Briten

Beiträge zum Thema Briten

Rund 400 britische Staatsangehörige haben bis dato noch keinen Antrag auf einen Aufenthaltstitel gestellt. Um weiter in Salzburg leben zu können, dürfen sie die Frist mit Jahresende nicht verpassen.
2

Europa und wir
Briten ohne Aufenthaltstitel müssen Salzburg mit Jänner verlassen

1.061 britische Staatsbürger leben derzeit in Salzburg. Seit dem Brexit müssen sie einen Aufenthaltstitel beantragen, wenn sie weiter in Salzburg leben wollen. Die Beantragungsfrist für diesen Titel läuft im Dezember aus. 40 Prozent haben noch keinen Antrag gestellt.  SALZBURG. Nach dem „Brexit“ müssen Personen mit britischer Staatsangehörigkeit den Aufenthaltstitel "Artikel 50 EUV" beantragen, wenn sie weiterhin in Salzburg leben möchten. Betroffen sind Personen, die vor dem 31. Dezember 2020...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger

100 Jahre Republik
Am 25. Juli 1945 besetzten die Briten Ehrenhausen

Als sich die deutschen Truppen zurückziehen mussten, drängten Russen, Bulgaren und Titos Partisanen nach. Der Terror der Partisanen herrschte besonders in Retznei, wie die Autorin Frau Weikmann, beschreibt. Familien wurden eingefangen und nach Jugoslawien verschleppt und kamen nie wieder zurück. Es kam zu dramatischen Szenen bis endlich am 25. Juli 1945 die englischen Truppen als Besatzungsmacht in Ehrenhausen einzogen. Sie nahmen im Gasthaus Halbwirth Quartier. Eine Ansichtskarte zeigt vor dem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
Die Polizei kam am Montag wegen Lärms in einer Söller Mehrparteienhaus. Die Beamten fanden sechs alkoholisierte Briten ohne Maske in einer Wohnung vor. Diese setzten sich danach heftig gegen die folgende Amtshandlung zur Wehr.
5

Nach Lärmmeldung
Polizei löst britische Corona-Party in Söll auf

Eine Meldung über Lärmerregung führte die Polizei in ein Söller Mehrparteienhaus, wo sie sechs lautstarke, alkoholisierte Briten in einer Wohnung vorfand. Diese wehrten sich mit Schlägen und Stößen gegen die Beamten und deren Amtshandlung.  SÖll (red). Die Polizei wurde am Montag, den 15. Februar um 23:30 Uhr zu einem Mehrparteienhaus in Söll gerufen – vorerst wegen Lärmbelästigung. Laute Stimmen und starker Lärm waren bereits vor der Wohnungstüre hörbar, als sich die Polizeistreife dieser...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Party trotz Lockdown: Dutzende "Ski Bums" aus Großbritannien und Skandinavien sorgen für Ärger in St. Anton am Arlberg.
2 Aktion 6

Trotz Lockdown
Ungebetene Party-Gäste sorgen für Ärger in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON AM ARLBERG (otko). Dutzende Briten und Skandinavier haben sich am Arlberg zum Skifahren und Partyfeiern einquartiert. Geltende Verbote werden dabei umgangen. Im Ort ist der Unmut über die Lockdown-Brecher groß. Partys trotz LockdownDie sogenannten "Ski Bums" gehören seit Jahrzehnten zur Wintersaison in St. Anton am Arlberg. Junge Briten und Skandinavier kommen zum Skifahren, Snowboarden und Partymachen in die Arlberg-Region. Finanziert wird dies durch Jobs im lokalen Tourismus....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Ausreisemanagement aus Quarantänegebieten im Paznaun – im Bild die Kontrollstelle Wiesberg (Symbolbild) – und St. Anton am Arlberg in enger Abstimmung mit den Bundesministerien läuft an.

Covid-19
Ausreisemanagement aus Quarantänegebieten Paznaun und St. Anton läuft an

PAZNAUN, ISCHGL, ST. ANTON. Enge Abstimmung mit Bundesministerien: Britische SaisonarbeiterInnen aus Paznaun und St. Anton am Arlberg kehrten heute in ihr Heimatland zurück. Vorbereitungen des Ausreisemanagements für InländerInnen läuft ebenso auf Hochtouren. Geordnete Abreise sichergestellt Mit heutigem Samstag (28. März) startete das mit dem Außen-, Gesundheits- und Innenministerium eng abgestimmte Ausreisemanagement von ausländischen SaisonarbeiterInnen, die sich bis dato in den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Für das Vorgehen bei einem Corona-Verdachtsfall in einer Schule, wie gerade in Wals, gelten klare Regeln, so Bildungsdirektor Rudolf Mair und LR Maria Hutter.
2

Coronavirus in Salzburg
Corona-Verdacht in Wals negativ – Volksschule morgen wieder geöffnet

Update Mittwoch 13:00 Uhr: Die Volksschule in Wals-Siezenheim ist morgen wieder offen. Nachdem heute, Mittwoch, die Volksschule in Wals-Siezenheim geschlossen wurde, wegen eines Coronavirus-Verdachts, öffnet sie morgen, Donnerstag, wieder regulär. Die Gesundheitsbehörde hat nach genauer Abklärung keinen Hinweis auf eine Erkrankung einer Person durch das Corona-Virus gefunden. ------------------------------------------------------------------------------------------------------ Update –...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Das britische Team "Fortitude IV" gewann das Ruderrennen über den Atlantik.
5

Atlantic Challenge
VIDEO: Briten rudern als erstes Team über den Atlantik

Die Sieger des Ruderrennens über den Atlantik stehen fest. Salzburger Fankhauser hat noch ein paar Wochen auf dem Ozean vor sich, wo er schon einige Meeresbewohner und vielleicht auch Piraten gesehen hat. Updates unter "Atlantic Challenge". SALZBURG/WALS. Vor einem Monat starteten 35 Ruderteams, mit jeweils ein bis fünf Menschen an Board, beim härtesten Ruderrennen der Welt über den Atlantik von La Gomera auf den kanarischen Inseln in Spanien. Mit dabei der in Wals lebende Salzburger "Dewey"...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die drei Raser sind von der Polizei gestellt worden.

Führerschein weg
Briten rasten mit mehr als 100 km/h durch Abtenau

Am Vormittag des 11. Juli 2019 wurden in der Gemeinde Abtenau mobile Radarkontrollen durchgeführt. ABTENAU. Im Ortsgebiet ist eine Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern zugelassen. Während der Radarkontrolle wurden laut Angaben der Polizei drei Fahrzeuge, welche eine britische Zulassung besitzen, mit weit überhöhter Geschwindigkeit (94, 98 und 112 Kilometer pro Stunde) gemessen. Die drei Fahrzeuge wurden in St. Martin angehalten und eine Verkehrskontrolle wurde durchgeführt. Bei allen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Lexikon des unnützen Wissens: Wenn aus Maulwürfen Fledermäuse werden

Unlängst habe ich - und zwar im Zusammenhang mit den "Brexit"-Verhandlungen - gelesen, dass man sich in der englischen Sprache nicht wie bei uns die Rosinen herauspickt, sondern die Kirschen. Grund genug für mich, mal nachzuschauen, wie das mit anderen Redewendungen so ist. Bei uns ist man blind wie ein Maulwurf, in England aber blind wie eine Fledermaus ("as blind as a bat"). Während man sich bei uns manchmal wie ein Elefant in einem Porzellanladen benimmt, ist man als Brite ein Stier in einem...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair
Englische Gäste in Seefeld: Auch sie wissen kaum, was auf sie zukommt.

Brexit: Noch ist viel offen

Wie wird sich der EU-Austritt der Briten auf uns auswirken? Unsere Manager hoffen auf Verhandlungen. REGION. Neben der Exportwirtschaft ist vor allem der Tourismus in unserer Region nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU betroffen. Im Tourismusjahr 2014/15 konnten 308.427 Ankünfte und 1.690.837 Nächtigungen in Tirol verzeichnet werden. Jeder 2. Brite, der seinen Urlaub in Österreich verbringt, kommt nach Tirol. Das Land liegt damit auf Rang 5 im Tiroler Gästemix. In der Tourismusregion...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
In Leogang stießen zwei Autos frontal zusammen.

Leogang: Zwei Autos stießen frontal zusammen, ein 21-Jähriger wurde verletzt

(Presseaussendung der Polizei Salzburg) LEOGANG. In den frühen Abendstunden des 7. Juni kam es auf der B 164 in Leogang zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Ein Brite kam auf die falsche Fahrbahnseite Ein 44-jähriger britischer Staatsbürger fuhr mit seinem PKW auf der falschen Fahrbahnseite in eine leichte Rechtskurve ein und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden PKW, gelenkt durch einen 21-jährigen Einheimischen. Der 21-Jährige wurde durch den Zusammenstoß unbestimmten Grades...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Mittersill: Mehrere Sachbeschädigungen konnten geklärt werden

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg) MITTERSILL. In der Nacht zum 28. März 2016 beschädigten unbekannte Täter die Eingangstüre eines Wohnhauses, zwei Fahrräder und zwei Pkws, die vor einem Wohnhaus in Mittersill abgestellt waren. Polizisten fanden im Stiegenhaus des Wohnhauses und in einem Kinderwagen Erbrochenes vor. Die drei Urlauber beglichen den Schaden Beamte der Polizei Mittersill forschten zwei Briten und einen Iren aus, die im selben Haus nächtigten. Die Urlauber, alle 22 Jahre...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
1 1

Saalbach Hinterglemm: Schlägerei und Sachbeschädigung

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg) SAALBACH HINTERGLEMM. Zwei Gruppen britischer Urlaubsgäste gerieten am 10. März 2016 gegen 20 Uhr in einem Lokal in Saalbach vorerst in eine verbale Auseinandersetzung, die schließlich in einem Raufhandel endete. Erheblich alkoholisiert Zwei Engländer flirteten mit einer 21-Jährigen Britin, die unter anderem mit ihrer Familie ebenfalls in dem Lokal war. Alle Beteiligten waren zum Zeitpunkt bereits erheblich alkoholisiert. Ein wilde Schlägerei Der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Kate Middleton
3

Kate Middleton: Auch schwanger eine wahre Stilikone!

Kate Middleton hat es schon einmal bewiesen – auch wenn man schwanger ist, kann man toll aussehen. In ihrer Schwangerschaft mit Prinz George im Jahr 2013 achtete sie immer darauf, gut gekleidet zu sein. Jetzt wo ihre zweite Geburt nur Wochen entfernt ist, wird es also Zeit, die letzten neun Monate style-technisch Revue passieren zu lassen. Niemand kann wohl einen Babybauch so stilvoll und elegant verhüllen und umschmeicheln wie Kate Middleton. In ein paar Wochen erwartet sie ihr zweites Kind...

  • Anna Maier
Benedict Cumberbatch
10

Benedict Cumberbatch vs. Tom Hiddleston - Wer ist der heißere Brite?

Es gibt nicht viele Schauspieler, die auf eine solche Weise verglichen werden wie “Sherlock”- Star Benedict Cumberbatch und Tom Hiddleston, der als Loki in „Thor“ begeisterte. Die beiden scheinen sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zu liefern, wenn es um die Gunst der Fans geht... vor allem der weiblichen, denn beide Engländer gelten als unwiderstehliche Frauenmagneten. Wer ist der heißere? Die englischen Schauspieler Benedict Cumberbatch (38) und Tom Hiddleston (33) werden immer wieder als direkte...

  • Anna Maier

Mehrere Lawinenabgänge mit Verschütten in Ischgl

Am 16. Februar fuhr um 14:00 Uhr eine Gruppe bestehend aus sechs britischen Staatsbürger in den freien Skiraum. Eine Skifahrerin aus der Gruppe fuhr in eine steile Rinne ein, löste dabei eine Lawine aus, wurde mitgerissen und verschüttet. Ihre Begleiter begannen sofort die Frau auszugraben und anschließend zu reanimieren. Die Skifahrerin wurde unbestimmten Grades verletzt und durch den Helikopter C 5 ins Krankenhaus Zams geflogen. Unmittelbar nach der Bergung der Verschütteten fuhren um 14:10...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.