Wiesenblumen

Beiträge zum Thema Wiesenblumen

 10  9   4

**Die Stille in mir**

Ich träume mit offenen Augen. Unterhalte mich mit der Stille. Und meine Seele tanzt. 

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Landesrätin Maria Hutter in einer blühenden Wiese.

Blühende Wiesen
UMFRAGE - Wie man ein Eldorado für Insekten schafft

Jeder kann einen kleinen Teil für blühende Sommer-Wiesen beitragen. SALZBURG (sm). Die Bienen und andere Insekten haben es derzeit schwer. Blühende Wiesen und ein damit reichhaltiges Futterangebot sind Mangelware. Für dieses Jahr soll sich das jedoch ändern. „Wir wollen den Naturschutz noch näher zu den Salzburgern bringen und aufzeigen, dass jeder einen Beitrag leisten kann und soll. Nur gemeinsam können wir unsere Natur mit ihrer Artenvielfalt erhalten“, sagt Landesrätin Maria Hutter, die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
 14  12   4

** Wiesenträumerei **

Und dann sehe ich genauer hin. Entdecke die kleinen Schönheiten. Höre deinen Herzschlag. Sauge die Farben auf. Sehe dein Leuchten im Abendlicht.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Zum Naturerlebnis des Wiesenmonats zählte auch das Mähen mit der Sense. Die Technik konnte auch beim Wiesenfest versucht werden.
  3

JUNI.BLUAMA.ZEIT
Gelungenes 1. Wiesenfest in Untertösens

UNTERTÖSENS. Als besonderes Highlight des Wiesenmonats wurde am 23. Juni das erste Wiesenfest am Hof Aster in Untertösens gefeiert. Unter dem Titel JUNI.BLUAMA.ZEIT fanden vom 1. bis 30. Juni die Wiesenwochen in der Ferienregion rund um Ried, Prutz und Pfunds statt. Der Zuspruch zur neuen Veranstaltungsreihe, die auf die kostbaren regionalen Ressourcen und das pure Naturerlebnis aufmerksam macht, war bei Gästen und Einheimischen groß. Höhepunkt des Wiesenmonats Das bunte Fest erwies sich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bürgermeister Johann Baumann besuchte die Saatgutbörse im Frankenburger Siedlerhaus.

Vielfalt und Regionalität
Wiesenblumen bei der Frankenburger Saatgutbörse

FRANKENBURG. Eine Vielzahl an Tomaten-, Chili- und Kürbissamen gab es Ende Jänner bei der Saatgutbörse des Siedlervereins Frankenburg-Redleiten. Damit fördert der Verein die Vielfalt und auch die Regionalität beim Gemüseanbau. Die Gartenfachberater waren auch wieder mit vielen guten Tipps dabei. Als Besonderheit stellte heuer Johann Huber, Seniorchef von Samen Maier, seltene Wiesenblumen vor. Begeistert zeigten sich die Besucher von den neuen Verpackungen aus Graskarton.

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
 24  28   8

Blumenwiesen

Jetzt erfreuen sie uns wieder die wunderbaren blühenden Wiesen.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Herta Goldschmied
 4  7   14

Allerlei Krabbeltierchen

In Wald und Wiese sieht man jetzt sehr viele Arten von Insekten. Diese hier habe ich heute für euch mitgebracht. Ich empfehle den Vollbildmodus.

  • Tirol
  • Reutte
  • Elke Kusnitzius
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.