.

Wanderpokal

Beiträge zum Thema Wanderpokal

Freude herrschte auf dem Golfplatz in Bad Loipersdorf über den Sieg beim Freundschaftsturnier gegen Bad Waltersdorf.

Freundschaftliches Golfturnier
Der Siegespokal wanderte nach Bad Loipersdorf zurück

Bereits das vierte Mal fand ein freundschaftliches Derby zwischen dem Thermengolfclub Loipersdorf-Fürstenfeld (TGC) und dem Golfclub Bad Waltersdorf statt. In der Teamwertung aus den vergangenen Jahren stand es 2:1 für die Bad Waltersdorfer Golfer und damit ergab sich für die Spieler des TGC das ehrgeizige Ziel,  den begehrten Wanderpokal zurück zu erobern. Bei vorgabewirksamen Wettspielen auf jeder der beiden Anlagen wurden für eine Gesamt-Teamwertung die Nettopunkte der Teilnehmer des...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Bei der Siegerehrung im Gasthaus Saumühle (von links): Bürgermeister Franz Saxinger (Kollerschlag), Tennis-Sektionsleiter Simon Saxinger aus Kollerschlag, Andreas Münichshofer (Wegscheid), Lubos Skabroud (Horni Plana), Landtagsabgeordneter Georg Ecker und Bürgermeister Lothar Venus (Wegscheid).

Kollerschlag
Drei Gemeinden im Tennis-Duell

Die drei Partnergemeinden Kollerschlag, Wegscheid und Horni Plana trugen das 23. "Trilaterale Tennisturnier" aus. KOLLERSCHLAG. Kollerschlag war heuer ganz nah dran, auf eigener Anlage den zweiten Sieg zu holen. Aufgrund der Spieledifferenz hat es dann jedoch nicht ganz gereicht: Erster wurde Wegscheid mit 8:4 Punkten und einer Gamequote von +19. Kollerschlag wurde Zweiter, ebenfalls mit 8:4 Punkten und +6. Auf dem dritten Platz landete diesmal Horni Plana mit 2:10 Punkten und -25 Games. Beim...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
4

Fünfter Turniersieg von Manfred Hunger - Wanderpokal wieder in Pettenbach:
Polizei Pettenbach dominierte das 16. Sektor-Kegelturnier

KREMSMÜNSTER / PETTENBACH. Beim 16. Sektor-Kegelturnier der Polizeiinspektionen Kremsmünster und Pettenbach im Gasthaus Dorfstube in Inzersdorf erzielte der Pettenbacher Polizist Manfred Hunger mit 294 Holz seinen fünften Turniersieg und eröffnete damit die Jagd auf seinen zweiten Wanderpokal. Mit 291 Holz erkämpfte der vierfache Turnier- und Wanderpokal-Sieger Franz Gruber von der PI Pettenbach den zweiten Rang und verfehlte nur um drei Holz eine erfolgreiche Titelverteidigung vom letzten...

  • Kirchdorf
  • Gerhard Hütmeyer
Cupsieger Laura Pinteritsch und Nico Klampfl von der Volksschule Köflach
3

TSC Eleganza Schülercup
Wanderpokal ging an Volksschule Köflach

Initiatorin Elisabeth Fandl, Präsidentin des TSC Eleganza Köflach, veranstaltete vor Kurzem den ersten Schülercup. KÖFLACH. Fandl ist für die Sportunion Steiermark unter dem Motto "Kinder gesund bewegen" in den Schulen tätig und erlernte mit den Schülern der Volksschule Köflach, Kainach, Rosental, Gößnitz und Afling in nur 15 Unterrichtsstunden drei Tänze. Die jungen Tänzer konnten die erlernten Tänze Samba, Cha-Cha-Cha und den langsamen Walzer vor einem großen, begeisterten Publikum zum Besten...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner

Videos: Tag der offenen Tür

Christian Kauc (li) und Stephan Scheifinger beim Aushecken lustiger Bewerbe für die Teamolympiade.
1

Kalsdorf: Teamolympiade fordert Köpfchen und Geschicklichkeit

Die Teilnehmer stehen bereits fest, die am 25. Jänner ab 14:00 Uhr bei der ersten Kalsdorfer Teamolympiade in der Sporthalle an den Start gehen. Jeweils zu fünft werden spektakuläre, knifflige, humorvolle und abenteuerliche Aufgaben in sieben Runden zu lösen sein. „Geschicklichkeit, Teamgeist und Kreativität sind gefragt“, sagt Christian Kauc, der mit Stephan Scheifinger von der Jungen Generation den Wettbewerb ausrichtet. Das siegreiche Team erhält den Wanderpokal, mit dem Applaus des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Sieger Max Mitterbauer, Simone Strasser, Franz Munk, Brigitte Aigner gemeinsam mit Garstens Bürgermeister Anton Silber (li.) und Veranstalter Herbert Gschneidtner (re.)

Garstner Birnstinglmeisterschaft 2020
„Die Namenlosen“ holen Sieg

45 Moarschaften mit insgesamt 180 Schützen kämpften bei derGarstner Birnstinglmeisterschaft 2020 um die Platzierungen. GARSTEN. Der SC Real Dambach in Person von Herbert Gschneidtner samt 20köpfigem Team veranstaltete von 6. bis einschließlich 11. Jänner die Garstner Birnstinglmeisterschaft auf den Stockbahnen beim Sportheim des SC Real Dambach. Witterungsbedingt wurde mit Birnbummerl auf Beton geschossen. 120 Spiele an sechs Turniertagen45 Mannschaften sprich 180 Schützen spielten in diesen 6...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Stolz auf die Auszeichnung: Franz Nothnagl, Heinrich Reisinger, Günther Aigelsreiter und Georg Götz.

Mürzzuschlag holt sich den Wanderpokal

Die beiden Blasmusikvereine erspielten bei der Blasmusikgala ex aequo die Tageshöchstwertung. Besonders stolz kann die Kulturstadt Mürzzuschlag derzeit auf ihre beiden Blasmusikvereine sein, denn der Eisenbahnermusikverein (EMV) und die Werkskapelle Böhler stellten sich, im Rahmen der am 23. November im Volkshaus Langenwang durchgeführten Blasmusikgala, einer Konzertwertung und holten sich mit ihren hervorragenden Vorführungen ex aequo die Tageshöchstwertung und damit gemeinsam den Wanderpokal...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelika Kern
Die Bezirksgruppen trafen sich im Gasthof Reisinger.

ÖZIV Voitsberg
Zweiter Vergleichskampf im Kegeln

Kürzlich fand bereits der zweite Vergleichskampf im Kegeln zwischen den Bezirksgruppen Voitsberg, Deutschlandsberg und Leibnitz im Gasthof Reisinger in Söding statt. SÖDING. Die Bezirksgruppe Voitsberg war als Sieger vom Vorjahr der Veranstalter. Es warteten Sachpreise auf alle teilnehmenden Kegler, zusätzlich wurde wieder der Wanderpokal, gesponsert vom ÖZIV-Landespräsidenten Günter Trub, der Siegermannschaft übergeben. Die Bezirksgruppe Voitsberg konnte in der Mannschaft ihren Sieg vom...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
August Hadeyer, SPÖ-Vorsitz. Karl Brandecker, Franz Buchner, KR Franz Reitbauer, Peter Krobitsch, Johann Losbichler (v. l.).

SPÖ Haidershofen
Seniorenbund Haidershofen gewinnt erneut bei Asphaltstockturnier

Zehn Moarschaften beim Asphaltstöckeln der SPÖ Haidershofen dabei. HAIDERSHOFEN. Am Samstag, 5. Oktober 2019 fand das schon traditionelle Asphaltstockturnier der SPÖ-Haidershofen mit Turnierleiter August Hadeyer statt. Auf der Asphaltanlage des ASV Behamberg/Haidershofen kämpften zehn Moarschaften um den begehrten Wanderpokal.  Die Ergebnisse: 1. Platz Seniorenbund Haidershofen u. zweite Mal Gewinner des Wanderpokals 2. Platz Sparverein Vestenthal 3. Platz Siedlerverein Behamberg 4. Platz...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Judo Kirchham ist die beste Mannschaft bei den OÖ-Landesmeisterschaften

Seit dem Vorjahr gibt es einen Wanderpokal, welcher für ein Jahr bei dem Verein bleibt, welcher die meisten ersten Plätze erkämpfen konnte. Der Wanderpokal wurde vonReichraming - dem Wertungssieger des Vorjahres mit nach Kirchham gebracht, in der Hoffnung diesen wieder mitnehmen zu können. Die Kirchhamer Judokas wollten natürlich alles daran setzen, das der Pokal für ein Jahr in Kirchham bleibt. Bei den U16 konnten die Kirchhamer keinen ersten Platz erkämpfen. Die Ausbeute mit drei 2.Plätzen...

  • Salzkammergut
  • Max Hageneder
Die Besten beim Wotscheleturnier in Rietz: Die neuen Sieger "Ohne Sie II" vor den Teams "Dorferwirt I" und "Ohne Sie I".

"Wotschelerturnier" in Rietz
Zehn Mannschaften kämpften um den "Bua"

RIETZ. Am 13. Juli fand wieder das alljährliche Wotschelerturnier in Rietz statt. Diesmal standen sich zehn Mannschaften gegenüber, um den heißbegehrten Wanderpokal, auch "Der Bua" genannt, an sich zu reißen. Gottseidank hatte auch der Wettergott ein bisschen was fürs Wotschelen übrig, der angekündigte Regen blieb den ganzen Tag aus. Somit konnte unter optimalen Bedingungen beim Spielplatz im Dorf das Turnier ausgetragen werden. "Bua" ging an das Team "Ohne Sie II"Nach geschlagenen 6 Stunden...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Am Wochenende war einiges los bei der Bergstation Telfs

Kletterwettbewerb
Bergstation rockt Bloc Tour Finale

TELFS. Am Samstag, 22. Juni, fand im Kletterzentrum Telfs das Finale der Bloc Tour 2019 statt. Miterfinder Emanuel Soraperra erklärt: „Die Bloc Tour ist ein Boulderbewerb bei dem Teilnehmer in 5 Tiroler Kletterhallen über 6 Wochen Punkte sammeln dürfen um sich so fürs Finale zu qualifizieren.“ Mehr als 100 Hobbykletterer aus ganz Tirol durften sich dann am Samstag 5 Stunden lang an 30 abgefahrenen Finalbouldern messen und motivieren. Begleitet wurde das Event von Live DJ`s, regionalen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
 Gerhard Dollensky, Moritz Stetina, Gerhard Schmid, Wolfgang Gusenleitner, Thomas Prager, Pavel Forman, Raphael Mödlagl, Rudolf Schneider, Gerold Kornell, Roland Rubick, Andreas Weidenauer

Wanderpokale übergeben

WAIDHOFEN. Die Union Waidhofen, Sektion Tischtennis, erreichte in zwei Bewerben den Meistertitel. Bei einem gemütlichen Zusammensein überreichte Meisterschaftsreferent der Gruppe Nord Andreas Weidenauer Wanderpokale an die Spieler der zweiten und dritten Mannschaften. Darüber hinaus erhielten die Stammspieler dieser Mannschaften noch Medaillen. Die Stammspieler der zweiten Mannschaft waren Gerold Kornell, Raphael Mödlagl und Rudolf Schneider. Pavel Forman und Roland Rubick ergänzten die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Volle Konzentration für den effektvollen Schub.
5

Freiwillige Feuerwehr
Voller Schub für die Feuerwehrjugend beim Bezirkskegelturnier

Bereichskegelturnier 2019 der Feuerwehrjugend des BFV Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG. Tolle Erfolge gab es für die Feuerwehrjugend des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg beim diesjährigen Kegelturnier im Jugend- und Familiengästehaus in Deutschlandsberg. Am Samstag konnte dazu der Bereichsjugendbeauftragter OBI Kilian Kutschi eine Vielzahl von Jugendlichen im JUFA Deutschlandsberg begrüßen. Direkt starteten die Wettkämpfe beim diesjährigen Kegelturnier. Eingeteilt in 3...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Schüler der VS Preding freuen sich über den Wanderpokal.

Bezirksschulski-Meisterschaften, Hebalm
Wanderpokal für die VS Preding

Kürzlich fanden bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Schneeverhältnissen die Bezirkschulskimeisterschaften auf der Hebalm statt. Die VS-Preding, die durch ihr angebotenes Sportprogramm immer wieder bei diversen Sportveranstaltungen auftrumpft, konnte auch diesmal mehrere Erfolge feiern. Rund 50 Teilnehmer in den einzelnen Altersgruppen kämpften um jede Zehntelsekunde. Melina Suppan holte sich in der Altersklasse U8 den Sieg vor Nina Kraber. Bei den Buben U8 fuhren Oskar Schrank (2. Platz)...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
9

Triathlonspektakel mitten in Braunau
Am Sonntag, den 5. Mai 2019 wird der Braunauer Sprinttriathlon powered by APG zum 26. Mal ausgetragen

Über 300 Starter nehmen jedes Jahr am Braunauer Sprinttriathlon teil, der Bewerb hat sich mittlerweile als fixes Event in der österreichischen Triathlonszene etabliert. Aber auch über Österreichs Grenzen ist die Veranstaltung beliebt: etwa ein Drittel der Starter reist für den ersten Triathlon der Saison aus Deutschland an. Der Bewerb wird von den Staffeln um 10:00 beim Schwimmstart im Braunauer Freibad eröffnet. Je 2-3 Staffelstarter teilen sich dabei die Strecke in die einzelnen Disziplinen...

  • Braunau
  • Nicole Jankowski
1 9

Siegesserie
Landjugend Pötting & Meggenhofen sichern sich Wanderpokal bei Bezirksvölkerballturnier

PRAM: 20 Teams waren auch in diesem Jahr wieder dabei, beim Völkerballturnier der Landjugend Bezirk Grieskirchen. Am Freitag, dem 15. Februar kämpften die Mannschaften in der Turnhalle der NMS Pram um die heiß begehrten Stockerlplätze! Zum dritten Mal in Folge setzten sich am Ende aber das Mädlsteam der Landjugend Pötting und die Burschenmannschaft der Landjugend Meggenhofen durch. Der Wanderpokal gehört somit für immer ihnen! Was in anderen Bezirken im Zuge des normalen Sporttages stattfindet,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Landjugend Bezirk Grieskirchen
Bürgermeister Franz Angerer, Roland Krivec (Union Esternberg), Günter Huber (ATSV Schärding), Markus Hartinger (Kapitän Esternberg), Peter Rabl von der Sparkasse und Vizebürgermeister Günter Streicher ( v. l.).
2

Schärdinger Stadtcup
Union Esternberg holt sich Schärdinger Cup-Titel

SCHÄRDING (ebd). Zehn Mannschaften kämpften beim 22. Schärdinger Stadtcup um den Wanderpokal der Sparkasse. Eröffnet wurde das Turnier vom Gastgeber ATSV Schärding gegen die Union Suben mit einem 0:0. Im Halbfinale standen sich die beiden Schärdinger Vereine gegenüber, wobei sich der ATSV mit 4:3 gegen den SK Schärding durchsetzte. Im Finale trafen die Schärdinger auf die Union Esternberg, die schließlich den Gastgeber mit 2:1 besiegte. Torschützenkönig wurde Florian Spitzer vom SK Schärding....

  • Schärding
  • David Ebner
Die Moarschaft der Freiwilligen Feuerwehr Kössldorf holte den 3. Sieg in Folge und somit den Wanderpokal heim. Die Moarschaft (v. links): Franz Pichler, Hubert Kammerer, Norbert Breidt und Johann Gradinger
1 4

Eisstockturnier
FF Kössldorf holte den Wanderpokal endgültig heim

Beim Eisstockturnier der FF Esternberg / Löschzug Gersdorf am Sonntag, 27. Jänner 2019 in der Schottergrube der Firma Feichtinger konnte die Moarschaft der Freiwilligen Feuerwehr Kössldorf zum dritten Mal in Folge das Turnier gewinnen. Somit geht der Wanderpokal in den Besitz der Moarschaft über und findet seinen endgültigen Standort in der Stampf`n. Bei der Moarschaft der FF Kössldorf waren Franz Pichler, Norbert Breidt, Hubert Kammerer und Johann Gradinger bei allen Turnieren für den Sieg...

  • Schärding
  • Alois Braid
Starke Teams der Bauhöfe Arnoldstein, Tarvis und Kransjka Gora sorgten für spannenden Wettkampf

Dreiländereck
Bauhöfe kämpften um die Wette

Auch wenn der Wanderpokal diesmal an Kranjska Gora geht, die "grenzenlose" Freundschaft bleibt. ARNOLDSTEIN (lexe). Pfiffige Aufgaben warteten auf die Mitarbeiter der Bauhöfe Arnoldstein, Kranjska Gora und Tarvisio. In der italienischen Nachbarstadt wurden Wettkämpfe im Fahren mit dem Bobcat-Kraftlader, Radlader, dem Minibagger und einem Unimog ausgetragen. Eine weitere Disziplin war das Fällen von Bäumen. Auch das Installieren eines Hausanschlusses kam mit in die Bewertung. Pokal wandert ab...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Conny Lexe
Gekegelt wurde im Gasthof Jagerwirt in Völkermarkt

Kegeln
Wolfsberger holen sich beim Bezirksgruppenkegeln den Wanderpokal

Kürzlich fand in Völkermarkt das zweite Bezirksgruppenkegeln statt.  VÖLKERMARKT. Kürzlich fand auf der Kegelbahn des Gasthauses Jagerwirt in Völkermarkt das zweite Bezirksgruppenkegeln statt. Die jeweilige Siegermannschaft der Bezirksgruppen bekam einen Wanderpokal überreicht.  Bei der ersten Kegelpartie hat sich die Bezirksgruppe Wolfsberg mit Obfrau Roswitha Stampfer den Sieg geholt und den Wanderpokal von der Bezirksgruppe Völkermarkt überreicht bekommen. Die Bezirksgruppe Wolfsberg war...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Robert Schelch, Rudi Schütz und Stocksport-Urgestein Seppl Mörth (v.l.) mit dem Wanderpokal der Deutschlandsberger "Bezirkstrophy".

Stocksport
Deutschlandsberger „Bezirkstrophy“ an Bad Gams

Die besten Stocksport-Teams der beiden Leistungsbezirke Deutschlandsberg Nord und Süd trafen sich letztes Wochenende zur Auseinandersetzung um den begehrten Wanderpokal der „Bezirkstrophy“. Auf der Anlage des ESV Aibl kämpften zehn Viererteams – jeweils fünf aus DL-Nord und DL-Süd – um diese jährlich ausgetragene Trophäe, einem riesigen Wanderpokal. Knapper Gamser SiegBezirks-Stocksport-Urgestein Seppl Mörth fungierte als Schiedsrichter und die zehn Mannschaften um DL-Nord-Obmann Robert Schelch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Sowohl der Wanderpokal als auch der "Schrepfer" blieben in Söll.
4

An 7 Stationen gefordert
Erste Jugendfeuerwehr-"Olympiade" im Bezirk

SÖLL (red). 100 Mitglieder der Jugendfeuerwehren im Bezirk Kufstein und ihre rund 30 Betreuer traten am Samstag, dem 13. Oktober, in Söll zum Spiele-Wettkampf an. Das Bezirkskommando hatte sich gemeinsam mit dem Jugendbetreuerteam rund um Gregor Held für eine Überarbeitung des bisherigen "Kompass-Marschs" entschieden und ersetzten diesen durch einen spielerischen Wettkampf, bei dem hauptsächlich die Kameradschaft in den Mittelpunkt gerückt werde, aber auch Feuerwehrwissen abgefragt. 24 Gruppen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Wanderpokal "Sebastianus" ging an Zams1: Egon Valentini (li.) mit Bez.Spl.KK Dominique Mark.
2

Landecker Sportschützen kürten Bezirksmeister

Neben der Bezirksmeisterschaft sitzend 50m Gewehr wurde auch der Wanderpokal "Sebastianuns" vergeben. LANDECK. Die Bezirksmeisterschaft sitzend 50m Gewehr fand am 02. September 2018 am KK Stand der SG Landeck statt. An der 2. Bezirksmeisterschaft KK sitzend haben 17 Schützen der Klassen Senioren 3 (70+), Frauen und Männer im Alter von 21 bis 69 Jahre teilgenommen. Die Schießstellung entspricht dem Regelwerk der Rundenwettkämpfe und hat nichts mit Frei- bzw. Preisschießen zu tun. Die neuen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.