Brandanschläge in Graz!

Brandanschläge in Graz, Hauptplatz
3Bilder
  • Brandanschläge in Graz, Hauptplatz
  • hochgeladen von Marie O.

Der erste Anschlag hat laut der Polizei
um ca. 10.30 Uhr beim Bezirksgericht Graz-West stattgefunden.
Der Täter hatte im Bezirksgericht Graz-West eine brennbare
Flüssigkeit verteilt und in Brand gesetzt.

Der zweite Brandanschlag folgte kurz danach,
vor dem Büro vom Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl.
Der Täter entzündete mit Brandbeschleuniger 
getränktes Papier vor dem Büro.

Der dritte Brandanschlag folgte ein paar Minuten nach 11:00 Uhr, 
in der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung.
Es wurden in der Bezirkshauptmannschaft
Graz-Umgebung, über 150 Personen in Sicherheit gebracht.

Kurz danach hat der Brandstifter den vierten Anschlag 
beim Grazer Hauptbahnhof verübt und ein Tatverdächtiger
wurde dort anschließend überwältigt und festgenommen.

Bei den Brandanschägen wurden keine Personen verletzt,
doch es ist Sachschaden entstanden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen