Tagebuch
Unsere Erlebnisse am Franziskusweg 7. Mai (8. Tag)

Morgenstund hat Gold im Mund
12Bilder

Dienstag, 7. Mai (8. Tag)
Tagesetappe:
Sansepolcro-Montecasale- nach Lama

Mittlerweile wissen wir, dass jeder Tag sehr anstrengend ist. Doch heute hatten wir nach einer Woche den ersten regenfreien Tag bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen.
Die Stimmung war dadurch von Anbeginn ganz anders.
Es hat nicht lange gedauert, bis es wieder teuflisch steil nach Montecasale nach oben ging. Zum Convento di Monte Casale, eines der reizendsten franziskanischen Klöster. Nach der Besichtigung des Klosters waren noch viele Höhenmeter zu bewältigen, ehe es unglaublich lange bergab ging. Nicht nur meine Fußsohlen brannten wieder wie Feuer. In der letzten Berg-Phase schlängelte sich in weiten Bögen ein weißer Weg nach unten, wobei man fortwährend schöne Aussichten genießen konnte. Wir waren wieder 9 Stunden unterwegs, davon nur 2 Mal 8 Minuten Pause, um keinen „Hänger“ zu bekommen. Bei der unterwegs gebuchten Unterkunft in Lama angekommen, waren wir so richtig ausgelaugt.
Heute ließen wir 1500 Höhenmeter hinter uns und haben das erste Mal mit der Familie telefoniert. Duschen-Pizza-Essen und schlafen gehen. Leider war das Quartier nicht sehr einladend, ein Kellerquartier.

Das war`s für heute!

Liebe Leser,
wir, Brigitte und ich, wollen mit Ihnen weiterhin unsere Erlebnisse am Franziskusweg teilen und hoffen, dass Sie in dieser Corona-Virus Zeit gesund bleiben. Ferner wünschen wir Ihnen ein frohes Osterfest.

Viel Spaß beim weiteren Mitgehen!

FORTSETZUNG TAG FÜR TAG:
Unsere Erlebnisse am Franziskusweg.
29. April bis 26. Mai 2019
Von Florenz nach ROM 563 km

Regionaut Erich Timischl

Autor:

Erich Timischl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen