Eigenverlag

Beiträge zum Thema Eigenverlag

Hubert Esterbauer hat sein erstes Gedichtband veröffentlicht.
2

Hubert Esterbauer
Braunaus poetischer Vizebürgermeister

Mit Worten kann Hubert Esterbauer umgehen. Das hat er in bereits zwei Romanen bewiesen. Eine völlig neue Seite von sich präsentiert der Braunauer Politiker in seinem ersten "Poesiealbum".  BRAUNAU. Man kennt ihn als ehemaligen Polizisten und freiheitlichen Politiker – jetzt erhält Hubert Esterbauer als Lyriker Beachtung. Gerade ist sein erster Gedichtband "Gedanken – Gedichte" im Eigenverlag erschienen.  "Spiegelt meine Persönlichkeit" "Die Verse kommen direkt aus dem Leben und spiegeln auch...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Anna Lohninger verfasste noch vor dem ersten Lockdown ihr vor Kurzem erschienenes Erstlingswerk.
Video 3

Anna Theresa Lohninger
"Mein Buch führte mich zurück zu mir selbst"

Die gebürtige Maria Almerin Anna Theresa Lohninger veröffentlichte vor kurzem ihr erstes Buch "Sonnscheinseele". Im Zuge der Schreibarbeiten fand sie nicht nur "zurück zu sich selbst" sondern auch den Weg zu einem eigenen Verlag. MARIA ALM. Anna Theresa Lohninger ist mit ihrem Erstlingswerk "Sonnscheinseele – Der Herzensweg vom Schein zum Sein" unter die Autoren gegangen. Die gebürtige Maria Almerin, die das Debütwerk im eigenen nachhaltigen Verlag "GinkoblattVerlag" druckte, beschreibt ihr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
3

Neo-Autor Christian Hinterlechner
"Die Karte der Ostmark existiert tatsächlich"

Während des ersten Lockdowns ist der St. Johanner Christian Hinterlechner zum Autor geworden. Im Bezirksblätter-Interview spricht er über sein erstes Buch, das eine fiktive Geschichte nahe an der Realität erzählt.  ST. JOHANN, LEND (aho). Mit seinem Buch "Die Karte der Ostmark" ist Christian Hinterlechner unter die Autoren gegangen. Der Roman des 37-Jährigen ist zum Großteil im ersten Corona-Lockdown entstanden. Was den St. Johanner, der in Lend aufgewachsen ist, zum Schreiben bewegt hat und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die beiden begeisterten "Küchenfeen" Mama Beate und Töchterchen Lena Schoberl (5). Sie haben nach dem Kochbuch nun auch ein Backbuch veröffentlicht.
3

Backbuch von Beate und Lena Schoberl
Kulinarische Reise aufs "Vanillewölkchen"

„Mama, lass uns backen“ titelt das zweite Back- und Kochbuch für Eltern und Kinder, das Beate und Lena Schoberl aus Trofaiach nun im Eigenverlag veröffentlicht haben. TROFAIACH. Gemeinsam Zeit beim Kochen und Backen in der Familie zu verbringen und dabei jede Menge Spaß zu haben: Eine Erfahrung, die die Trofaiacherin Beate Schoberl und ihre fünfjährige Tochter Lena fast täglich machen. Und weil das so glücklich macht, möchten sie diese Erfahrung auch an andere weitergeben. Und zwar in Form von...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Das Crowdfunding für das zweite Buch des gebürtigen Welsers Wolfgang Kirchner läuft noch bis 8. Dezember 2019
4

Wolfgang Kirchner schickt seine Leser auf abenteuerliche Reisen
Crowdfunding für Welser Fantasy-Autor

UPDATE: Das Crowdfunding war erfolgreich. Dank den Unterstützern ging das Buch in Druck und ist seit Anfang März 2020 erhältlich. BEZIRK WELS (cg). Kann das Gute ohne das Böse existieren? Und wie ist es umgekehrt? Wolfgang Kirchner versucht mit seiner Fantasy-Reihe Element 8 diese Fragen zu beantworten. „Und ich möchte zeigen, dass auch das kleinste Rädchen den Lauf der Welt beeinflussen kann“, so der gebürtige Welser. Etwas, das in Zusammenhang mit Umwelt- und Klimaschutz tagtäglich diskutiert...

  • Wels & Wels Land
  • Christina Gärtner
Das Buch ist eine Gemeinschaftsarbeit von Pia Rödlach (Mi.), Fotografin Kary Geyr (Hatting, li.) und Grafikerin Manuela Weiss (Inzing, r.).
7

Interview mit Autorin Pia Rödlach
Ernährung nach "Lifestyle"

Die Hattingerin Pia Rödlach präsentiert ihr Buch mit einfachen Rezepten, angepasst an jeden Lebensstil. HATTING. Sport, gesunde Ernährung und die Leidenschaft Kochen – Diese Zutaten führen die Hattingerin Pia Rödlach zu ihrem ersten Buch: "Active Food – das individuelle Ernährungskonzept". Kochbücher gibt es wie Sand am Meer, gesunde und schnelle Küche stehen heute hoch im Kurs. Was macht das Werk von Rödlach so besonders? Wir haben nachgefragt: Was unterscheidet dieses Buch von jenen auf dem...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Von der Buchhandlung Ellmauer: Isabelle Ellmauer und Claudia Magauer.
5

80. Geburtstag Helmut Hierner
Volles Haus bei der Vernissage im Zeller Kongress-Center

Anlässlich des runden Jubiläums gab es eine Ausstellung mit Werken des Pinzgauer Künstlers - Buchpräsentation inklusive. ZELL AM SEE. Helmut Hierner aus Zell am See ist vor allem durch seine schönen (und begehrten) Kalender mit Motiven aus dem Pinzgau bekannt geworden. Er gestaltet seine Bilder mit Bleistift, Pinsel, Spachtel oder mit bloßen Händen - vor allem aber mit großer Leidenschaft.  Mit-Initiator der Galerie "ZellArt" Der Künstler war auch einer der führenden Initiatoren für die Galerie...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Autorin schreibt hier gerade eine Widmung in das von der Redakteurin erworbene Buch.
1 2

Das neue Buch der Pinzgauerin handelt von Liebe und von Demenz

Beatrix Foidl-Zezula brachte die persönlichen Erfahrungen mit ihrer Mutter in ihr neues Buch ein. BRAMBERG/SALZBURG (cn). "Als mein inzwischen ebenfalls verstorbener Vater und ich vor Jahren meine an Demenz erkrankte Mutter betreut und dann gepflegt haben, war diese Krankheit noch gar nicht so bekannt. Mittlerweile ist das zum Glück anders und betroffene Angehörige finden Möglichkeiten, sich gut zu informieren und sich mit anderen Betroffenen auszutauschen", erzählt Beatrix Foidl-Zezula. "Es...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Regine Jungmayr (rechts im Bild mit Co-Herausgeberin Ines Mühlböck) hat bei der Buchpräsentation allerhand aufgetischt.
1 10

WildeWeiberKüche für den eigenen Herd

Regina Jungmayr hat ihr erstes Kochbuch veröffentlicht. Zwei weitere Projekte stehen bereits in den Startlöchern. HOF (buk). Ein Weblog und Kunden der angebotenen Kurse haben Regina Jungmayr auf die Idee gebracht, ein Kochbuch zu veröffentlichen. Und genau das hat die "Kräuterhexe" nun auch gemacht. Im schlicht "Regina's WildeWeiberKüche" betitelten Werk geht es um Rezepte für das ganze Jahr – selbstverständlich immer mit Blüten und Wildkräutern. Eigenverlag trotz Risiko Dabei ist sogar ein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
(v.l.n.r. Bernadetta Klinger, Bravo Birgit, Sarah Emminger, Rüdiger Mayr)
2 3

Buchvorstellung: The Hanger – Fühlt sich so die Unendlichkeit an?

WOLFSEGG. Schon mal darüber nachgedacht, wie sich Unendlichkeit anfühlt? Die jungen Frauen Bernadetta Klinger und Sarah Emminger aus Wolfsegg haben sich Gedanken darüber gemacht und auch niedergeschrieben. Entstanden ist daraus ihr erstes Buch „The Hanger“. Ein Fantasyroman, der von Liebe und Freundschaft handelt, aber auch die Tiefen des Hasses offenbart. Beim Schreiben sind sie abwechselnd in die Rollen von Delina und Nate geschlüpft, zwei unsterbliche Teenager, die mehrere schicksalhafte...

  • Vöcklabruck
  • Rüdiger Mayr

Buchhändler - die Feinde ihres Geldes

„Buchhändler sind Bücherfreunde mit sehr hohen Moralverstellungen. Es fällt ihnen schwer, ihre Freunde zu verkaufen.“ Margit Melcher Jahrzehntelang waren Buchhandlungen wegen ihrer exzessiven, marktwirtschaftlichen Ausrichtung als Hochburgen der Kommunisten bekannt. Der Kommunismus ging. Die Buchhandlungen blieben uns erhalten. Seither gelten sie als Trutzburgen gegen den Werteverfall. Traditionsbewusstsein bestimmt ihr Angebot: Einheitsbücher zu Fixpreisen. In Österreich und Deutschland...

  • Wien
  • Liesing
  • Albert Knorr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.