Magdalena Mayrhofer, Bernhard Gandler, Joachim Hauser und Stefan Bauer siegte und holte damit den Staatsmeistertitel der Skilehrer. Top-PlatzierungenAuch in den...

  • 11.04.18
Sport
Und die Gams schaut zu – Skilehrer in LED-Anzügen bei der großen Ski-Show.
4 Bilder

Zehn Jahre element3 - Skishow zum Jubiläum

KITZBÜHEL (niko). Zehn Jahre element3 – zehn Jahre Außergewöhnliches erleben in allen Elementen. Dieses Jubiläum wurde mit der zweiten Skishow am 20. Februar auf der  Rasmusleiten in Kitzbühel gebührend gefeiert: Skilehrer in LED-Anzügen, eindrucksvolle Paraglide-Acts, atemberaubende Freestyle-Stunts über eine feuerspeiende Schanze. "Der Mittersiller Tuttnskiclub packte Tradition in die Show, die Kids des element3 Racecamps sorgten für junge Dynamik und auch bei der Abschluss-Flaggenfahrt...

  • 22.02.18
Lokales
Das Wasser (wenn auch nur mit 16 Grad) dampfte!
4 Bilder

Grill-Pool-Challenge Kolsassberglift / Samstag / 17.2.2018

Die Charity Veranstaltung war einfach cool, cold und nass für die ca. 25 BaderInnen (Wassertemperatur + 16 Grad) und den ca. 150 begeisterten Zusehern (Lufttemperatur -1 Grad) aus Nah und Fern. Spass und Gute Laune waren bei allen "Aktiven", Zusehern und Mitarbeitern angesagt! Alles über die Charity Veranstaltung finden Sie auf der Veranstalterseite

  • 20.02.18
Wirtschaft
Beim Sonnleitenlift werden wieder Skikurse gehalten.

Neue Skischule startete in Abtenau

ABTENAU. Im zentralen Lammertaler Ort gibt es nun doch eine neue Skischule unter der Leitung von Martin Strunge. Das Skischulbüro und der Sammelplatz befinden sich, wie bereis in der Vergangenheit, direkt am Sonnleitenhang. Kursanmeldungen werden sowohl dort, als auch in Abtenaus Sportfachgeschäften entgegengenommen. Die Skikurse werden neben Deutsch in den Fremdsprachen Englisch, Dänisch und Niederländisch angeboten. Aushilfsskilehrer können sich noch bei Herrn Strunge melden: Tel. 0660...

  • 18.01.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.