#dakaufichein
Brillenquartier: Ein Quartier mit viel Durchblick

Voller Tatendrang: Christian Potisk vom Brillenquartier
2Bilder
  • Voller Tatendrang: Christian Potisk vom Brillenquartier
  • Foto: Brillenquartier
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Christian Potisk führte sein Brillenquartier sicher durch die Coronakrise.

Die WOCHE geht gemeinsam mit der Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz der Frage nach, wie heimische Betriebe diese herausfordernde Zeit gemeistert haben. Christian Potisk feiert heuer mit seinem Brillenquartier am Tummelplatz fünfjähriges Jubiläum und erzählt der WOCHE, wie er die Krise erlebt hat.

Stammkunden bleiben treu

"Auch während der verordneten Geschäftsschließung waren wir für unsere Kunden da. Wir haben Notfälle wie kaputte Brillen bearbeitet und Kontaktlinsen organisiert", erzählt Potisk. Auch über Social Media haben er und sein Team die Kunden über Neuheiten auf dem Brillensektor informiert. Das Brillenquartier, das 2017 den zweiten Platz des "Best Store Awards" holte, ist Premiumpartner der steirischen Brillenmanufaktur Andy Wolf Eyewear. "Beim Kauf einer Brille ist es unabdingbar, in den Shop zu kommen, die Brille anzuprobieren und ein Gefühl dafür zu bekommen. Farbe, Form, Größe, Proportionen und Tragegefühl kann man nur vor Ort richtig sehen beziehungsweise erspüren", führt der Geschäftsführer aus. Daher ist er seinen Kunden dankbar für die Treue, die sie dem Brillenquartier auch in dieser schwierigen Zeit entgegengebracht haben. "Deshalb sind wir auch jetzt guter Dinge und voller Tatendrang!"
Der Grazer Innenstadt stellt Potisk ein gutes Zeugnis aus. "Die Zusammenarbeit mit der Innenstadtinitiative ,Echt Graz' ist als löblich hervorzuheben, es werden laufend tolle Projekte gemeinsam umgesetzt", sagt der Unternehmer. Er bedauert jedoch den Leerstand einiger Gewerbeimmobilien in der Herrengasse. "Wir hoffen, dass auch diese künftig bald wieder Mieter finden und das Angebot bereichern werden", so Potisk abschließend.

Shop-Erlebnis: Das Brillenquartier holte 2017 den zweiten Platz bei den "Best Store Awards".
  • Shop-Erlebnis: Das Brillenquartier holte 2017 den zweiten Platz bei den "Best Store Awards".
  • Foto: Brillenquartier
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller
Voller Tatendrang: Christian Potisk vom Brillenquartier
Shop-Erlebnis: Das Brillenquartier holte 2017 den zweiten Platz bei den "Best Store Awards".


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen