Ausschreibung

Beiträge zum Thema Ausschreibung

Probefahrten für neue Trams gab es bereits, die Ausschreibung soll in Graz nun 2021 starten.

Neue Straßenbahnen für Graz: Kritik an Zeitpunkt und Bim-Länge

Die Straßenbahn bleibt das öffentliche "Zugpferd" in Graz: Allein aufgrund der neuen Linien nach Reininghaus und zur Smart City muss sich aber auch der Fuhrpark erhöhen. Aus diesem Grund hat die Holding Graz diese Woche angekündigt, 15 neue Straßenbahnen für die erwarteten höheren Fahrgastzahlen anzuschaffen. Die Ausschreibung soll im ersten oder zweiten Quartal des nächsten Jahres erfolgen. Pro Bim Graz, die Initiative für Öffentlichen Verkehr, kritisiert diese Vorgangsweise.  Ausschreibung...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Initiativen und Projekte des europäischen Miteinanders sind ab sofort beim neu ausgeschriebenen Kaiser-Maximilian-Preis gesucht.

Projekte der europäischen Verbundenheit in Zeiten der Krise gesucht
Ausschreibung für Kaiser-Maximilian-Preis gestartet

Initiativen und Projekte des europäischen Miteinanders sind ab sofort beim neu ausgeschriebenen Kaiser-Maximilian-Preis gesucht. Seit 1997 vergeben Land Tirol und Stadt Innsbruck den mit 10.000 Euro dotierten gemeinsamen Förderpreis. Miteinander etwas bewirkenDas Motto „Herausforderungen gemeinsam begegnen – Europa stärken“ ist seit dem vergangenen Frühjahr aufgrund der Covid-19-Pandemie zu einem wesentlichenBestandteil der Gesellschaft geworden. „Gerade in diesen besonders herausfordernden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Ausschreibung nur bis zur U13 Spielklasse.
3

Fußball - TFV
Ausschreibung für Tiroler Hallennachwuchsmeisterschaft

Derzeit gibt es durch den Tiroler Fußballverband noch keine Absage der Tiroler Hallennachwuchsmeisterschaft. Aus Organisationsgründen wird der Versicherungsmaklernachwuchscup vom TFV vorsichtshalber einmal ausgeschrieben. Siehe dazu nachstehende Begründung von der www.tfv.at Verbands HP-Seite: Tiroler Fußball Verband Eine in letzter Zeit besonders häufig gestellte Frage ist, ob der Tiroler Versicherungsmaklernachwuchscup 2021, also die Tiroler Hallennachwuchsmeisterschaft, durchgeführt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Doris Weißenberger, Frauenhaus Hallein, Sozialstadträtin Anja Hagenauer, Birgit Thaler-Haag, Frauenhaus Salzburg, LAbg. Karin Berger und LAbg. Karin Dollinger (v.l.).

Frauenhäuser
"Unsicherheit für die Mitarbeiter ist ein großes Problem"

Die SPÖ lud zur Pressekonferenz in den Chiemseehof, Mittelpunkt der Debatte war eine Reihe von Anfragen an Landesrätin Andrea Klambauer im Salzburger Landtag. SALZBURG/HALLEIN. Die Gesprächsbasis zwischen den Frauenhäusern in Salzburg und der zuständigen Landesrätin Andrea Klambauer (NEOS) ist seit längerem brüchig. "Nach dem Gespräch mit den Leiterinnen der Frauenhäuser Salzburg und Hallein am 3. Oktober 2019 wurde der Entscheidungsprozess begonnen", erklärte die Landesrätin auf Anfrage der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Für das Innsbrucker Rathaus wird ein neuer Direktor gesucht.

Magistratsdirektor
Bewerbungen bis 12. Oktober möglich

INNSBRUCK. Bis 12. Oktober sind Bewerbungen für die Funktion einer Magistratsdirektorin oder eines Magistratsdirektor in Vollzeitbeschäftigung möglich. In der Funktion ist man für 5 Abteilungen, 28 Ämter und 80 Referate mit insgesamt rund 1.800 Bediensteten und 1.300 Pensionsanspruchsberechtigten verantwortlich. AufgabenDas Aufgaben gebiet ist umfangreich: Leitung und Steuerung des inneren Dienstbetriebes und der sonstigen durch den Magistrat zu besorgenden Geschäfte der Landeshauptstadt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Bleibt das Haus Mirjam als Frauenhaus Hallein erhalten? Die Entscheidung liegt bei den neuen Trägern.

Ausschreibung
Frauenhaus Hallein rechnet mit dem Aus

Die zweite Phase der Ausschreibung läuft bereits, die Mitarbeiterinnen blicken in eine ungewisse Zukunft. HALLEIN. "Wir sind nicht nur eine Beratungsstelle, es geht auch um Schutz", erklärt die Leiterin des Frauenhauses Hallein, Doris Weißenberger. Über die Ausschreibung durch das Land Salzburg herrscht dort nach wie vor Unverständnis. Bei der Evaluierung eines neuen Konzepts sind die Mitarbeiterinnen in Hallein bislang nicht eingebunden, Landesrätin Andrea Klambauer sagte nun baldige...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Inklusionspreis: Neue Projekte gesucht

Die Lebenshilfe sucht in Kooperation mit den Österreichischen Lotterien Projekte, die einen "Unterschied" machen: Einen Unterschied für Menschen mit intellektuellen, körperlichen, psychischen oder sinnesbedingten Behinderungen, um ihnen ein inklusiveres Leben zu ermöglichen. Für mehr Chancengleichheit und Selbstbestimmung. Die Projekte sollen motivieren, selbst einen Schritt hin zu einer inklusiveren Gesellschaft zu gehen. Egal, ob Einzelpersonen, Organisationen oder Unternehmen: Noch bis...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Netzwerk Kultur richtet heuer zum dritten Mal die Tage der bildenden Kunst aus – erstmals mit dem Kunstverein Rosenheim als Partner.
2

"Aufbruch"
Tage der bildenden Kunst laden Künstler nach Kufstein

Tage der bildenden Kunst laden heuer zur Wiederauferstehung und starten erstmals eine grenzüberschreitende Ausschreibung.  KUFSTEIN, BEZIRK KUFSTEIN (red). „Aufbruch“ ist wohl die motivierendste und positivste Deutung von „Renaissance“, welche der Kufsteiner Verein Netzwerk Kultur und der Kunstverein Rosenheim als Thema für die dritten Tage der bildenden Kunst gewählt haben. Sei es nach einem persönlichen Tief, einer langen Zeit der Planung und Vorbereitung oder nach der letzten Rast vor dem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Von der Bahnübersetzung soll der Radweg entlang der Bundesstraße Richtung Landecker Bahnhof verlaufen.
8

Stadtgemeinde Landeck
Lösung mit den ÖBB für Radwegausbau Richtung Bahnhof

LANDECK (otko). Vizebgm. Thomas Hittler berichtete in der Gemeinderatssitzung den weiteren Ausbau des Radweges Richtung Landecker Bahnhof. Einigung beim Radwegausbau Trotz Corona-Krise laufen auch in der Stadtgemeinde Landeck die Verbreitungen für die Umsetzung wichtiger Projekte weiter. Eines davon ist der weitere Ausbau der Radwege. Vizebgm. Thomas Hittler, der bis zur Neuwahl eines Stadtchefs die Amtsgeschäfte führt, berichtete in der Gemeinderatssitzung am 2. Juli über die weitere...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
2

ÖKF AKTUELL
Ausschreibung ÖKF FishLife AWARD 2021

Es sind die vielen ehrenamtlichen und leidenschaftlichen Fischer*innen, die mit ihrer tagtäglichen Arbeit am und im Wasser Großartiges für unsere Fische und deren Lebensraum leisten. Vor den VorhangUnd dafür möchte das ÖKF FishLife Danke sagen und mit dem FishLife AWARD 2021 stellvertretend einige Fischer*innen, Angler*innen, Vereine, Gewässerbewirtschafter und Unternehmen vor den Vorhang holen. Es war an der ZeitIn den letzten beiden Jahren habenwir mit dem Projekt „Fischer*innen...

