Ab heute Nichtraucher – das spricht dafür!

Es lohnt sich, "nein" zur Zigarette zu sagen.
  • Es lohnt sich, "nein" zur Zigarette zu sagen.
  • Foto: Africa Studio - Fotolia.com
  • hochgeladen von Sylvia Neubauer

Nachdem Sie den Entschluss gefasst haben, mit dem Rauchen aufzuhören, atmet Ihr Körper durch. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Bereits 8 Stunden nach Ihrer letzten Zigarette, normalisiert sich der Sauerstofftransport im Körper. Da sich in den Schleimhäuten und in der Lunge weniger Teer ablagert, kann das Atmungsorgan besser arbeiten.

Gut durchblutet ist halb gewonnen

Die Durchblutung des Körpers kommt schnell wieder in Schwung. Das macht Lust auf´s Leben. Gut mit Blut und Nährstoffen versorgte Gefäße sorgen nämlich nicht nur für einen frischen Teint, sondern auch für ein gutes Liebesleben. Apropos: Paare, die sich ein Baby wünschen sind ebenfalls gut beraten, dem Rauchen ein Ende zu setzen. Zigarettenkonsum hat negative Auswirkungen auf den Hormonhaushalt und die Qualität der Spermien.

Rauchstopp – so geht´s!

Gesundheitliche Motive fördern die Motivation für einen Rauchstopp. Daneben sollten Sie sich aber auch Ihrer ganz individuellen Beweggründe bewusst werden. Sie möchten beim Sporteln nicht mehr so schnell außer Atem kommen? Notieren Sie den Wunsch auf Ihrer persönlichen Liste, die bei Einbrüchen beim Durchhalten hilft.

Und noch ein Tipp: Entfernen Sie vor dem Tag, an dem Sie dem Glimmstängel abschwören, alles was mit dem Rauchen zu tun hat. Lüften Sie die Wohnung gut durch und überprüfen Sie, ob sich in Kleidung oder Schubladen vergessene Zigarettenpackungen befinden.

Welche 5 Vorteile ein Rauchstopp noch bietet, erfahren Sie auf gesund.at

Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen