Alles zum Thema Einbruchsversuch

Beiträge zum Thema Einbruchsversuch

Lokales
Der Mann soll mit der Faust das Glas der Haustür eingeschlagen haben.

Litschauer nach Einbruchsversuch rasch festgenommen

LITSCHAU. Ein 60-jähriger Mann aus der Gemeinde Litschau steht unter Verdacht, Mittwochabend versucht zu haben, in ein Wohnhaus in Litschau einzubrechen. Der Verdächtige soll laut Polizei die Verglasung der Eingangstüre mit der Faust eingeschlagen und sich dabei am kleinen Finger verletzt haben. Anschließend soll er ohne Diebesgut vom Tatort geflüchtet sein. Die Beamten der Polizeiinspektion Litschau konnten ihn aber noch in der Nacht ausforschen. Nach Abschluss der Ermittlungen wird der...

  • 06.06.19
Lokales
Beim versuchten Einbruch wurde die Tür schwer beschädigt.

Einbruchsversuch: Die Tür hielt stand

UNTERWALTERSDORF. Ein unbekannter Täter scheiterte in Unterwaltersdorf daran, in die Apotheke am Hauptplatz einzubrechen. Dabei versuchte er gewaltsam die automatische Schiebetür aus Glas aufzudrücken. Die Fahndung läuft. Hinweise an: 059 133 3305.

  • 13.05.19
Lokales

Presseaussendung
Misslungene Einbruchsversuche

In der Nacht des 24. November 2018 versuchten bislang unbekannte Täter in eine Kfz-Werkstätte in Leogang zu gelangen. Dabei wurde die Alarmanlage ausgelöst und die Täter flüchteten. Etwa eine Stunde später, gegen 3.15 Uhr, dürften die gleichen Täter versucht haben, über ein Fenster in ein Wohnhaus mit integriertem Gewerbebetrieb einzudringen. Durch die dabei verursachten Geräusche wurde der Hausbesitzer wach. Er konnte vor dem Haus zwei Personen beobachten, die davon liefen. Die Täter...

  • 24.11.18
Lokales

Einbruchsversuch in Horn

Geschädigter: Franz F., 54 J., whft in 3580 Horn Ein unbekannter Täter schlug mit einem ca 2 kg schweren Metallgegenstand am 16.11.2018, zwischen 01:30 – 02:00 Uhr eine Fensterscheibe im Erdgeschoß eines Hauses ein, welches von der Straßenseite aus nicht einsehbar ist. Bei dem Fenster handelt es sich um ein mehrglasiges System, wobei zwischen den Scheiben eine Jalousie angebracht ist. Bei dem ED-Versuch wurde lediglich die äußere Verglasung sowie ein Holzkreuz beschädigt. Durch den...

  • 16.11.18
Lokales

Dämmerungseinbruchsversuch
Zwei Serben in Haft

LINZ. Zwei serbische Staatsbürger im Alter von 53 und 50 Jahren wurden am 9. November 2018 gegen 18:10 Uhr von einem Zeugen beobachtet, wie sie die Einfriedung zu einem Grundstück eines Einfamilienhauses in Linz überkletterten. Sofort wurde die Polizei verständigt. Bei der Durchsuchung des Grundstückes wurden die Einbrecher, die sich hinter einem Mauereck beim Swimingpool verborgen hielten, gestellt und festgenommen. Beide hatten Arbeitshandschuhe an, sowie Einbruchswerkzeug und Bargeld bei...

  • 11.11.18
Lokales

ungebetene gäste
Einbruchsversuch in Wohnhaus

DESSELBRUNN. Einen Einbruchsversuch gab es in Desselbrunn. Unbekannte Täter klingelten am vergangenen Montag gegen 19.20 Uhr bei einem Wohnhaus. Nachdem die Bewohner – sie waren zu Hause und hatten auch Licht eingeschaltet – nicht gleich reagierten, öffneten die Unbekannten das Gartentor, indem sie seitlich durch die Hecke griffen und von innen den Türgriff betätigten. Danach begaben sie sich zur Rückseite des Hauses und zwängten ebenerdig den geschlossenen Rollladen eines Fensters circa einen...

  • 23.10.18
Lokales
Zwei unbekannte Täter versuchten in ein Lokal in Wartberg/Krems einzubrechen, indem sie ein Fenster aufzwängen wollten.

Polizeimeldung
Wartberg: Alarmanlage vertrieb Einbrecher

WARTBERG. Zwei unbekannte männliche Täter versuchten am 8. Oktober 2018, um 0:15 Uhr, in ein Lokal in Wartberg einzubrechen, indem sie ein Fenster aufzwängen wollten. Laut Polizeimeldung löste dabei die akustische Einbruchsalarmanlage aus, worauf die Täter flüchteten. Beim Fluchtversuch wurden sie von einem Anrainer beobachtet. Die Täter wurden von ihm als jüngere Burschen beschrieben, die in einem am Parkplatz vor dem Lokal stehenden Pkw stiegen. In dem Fahrzeug wartete offenbar eine...

  • 08.10.18
Lokales

Kurz & bündig

Nachrichten aus dem Bezirk knapp zusammengefasst. Einbruchsversuch in Schule DUNKELSTEIN. Unbekannte Täter versuchten am Wochenende über die Werkstätte in die Volksschule Ternitz-Dunkelstein einzudringen, scheiterten aber. Sanierungen an Mühle NEUNKIRCHEN. Die Mühle im Stadtpark muss derzeit ohne Mühlrad auskommen. Grund: Objekt und Mühlrad müssen saniert werden.

  • 04.09.18
Lokales

Missingdorf: Einbruchsversuch in Einfamilienhaus

MISSINGDORF. Unbekannte Täter versuchten mit einem schraubendreherähnlichen Werkzeug die Eingangstür in mehreren Versuchen im Schlossbereich aufzubrechen. Dieses Vorhaben gelang jedoch nicht. Das Anwesen wird nicht dauernd bewohnt – es handelt sich um ein Wochenend- / Sommerhaus. Geschädigte ist die Hausbesitzerin. Vorfallszeit: 13.05.2018, 00:00 Uhr - 02.06.2018, 21:15 Uhr

  • 05.06.18
Lokales
Einbrecher in Schule auf frischer Tat betreten

Einbrecher in HBLA Ebensee auf frischer Tat ertappt

Ein 16-Jähriger und ein 18-Jähriger verübten am 15. April 2018, um 00:50 Uhr, einen Einbruch in die HBLA für Mode in Ebensee. EBENSEE. Dabei wurden sie laut Polizeibericht von einem Zeugen beobachtet, der auf Licht im Gebäude und zwei Personen mit Sturmhauben aufmerksam geworden war. Der Zeuge meldete seine Beobachtungen der Polizei. Beamte konnten den 16-Jährigen noch im Objekt festnehmen. In der Zwischenzeit wurden weitere Streifen verständigt. Auch der 18-jährige Komplize, der geflüchtet...

  • 15.04.18
Lokales
Der 29-Jährige wird auf freiem Fuß angezeigt.

Festnahme nach versuchtem Einbruch in Ried/Traunkreis

RIED/TRAUNKREIS. Am 13. April 2018, um 4 Uhr früh, stieg in Ried im Traunkreis ein 29-Jähriger mit Hilfe einer Aluleiter auf einen Balkon einer Wohnhausanlage. Wie die Polizei meldet, wurde ein Wohnungsbesitzer beim Aufstellen der Leiter aufmerksam. Er stellte den Einbrecher und verständigte die Polizei. In weiterer Folge wurde der Täter festgenommen. Beim Beschuldigten wurden Suchtgift-Utensilien und ein Klappmesser sichergestellt. Der 29-Jährige wird auf freiem Fuß angezeigt.

  • 13.04.18
Lokales
Hatten es die unbekannten Täter auf Medikamente abgesehen?

Krumpendorf: Versuchter Einbruch in Apotheke

Aufbruch der Nebeneingangstüre einer Apotheke misslang, nach Einschlagen der Tür-Doppelverglasung war Schluss. KRUMPENDORF. In der Nacht auf heute versuchten unbekannte Täter, die Nebeneingangstüre der Apotheke in Krumpendorf aufzubrechen. Es blieb bei einem Versuch – sie schafften es nicht. Also schlugen sie die Doppelverglasung der Türe ein. Sie dürften dann gestört worden sein, denn weiter ging der Einbruchsversuch nicht. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

  • 10.04.18
Lokales
Johann Neumüller informierte über die Einbruchs-Bilanz.

Polizei-Bilanz: weniger Einbrecher aktiv

Bezirkspolizeikommandant vergleicht die einbruchsintensive Zeitspanne Oktober-März. BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Die dunkle Zeit des Jahres geht dem Ende zu, und somit auch die Zeit, in welcher Einbrecher bevorzugt zuschlagen", so Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller, der zufrieden feststellt, dass die Zahl der Einbrüche und Einbruchsversuche rückläufig ist. Neumüller zu den Bezirksblättern: "Im Zeitraum Oktober 2017 bis Anfang März 2018 kam es zu 49 Einbrüchen, wobei es bei 21...

  • 14.03.18
Lokales

Schlatt: Hausbewohnerin vertrieb Einbrecher

SCHLATT. Bislang unbekannte Täter versuchten am Donnerstag, 1. März, gegen 20 Uhr die Eingangstür eines Wohnhauses in der Gemeinde Schlatt aufzubrechen. Durch den Lärm wurde die bereits schlafende Bewohnerin geweckt. Als sie das Licht einschaltete, flüchteten die Täter über die Einfahrt. Durch die Scheinwerfer eines vorbeifahrenden Autos konnte die Pensionistin aus einem Fenster beobachten, dass die Einbrecher mit einem kleinen dunklen Pkw wegfuhren. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief...

  • 02.03.18
Lokales
Eine Schwanenstädterin beobachtete zwei Männer, die ihre Wohnungstür aufbrechen wollten.

Bewohner störten Einbrecher zweimal

SCHWANENSTADT. Gleich zweimal scheiterten zwei Männer gestern, Dienstag, Vormittag beim Versuch in Wohnungen einzubrechen, berichtet die Polizei. Zuerst wollten die beiden Männer die Eingangstüre eines Wohnblockes in Schwanenstadt aufbrechen. Dabei wurden sie jedoch von einer Bewohnerin überrascht und gingen davon. Durch Türspion beobachtet In einem nahegelegenen Wohnblock versuchten ebenfalls zwei Männer vom Stiegenhaus aus eine Wohnungstür aufzubrechen. Davor hatten die Männer bei der...

  • 21.02.18
Lokales

Einbruchsversuch in Drogeriemarkt in Schwanenstadt

SCHWANENSTADT. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 21. Jänner 2018 die hintere Türe zum Drogeriemarkt in Schwanenstadt auf und versuchten so in den Verkaufsraum zu gelangen. Da jedoch die Tür von innen mit einer schweren Farbmischanlage verstellt war, konnte diese nur wenige Zentimeter geöffnet werden. Die Täter gelangten daher nicht in die Drogerie. An der Tür entstand geringer Sachschaden. In derselben Nacht wurde auch in ein Gasthaus in Schwanenstadt eingebrochen. Unbekannte...

  • 21.01.18
Lokales

Einbruchsversuch in Zell am See

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg In der Nacht auf den 22. Dezember versuchte ein bisher unbekannter Täter sich zu einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Zell am See Zutritt zu verschaffen. Da er die Wohnungstüre nicht aufbrechen konnte, blieb es bei einem Versuch. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Schadenssumme ist derzeit keine bekannt.

  • 23.12.17
Lokales

Einbrecher-Pärchen in Steyr auf frischer Tat ertappt

Das Ehepaar aus der Slowakei wollte Kupferkabel stehlen. Es stellte sich heraus, dass es nicht der erste Einbruch war. STEYR. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Ehepaar aus der Slowakei, beide 34 Jahre alt, am 8. Dezember 2017, um 0:20 Uhr beim Versuch, Kupferkabel aus dem Container eines Unternehmens in Steyr zu stehlen, von Polizisten auf frischer Tat betreten. Dem Mann konnten auch noch weitere Einbrüche in Container der gleichen Firma nachgewiesen werden. Er wurde über Anordnung der...

  • 09.12.17
Lokales

Bruck: Versuchter Wohnungseinbruch

Zwischen 10. und 17. November 2017 versuchten unbekannte Täter in Bruck an der Glocknerstraße in eine Wohnung einzubrechen. Den Tätern misslang es jedoch die massive Wohnungstür aufzuzwängen.

  • 18.11.17
Lokales

Einbruchsversuch in Zell am See

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg ZELL AM SEE. Unbekannte Täter versuchten gestern, am 13. November 2017 in der Zeit zwischen 14 und 16 Uhr in eine Wohnung in Zell am See einzubrechen, gelangten jedoch nicht in das Wohnungsinnere. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen...

  • 14.11.17
Lokales

Einbruchsversuch in Saalfelden

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg SAALFELDEN. Im Zeitraum von 7. bis 9. November 2017 versuchte sich ein bislang unbekannter Täter zu einem Gasthaus in Saalfelden Zutritt zu verschaffen. Da er die Eingangstüre nicht aufbrechen konnte, blieb es bei einem Versuch. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Schadenssumme ist derzeit keine bekannt.

  • 10.11.17