  • Mödling
  • Michael Landschau
Doris Weißenberger, Frauenhaus Hallein, Sozialstadträtin Anja Hagenauer, Birgit Thaler-Haag, Frauenhaus Salzburg, LAbg. Karin Berger und LAbg. Karin Dollinger (v.l.).
8

Gewalt an Frauen
Rot-blaue Mauer gegen Ausschreibung der Frauenhäuser

Die Salzburger Oppositionsparteien FPÖ und SPÖ treten gemeinsam mit den Vertreterinnen der autonomen Frauenhäuser in Salzburg gegen die Eu-weite Ausschreibung selbiger ein.  SALZBURG. Die Salzburger Freiheitlichen und die Salzburger Sozialdemokraten setzen sich gemeinsam für die autonomen Frauenhäuser in Salzburg ein und stellen sich damit geeint weiter gegen die EU-weite Ausschreibung der Frauenhäuser Hallein und Salzburg Stadt durch Landesrätin Andrea Klambauer (Neos). Selbige läuft...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die Familie Anker bedankt sich für die Kundentreue.

Wochenmarkt St. Johann
Ausschreibung eines Standplatzes beim Wochenmarkt

ST. JOHANN (jos). Ab jetzt ist die Bewerbung für einen Standplatz für die laufende Saison am St. Johanner Wochenmarkt möglich. Man kann sich für folgende Warengruppe bewerben: Käse, Milchprodukte, Speck und Wurstwaren. Die Bewerbungsfrist für den ausgeschriebenen Standplatz läuft bis 20. Juli. Die Familie Anker vom Hinterschachnerhof ist nicht mehr am Wochenmarkt vertreten und bedankt sich bei allen Kunden für die Treue. Eine Bewerbung ist nur schriftlich möglich. Auf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Das Land Tirol, die Kammer der ZiviltechnikerInnen | Arch+Ing Tirol und Vorarlberg, Sektion ArchitektInnen, die ZV – Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs, Landesverband Tirol sowie aut. architektur und tirol laden ein zur Einreichung hervorragender Bauten für die "Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2020".

Architektur
Auszeichnung des Landes für "Neues Bauen 2020"

TIROL. Bis zum 19. Juni können ausgeführte Bauwerke in Nord- und Osttirol, deren Fertigstellung zwischen 2018 und 2020 erfolgte, zur "Auszeichnung des Landes für Neues Bauen 2020" eingereicht werden. Sämtliche eingereichte Projekte werden im Herbst 2020 im Rahmen einer Ausstellung präsentiert.  Was sind die Voraussetzungen?Die Einreichfrist der Projekte läuft bis zum 19. Juni 2020. Dabei muss das Projekt in zweifacher Ausfertigung in Form von 3 bis 5 A4 Blättern eingereicht werden.   einmal...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Coronaprobleme für Straßensanierung.

Oberndorf - Straßenbau
Rerobichlstraße – Stopp durch Corona

OBERNDORF. Die Sanierungspläne für die Rerobichlstraße (Meixner bis Blanken) lagen vor, die Bauarbeiten hätten ausgeschrieben werden sollen. Durch einen Grundtausch könne man etwas von der Kapelle abrücken, wie Bgm. Hans Schweigkofler erklärt. Der Gehweg hätte nach der Kapelle verlängert werden sollen. „Die Bauverhandlung war vorbereitet, doch durch die Coronakrise mussten wir alles absagen. Wann Verhandlung und Ausschreibung nun stattfinden, lässt sich noch nicht sagen, so Bgm....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spannend: Wer wird Kommandant an Stelle von Joe Grabner (Bild)?

Schwarzau am Steinfeld
Drei Anwärter für den Job als Polizei-Chef

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Kommandant der Polizeiinspektion Schwarzau am Steinfeld ist faktisch im Ruhestand. Drei vielversprechende Anwärter gibt's bereits für seinen Job. Der bisherige Kommandant Josef "Joe" Grabner ist in Pension. Die Stelle des Postenkommandanten für die PI Schwarzau am Steinfeld wurde daher ausgeschrieben. Und da gibt es wenigstens drei vielversprechende Kandidaten aus dem Bezirk Neunkirchen, die Interesse an der Kommandanten-Stelle hätten: zum einen Karl Artner, der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Gesucht: ein Arzt für Allgemeinmedizin in Nikitsch

Ausschreibung
Arzt für Allgemeinmedizin in Nikitsch gesucht

NIKITSCH. Die Ärztekammer Burgenland sucht für die Gemeinde Nikitsch einen Arzt für Allgemeinmedizin. Bewerbungen müssen bis spätestens 14. Mai um 16:00 Uhr bei der Ärztekammer eingelangt sein. Die Besetzung der Kassenvertragsarztstelle ist mit 1. Oktober 2020 vorgesehen.  Alle Informationen zur Ausschreibung gibt es auf  www.aekbgld.at/web/burgenland/ausschreibungen

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Noch grüne Wiese - hier entsteht das neue Sozialzentrum.

Kössen - Bauvorhaben
Nächster Schritt Baubescheid für Sozialzentrum Kössen-Schwendt

KÖSSEN, SCHWENDT (red.). Die Einreichplanung für das neue Sozialzentrum Kössen-Schwendt ist inzwischen abgeschlossen. „Unser Ziel ist, bis zum Frühsommer einen rechtskräftigen Baubescheid zu haben, um die Finanzierungsschiene fixieren und um die entsprechenden Förderungen ansuchen zu können“, so Bgm. Reinhold Flörl (Kössen). Bereits veröffentlicht wurden in der Zwischenzeit die Ausschreibungen für Elektro- sowie Haustechnik, Dach- und Baumeisterarbeiten. Sind 70 Prozent des Bauvolumens...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mit dem Umwelt-Verdienstzeichen will das Land Menschen auszeichnen, die sich besonders für die Natur einsetzen.

Umwelt-Verdienstzeichen
Engagierte Umweltschützer gesucht

Das Land Salzburg zeichnet Menschen aus, die sich ganz besonders für die Umwelt einsetzen. Vorschläge und Bewerbungen für das Umwelt-Verdienstzeichen 2020 sind noch bis 30. April möglich. SALZBURG. Zum fünften Mal zeichnet das Land Salzburg Menschen aus, die sich ganz besonders für die Umwelt einsetzen. Landeshauptmann Stellvertreter Heinrich Schellhorn und Landesrätin Maria Hutter rufen dazu auf, engagierte Persönlichkeiten auch in dieser schwierigen, von der Corona-Pandemie überschatteten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Aufgrund der intensiven Nutzung weist die Heiligenstädter Brücke bereits massive Schäden am Unterbau auf.
1 1

Heiligenstädter Hangbrücke
Sanierung verzögert sich weiter

Der Baubeginn der Instandsetzung der Heiligenstädter Hangbrücke kann nicht wie geplant mit Ende April stattfinden. DÖBLING. "Die Ergebnisse der Ausschreibung für die Bauleistungen waren von der Höhe der Angebote her nicht im erwarteten Rahmen und daher nicht zu akzeptieren", erklärt Hermann Papouschek, Leiter der Magistratsabteilung 29 (Brückenbau und Grundbau). "Deshalb müssen wir durch eine Neuausschreibung mit geänderten Rahmenbedingungen wirtschaftlich vertretbare Ergebnisse erzielen",...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Bgm. Wolfgang Jörg: "Vielleicht gelingt es uns, dass das Interesse bei ÄrztInnen geweckt wird."
2

Freie Kassenarztstellen
Stadtgemeinde Landeck startet Werbekampagne für Ärztesuche

