Einsendeschluss 1. August
Kulturinitiative Kürbis Wies schreibt Minidramen-Wettbewerb aus

Der "Kürbis"-Vorstand mit Ulrike Wonisch, Karl Posch, Anja Senekowitsch, Wolfgang Pollanz, Stefan Eisner und  Melina Schuster (Vorstandsmitglied und Kassier Oskar Ribul fehlt am Bild) freut sich auf interessante Texte.
2Bilder
  • Der "Kürbis"-Vorstand mit Ulrike Wonisch, Karl Posch, Anja Senekowitsch, Wolfgang Pollanz, Stefan Eisner und Melina Schuster (Vorstandsmitglied und Kassier Oskar Ribul fehlt am Bild) freut sich auf interessante Texte.
  • Foto: Christian Koschar
  • hochgeladen von Martina Schweiggl

Die Kulturinitiative Kürbis Wies (Theater im Kürbis, edition kürbis) schreibt einen Minidramen- Wettbewerb aus. Mit diesem Wettbewerb sollen die vielfältigen Möglichkeiten des Genres "Minidrama" aufgezeigt werden.

WIES. Art und Thema des Minidramas sind frei wählbar. Der eingereichte Text darf einen Umfang von 3.000 Zeichen (ohne Leerzeichen) nicht überschreiten. Zudem muss der Text auf Deutsch (Hochsprache, Dialekt) verfasst sein. Pro TeilnehmerIn kann nur ein Minidrama eingesendet werden. Bei der Zusendung von mehreren Texten wird die gesamte Anmeldung nicht zur Teilnahme zugelassen. Es gibt keine Altersbeschränkung. 

Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen sowie zur Anmeldung, die ausschließlich über ein Online-Formular erfolgt, finden Interessierte unter www.kuerbis.at
Einsendeschluss ist der 1. August 2021.

Der "Kürbis"-Vorstand mit Ulrike Wonisch, Karl Posch, Anja Senekowitsch, Wolfgang Pollanz, Stefan Eisner und  Melina Schuster (Vorstandsmitglied und Kassier Oskar Ribul fehlt am Bild) freut sich auf interessante Texte.
Der "Kürbis"-Vorstand mit Ulrike Wonisch, Karl Posch, Anja Senekowitsch, Wolfgang Pollanz, Stefan Eisner und  Melina Schuster (Vorstandsmitglied und Kassier Oskar Ribul fehlt am Bild) freut sich auf interessante Texte.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen