Verkehr
Verkehrsnetz fährt wieder hoch

Normalbetrieb ist in Kürze auch wieder auf der Strecke zwischen Feldbach und Bad Gleichenberg angesagt.
  • Normalbetrieb ist in Kürze auch wieder auf der Strecke zwischen Feldbach und Bad Gleichenberg angesagt.
  • Foto: StB/Harry Schiffer
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Die Bus- und Bahnverbindungen werden schrittweise wieder auf Normalbetrieb umgestellt.

Die Situation rund um Corona hatte natürlich auch Auswirkungen auf den Verkehsbetrieb. Auch hier kehrt langsam, aber sicher wieder Normalität ein. Wie Stephan Thaler vom Verkehrsverbund Steiermark erklärt, gilt für die Busverbindungen in der Region Südoststeiermark seit 4. Mai wieder der Normalbetrieb, die kleineren Linien bzw. Busanbieter für den Schülertransport würden ab 18. Mai wieder auf die gewohnten Fahrpläne umstellen. 
Was die ÖBB bzw. die S-Bahn anbelangt, dies betrifft in der Region vor allem die Pendler in Richtung Graz, wird ab 11. Mai wieder auf die normale Taktung umgestellt, derzeit gilt laut Thaler noch der Sonntagsfahrplan. Thaler rät dazu, sich via Bus-Bahn-Bim-Auskunft des Verkehrsverbunds über die jeweils benötigte Verbindung zu informieren. Er weist darauf hin, dass in den öffentlichen Verkehrsmitteln Schutzmasken zu tragen sind. Generell gilt auch die Ein-Meter-Abstandregel, sofern es das Platzangebot möglich macht – ein faires Miteinander ist erwünscht. Bis Mitte Mai sollen übrigens die Bus-Fahrer entsprechend ausgerüstet sein, damit wieder ein Ticketverkauf im Bus möglich ist, Thaler bittet sofern möglich, den Ticketkauf per App zu erledigen. 

Tickets wieder direkt in Steiermarkbahn

Auch der Bus- und Bahnbetrieb der Steiermarkbahn und Bus GmbH wurde seit 4. Mai wieder schrittweise hochgefahren. In Feldbach fahren alle Busse wieder gemäß dem regulären Fahrplan. Die Züge zwischen Feldbach und Bad Gleichenberg verkehren gemäß dem regulären Fahrplan, bei einer Abfahrtszeit kommt es aktuell noch zu einer Änderung. So fährt der Zug 8609 derzeit um 15.18 Uhr von Feldbach ab, ab 11. Mai wird er wieder um 14.43 Uhr geführt. Vonseiten der Steiermarkbahn wird darauf aufmerksam gemacht, dass ein gültiger Fahrausweis Voraussetzung für die Nutzung der Verkehrsmittel ist. Tickets sind jetzt u.a. auch wieder direkt im Zug bei den Fahrgastbetreuern erhältlich. Es gilt die Maskenpflicht für Gäste und Mitarbeiter. Der Ein-Meter-Abstand ist nicht mehr Pflicht, es wird aber um Distanz zu den anderen Fahrgästen gebeten. 

Infos:
Verkehrsverbund: Bus-Bahn-Bim-Auskunft
Steiermarkbahn: www.steiermarkbahn.at

Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen