Alles zum Thema Atlas

Beiträge zum Thema Atlas

Lokales
So schön kann der Advent sein:  Jennifer Fröhlich, die amtierende Christbaumkönigin Niederösterreichs.
2 Bilder

So viel Stimmung bringt uns der Advent

Mit unserem Adventmarktatlas, dem größten Niederösterreichs, verpassen Sie keinen Termin. BEZIRK GMÜND. Sie ist wieder da, die schönste Zeit im Jahr. Wenn der Duft von Punsch, Glühwein, Maroni und Waffeln in der Luft liegt, wissen wir, Weihnachten steht vor der Tür. Und nirgends können wir uns besser auf das Fest einstimmen, als auf unseren heißgeliebten Adventmärkten im Bezirk Gmünd. Schrems und Altmanns haben am Wochenende den Anfang gemacht, doch es folgen noch viele weitere Highlights....

  • 26.11.18
Lokales
Der Adventmarktatlas der Bezirksblätter.

Wegweiser durch den Amstettner Advent

STADT AMSTETTEN. Im letzten Jahr sorgte der Amstettner Weihnachtswald am Hauptplatz in Amstetten für Verwunderung und spätestens als es im Laufe des Advents zu Schneien begann für Staunen. Mehrere hundert Christbäume sieht man eben nicht alle Weihnachten auf dem Hauptplatz stehen. Startschuss in Amstetten "Ziel war es, den ehemaligen Amstettner Adventmarkt neu zu konzipieren und eine attraktive Alternative unter Einbindung der lokalen Kaufmannschaft zu schaffen. Mit dem Weihnachtswald ist...

  • 16.11.18
GesundheitBezahlte Anzeige
Atlas-Energetik ist für jedes Alter geeignet.

Atlas-Energetik in der Linzer Innenstadt

Jürgen Krackow, Begründer der Atlas-Energetik in Österreich, betreibt seit Mai 2018 eine neue Praxisniederlassung an der Linzer Promenade. „Vereinfacht gesagt: Ist der erste Halswirbel – der Atlas – gerade, dann funktioniert der Informationsaustausch zwischen Gehirn und Körper optimal. Das Gehirn erkennt, wenn etwas nicht in Ordnung ist und kann die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder aktivieren“, so der aus Deutschland stammende und vor mehr als zehn Jahren in Österreich eingebürgerte...

  • 17.05.18
  •  1
Freizeit
Glücklich sein im Sonnenschein? Wir werfen einen Blick zurück auf das Jahr 2017 und zeigen dir, wie viele Sonnenstunden der letzte Sommer für Österreichs Gemeinden parat hatte.
2 Bilder

Sonnenstunden-Atlas: Wie viele Stunden im Jahr scheint die Sonne in deiner Gemeinde?

Schwitziger Sommer oder trübe Tristesse? Die Bezirksblätter Niederösterreich zeigen dir, gemeinsam mit UBIMET, wie viele Sonnenstunden das Jahr 2017 für deine Gemeinde übrig hatte. Fahr mit der Maus deines Computers (oder benutze deinen Finger am Smartphone) über unseren Sonnen-Atlas und schau dir an, wie viele Sonnenstunden es in den einzelnen Gemeinden Österreichs im Jahr 2017 gab. Über das Suchfeld (links oben) kannst du auch ganz einfach die Gemeinde deiner Wahl eingeben. Der...

  • 16.05.18
  •  1
  •  5
Politik
Karge Landschaft. Der Blick auf die Gemeindeoberhäupter Österreichs bestätigt ein ohnehin bekanntes Problem in politischen Ämtern.
4 Bilder

Frauenanteil in der Kommunalpolitik: Alle BürgermeisterInnen Österreichs auf einen Blick

Weil auch abseits des Weltfrauentages über das Ungleichgewicht zwischen Männern und Frauen geredet werden sollte: Die Bezirksblätter Niederösterreich zeigen dir, welche Gemeinden Österreichs von Frauen regiert werden, zeigen dir die dienstältesten BürgermeisterInnen im Land und werfen einen Blick darauf, wie viel Vertrauen die Bevölkerung in seine Politiker hat. Frauen regieren die Welt? Angeblich. Der Blick auf Österreichs Gemeinden zeigt leider, dass weibliche Oberhäupter nur einen minimalen...

