Schmetterlinge zum "selber anpflanzen"

9Bilder

Gratkorner Ehepaar lädt zum Workshop für das naturnahe Garteln zu sich nach Hause ein.

Blühendes Österreich und Global 2000 haben Anfang Juli zur Schmetterlingszählung im Garten und auf den Balkonen aufgerufen. Sinn der Aktion ist die Erhebung der Arten, denn gut die Hälfte aller heimischen Schmetterlingsarten ist vom Aussterben bedroht. Dem Aufruf folgten auch der Gratkorner Gemeinderat Hans Preitler und seine Frau Brigitte Rühl-Preitler, diplomierte Kräuterpädagogin. 48 verschiedene bunte Falter wurden gezählt.
Und das hat auch einen guten Grund, denn das Ehepaar setzt schon seit Langem auf "Naturschutzgebiet" im eigenen Garten und darf auch offiziell die "Natur im Garten"-Plakette führen. Vor Kurzem ist ihnen sogar die Sichtung der Grünen Brombeer-Bandeule gelungen – der Erstfund in der Steiermark.

Wissen weitergeben

"Schmetterlinge wachsen natürlich nicht wie Blumen im Garten, aber man kann sie einladen, im Garten zu leben oder ihn zumindest zu besuchen", sagt Preitler. "Naturnahes Gärtnern und der gänzliche Verzicht auf sogenannte Schädlingsbekämpfungsmittel und Kunstdünger sind die richtige Basis. Weiters gilt es, Lebensräume für die Raupen und Schmetterlinge zu schaffen. Dazu zählt der gestaltete Garten genauso wie Rücksicht beim Mähen auf Blühpflanzen." Ihr Wissen möchten sie nun weitergeben und laden am 8. August ab 13 Uhr bei einstündigen Führungen Interessierte zu sich ein. (Da dies nur in kleinen Gruppen möglich ist, wird um Voranmeldung per SMS unter 0676/5485705 gebeten.)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen