väter

Beiträge zum Thema väter

Thermenregion
Besuchsverbot zum Schutz der Patienten, Bewohner und Mitarbeiter

THERMENREGION. Aufgrund des hohen Risikopotentials in allen Bezirken der Thermenregion gilt ab 2. November 2020 eine Neuregelung für Besuche. Besuchsverbot in Landeskliniken Mit heutigem Tag tritt ein Besuchsverbot in allen Landeskliniken der Thermenregion in Kraft. Abschied darf man nehmen Ausnahmen gibt es im Palliativbereich bzw. zur Verabschiedung von Sterbenden. Und auch in der Kinderabteilung dürfen Väter (bzw. eine Begleitperson) bei Geburten dabei sein....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 Video

Witz der Woche
Drei Väter und ihre Söhne

VIDEO ::: Den Witz der Woche erzählt dir Leonhard Gruber aus dem Salzburger Lungau, bei uns im Bezirksblätter-Online-TV. LUNGAU. Eltern sind meist sehr stolz auf ihren Nachwuchs; und einige geben auch gerne mit ihren Kindern mächtig an. Wie es Vätern so ergehen kann, wenn sie sich mit den Erfolgen ihrer Sprösslinge zu übertrumpfen versuchen, das erzählt Leonhard Gruber aus dem Lungau in unserem wöchentlichen Format "Witz der Woche". Gruber ist der Obmann der Imker im Lungau; außerdem ist er...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Landesklinikum Hallein
2

Erneut Besuchsbeschränkungen in Landesklinik Hallein

Wie bereits im Frühjahr muss die Landesklinik wegen der aktuell steigenden Covid-19 Zahlen ein Besuchsverbot aussprechen. Eine Ausnahme gilt nur für Väter auf der Geburtenstation und für die Palliativsituation. HALLEIN. Wegen den stark gestiegenen Zahlen von Corona-Infektionen im Bezirk Hallein gilt ab Dienstag, 13. Oktober, bis auf Weiteres ein weitgehendes Besuchsverbot in der Landesklinik Hallein. "Diese Regelung wurde nach Absprache mit der Landespolitik und den zuständigen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Projektstart am 26. September: Die Projektverantwortlichen von "FABO - Familie als Bonus" laden alle werdenden Eltern und Eltern von 1 bis 3-jährigen Kindern herzliche zur Veranstaltungsreihe.
1 5

Pilotprojekt startet am 26. September
Ein besonderer Bonus für Eltern in Hartberg-Fürstenfeld

Für werdende Eltern sowie Eltern von 1 bis 3-jährigen Kindern startet am 26. September mit dem Projekt "FABO - Familie als Bonus" eine neue, kostenlose Informations- und Bildungsreihe. Pro Teilnehmer und Modul winkt ein 25 Euro-Bonus. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Wohin kann ich mich wenden, bei Fragen rund um mein Kind? Was braucht mein Kind von mir als Mutter/Vater und "Ist es normal, dass..." - Besonders in der Anfangszeit des Elternseins ergeben sich viele Fragen. Antworten soll die neue...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Rechnungshofbericht
Kinderbetreuung bleibt laut RH-Bericht Frauensache

Nur 4,5 Prozent der genehmigten Anspruchstage des Kinderbetreuungsgeldes entfallen auf Männer, wie ein aktueller Rechnungshof-Bericht jetzt zeigt.  ÖSTERREICH. In welchem Ausmaß beteiligen sich Väter in Österreich an der Kinderbetreuung? Nimmt man das Kindebetreuungsgeld als Maßstab, dann entfallen nur 4,5 Prozent der genehmigten Anspruchstage des Kinderbetreuungsgeldes auf Männer. Das zeigt ein aktueller Rechnungshofbericht zu „Leistungen nach dem Kinderbetreuungsgeldgesetz“. Der Bericht...

  • Julia Schmidbaur
Clemens Schmoll mit seinen beiden Söhnen.
2

Unterstützung für Väter
Papa sein ist nicht leicht

Mit "Papafreude" hat Clemens Schmoll ein Angebot für werdende Väter und engagierte Jungväter geschaffen. HERNALS. Clemens Schmoll ist 44 Jahre alt. Seine Kindheit hat er in Penzing verbracht, seine Schulzeit in Währing. Danach ist er nach Ottakring gezogen und heute ist er in Hernals zu Hause. 18 Jahre lang hat er in unterschiedlichen Positionen im Sozialbereich praktische Erfahrungen und theoretische Kenntnisse zu der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Gruppenarbeit, Beratung und...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael J. Payer
Die Vorsichtsmaßnahmen gegen Corona wirken sich auf Geburten aus – Maskenpflicht für Gebärende gilt in OÖ aber nicht.
1

Corona
Maskenpflicht auch für Gebärende?

In Deutschland müssen Frauen laut Medienberichten während der Geburt eine Schutzmaske tragen – die BezirksRundschau hat nachgefragt, wie es bei Geburten in den den Spitälern der Oberösterreichischen Gesundheitsholding und des Kepler Uniklinikums aussieht. Dort kamen während der Zeit des Lockdowns von 15. März bis 30. April insgesamt 1042 Babys zur Welt. Im Kepler Universitätsklinikum waren es 445, Freistadt 69, in Rohrbach 74, in Schärding 54, im Salzkammergut Klinikum (Bad Ischl und...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
12

Wiener Corona-Spaziergänge
Der chinesische Taschentuchbaum

Wir haben im Ö1 Radio gehört, dass der chinesische Taschentuchbaum im Botanischen Garten einige Tage lang in Blüte zu sehen ist. Die Blüten sind klein, grün-braun, aber die Unterseiten der großen taschentuchartigen grünen Blätter sind weiß, daher der Name. Wir sind neugierig, also nix wie hin! - Allerdings war der Botanische Garten heute laut Taferl Corona wegen zu; wahrscheinlich deswegen, weil der Eingang extrem eng ist, und die ersten ca. 15 m muss man einen schmalen Pfad gehen. Wenn da...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Der Verein "Väter für Recht - Gemeinsam für unsere Kinder" startet die Beratungstermine wieder für Mitte Mai.
2

In Villach
Väterberatung wieder ab Mitte Mai

Verein "Väter für Recht – Gemeinsam für unsere Kinder" startet wieder mit Beratungsterminen. Erster Termin ist Mitte Mai.  VILLACH. Nach der durch die Corona-Pandemie verursachte Zwangspause, startet der Verein "Väter für Recht – Gemeinsam für unsere Kinder" mit Anfang Mai wieder die Beratungen für Väter und Männer in Trennungssituationen. "Natürlich unter Berücksichtigung der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Abstandsregelungen", informiert Landesobmann Clemens Costisella. Die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Väterkompass findet im Rahmen der Väter Aktionstage 2020 des Landes OÖ statt.

Väterkompass
Orientierung für Väter

Linz/Wilhering/Leonding. Im Rahmen der Väter-Aktionstage 2020 des Landes Oberösterreich lädt Spiegel Elternbildung zur viertägigen Seminarreihe "Väterkompass". Das Seminar findet zum Großteil in Linz statt, es steht aber auch ein Ausflug in den Waldkindergarten auf dem Programm.  Das Rollenbild des Vaters hat sich in jüngter Zeit positiv gewandelt. Väter möchten für ihre Kinder von Anfang an da sein. Sie möchten sich aktiv am Leben ihrer Kinder beteiligen - über alle Lebensphasen hinweg....

  • Linz
  • Spiegel Elternbildung
1 1 5

Väter kümmern sich wenig
Kinderbetreuung noch immer reine Frauensache

Die Statistik Austria bringt in ihrer aktuellen Studie "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" nichts Neues: Frauen tragen weiter die Hauptlast bei der Kinderbetreuung, die Erwerbstätigkeit der Mütter wird durch den gemeinsamen Nachwuchs rund viermal so häufig beeinflusst, während sich für Papas im Job dadurch beinahe nichts ändert. ÖSTERREICH.  Dass jüngere Kinder mehr Betreuung brauchen, trifft auch heute noch viel mehr die Mütter als die Väter: So zeigt die Statistik Austria-Studie, dass,...

  • Anna Richter-Trummer
Väter können im Papamonat die Frau entlasten.

Väter in der Verantwortung
Papamonat wird durchgesetzt

Mit 1. September trat der "Papamonat" in Kraft. SALZBURG (sm). Väter, die mit einem Kind im gemeinsamen Haushalt leben, können ihn beantragen. Der Antrittszeitpunkt des Papamonats ist spätestens eine Woche nach der Geburt dem Arbeitgeber mitzuteilen. Während des Papamonats haben Väter einen Kündigungs- und Entlassungsschutz. Der Arbeitgeber muss in dieser Zeit kein Entgelt zahlen, jedoch können Väter den Familienbonus beziehen. "Der Papamonat bietet Vätern die Möglichkeit, sich vier Wochen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Ein bezahlter Papamonat ist das nächste angepeilte Ziel der SPÖ. Dafür möchte sich auch NRin Yildirim einsetzen.

Papamonat
SPÖ fokussiert bezahlten Papamonat

TIROL. Seit dem 1. September 2019 ist der viel ersehnte Papamonat gültig. Ein großer Erfolg, so die Tiroler SPÖ-Landesfrauenvorsitzende NRin Selma Yildirim. Doch das sollte erst der Anfang sein, ein bezahlter Papamonat ist das nächste angepeilte Ziel der SPÖ. Dafür möchte sich auch NRin Yildirim einsetzen.  Geldleistung im PapamonatSchon die Arbeiterkammer Präsidentin Renate Anderl forderte: "80 Prozent des letzten Monatseinkommens für den Papa-Monat - zusätzlich und nicht als Teil des...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Zumindest die finanziellen Sorgen können durch Spenden gelindert werden.

Nach Zugunglück
Gemeinden Haugschlag und Hoheneich bitten um Spenden für Hinterbliebene

BEZIRK GMÜND. Ohne lange zu zögern, haben die Gemeinden Haugschlag und Hoheneich Spendenkonten für die Familien jener Männer, die im Bezirk Gänserndorf beim Zusammenstoß ihres Pritschenwagens mit einer Zuggarnitur getötet wurden, eingerichtet. Familie Volkmann–Kurz benötigt unsere Hilfe "Nachdem Robert Volkmann aus Haugschlag durch einen tragischen Unfall im 38. Lebensjahr aus dem Leben gerissen wurde, benötigt die Familie Volkmann–Kurz unsere Hilfe. Robert Volkmann hinterlässt...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Fokusgruppe: Stadtrat Kurt Hohensinner diskutierte mit 15 Vätern verschiedene Aspekte und Verbesserungsvorschläge für Väter.
2

ÖAAB-Fokusgruppe: Papas Wunschliste an die Politik

Der ÖAAB fasst in zehn Punkten zusammen, was Väter in Graz beschäftigt und was sie sich wünschen. Ein Kind verändert das ganze Leben. Was für Mütter gilt, gilt in gleichem Maß auch für die Väter. Wo bei diesen genau der Schuh drückt und welche Verbesserungen umgesetzt werden können, diskutierten Mitglieder des ÖAAB (Österreichische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund) auf Einladung von Familienstadtrat Kurt Hohensinner. Verschiedene Väter-Typen "Nicht nur unsere Gesellschaft, sondern...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Meist genügt schon ganz wenig, um Papas ein Strahlen ins Gesicht zu zaubern.

Vatertag
Da wird sich Papa freuen!

Der Vatertag bietet jedes Jahr eine wunderbare Möglichkeit, die Familie zusammenzubringen und gemeinsam „Danke“ zu sagen. Danke für Vieles, das oft selbstverständlich scheint und in der Schnelllebigkeit des Alltags leicht übersehen wird. In erster Linie schenken wir an diesem Tag Wertschätzung, Zeit und Aufmerksamkeit – etwas fürs Herz, etwas das bleibt. Mit passenden kleinen oder auch größeren materiellen Geschenken lässt sich zusätzlich individuell ausdrücken, dass man an diesen Tag und vor...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl

Anmeldung unter:

EKiZ Ebreichsdorf
Frühstücks-Treff für Kinder mit Papa, Opa und Onkel

Markus begrüßt euch ab 09:00 Uhr im großen Gruppenraum zu einem reichhaltigen frühstück. Für die Kleinen werden Spielstationen vorbereitet und für die Großen bleibt bestimmt zwischendurch zeit, um sich - in einer kindgerechten Umgebeung - auszutauschen. Samstag, 9. Februar 09:00 - 11:00 Uhr im EKiZ Ebreichsdorf. Anmeldung unter team@ekiz-ebreichsdorf.at

  • Baden
  • Maria Ecker
Anzeige
AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser (l.), Seyhan Percin und der Obmann der NÖ Gebietskrankenkasse Gerhard Hutter.

NÖGKK und AKNÖ beraten Eltern in Fragen rund um die Geburt

NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und Arbeiterkammer NÖ (AKNÖ) laden gemeinsam am 16. April 2018 zum Info-Abend für werdende Mütter und Väter. Je näher der Tag der Geburt rückt, desto länger wird die To-do-Liste zukünftiger Eltern. Mit dem Kauf von Schnuller und Wickeltisch ist es da nicht getan - vielmehr drängen sich die Neo-Mamas und Papas viele neue Fragen auf: Wie ist das mit  Mutter-Kind-Pass, Wochengeld oder Kündigungsschutz? Kindergeldkonto, Behördenwege oder Elternteilzeit? In...

  • Bruck an der Leitha
  • ÖGK Kundenservice Bruck/Leitha
Väter und Männer können sich im Hilfswerk beraten lassen

Beratung für Väter und Männer in Trennungssituationen

SPITTAL. Der Verein "Väter für Recht - Gemeinsam für unsere Kinder" bietet auch im März wieder einen Beratungstermin für Väter und Männer in Trennungssituationen an.  Beraten lassen können Sie sich am Montag, 26. März, von 17 bis 20 Uhr im Hilfswerk Spittal (Lutherstraße 7).  Voranmeldungen unter 0677/62014067 sind erforderlich.  Wann: 26.03.2018 17:00:00 Wo: Hilfswerk Spittal, Lutherstraße 7, ...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Anna Wunder

Beratung für Väter

Am Mittwoch, dem 14. Feber finden die Beratungstermine für Väter und Männer in Trennungssituationen statt. Die Termine finden im Hilfswerk St. Veit von 16.30 Uhr bis 18 Uhr statt. Ziel dieser Beratungen ist es in erster Linie das Recht der Kinder auf beide Elternteile nach Trennungen oder Scheidungen zu vertreten. Anmeldung ist unter 0677/62014067 möglich. Wann: 14.02.2018 16:30:00 Wo: Hilfswerk, ...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner
12

Immer Zirkus mit Papa!

Clown Giggo unterhielt Kinder und Väter auf artistische Weise. Nach dem großen Erfolg im Frühling 2017 setzen das Büro für Frauen, Chancengleichheit und Generationen und das Katholische Familienwerk ihren monatlichen Treffpunkt für alle Väter und ihre Kinder fort. Diesmal war der bekannte Clown Giggo am 30.9.2017 im Diözesanhaus zu Gast und sorgte als Clown, Zirkus-Direktor und Artist für einen Vormittag voll Spaß. Er brachte den Kindern und Vätern auch einige verblüffende Kunststücke bei,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Unterlercher

„Wald- und Wiesenabenteuer“ für Väter mit ihren Kindern von 2 bis 6 Jahren

Pepp Veranstaltung „Wald- und Wiesenabenteuer“ für Väter mit ihren Kindern von 2 bis 6 Jahren Kinder wünschen sich Väter, die ihnen etwas zutrauen und die sie aus ihren eigenen Erfahrungen lernen lassen. Diese Möglichkeit können Sie hier Ihrem Kind bieten! Erleben Sie gemeinsam die Natur und stärken Sie dabei Ihr Verhältnis zu Ihrem Kind. Samstag, 30.09.2017 von 14 bis 17 Uhr in Niedernsill. Geringer Kostenbeitrag! Für nähere Informationen und Anmeldung kontaktieren Sie bitte das PEPP-Büro...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.