Murau/Murtal
Welche Ausflugsziele wann aufsperren

Die Sehenswürdigkeiten der Region stehen in den Startlöchern.

MURAU/MURTAL. Stressige Tage müssen die Mitarbeiter der Fohnsdorfer Therme Aqualux derzeit absolvieren. "Aber die Vorfreude überwiegt - wir sehen das Licht am Ende des Tunnels", sagt Direktor Hans Christian Schautzer. Die Therme öffnet am Freitag, dem 29. Mai, wieder ihre Tore, natürlich mit strengen Auflagen.

Tickets online

Zum Start wird es etwa eine begrenzte Anzahl an Gästen geben, der Saunabereich bleibt vorerst komplett gesperrt. Im Innen- und Freibereich wird größter Wert auf die üblichen Abstände gelegt. Rechtzeitig vor der Eröffnung wird noch ein Online-Ticketsystem auf der hauseigenen Website (hier) implementiert. Aber auch vor Ort können Gäste Karten kaufen.

Start am Freitag

Den ersten möglichen Tag zur Neueröffnung nutzen auch zahlreiche Freibäder und Badeseen in der Region. Ab Freitag in Betrieb sind etwa das Erlebnisbad in Judenburg, das Freibad in Weißkirchen, das Stadionbad in Knittelfeld oder die Zechner Freizeitanlage in Kobenz. Der Wipfelwanderweg in der Rachau startet ebenfalls bereits am 29. Mai.

Andere Regelungen

Einige Ziele wie der Red Bull Ring in Spielberg, die Minigolf-Anlage in Knittelfeld oder der Sternenturm in Judenburg haben bereits wieder geöffnet. Bei Letzterem wird das Planetarium voraussichtlich allerdings erste Ende August oder Anfang September wieder in Betrieb genommen. Noch etwas warten muss man auch auf den Hochseilgarten in Oberwölz - dort peilt man den Ferienstart als Saisonbeginn an.

Einen Überblick über alle Ausflugsziele der Region gibt es hier

Entdecker sind jetzt gefragt
Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen