Wasserqualität

Beiträge zum Thema Wasserqualität

Lokales
Das Team des Laborbuses nimmt jährlich rund 1300 Proben.
7 Bilder

Laborbus Beratungsstelle OÖ Wasser
Der Wasserqualität auf der Spur

Nur bei 19 Prozent der im Jahr 2018 untersuchten Hausbrunnen in Oberösterreich waren sowohl die Wasserqualität als auch der bautechnische Zustand völlig in Ordnung. Wer um die Qualität seines Wassers bangt, der kann einen Besuch des Laborbuses des Landes OÖ anfordern. Ein Chemiker und ein Wassermeister sind mit diesem Fahrzeug in ganz Oberösterreich unterwegs. BEZIRK RIED. Pro Jahr werden vom Team des Laborbuses ungefähr 1300 Proben gezogen, von Ende Februar bis Anfang Dezember. Im Bezirk...

  • 17.09.19
Lokales

Wirbel um EU-Richtline für Trinkwasserqualität

BEZIRK SCHWAZ (fh). Es ist keine Geheimnis, dass die Politik der europäischen Union Einfluss auf das tägliche Leben in unserer Region hat. Auch in Sachen Trinkwasserversorgung hat man sich europaweit der Qualität verpflichtet und will dafür sorgen, dass die Menschen mehr Vertrauen in Leitungswasser bekommen und in weiterer Folge weniger Wasser in Flaschen kaufen. Das Vertrauen in Leitungswasser dürfte in unserer Region in der Regel sehr stark sein denn wer bei uns den Wasserhahn aufdreht, muss...

  • 28.08.19
  •  1
Freizeit
Die drei Landes-Badestellen am Attersee zählen zu den saubersten in ganz Oberösterreich.

Badegewässer
Wasserqualität im Bezirk Vöcklabruck ist top

17 von 20 Badestellen im Bezirk wurden heuer durchgehend mit "ausgezeichnet" bewertet. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Fünf Mal werden von Juni bis August in ganz Oberösterreich 43 sogenannte EU-Badegewässer-Stellen von der AGES geprüft. Bei weiteren 40 kleineren Badestellen testet das Land Oberösterreich zwei Mal pro Sommer die Wasserqualität. Untersucht wird in beiden Fällen die Belastung mit E.-coli-Bakterien und mit Enterokokken. Keine Bakterien beim Kohlbauernaufsatz Die sechs...

  • 12.08.19
  •  1
Lokales
Auch die Qualität des Wassers im Kitzbüheler Schwarzsee wird regelmäßig überprüft.

Bestnote für alle Tiroler Badeseen

Die heimischen Badegewässer stehen unter laufender Beobachtung; beste Bewertung. TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die sommerlichen Temperaturen bedeuten Hochsaison für die Schwimmbäder und Badeseen in Tirol. Über die Bezirkshauptmannschaften werden die Hallen- und Freibäder regelmäßig an Ort und Stelle überprüft. Auch 35 Tiroler Badeseen stehen im Rahmen der EU-Badegewässerüberwachung unter ständiger Beobachtung. Koordiniert wird diese Überwachung vom Sachgebiet Gewerberecht des Landes...

  • 08.08.19
Lokales
Mitten durch den Stausee gehen nicht nur die Ortsgrenzen von Taiskirchen, Pram und Dorf an der Pram, sondern damit einhergehend auch die Bezirksgrenzen von Ried, Grieskirchen und Schärding.
6 Bilder

Stausee Altmannsdorf
Ausgezeichnete Wasserqualität und noch mehr Erholung

 Im Herbst wird der große Steeg beim Pramrückhaltebecken Altmannsdorf erneuert. Auch in Sachen Freizeitgestaltung und Gastronomie tut sich beim Stausee einiges. TAISKIRCHEN. Das Hochwasserrückhaltebecken Altmannsdorf wurde wischen 1980 und 1984 errichtet. Mitten durch das Rückhaltebecken gehen nicht nur die Ortsgrenzen von Taiskirchen, Pram und Dorf an der Pram, sondern damit einhergehend auch die Bezirksgrenzen von Ried, Grieskirchen und Schärding. Dank einer großen Staumauer kann eine...

  • 30.07.19
Lokales
Wasserqualität. Christian Pober und Harald Ulbing, Mitarbeiter des Villacher Gesundheitsamtes, bei der Beprobung im Strandbad Drobollach.

Villach
Er testet das Seenwasser

Qualität der Villacher Seen wird regelmäßig geprüft. Für die Beprobung zuständig ist Magistratsmitarbeiter Harald Ulbing. VILLACH: Die Strandbäder an den Villacher Seen – etliche davon bei kostenlosem Eintritt – sind gerade an diesen extrem heißen Tagen eine gefragte Anlaufstellen. Und was die Qualität des Wassers anbelangt, so dürfen sich die Villacher entspannt zeigen, diese wird regelmäßig geprüft.  So wird das Wasser geprobtHarald Ulbing heißt der Wasserexperte. Der Mitarbeiter des...

  • 26.07.19
Lokales
Rudolf B. mit seinen beiden Leidenschaften: Wasser und seinem Fahrrad.
2 Bilder

Schutz für das Naturparadies
"Die Alte Donau braucht unsere Hilfe"

Anrainer und Wasser-Experte Rudolf B. zeigt Mängel und Lösungen an der Alten Donau auf. DONAUSTADT. Rudolf B., von Kindern, Bekannten und Freunden als „Wasser-Rudi“ getauft, hat beruflich und privat viel mit Wasser zu tun. Beruflich kümmert sich der gelernte Elektrotechniker um den Bereich Wasser in den Wiener Stadtgärten, privat um das Freizeitparadies Alte Donau und um Wasserbelange im Kleingartenverein Mühlwasser. Gerade an der Alten Donau häufen sich jedoch die Mängel und...

  • 15.07.19
  •  1
  •  3
Lokales

Gloggnitz Auebach
Auebach-Wasser ist weiß

Der Weissenbach oder auch Auebach genannt in Gloggnitz war gestern weiß und undurchsichtig. Offenbar wurden stromaufwärts „milchige Flüssigkeiten“ oder andere Substanzen in den Auebach abgeleitet. Der Auebach speist sich aus einigen Bächen des Semmerings und fließt durch die Adltizgräben entlang der Adlitzgrabenstraße durch AUE und entlang der Auestraße in Richtung Gloggnitz und mündet schließlich in die Schwarza. Es bleibt zu hoffen, dass sich die Betriebe entlang des Auebaches ihrer...

  • 07.07.19
  •  4
Lokales
Badesee Mühlheim
2 Bilder

Badeseen im Bezirk
Ausgezeichnete Badewasserqualität in Mühlheim und Pramet

BEZIRK. In Österreich gibt es 263 Badestellen, die als „EU-Badegewässer“ definiert sind. Das bedeutet, dass die Qualität ihres Wassers nach europaweit einheitlichen Kriterien regelmäßig untersucht wird. Das betrifft beispielsweise bestimmte Indikatorkeime, die auf eine mögliche Verschmutzung mit Fäkalien hinweisen, aber auch Sichttiefe und Temperatur. Die beiden Badeseen im Bezirk Ried, also Mühlheim und Pramet haben beide eine ausgezeichnete Badewasserqualität.

  • 02.07.19
Lokales
Die Mürz in Langenwang: Die ersten 50 Flusskilometer weisen laut Nationalem Gewässerbewirtschaftungsplan ein mäßiges oder schlechteres Potenzial auf.

Ist-Analyse
Nationaler Gewässerbewirtschaftungsplan: Zum Schutze der Flüsse und Bäche

So werden die Gewässer im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag im Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplan bewertet. Alle sechs Jahre erarbeitet das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft in Zusammenarbeit mit den wasserwirtschaftlichen Planungen der Bundesländer einen Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplan (NGP). Alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union haben sich im Jahr 2000 im Rahmen der europäischen Wasserrahmenrichtlinie dazu verpflichtet, ihre Gewässer...

  • 25.06.19
  •  1
Lokales
Die Wasserqualität in Tirols Badeseen ist auch dieses Jahr wieder top - wie die regelmäßigen Überprüfungen zeigen.

Sommer 2019 Tirol
Wie gut ist die Wasserqualität in deinem Lieblingssee?

TIROL. Gerade bei dem heißen Wetter strömen viele TirolerInnen zu de Badeseen. Umso wichtiger ist da eine ausgezeichnete Wasserqualität. 35 Tiroler Seen werden regelmäßig überprüft In Tirol gibt es rund 600 Seen, aber nur 35 davon werden als Badegewässer genützt. während der Badesaison werden diese regelmäßig auf die Wasserqualität überprüft. Dabei entspricht Wasserqualität der Tiroler Badeseen auch den EU-Vorgaben. Nach einer EU-Richtlinie sind alle Mitgliedsstaaten dazu angehalten, die...

  • 19.06.19
  •  1
Lokales

Wasserqualität: Bestnoten der EU

Insgesamt 263 Badestellen gibt es in ganz Österreich, die als sogenannte „EU-Badegewässer“ definiert sind. Diese werden regelmäßig nach europaweit einheitlichen Kriterien untersucht wird. Das betrifft beispielsweise bestimmte Indikatorkeime, die auf eine mögliche Verschmutzung mit Fäkalien hinweisen, aber auch Sichttiefe und Temperatur. Zu Beginn der Badesaison wurde nun der aktuelle Bericht der EU-Kommission veröffentlicht und er brachte auch für den Mödlinger Bezirk ein erfreuliches Ergebnis:...

  • 18.06.19
Lokales
Ausgezeichnete Wasserqualität an Niederösterreichs Badeplätzen wie hier am Herrensee in Litschau.

Ausgezeichnete Wasserqualität an Niederösterreichs Badeplätzen

Unsere heimischen Badeseen haben eine gute Wasserqualität. Wir haben die saubersten Seen für euch zusammengefasst. NÖ. Wer heuer seinen Sommerurlaub in Niederösterreich verbringt, kann sich an den zahlreichen Badeplätzen im Land einer ausgezeichneten Wasserqualität sicher sein. Das geht aus dem soeben von der Europäischen Umweltagentur (EEA) veröffentlichten Gewässerbericht hervor. Darin sind die Testergebnisse von mehr als 21.800 Badeplätzen an Meer-, See- und Flussufern in allen EU-Staaten...

  • 18.06.19
Lokales
Ausee in Luftenberg bzw. Asten.

Überprüft
Top Wasserqualität der Badeseen im Bezirk Perg

Der Badesee Mitterkirchen und der Ausee in Luftenberg locken mit hervorragender Wasserqualität zum Plantschen und Schwimmen. BEZIRK PERG. In Österreich gibt es 263 Badestellen, die als „EU-Badegewässer“ definiert sind. Das bedeutet, dass die Qualität ihres Wassers nach europaweit einheitlichen Kriterien regelmäßig untersucht wird. Das betrifft beispielsweise bestimmte Indikatorkeime, die auf eine mögliche Verschmutzung mit Fäkalien hinweisen, aber auch Sichttiefe und Temperatur. Ganz...

  • 18.06.19
Lokales
Feierten das 30-jährige Gründungsjubiläum des Reinhalteverbands Wallersee Nord (v.l.): Obmann Adi Rieger (Neumarkt), Hofrat Andreas Unterweger (Land Salzburg, Referat Gewässerschutz), GF Erich Schlick (RHV Wallersee Nord), Landesrat Josef Schwaiger, Vorstandsmitglied Bgm. Hermann Scheipl (Schleedorf), GF i.R. Rudolf Schwarz (RHV Wallersee Nord), Alfred Graspeuntner (Land Salzburg, Referat Allgemeine Wasserwirtschaft) und Obmann-Stv. Bgm. Wolfgang Wagner.

Jubiläum für Reinhalteverband
Hervorragende Wasserqualität seit 30 Jahren am Wallersee

Vor 30 Jahren wurde der Reinhalteverband Wallersee Nord für eine saubere Wasserqualität im gesamten Gebiet der drei Flachgauer Gemeinden Neumarkt, Köstendorf und Schleedorf gegründet. Die drei beteiligten Gemeinden feierten das Jubiläum. NEUMARKT/KÖSTENDORF/SCHLEEDORF. Seit nunmehr 30 Jahren sorgt der Reinhalteverband (RHV) Wallersee Nord für eine saubere Wasserqualität im gesamten Gebiet der drei Flachgauer Gemeinden Neumarkt, Köstendorf und Schleedorf. Ursprünglich wurde er zur Rettung des...

  • 19.04.19
Lokales
Am Weißensee gibt es keine Probleme mit der Wasserqualität

"Wasserqualität leidet nicht unter Rekord-Sommer"

Sommer, Sonne und Baden: Für die Seen im Bezirk sollte das laut Experten aber kein Problem darstellen. WEISSENSEE/PRESSEGGER SEE (aju/lexe). Sowohl am Weissensee als auch am Pressegger See tummeln sich bei den diesjährigen Temperaturen besonders viele Besucher und Badegäste. Ob das Auswirkungen auf die Wasserqualität hat erklären Stefan Wunderle von der Weissensee Information, Robert Heuberger vom Naturpark Weissensee und Georg Krutzler vom Umweltservice in Hermagor. Belastung ist...

  • 10.09.18
Lokales
Faaker See
4 Bilder

Zahl der Badegäste beeinflusst Wasserqualität

Hitze, Sonnencremes & Co. Wie verkraften unsere Seen die Badesaison? Die WOCHE hat nachgefragt. BEZIRK VILLACH (aw). Der Seenbericht vergab auch heuer Bestnoten für die Wasserqualität der Kärntner Seen, die in den vergangenen Wochen mit wohligen Badewannentemperaturen lockten. Doch wie sieht es eigentlich nach Hitzewellen und tausenden Badegästen aus? Wie wirken sich Sonnencremes und Co. auf die Wasserqualität aus? Die WOCHE spricht mit Roswitha Fresner vom Kärntner Institut für...

  • 29.08.18
Lokales
Ungetrübten Badespaß gibt es in den Seen im Bezirk: "Die Seen rund um Völkermarkt haben eine gute Qualität"

Was setzt unseren Seen im Sommer zu?

Wie verkraften unsere Seen eigentlich die Badesaison? Die WOCHE hat nachgefragt. BEZIRK VÖLKERMARKT. Der Seenbericht vergab wieder Bestnoten für die Wasserqualität der Kärntner Seen, die heuer Badewannentemperatur haben. Allen voran der Klopeiner See, der als wärmster Badesee Europas gilt. Doch wie wirken sich Hitze, Sonnencremes, Urin oder Entenfutter auf die Wasserqualität im Laufe eines Sommers aus? Die WOCHE hat bei Roswitha Fresner von der Umweltabteilung des Landes...

  • 22.08.18
Lokales
Der Sprung in den Wörthersee ist auch nach mehreren heißen Wochen ein Sprung in beste Wasserqualität

Bitte keine Enten füttern

Wie verkraften unsere Seen die Badesaison? Die WOCHE hat nachgefragt. KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND (aw). Der Seenbericht vergab auch heuer Bestnoten für die Wasserqualität der Kärntner Seen. Der Wörthersee ist so warm wie lange nicht mehr, beim Keutschacher- oder Turnersee sieht es nicht anders aus. Doch wie wirkt sich die Hitze auf die Wasserqualität aus, und wie wirken sich Sonnencremes, Urin oder Entenfutter auf das Wasser aus? Die WOCHE hat bei Umweltbiologin und Seenforscherin Roswitha...

  • 21.08.18
  •  1
Lokales
Auch der Badesee Going wurde sehr gut bewertet.

Badeseen: ausgezeichnete Wasserqualität

Halbzeit bei Badegewässeruntersuchung; beste Bewertungen im Bezirk Kitzbühel. TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Im Rahmen der EU-Badegewässerüberwachung werden in ganz Tirol insgesamt fünf Mal pro Badesaison 28 Badeseen überprüft. An 35 Überwachungsstellen werden Wasserproben entnommen und mikrobiologisch-hygienisch analysiert. Auch die dritte Untersuchung in diesem Jahr Mitte Juli belegte die ausgezeichnete Wasserqualität in allen Tiroler Badegewässern, auch in jenen im Bezirk Kitzbühel. Hier...

  • 08.08.18
Lokales
Unsere Seen, hier der Plansee hinten beim Campingplatz nahe dem Hotel Forelle, haben eine erstklassige Wasserqualität aufzuweisen.

Unsere Badesee haben eine hervorragende Wasserqualität

AUSSERFERN (rei). Wenn es heiß wird, bieten Tirols Badeseen eine willkommene Möglichkeit, um sich abzukühlen. Täglich nutzen tausende Gäste die gebotenen Möglichkeiten. Und dann springen Kinder, Erwachsene und teilweise auch Tiere in die Seen. Die Belastungen nehmen zu, aber: Die Wasserqualität ist bei der Mehrzahl aller Seen herausragend gut. Regelmäßig wird auch kontrolliert, ob bei der Wassergüte alles passt. Und das ist der Fall. Im Bezirk Reutte werden der Heiterwanger See am Campingplatz...

  • 27.07.18
Lokales
SONY DSC

Ausee hat ausgezeichnete Wasserqualität

ASTEN, LUFTENBERG. Im Zuge der Badewässeruntersuchung des Landes Oberösterreich wurde die Wasserqualität des Ausees in Asten/Luftenberg mit "ausgezeichnet" bewertet. „Die Ergebnisse des dritten Untersuchungsdurchganges unserer EU-Badestellen weisen wiederum ein hervorragendes Ergebnis auf. Bei 39 der 43 Probenahmen konnte eine `ausgezeichnete` Wasserqualität festgestellt werden, das bedeutet, das Wasser weist eine geringe bis sehr geringe Keimbelastung auf", so Wasser-Landesrat Podgorschek...

  • 26.07.18
Lokales
Wildenau Badesee: bestes Wetter bei ausgezeichneter Wasserqualität genießen.

Badeseen weisen ausgezeichnete Wasserqualität auf

Alle EU-Badegewässer wurden einer weiteren Prüfung unterzogen und es zeigt sich erneut die ausgezeichnete Qualität unserer Seen. BEZRIK. Bei der dritten Untersuchung des Gewässerschutzes ist leicht zu erkennen, dass sich die Qualität im Vergleich zum letzten Monat nicht verändert hat. Der Heratingersee in Ibm weist nach wie vor eine ausgezeichnete Wasserqualität auf. Dasselbe trifft auf den Höllersee in St. Pantaleon und den Holzöstersee in Franking zu. Auch Badegäste in Mining  und Wildenau...

  • 24.07.18
Freizeit
Die Tiroler Gewässer haben eine spitzen Wasserqualität! (Symbolbild)

Tiroler Gewässer glänzen mit hervorragender Wasserqualität

Die Qualität der Österreicher Gewässer kann sich sehen lassen. Besonders die Tiroler Seen schneiden im Bericht der European Environment Agency sehr gut ab. Darüber ist vor allem VP-Umweltsprecher LA Martin Mayerl begeistert: "Die Qualität des Tiroler Trinkwassers sucht in Europa ihresgleichen." TIROL. Während ein Großteil der europäischen Gewässer aufgrund hoher Umweltverschmutzung die ökologischen Standards der EU-Vorgaben nicht erreichen kann, schneidet Österreich wieder als Vorreiter-Land...

  • 19.07.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.