LANDECK (otko). In der Stadtgemeinde Landeck sind derzeit vier Kassenarztstellen frei. Trotz mehrfacher Ausschreibung konnten sie bisher nicht nachbesetzt werden. "Lust auf Landeck machen" Bürgermeister Wolfgang Jörg nahm in seinem Bericht in der außerordentlichen Gemeinderatssitzung am 21. Februar nochmals Stellung zum drohenden (Kassen-)Ärztemangel in der Bezirkshauptstadt. In der Stadt Landeck sind derzeit vier Kassenarztstellen frei, welche trotz mehrfacher Ausschreibung durch die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Frauenhausleiterin Doris Weißenberger ist schockiert über die Ausschreibung.

Frauenhaus Hallein
"Man will uns die Autonomie nehmen"

Das Vorgehen der Landesrätin Andrea Klambauer (NEOS) sorgt für Kritik beim Frauenhaus wie bei den Betreibern von der Kolpingsfamilie Hallein.  HALLEIN. Im Frauenhaus in Hallein sind die Angestellten "immer noch geschockt" von der Ankündigung der Landesrätin Andrea Klambauer (NEOS). "Wir haben vorher nichts davon gewusst und sind einfach vor vollendete Tatsachen gestellt worden", erklärt Doris Weißenberger, Leiterin des Frauenhauses in Hallein. "Das ist in Österreich noch nie passiert. Wir...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Das Zammer Dorfleben soll in einem digitalen Zeitzeugenarchiv dokumentiert werden. Der Gemeinderat beschloss die Projekt-Ausschreibung.

Gemeinderatssitzung
Zammer Mandatar lehnte Subvention für Zeitzeugenarchiv ab

ZAMS (otko). Trotz einer Förderung von 50 Prozent erscheinen Mathias Venier die Gesamtkosten von 40.000 Euro für das Projekt zu hoch. Vizebgm. Reheis verweist auf den Mehrwert für alle. 50 Interviews geplant Die Gemeinde Kauns, Kaunerberg und Kaunertal haben es erfolgreich vorgemacht und seit kurzem arbeitet auch die Gemeinde Prutz daran. Jetzt möchte auch die Gemeinde Zams ein Zeitzeugenarchiv erstellen lassen, das mit alten Foto- und Filmdokumenten sowie mit Interviews von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Spannende Zeiten für die Mitarbeiter im Innsbrucker Rathaus.

Stadtverwaltung
Städtische Mitarbeiter im Brennpunkt

INNSBRUCK. Neuer Magistratsdirektor, Personalvertretungswahlen und neue Kommunikationstechnik in der Verwaltung. Die städtischen Mitarbeiter sind in diesen Tagen im Brennpunkt. MagistratsdirektorMit 1. 4. verlassen Magistratsdirektor Bernhard Holas, der in den Ruhestand tritt, und Finanzdirektor Armin Tschurtschenthaler, geht zum Land Tirol zurück, das Innsbrucker Rathaus. Somit sollte die Stadt entsprechend ihren Objektivitätsrichtlinien die Toppositionen neu ausschreiben. Bürgermeister...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Im Raum Landeck droht akuter Kassenärztemangel - es besteht dringender Handlungsbedarf von allen Seiten.
2

Dringender Handlungsbedarf
Stadt Landeck droht Engpass bei Kassenärzten

LANDECK (sica). In Landeck droht ab Ende Juni akuter Kassenäztemangel. Momentan werden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um einen Gesundheitsversorgungsengpass zu verhindern. Bgm. Jörg lädt am 6. Februar zum Informationsaustausch ins Rathaus. Drei Kassenarztstellen ausgeschrieben Derzeit sind in Landeck drei Kassenarztstellen ausgeschrieben, leider erfolglos. Wenn das "Worst-Case" Szenario eintritt und sich bis zur Pensionierung von Dr. Tiefenbrunn keine potenziellen Nachfolger auf die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.