  • 29.03.18
  •  1
  •  2
Freizeit
Geht der Osterhase im Schnee unter? Die Bezirksblätter Niederösterreich zeigen dir, wann es zuletzt nach Frühlingsbeginn noch Schnee in deiner Heimatgemeinde gab und lassen einen Experten von UBIMET das Wetter der kommenden Wochen vorhersagen.
2 Bilder

Schnee nach Ostern? So hoch ist die Wahrscheinlichkeit in deinem Bezirk

Die Bezirksblätter Niederösterreich zeigen dir, wann es im letzten Jahrzehnt das letzte mal nach Frühjahrsbeginn in deiner Gemeinde geschneit hat und verraten, ob es in den nächsten Wochen noch einmal schneien wird. Irgendwann ist's dann auch mal gut. So groß der Ärger auch war, dass uns der Schnee zu Weihnachten in großen Teilen des Landes sitzen gelassen hat, so gering ist die Freude ob der späten Rückkehr von Väterchen Frost. Ostern sollte daher ein guter Zeitpunkt sein, um einen...

  • 28.03.18
  •  6
Freizeit
Frühling auf einen Blick. Sagt uns, wo in Niederösterreich bereits die ersten Blumen blühen und gestaltet so den Bezirksblätter-Frühlingsatlas mit.

Der Bezirksblätter-Frühlingsatlas: Hier blühen die Schneeglöckchen in Niederösterreich

Väterchen Frost oder erfrischender Frühling? Der Frühlingsatlas der Bezirksblätter zeigt euch, wo in Niederösterreich bereits die ersten Schneeglöckchen, Primeln und Krokusse blühen. Schickt uns über unser Gewinnspiel unter meinbezirk.at/blume oder per E-Mail an blume@bezirksblaetter.at eure Frühlingsblumen-Standorte (mindestens Postleitzahl, gerne genauer) und gestaltet so den Bezirksblätter-Frühlingsatlas mit. Hier geht's zum Gewinnspiel

  • 26.02.18
  •  3
  •  7
Freizeit

Atlas der erfundenen Orte

BUCH TIPP: Edward Brooke-Hitching – "Atlas der erfundenen Orte" Was Kartografen in frühen Zeiten in ihren Atlanten festgehalten haben, bewegt heute zum Schmunzeln, Staunen und zum Träumen. Historische Karten mit bizarren Geschichten und Gestalten, viele Irrtümer und Erfindungen hat der Autor gesammelt. Im Buch präsentiert er viele geografische Phantome, wie etwa Inseln, nach denen noch bis vor wenigen Jahren erfolglos gesucht wurde. Eine spannende und amüsante Weltreise! Velag dtv Sachbuch,...

  • 31.01.18
  •  1
Freizeit
2 Bilder

Kartographische Kuriositäten

BUCH TIPP: Kevin J. Brown – "Ansichten der Welt - Kartografische Reisen durch die Zeit" Die Welt verändert sich stetig. Wie sich das religiöse, soziale und wirtschaftliche Weltbild seit der Römerzeit gewandelt hat, dokumentiert dieser prächtige Bildband eindrucksvoll. Weltgeschichte und Wahrnehmungen wurden kunstvoll auf Karten illustriert. Das Buch bietet eine exklusive und faszinierende Reise durch die Zeit mit vielen Karten-Kuriositäten und beeindruckenden Weltbildern von unterschiedlichen...

  • 30.01.18
  •  2
Lokales
So schön erstrahlt der Monsignore-Luger-Platz in St. Andrä-Wördern beim Hagenthaler Advent: Von 25. November bis 17. Dezember.
4 Bilder

Highlights: Das bringt der Advent im Bezirk Tulln

Auf diesen Adventmärkten ist die richtige Christkindl-Stimmung garantiert. BEZIRK TULLN (bt). Die Wochen vor Weihnachten können hektisch sein, doch sie sind auch die Zeit des Genießens, des Staunens und des Bummelns. Christkind-, Advent- oder Weihnachtsmärkte, wie sie sich auch nennen, steigern die Vorfreude auf das schönste Fest des Jahres. Die Bezirksblätter liefern Ihnen einige der bevorstehenden Veranstaltungs-Highlights im Bezirk. Tullner Adventdorf ist eröffnet Das Zentrum des...

  • 22.11.17
Freizeit
So schön erstrahlte der Adventmarkt im Schloss Jaidhofen im letzten Jahr.
2 Bilder

Der Bezirksblätter Adventmarkt-Atlas 2017: Alle Standorte und Termine in Niederösterreich

Weihnachten rückt näher und mit der besinnlichen Zeit des Jahres steigt auch die Lust auf Punsch, Waffeln und geselliges Beisammensein an den schönsten Plätzen Niederösterreichs. Mit unserem Adventmarkt-Atlas findet ihr eine Übersicht aller Adventmärkte in Niederösterreich mit Adresse und Öffnungszeiten. Auf unserer interaktiven Karte findet ihr den genauen Ort, die Öffnungszeiten und weitere wichtige Informationen zu mehr als 1200 Adventmärkten und vorweihnachtlichen Veranstaltungen in...

  • 14.11.17
  •  8
  •  18
Lokales
8 Bilder

"Ich kann keinen Fehler sehen"

Während die Politik ums geplante Ortszentrum streitet, legt Atlas-Chef Anton Bosch seine Pläne vor. BEZIRKSBLÄTTER: Herr Bosch, was sagen Sie zu der Aufregung um das von Ihnen geplante neue Gemeindezentrum in Enzesfeld? ANTON BOSCH: Für mich ist das ein politisches Massaker. Meines Erachtens hat Listen-Bürgermeister Schneider nichts falsch gemacht, die ÖVP-SPÖ-FPÖ-Opposition agiert unverständlich. Wenn die Atlas - wie nun angedacht - das Rathaus baut und an die Gemeinde vermietet, wäre die...

  • 18.01.17
Freizeit
Alle Sieger auf einen Blick! Wie viel Glück hat dein Bezirk? Hier findest du es heraus!

30 Jahre Lotto: Alle Sechser aus Niederösterreich auf einen Blick

Am 7. September 1986 rollten in Österreich erstmals die Lottokugeln. Seit damals gab es in jedem Bezirk Niederösterreichs viele glückliche Gewinner. Hier bekommst du einen Überblick über alle Lotto-Sechser in Niederösterreich. 6 aus 45 feiert 30 Jahre: Hier findest du die Lotto-Strategien deiner Region.

  • 03.10.16
Wirtschaft
Der Web-Atlas aus Linz zeigt mögliche Auswirkungen der Klimaerwärmung.

Linzer Know-how für Atlas zur Folgen von Klimaänderungen in Europa

Die Linzer Unternehmen X-Net Services GmbH und blp GeoServices GmbH zeichnen für die technische Entwicklung des öffentlich zugänglichen IMPACT2X Web-Atlas verantwortlich. Dieser Web-Atlas zeigt, welche Änderungen in Europa eintreten können, wenn die globale Mitteltemperatur um zwei Grad Celsius ansteigt. Die möglichen Auswirkungen werden dabei visualisiert und für die Allgemeinheit verständlich erklärt. Die gesamte Implementierung des neuartigen GIS-CMS-Systems wurde ausschließlich mit Open...

  • 14.06.16
Freizeit

...und was passiert, wenn " ATLAS " am Sonntag mal frei hat ?

Atlas, der König von Atlantis, war der Enkel von Gaia. Er war namensgebend für den Atlantik, den Gebirgszug Atlas in Marokko, nicht aber für das Geografie-Schulbuch Atlas ! Atlas hatte sich einst in einem Kampf auf die falsche Seite gestellt gehabt. Als Strafe dafür musste er Uranos (als Zeichen des Himmelsgewölbes) auf seinen Schultern tragen (eigentlich hochstemmen, damit er sich nicht mit der Erde vereinigen konnte). ...am Dach der Nationalbibliothek - (Josefsplatz). ...

  • 08.06.16
  •  12
  •  27
Freizeit

Der Atlas zu Niederösterreichs Museen

Niederösterreich ist das Bundesland mit den meisten Museen in Österreich. Neben dem NÖ Landesmuseum mit seinen umfangreichen Sammlungen, gibt es zahlreiche überregionale Ausstellungshäuser und -räume sowie eine Vielzahl von Stifts-, Regional- und Heimatmuseen mit interessanten inhaltlichen Schwerpunkten. Unseren Museen feiern den Frühling Niederösterreichs Museen laden am 21. und 22. Mai 2016 zum Museumsfrühling Niederösterreich. Anlässlich des Internationalen Museumstags, der seit 1977...

  • 18.05.16
Lokales
Landeshauptmann Josef Pühringer und Autor Gerhard Schwendinger
3 Bilder

Häusergeschichte des Innviertels in Buchform

Ein historischer Atlas der historischen Hofnamen und Häusergeschichte des Innviertels zeigt die wechselhafte Geschichte der Region. Die Informationen der über 18000 Anwesen sind auch im Internet abrufbar. BEZIRK. SIGHARTING (raa). Eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Archiven, Kommissionen und Akademien in Bayern mit dem OÖ-Landesarchiv machte dieses Buch erst möglich. Darin wird die gemeinsame Vergangenheit erforscht, die die Herrschaftsstrukturen des Landgerichts Schärding...

  • 10.03.15
Bauen & Wohnen
Auf eigene Faust entdecken
4 Bilder

GEWINNSPIEL: one earth kids – Ein Magnetspielbuch zum Entdecken der Welt

Ein riesengroßer Kinderatlas, mit dem man die Welt in all seinen Details entdecken kann. Er ist ein magnetisches Faltbuch, mit wunderschönen Satellitenbildern der Erde, das mit über 180 Magneten auf spannende und kreative Weise bespielt wird. Kinder sind wissbegierig und entdecken gerne auf eigene Faust. Mit den Magneten in der Hand raten und rätseln und erfahren sie selbst, was auf unserer Erde passiert. one earth kids ist ein interaktives, selbstbestimmtes Spielbuch, das Allgemeinwissen...

  • 05.11.14
  •  1
  •  5
Lokales

Karin Fehr: Der Bildatlas. Eine zeitgemäße Methode zur Regulierung von Interpretation

Vortrag und Gespräch Im Salon zu Gast: Karin Fehr Mittwoch, 15.10.2014, 19.00 Uhr Salon für Kunstbuch im 21er Haus Arsenalstraße 1 1030 Wien Der Bildatlas ist ein Instrument zur Betrachtung, ein Ort des Kunstgeschehens, der eine eigene Erlebnisform eröffnet. Die Kunst entsteht im Moment des Betrachtens und zielt auf die Veränderung von Sehgewohnheiten und Interpretationsmustern ab. Ihren „Code“ lesen zu lernen, bedeutet, Bilder im Modus der aktiven Beteiligung wahrzunehmen, mit...

  • 08.10.14
Lokales
Kinderschuhatlas
2 Bilder

Österreichs erster Kinderschuhatlas geht online

Immer die richtige Größe finden: Die kostenlose Seite „kinderschuhatlas.at“ der Wirtschaftskammer Österreich / der Werbegemeinschaft der österreichischen Schuhwirtschaft hilft bei der Suche nach passenden Kinderschuhen. Orthopäden warnen schon lange: Die Füße unserer „kleinen Lieblinge“ stecken häufig in zu kleinen Schuhen. Die Folgen sind oft schmerzhafte Fußfehlstellungen. Um Eltern bei der Suche nach dem passenden Kinderschuh zu unterstützen, bieten die WKO / Werbegemeinschaft der...

  • 27.09.14
Freizeit
2 Bilder

BUCH TIPP: Wanderparadies im Überblick

156 wunderbare Touren in ganz Tirol fasst der Kosmos-Verlag übersichtlich zusammen. Zumeist sind leicht bewältigbare Rundwanderungen beschrieben, für Familien und weniger ambitionierte Gipfelstürmer, die zu jeder Jahreszeit einfach nur Aussichten, lokale Angebote und Natur genießen wollen. Im Buch inkludiert sind ein Extra-Guide Stubaier Höhenweg sowie kostenlose Downloads. Kompass Verlag, 384 Seiten, 16.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 23.09.14
Lokales
Rettungssanitäter Florian Spalt, Obfrau und  Landesrettungsrätin Brigitte Samwald und Obfrau-Stellvertreter Christian Hiel mit dem Sicherheitsatlas 2014.

Der Sicherheitsatlas 2014 ist da

REGION PURKERSDORF. Alle Jahre wieder erscheint pünktlich zu Jahresende der Sicherheitsatlas des Samariterbundes Purkersdorf. Die handliche Broschüre besteht neben zahlreichen Fachartikeln zum Thema Gesundheit auch aus den wichtigsten regionalen Sicherheitsadressen sowie einer Adress- und Telefonliste der wichtigsten Gesundheitseinrichtungen. In diesem Jahr steht außerdem das 45-jährige Bestehen des Samariterbundes Purkersdorf im Mittelpunkt.

  • 03.12.13
  • 1
  • 2