Zeigten ihr Können
Lehrlinge des Rogner Bad Blumau bei Junior Skills erfolgreich

Stolz auf seine Lehrlinge: Human Ressource Manager Thomas Scheuchl mit Hotel- und Gastgewerbeassistentin Julia Kohlweg.
  • Stolz auf seine Lehrlinge: Human Ressource Manager Thomas Scheuchl mit Hotel- und Gastgewerbeassistentin Julia Kohlweg.
  • Foto: Rogner Bad Blumau
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

BAD BLUMAU. Julia Kohlweg holte sich bei den Landesmeisterschaften für Tourismusberufe im Bad Gleichenberg die Silbermedaille.

Bei den diesjährigen "Junior Skills", den Landesmeisterschaften für Tourismusberufe, die in der Landesberufsschule Bad Gleichenberg über die Bühne gingen, stellten die besten Lehrlinge des österreichischen Hotel- und Gastgewerbes ihr Können unter Beweis. Rund 30 motivierte Lehrlinge in den Lehrberufen Koch/Köchin, Gastronomiefachmann/-frau und Hotel- und Gastgewerbeassistent/-in traten im Wettkampf an. Darunter auch Hotel- und Gastgewerbeassistentin Julia Kohlweg und Gastronomiefachfrau-Lehrling Bernadette Ledel aus dem Rogner Bad Blumau.Julia Kohlweg konnte mit ihrer Leistung glänzen und sicherte sich die Silbermedaille. Auch Bernadette Ledel zeichnete sich mit einem verdienten 4. Platz aus und darf erneut im Bereich Küche antreten, um sich eventuell für die Staatsmeisterschaften zu qualifizieren. Besonders stolz auf die Lehrlinge ist auch Thomas Scheuchl, Human Ressource Manager vom Rogner Bad Blumau: „Die Lehrlinge bringen hervorragende Leistungen und zeigen großes Engagement. Dies bestätigt unsere gute Ausbildung in die Jugend und sichert die Zukunft im Tourismus.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen