glutenfrei

Beiträge zum Thema glutenfrei

Lokales
Kenan - Kenny - Koc hat mit Laura Uzman und weiteren Partnern das erste vegane und glutenfreie Burgerlokal am Hohen Markt eröffnet.
9 Bilder

Hoher Markt
Spacige Burger erobern Wien

Am Hohen Markt hat mit "Space Burger" das erste vegane und glutenfreie Fastfood-Lokal eröffnet. INNERE STADT. Kenan "Kenny" Koc kann’s nicht lassen: Nach seinen drei Lokalen "Kenny’s World" mit gesunden Smoothies aus aller Welt und Poke Bowls, Fischsalaten, die ihren Ursprung auf Hawaii haben, holt er nun bunte Burger quasi aus dem Weltall nach Wien. Am Hohen Markt hat "Space Burger" seinen ersten Standort eröffnet. Es soll das Flaggschiff einer neuen Kette sein. Denn in den nächsten zwei...

  • 21.11.19
Gesundheit

Lebensmittelunverträglichkeiten
Kochen für Gäste mit Intoleranzen

Kündigen sich Gäste mit Intoleranzen an, ist das Rätselraten erst einmal groß. Was genau kann er oder sie essen? Worauf muss ich als Gastgeber beim Backen und Kochen achten? Dieser Artikel soll eine kleine Hilfestellung sein. Lebensmittelunverträglichkeiten treten heutzutage öfter auf denn je. Immer wieder berichtet jemand davon, dass er oder sie plötzlich dieses oder jenes nicht mehr verträgt. Ist man selbst nicht betroffen, kann das ziemlich verunsichern. Eine Einladung zum Essen ins...

  • 04.04.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Hannelore Grübl, Petra Fussi, Dr. Hubert Kogler und Christine Hajek

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag
NÖGKK: Glutenfreie Ernährung sinnvoll?

Immer mehr Personen ernähren sich glutenfrei und immer mehr passende Produkte werden angeboten. Was für Personen, die glutenbedingt erkrankt sind, ein Segen ist, macht für scheinbar gesundheitsbewusste Trendsetter wenig Sinn. Wer mehr zu diesem spannenden Thema wissen wollte, war beim Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 6. November 2018 in Baden bestens aufgehoben. Dr. Hubert Kogler erklärte u. a. für wen eine glutenfreie Ernährung aus Gesundheitsgründen wirklich relevant ist und wie...

  • 07.11.18
Gesundheit
Am Foto vlnr:
1. Reihe: Sarina Sandwieser, Franziska, Selina und Alexander Sturmer, Elfriede Zwirner
2. Reihe: Maria Gebetsberger, Karl, Monika Dragovits, Christine Krenns, Johanna Sturmer, Erika Rücklinger
3. Reihe: Alois Gebetsberger, Hr. Dragovits, Roswitha Sandwieser, Organisator Markus Sturmer
2 Bilder

Zöliakietreffen in NÖ
glutenfreies Frühstück beim Haubiversum - Petzenkirchen

Als regionale Selbsthilfegruppe organisierten wir am Sa, 3.11.2018 wieder ein Treffen für alle Personen die sich glutenfrei ernähren. Am Sa, 3.11.2018 trafen sich 12 Zöliakiebetroffene und 14 Angehörige zu einem gemeinsamen Frühstück im Haubiversum beim Haubis in Petzenkirchen. Praktisch und sicher verpacktes glutenfreies Gebäck wurde vorbereitet und auf den Tischen eingestellt und zusätzlich konnte jeder sein eigenes Frühstück wählen. Das Gebäck war herzhaft, schmackhaft und frisch...

  • 03.11.18
Gesundheit
Service Center Leiter-Stv. Herbert Jordan MSc und Dr. med. Hubert Kogler

Vortrag
NÖGKK: Glutenfreie Ernährung sinnvoll?

Immer mehr Personen ernähren sich glutenfrei und immer mehr passende Produkte werden angeboten. Was für Personen, die glutenbedingt erkrankt sind, ein Segen ist, macht für scheinbar gesundheitsbewusste Trendsetter wenig Sinn. Wer mehr zu diesem spannenden Thema wissen wollte, war beim Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 10.10.2018 in Pernegg bestens aufgehoben. Dr. med. Hubert Kogler erklärte u. a. für wen eine glutenfreie Ernährung aus Gesundheitsgründen wirklich relevant ist und...

  • 12.10.18
Gesundheit
Vortragender Dr. Andreas Vécsei mit Service-Center-Leiter Peter Tikale.
2 Bilder

Ernährung
NÖGKK: Glutenfreie Ernährung sinnvoll?

TULLN (pa). Immer mehr Personen ernähren sich glutenfrei und immer mehr passende Produkte werden angeboten. Was für Personen, die glutenbedingt erkrankt sind, ein Segen ist, macht für scheinbar gesundheitsbewusste Trendsetter wenig Sinn. Wer mehr zu diesem spannenden Thema wissen wollte, war beim Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 03. Oktober 2018 in Tulln bestens aufgehoben. Dr. Andreas Vécsei erklärte u. a. für wen eine glutenfreie Ernährung aus Gesundheitsgründen wirklich...

  • 09.10.18
GesundheitBezahlte Anzeige
v.l.n.r. Harald Köppel (stv. Leiter Service-Center Mistelbach der NÖGKK) und Dr. med. Hubert Kogler (Pädiatrischer Gastroenterologe und Allgemeinmediziner)
6 Bilder

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag
Glutenfreie Ernährung sinnvoll?

Immer mehr Personen ernähren sich glutenfrei und immer mehr passende Produkte werden angeboten. Was für Personen, die glutenbedingt erkrankt sind, ein Segen ist, macht für scheinbar gesundheitsbewusste Trendsetter wenig Sinn. Wer mehr zu diesem spannenden Thema wissen wollte, war beim Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 4. Oktober 2018 im Service-Center Mistelbach bestens aufgehoben. Dr. Hubert Kogler (Pädiatrischer Gastroenterologe und Allgemeinmediziner) erklärte den rund 60...

  • 05.10.18
GesundheitBezahlte Anzeige
NÖGKK Mitarbeiterin Stefanie Rieder mit dem Vortragenden Dr. Andreas Véscei.

NÖGKK: Glutenfreie Ernährung sinnvoll?

Immer mehr Personen ernähren sich glutenfrei und immer mehr passende Produkte werden angeboten. Was für Personen, die glutenbedingt erkrankt sind, ein Segen ist, macht für scheinbar gesundheitsbewusste Trendsetter wenig Sinn. Wer mehr zu diesem spannenden Thema wissen wollte, war beim Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 04.09 2018 im NÖGKK Service-Center Bruck/Leitha bestens aufgehoben. Dr. Andreas Véscei erklärte u. a. für wen eine glutenfreie Ernährung aus Gesundheitsgründen...

  • 05.09.18
GesundheitBezahlte Anzeige

Glutenfreie Ernährung - Sinn oder Wahnsinn?

Der Verzicht auf Gluten in der Nahrung ist derzeit weit verbreitet und wird immer populärer. Die glutenfreie Ernährung bedeutet einen Verzicht auf diverse Getreidesorten. Aber für wen ist eine glutenfreie Ernährung aus gesundheitlichen Gründen wirklich relevant? Welche Erkrankungen sind glutenbedingt? Ist die glutenfreie Ernährung das neue Allheilmittel oder kann eine unberechtigte glutenfreie Ernährung ungesund sein? Inhaltliche Schwerpunkte: • Diätologische Kenntnisse über eine...

  • 10.08.18
GesundheitBezahlte Anzeige

Glutenfreie Ernährung - Sinn oder Wahnsinn?

Der Verzicht auf Gluten in der Nahrung ist derzeit weit verbreitet und wird immer populärer. Die glutenfreie Ernährung bedeutet einen Verzicht auf diverse Getreidesorten. Aber für wen ist eine glutenfreie Ernährung aus gesundheitlichen Gründen wirklich relevant? Welche Erkrankungen sind glutenbedingt? Ist die glutenfreie Ernährung das neue Allheilmittel oder kann eine unberechtigte glutenfreie Ernährung ungesund sein? Inhaltliche Schwerpunkte: • Diätologische Kenntnisse über eine...

  • 10.08.18
GesundheitBezahlte Anzeige

Glutenfreie Ernährung - Sinn oder Wahnsinn?

Der Verzicht auf Gluten in der Nahrung ist derzeit weit verbreitet und wird immer populärer. Die glutenfreie Ernährung bedeutet einen Verzicht auf diverse Getreidesorten. Aber für wen ist eine glutenfreie Ernährung aus gesundheitlichen Gründen wirklich relevant? Welche Erkrankungen sind glutenbedingt? Ist die glutenfreie Ernährung das neue Allheilmittel oder kann eine unberechtigte glutenfreie Ernährung ungesund sein? Inhaltliche Schwerpunkte: • Diätologische Kenntnisse über eine...

  • 10.08.18
GesundheitBezahlte Anzeige

Glutenfreie Ernährung - Sinn oder Wahnsinn?

Der Verzicht auf Gluten in der Nahrung ist derzeit weit verbreitet und wird immer populärer. Die glutenfreie Ernährung bedeutet einen Verzicht auf diverse Getreidesorten. Aber für wen ist eine glutenfreie Ernährung aus gesundheitlichen Gründen wirklich relevant? Welche Erkrankungen sind glutenbedingt? Ist die glutenfreie Ernährung das neue Allheilmittel oder kann eine unberechtigte glutenfreie Ernährung ungesund sein? Inhaltliche Schwerpunkte: • Diätologische Kenntnisse über eine...

  • 10.08.18
GesundheitBezahlte Anzeige

Glutenfreie Ernährung - Sinn oder Wahnsinn?

Der Verzicht auf Gluten in der Nahrung ist derzeit weit verbreitet und wird immer populärer. Die glutenfreie Ernährung bedeutet einen Verzicht auf diverse Getreidesorten. Aber für wen ist eine glutenfreie Ernährung aus gesundheitlichen Gründen wirklich relevant? Welche Erkrankungen sind glutenbedingt? Ist die glutenfreie Ernährung das neue Allheilmittel oder kann eine unberechtigte glutenfreie Ernährung ungesund sein? Inhaltliche Schwerpunkte: • Diätologische Kenntnisse über eine...

  • 10.08.18
GesundheitBezahlte Anzeige

Glutenfreie Ernährung - Sinn oder Wahnsinn?

Der Verzicht auf Gluten in der Nahrung ist derzeit weit verbreitet und wird immer populärer. Die glutenfreie Ernährung bedeutet einen Verzicht auf diverse Getreidesorten. Aber für wen ist eine glutenfreie Ernährung aus gesundheitlichen Gründen wirklich relevant? Welche Erkrankungen sind glutenbedingt? Ist die glutenfreie Ernährung das neue Allheilmittel oder kann eine unberechtigte glutenfreie Ernährung ungesund sein? Inhaltliche Schwerpunkte: • Diätologische Kenntnisse über eine...

  • 10.08.18
GesundheitBezahlte Anzeige

Glutenfreie Ernährung - Sinn oder Wahnsinn?

Der Verzicht auf Gluten in der Nahrung ist derzeit weit verbreitet und wird immer populärer. Die glutenfreie Ernährung bedeutet einen Verzicht auf diverse Getreidesorten. Aber für wen ist eine glutenfreie Ernährung aus gesundheitlichen Gründen wirklich relevant? Welche Erkrankungen sind glutenbedingt? Ist die glutenfreie Ernährung das neue Allheilmittel oder kann eine unberechtigte glutenfreie Ernährung ungesund sein? Inhaltliche Schwerpunkte: • Diätologische Kenntnisse über eine...

  • 10.08.18
Wirtschaft
Der Schardenberger Keimlingsbäcker Karl Mayer mit Theresa Mayer, Silvana Söllinger und Verena Kinast (v. l.).

Schardenbergerin entwickelt "Spezial-Gebäck"

Schardenberger Maturantin entwickelt für "Keimlingsbäcker" glutenfreies Gebäck SCHARDENBERG (ebd). Glutenfreie Backwaren erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Aus diesem Grund entwickelte Theresa Mayer aus Schardenberg gemeinsam mit ihren Kolleginnen Silvana Söllinger und Verena Kinast im Rahmen ihrer Diplomarbeit an der HBLA für Landwirtschaft und Ernährung Elmberg glutenfreies Kleingebäck. Die drei Maturantinnen, die mittlerweile die Reifeprüfung erfolgreich abgelegt haben, unterstützen...

  • 18.07.18
Lokales
Frei von Klebereiweiß sind die neuen Produkte bei Michaela Ziegler im Bio-Laden des Vereins "Heute für Morgen".

Glutenfrei und regional gibt's in Semriach

Semriach. Wenn nach einem Schluck Milch der Magen schmerzt oder nach dem Biss in die Semmel Müdigkeit eintritt, gilt es, den Ernährungsplan umzukrempeln. Um Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien herrscht gerade ein Hype. Die einen vertragen Gluten und Co. wirklich nicht, die anderen suchen nach Alternativen beim Mittagsmenü. Für beide haben Michaela Ziegler und ihr Team vom Verein "Heute für Morgen – Drehscheibe für gelebte Nachhaltigkeit in Semriach" im Bio-Laden das Sortiment um...

  • 23.03.18
  •  2
Wirtschaft
Josef Resch, Eigentümer von Resch&Frisch.

Resch&Frisch steigerte Umsatz – "Potenzial im Filialbereich"

OÖ/WELS. Im Geschäftsjahr 2017 konnte die Unternehmensgruppe Resch&Frisch den Umsatz um 9,68 Prozent auf 142,8 Millionen Euro steigern. „Das ist eine Bestätigung unserer nachhaltigen Strategie“, so Josef Resch. Die Zahl der Mitarbeiter liegt per Ende 2017 bei 1.600, rund 1.000 davon sind in Oberösterreich beschäftigt. Zudem sind 350 österreichische Bauern derzeit Resch&Frisch-Vertragspartner. Gastro-Kunden in 13 Ländern Seit 30 Jahren beliefert Resch&Frisch mit seinem Gastro-System Kunden...

  • 01.03.18
Gesundheit

Glutenfreies Gebäck und Brot - selbst gebacken

Die meisten Brote und Backwaren enthalten Gluten, auch Klebereiweiß genannt. Es macht den Teig für Brot und Semmeln erst so schön klebrig. Für Personen mit Glutenunverträglickeit stellt diese Lebenmittelgruppe eine besondere Herausforderung dar. In diesem Kurs lernen Sie glutenfreies Brot und Gebäck herzustellen und welche besonderen Anforderungen diese an den Backvorgang stellen. Es werden grundsätzliche Kenntnisse über die Teigführung sowie geeignete Lockerungsmittel und Brotfehler...

  • 10.01.18
Lokales
2 Bilder

Rezept Topfentorte

(Rezept meiner Mutter) 7 Dotter mit 15 dag Kristallzucker gut verrühren, dann hinein rühren: 20 dag Topfen (20 %), 20 dag geriebene Mandeln o. Nüsse o. Haselnüsse. Es kommen noch Saft und abgeriebene Schale einer halben Bio-Zitrone hinein, 1 Esslöffel feine Butterkeksbrösel und das festgeschlagene Eiklar. In eine Tortenform füllen. Silikonformen muss man nicht exra befetten. Nicht erschrecken, die Masse ist recht flüssig. Im Backofen bei 200°C hellbraun backen. Nach dem Auskühlen mit...

  • 01.01.18
  •  7
  •  10
Gesundheit
8 Bilder

glutenfreie Weihnachtskekse - ein genussreicher Advent für Zöliakie-Betroffene

Weihnachtskekse an jeder Ecke, und ich darf sie nicht essen!!! Weihnachtskekse an jeder Ecke, aber leider nicht verzehrbar für Menschen mit Zöliakie, welche eine strikte glutenfreie Diät einzuhalten haben. Aus diesem Grund veranstaltete die Selbsthilfegruppe "Zöli - na und" rund um die Familie Sturmer, wieder ein gemeinsames Kekse-Backen. Um nicht jedes Jahr zu Hause selbst die Kekse backen zu müssen, trafen sich Betroffene und Interessierte um in einer gemütlichen Runde gemeinsam ein...

  • 26.11.17
  •  1
Gesundheit

13. Zöliakie-Treffen - Weihnachtskekse backen

Zöliakie-Treffen - Weihnachtskekse backen Wir laden alle Betroffenen und Interessierten zu einem gemütlichen gemeinsamen Keksebacken am Sa, 25.11.2017 um 15 Uhr in die Schulküche der NMS Steinakirchen ein. Es steht der Austausch über die Thematik Zöliakie und glutenfreie Ernährung im Vordergrund, weiters kann jeder Teilnehmer abschließend eine kleine Dose selbstgemachter Kekse mit nach Hause nehmen. Wer nicht so der begeisterte Bäcker ist, kann auch einfach so kommen und dabei...

  • 13.11.17
Gesundheit

„Peace Food“ – Nahrung für Herz und Hirn von Ruediger Dahlke

Trinergy International lädt zum Vortrag von Ruediger Dahlke! Zwischen veganer Lebensweise und glutenfreier Kost: Was ist das Geheimnis guten Essens? Wie sieht eine Ernährung aus, die wirklich stärkt? Diese und viele weitere Fragen greift der Arzt, Psychosomatiker und Bestseller-Autor Dr. Ruediger Dahlke in seinem Vortrag zum Thema „Gesundheit und Ernährung“ auf. Am 7. Oktober ab 19.30 Uhr gastiert er dafür in Lenas West Hotel und stellt das renommierte Konzept „Peace Food“ vor. ...

  • 08.09.17
Wirtschaft
Köchin Ines Metzler und Bettina Oberrauner im "Kleinen Café"
4 Bilder

Kleines Café in neuer Hand

Bettina Oberrauner verwirklichte ihren Traum der Selbstständigkeit und eröffnete "Toast-Galerie". SPITTAL (ven). Bettina Oberrauner hat sich ihren Traum von der Selbstständigkeit erfüllt und das "Kleine Café" neben dem Torbogen in Spittal mit Fokus auf Toastspezialitäten neu eröffnet. Ausgefallene Toast-Kreationen "Der Beiname Toast-Galerie soll zeigen, dass wir uns von anderen Lokalen abheben. Hausmannskost gibt es ja schon häufig", so die gebürtige Oberösterreicherin, die auf eine bereits...

  • 17.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.