Fotografin

Beiträge zum Thema Fotografin

„1 Jahr – 50 Postkartengrüße“ von der Welser Fotografin Claudia Schallauer.
Aktion 2

Crowdfunding-Aktion
Welser Fotografin schenkt "100.000 Lächeln"

Die Welser Fotografin Claudia Schallauer hat die Idee „1 Jahr – 50 Postkartengrüße“ geboren. WELS. Corona bringt viele Herausforderungen, vor allem durch den fehlenden Umgang mit unseren Lieben. Wie wäre es nun, diese Bekannten und Freunde mit einem Postkartengruß zu überraschen und ein Lächeln ins Gesicht zaubern? 100.000 Karten mit 50 verschiedenen Motiven möchte die Welser Fotografin Claudia Schallauer auflegen und hat dafür ein Crowdfunding-Projekt gestartet. Einfach „1 Jahr – 50...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
2

Großer Erfolg für die Welser Fotografin
Sabine Starmayr im Team Austria

Großer Erfolg für die Welser Fotografin Sabine Starmayr: Die Oberösterreicherin schaffte die Aufnahme in das Team Austria, die „Nationalmannschaft der Berufsfotografen“ Österreichs, für den weltweiten, renommierten World Photographic Cup. Die Teilnehmer am WPC 2021 kommen aus 40 Nationen der kontinentalen Vereinigungen der Berufsfotografen in Europa, Amerika, Asien und Australien. Starmayr trat zum Wettbewerb in der Kategorie „Porträt“ mit einem außergewöhnlichen Bild an, das von einer...

  • Wels & Wels Land
  • Sabine Starmayr
Barbara Grabenbauer in ihrem Atelier in Währing.
36

Fotostudio in der Gymnasiumstraße
Barbara Grabenbauer, eine Währingerin mit Durchblick

Die Währinger Fotografin Barbara Grabenbauer ist mit ihrem Atelier "Das Portrait" erfolgreich. WÄHRING. Bereits mit acht Jahren hielt sie zum ersten Mal eine Kamera in der Hand. Es war die Kamera ihres Vaters, der ihr als Berufsfotograf genau das näherbrachte, was man für dieses Handwerk benötigt. Den Blick fürs Wesentliche, ein ruhiges Händchen und vor allem die Leidenschaft, die ihr bis heute nicht abhanden gekommen ist. Barbara Grabenbauer verbrachte ihre Jugend in Graz, ging dort zur...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Gloria Struger über ihren Weg und Mut in die Selbstständigkeit als Fotografin.
3

Fantasy- und Hochzeitsfotografie
Gloria Struger: "Tiefen brachten großen Lerneffekt"

Seit über einem Jahr ist Gloria Struger aus Ferlach als selbstständige Fotografin tätig. Sie machte sich ihr Hobby zum Beruf.  FERLACH. Die 28-jährige Gloria Struger ist wohl eher unter dem Namen "glory valentine" bekannt. Seit April 2019 ist sie hauptberuflich als Fotografin tätig. Fotografie hat die Ferlacherin schon immer fasziniert: "Erst 2016 habe ich eine  Spiegelreflex ergattert , dann habe ich mich im  Autodidakt weitergebildet. " Wie bei jedem Beruf gibt es Höhen und Tiefen. "Ich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Petra Schmidt hat den Lockdown "porträtiert".
1 17

"Zu Hause" hat viele Gesichter
Fotografin begeistert mit Portraits in der Isolation

In Zeiten der Krise hat Fotografin Petra Schmidt den Hietzingern ein Stück Normalität zurückgegeben - ein außergewöhnliches Foto-Projekt erinnert daran. HIETZING. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden nach und nach gelockert, doch in Erinnerung werden sie uns allen bleiben – auch der Hietzinger Fotografin Petra Schmidt. "Mit dem Lockdown ist mein gesamtes Geschäft weggebrochen. Am Anfang war ich irrsinnig durcheinander, aber dann habe ich mir einen Spruch zu Herzen genommen:...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Der Dokumentarfilm "Elfie Semotan, Photographer" porträtiert die weltbekannte, in Grieselstein lebende Fotografin.
5

Zwischen Grieselstein und New York
Film über Fotografin Elfie Semotan kommt in die Kinos

Gefeierte Künstlerin, Weltbürgerin zwischen New York, Wien und Grieselstein - das ist die Fotografin Elfie Semotan. Mit ihrem Werk und ihrer Person beschäftigt sich ein neuer Dokumentarfilm, der demnächst in die Kinos kommt. "Elfie Semotan, Photographer" von Regisseur Jörg Burger startet am 6. März. Seit mehr als fünf Jahrzehnten arbeitet Semotan erfolgreich an der Schnittstelle von Kunst-, Mode- und Werbefotografie und blickt auf eine beeindruckende Karriere zwischen Europa und den USA...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
22

Gloggnitz
90 Voranmeldungen für die Hochzeit im Schloss

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Ausstellung "Hochzeitsideen und Feste feiern" fanden Heiratswillige auf Schloss Gloggnitz alles für den perfekten Tag. Neben Fotografin Carina Walter gab's auch Tipps fürs perfekte Styling, für das perfekte Outfit für Braut und Bräutigam und Torten-Ideen. Auch Bürgermeisterin Irene Gölles und Stadtrat Peter Kasper genossen die Ausstellung. Heiraten im Schloss steht bei Pärchen hoch im Kurs. Standesbeamter Alfred Pratscher: "Wir haben für heuer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 2 5

Bilder der Woche
Ausgezeichnete Hochzeitsfotos aus Mürzsteg

Die Mürzsteger Fotografin Nici Seiser alias "nixxipixx" konnte beim "Austrian Wedding Award" den zweiten Platz in der Kategorie "Fotografie-Soloportrait" einfahren. Wir gratulieren ganz herzlich. Nähere Infos zur Mürztaler Künstlerin und ihren Arbeiten auf nixxipixx.com oder auf Instagram.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
In ihrem Fotostudio in der Czartoryskigasse: Die Döblingerin Marija Garic ist Spezialistin für Babyfotografie.
2 7

Babyfotografie
Marija Garic knipst die kleinen Models

Marija Garic startete ihre Karriere als Verkäuferin, wurde dann Kindergärtnerin. Heute ist sie Fotografin. WÄHRING/DÖBLING. Sie lebt mit ihrer Familie in Döbling ("Weil’s da so schön ruhig ist") und arbeitet in Währing. Marija Garic kam 2003 aus Kroatien nach Wien, ohne ein Wort Deutsch zu sprechen. Innerhalb weniger Jahre lernte sie die Sprache, bekam zwei Kinder, fand Freunde – und auch ihre berufliche Erfüllung. "Ich habe in Kroatien eine Handelsakademie abgeschlossen, aber irgendwie habe...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Eine erfolgreiche Währingerin: Fotografin Stefanie Grüssl mit Post-Generaldirektor Georg Pölzl.

Währinger Fotografin
Stefanie Grüssl bekommt eigene Briefmarkenserie

Nun gibt es aus dem von der Luftbildnerin Stefanie Grüssl erstelltem Buch "Höhenflüge: Österreichs Kulturerbe in Luftaufnahmen" die Best-of-Fotos als Briefmarkenserie. WÄHRING. Die Fotografin hat darin für das Bundesdenkmalamt Niederösterreich tausende Fotos von Burgen, Schlössern und Befestigungsstätten aus der Luft gemacht. Post-Generaldirektor Georg Pölzl und die Fotografin präsentierten die "Markenedition Österreich von oben" natürlich ganz oben am Dach der neuen...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Fotografin Barbara Ziegelböck kämpft sich durch die Datenmengen an Fotos.
2

CLIC
Wenn das digitale Fotoalbum überquillt

Fotografin Barbara Ziegelböck aus Haag am Hausruck bringt Ordnung in das Bilderchaos ihrer Kunden. HAAG AM HAUSRUCK. Fotoalben mit abgegriffenen Ecken, die Geschichten vom Leben erzählen. Eine Kiste mit Erinnerungsfotos, so kostbar und gut gehütet wie das Familiensilber. Immer seltener werden Fotos heute noch ausgedruckt, die meisten werden in digitalen Ordnern am Computer deponiert und irgendwann vergessen. Fotografin Barbara Ziegelböck aus Haag am Hausruck will das ändern. Der Name ihres...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sarah Pramendorfer
So stellt man sich einen Sommerurlaub vor.
3

Fotografie
So gelingt das perfekte Urlaubsfoto

Die Neumarkter Fotografin Silvia Zellinger verrät anhand von Beispielbildern, was den Zauber an guten Urlaubsfotos ausmacht. NEUMARKT. "Fotos halten Momente, Ereignisse, Erinnerungen und Stimmungen fest", erklärt Silvia Zellinger. Die Neumarkter Fotografin betont auch gleich, dass sie keine Ratschläge zu Kameratechnik, Blende oder Belichtung geben möchte. Vielmehr gibt sie eine allgemeine Anleitung zum bewussten, achtsamen Umgang mit Bildern. Das fängt bei der Beobachtung eines möglichen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Wolfgang Kerbe
Wöckls Tipp: In eine Actioncam investieren. Damit lassen sich echt coole Über-/Unterwasserfotos machen.
25

Tipps für Pics mit Kids
Wie man richtig schöne Kinderfotos macht

Nie sagen "Lach doch mal": Wie man entspannt schöne Urlaubsfotos von den Kindern macht, weiß Fotoprofi Eva-Maria Wöckl aus Neukirchen an der Enknach. NEUKIRCHEN (höll). "Schau mal gach her", "Geh lach doch mal" oder "Wennst jetzt liab schaust, dann gibts a Zuckal": Mit allen Tricks versuchen Mamas und Papas ihre Kids zu motivieren für ein perfektes Urlaubsfoto zu posieren. Dass dieses ganze betteln und erpressen garnicht nötig ist, weiß Profifotografin Eva-Maria Wöckl. "Kinder lachen eh...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Auenhammer kam sozusagen auf Umwegen zu ihrem Traumberuf und ist dankbar für ihre bisherigen Erfahrungen.
2

„Zebra“ das Zentrum für Analogfotografie
Tierisch gute Fotos im Zebra

Natascha Auenhammer ist die Expertin in Neubau, wenn es um Schwarz-Weiß-Fotografie geht. NEUBAU. Zentrum-Entwicklung-Bildung-Reproduktion-Ausstellungsraum, kurzum „Zebra“. Doch nicht nur dieses Wortspiels wegen erhielt das in der Burggasse 46 angesiedelte Fotolabor seinen Namen. Die Betreiberin selbst liebt Zebras sehr und kleidet sich gerne auch einmal mit Stoffen, die das Muster dieser Tiere ziert. Natascha Auenhammer gründete im Jahr 2000 ein Ausarbeitungsstudio für analoge...

  • Wien
  • Neubau
  • Wolfgang Unger
Unternehmerin Manuela Holzer Horny und Bezirksstellenobmann Karl Oberleitner

10 Jahre „manupicts“ in Kaumberg

KAUMBERG. Seit nunmehr 10 Jahren gibt es in Kaumberg das Fotostudio „manupicts“ von Manuela Holzer-Horny. Die Berufsfotografin spezialisiert sich hautsächlich auf „Menschenbilder“. Zu ihrem Repertoire gehören zum Beispiel Portraits, Paar- und Familienfotos, Hochzeiten, Babybauch- und Newbornfotos sowie Bewerbungs- und Imagefotos. Mit einer Make-up Artistin gemeinsam werden von Manu regelmäßig die „Be.you.tiful – Fotoshootings“ im Seminarzentrum Brandtner angeboten, eine gute Möglichkeit einmal...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Kristine Kneis-Jenic hat sich vor einem Jahr als Fotografin selbstständig gemacht
2

Völkermarkt
Fotografin setzt Neugeborene, Schwangere und Pärchen in Szene

Die Fotografin Kristine Kneis-Jenic setzt Schwangere, Neugeborene und Pärchen gekonnt in Szene. Kürzlich hat sie ihr Jubiläum als Fotografin gefeiert  VÖLKERMARKT. Vor einem Jahr hat Kristine Kneis-Jenic den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und ihr eigenes Fotostudio in Völkermarkt eröffnet. In ihrem Studio setzt sie Schwangere, Neugeborene und Pärchen gekonnt in Szene.  Liebe zur Fotografie Die Liebe zur Fotografie hat die gebürtige Niederösterreicherin schon in ihrer Kindheit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die beiden Aufnahmen stammen von Michaela Pucher (l.) & Wolfgang Habringer (r.) und entstanden 2011 und 2014.
1 4 3

Vor der Linse
Bei Fotos in Singapur führte der Zufall Regie

Rein zufällig lichteten zwei Fotografen 2011 und 2014 den selben Mann in gleicher "Pose" ab. SCHWANENSTADT, PITZENBERG (ju). "Zufälle gibt’s, die gibt’s gar nicht", dachten sich kürzlich der Schwanenstädter Wolfgang Habringer und Michaela Pucher aus Pitzenberg. Die beiden Fotografen haben bei Besuchen in der Millionenstadt Singapur im Abstand von mehr als zweieinhalb Jahren unabhängig voneinander den selben zeitungslesenden Mann mit Turban fotografiert. "Im ersten Moment hab’ ich mir...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Von links: Gerda Höbart, Helga Traxler.
1 1

Starfotografin Helga Traxler zu Besuch in ihrer Ex-Schule

WINDHAAG/FR., FREISTADT. Ursprünglich aus Windhaag bei Freistadt lebt und arbeitet die junge Modefotografin Helga Traxler derzeit in New York. Einen Besuch in ihrer ehemaligen Schule, der HLW Freistadt, fädelte kürzlich ihre damalige Lehrerin Gerda Höbart ein. "Mit der Fotografie bin ich aufgewachsen, aber es war mir nicht von Beginn an klar, dass es einmal meine Berufung sein würde", sagt Traxler. "Die Bilder von Robert Frank haben mich so beeindruckt, dass mir klar wurde: Das will ich auch...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die 19-Jährige stürzte rund drei Meter tief und verletzte sich dabei schwer.

Fotografin (19) schwer verletzt
Beim Perchtenfoto durch Balkonboden gekracht

LANGKAMPFEN (red). Am Nikolaustag, am 6. Dezember, traf sich eine Perchtengruppe gegen 13.55 Uhr in Niederbreitenbach, um sich dort in einem angemieteten, leerstehenden Haus für einen bevorstehenden Auftritt vorzubereiten. Die 19-jährige Fotografin der Perchtengruppe suchte eine geeignete Stelle, um ein Gruppenfoto zu schießen, wählte dafür den abgesperrten Balkon des Hauses – und brach durch dessen Holzboden. Sie stürzte laut Polizei aus einer Höhe von rund drei Metern zu Boden und zog...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Maren Etta Katharina Rössler ist Fotografin mit Schwerpunkt Tierfotografie. Ihr Hund Kovu ist ihr ständiger Begleiter
4

Gespräch im Park: Maren Etta sieht die Welt durch eine Linse

Maren Etta Katharina Rössler ist Fotografin. Tiere haben es der Glaneggerin besonders angetan. GLANEGG (fri). Wenn sich die Morgennebel lichten und die Sonne am Horizont erscheint, dann ist Maren Etta Katharina Rössler aus Glanegg voll und ganz in ihrem Element. Die Fotografin fängt mit ihrer Kamera gerne Lichtstimmungen ein. Noch lieber allerdings lichtet sie Tiere – vorzugsweise Hunde und Pferde ab. Die Vierbeiner haben es der 27-Jährigen schon seit frühester Kindheit angetan."Ich bin auf...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Durchstarterin Julia Bartl aus Oberloisdorf hält Erinnerungen fest

Die junge Berufsfotografin hat sich auf Tierfotografie spezialisiert. Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich habe schon immer sehr gerne fotografiert, aber letztes Jahr habe ich meine Leidenschaft zur Fotografie so richtig entdeckt. Bald stellte ich auch fest, dass es ein toller Ausgleich zu meinem Konstruktionsjob ist. Durch das Fotografieren bin ich sehr viel in der Natur unterwegs, lerne neue Leute kennen und bin immer in Begleitung von meinem treuen Vierbeiner. Das ich meine...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Karin Vorauer
Diese eindrucksvollen Aufnahmen aus der Vogelperspektive ist um Buch "Höhenflüge" zu sehen.
7

Stefanie Grüssl: Währingerin fotografiert aus dem Heli

Die Fotografin hat Österreichs Kulturerbe festgehalten. Jetzt ist darüber ein Bildband mit 160 Seiten erschienen. WÄHRING. Wenn man durch das neue Buch "Höhenflüge" blättert, findet man darin Luftaufnahmen von Bregenz bis Eisenstadt. Alle Aufnahmen wurden von der Währingerin Stefanie Grüssl fotografiert. Die 58-Jährige war seit 2014 in ganz Österreich unterwegs, um diese Schnappschüsse vom bedeutenden Kulturerbe des Landes zu machen. "Die Idee ist in Zusammenarbeit mit der Burghauptmannschaft...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.