Unterstützung bei Betriebsübergaben

Verteter von RMO und Wirtschaftskammer präsentierten das Projekt.
  • Verteter von RMO und Wirtschaftskammer präsentierten das Projekt.
  • Foto: Berger
  • hochgeladen von Nina Darnhofer

Viele oststeirische, aber auch darüber hinausgehend steirische Familienunternehmen stehen gerade vor der Übergabe, haben diese in den kommenden Monaten vor oder sind diesen Schritt gerade gegangen.
Durch Training, Coaching, Information und Vernetzung bietet das Projekt "Succeed" diesen Familienunternemen wertvolle Unterstützung bei der erfolgreichen Betriebsübergabe.
Im Rahmen der Follow-me-Initiative der WKO Steiermark konnte mit der Experts Group Übergabe Consultants (EXCÜG) ein kompetenter Kooperationspartner gewonnen werden, der eng mit dem Succeed-Projektpartner Regionalmanagement Oststeiermark (RMO) zusammenarbeitet.
Die Aktivitäten werden über ein Programm dem Staat Ungarn und der Steiermark finanziert und finden in der Oststeiermark und der österreichisch-ungarischen Grenzregion statt.

Trainings und Coachings

Ab Oktober können Vertreter von Unternehmen kostenlos (auch Übernachtung und Verpflegung) an den Trainings teilnehmen. Die veranstalteten Module können auch einzeln, auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen zugeschnitten, gebucht werden. Nur so kann eine erfolgreiche Übergabe gewährleistet werden.
Infos erhält man unter anderem über die Homepage der Energieregion Oststeiermark (www.EROM.at) beim Menüpunkt Succeed. Interessierte können dabei einen Fragebogen ausfüllen und sich zu den Trainings anmelden.

Zahlen und Fakten

Bis 2021 stehen viele Betriebsübergaben in Familienbetrieben an. Im Bezirk Weiz sind es insgesamt 622 und in Hartberg-Fürstenfeld 793. Vor allem die Sparten Gewerbe und Handwerk sowie Handel sind in beiden Bezirken gefragt. Bei Ersterem stehen 229 in Weiz (WZ) bzw. 317 in Hartberg-Fürstenfeld (HF) zur Übernahme. In der Sparte Handel sind es 217 (WZ) bzw. 262 (HF). Stark auch die Tourismus- und Freizeitbranche. Hier stehen 79 Betriebe in Weiz und 115 in Hartberg-Fürstenfeld vor der Übernahme.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen