Internetsicherheit

Beiträge zum Thema Internetsicherheit

2

ÖAAB Kronstorf
Chancen und Sicherheit für Kids im Internet. Tipps für Erwachsene!

Der ÖAAB Kronstorf veranstaltet gemeinsam mit dem ÖAAB Hargelsberg und ÖAAB Dietach einen Elternworkshop der OÖ Kinderwelt für sicheren Internetumgang. Die OÖ Kinderwelt setzt einen Schwerpunkt mit einer Kampagne, die sich mit dem Umgang von Kindern mit digitalen Medien und dem Internet beschäftigt, einen Schwerpunkt in Sachen Medienerziehung. Seitdem werden unter dem Motto „Happy Klick“ in ganz Oberösterreich Workshops veranstaltet, die Eltern in diesem Bereich unterstützen sollen. Am...

  • Linz-Land
  • Lisa Kröpl
Am 11. Feber ist der jährliche internationale Aktionstag "Safer Internet Day" für mehr Sicherheit im Internet. AK Tirol und Info-Eck bieten Information und Hilfe.

Safer Internet Day
AK Tirol und InfoEck geben Tipps rund um eine sichere Internet-Nutzung

TIROL. Am 11. Feber ist der jährliche internationale Aktionstag "Safer Internet Day" für mehr Sicherheit im Internet. AK Tirol und Info-Eck bieten Information und Hilfe. Safer Internet Day am 11. FeberDer Safer Internet Day ist ein jährlicher Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet. Dieser findet heuer das 17. Mal statt. Dieses Jahr lautet das Motto Together for a better Internet. Dieser Aktionstag wird in mehreren Ländern durchgeführt und soll zu mehr Bewusstseinsbildung rund um eine...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
City Manager Karl-Heinz Koll, Wirtschaftsstadtrat Christian Engertsberger, Christina Traxler  (3 Banken IT GmbH), Direktorin Doris Steidle, Robert Koch (Dezernatsleiter Zentrum für Cyber-Sicherheit der deutschen Bundeswehr), Thomas Bachner (3 Banken IT GmbH).

Stadtmarkting Traun
Sicherheit in den Mittelpunkt gerückt

Zweiter Trauner Security Day gab einen vielseitigen Überblick TRAUN (red). „Das Sicherheitsthema ist eine Querschnittsmaterie durch die gesamte IT, darum ist es so wichtig, Awareness zu schaffen - ein Bewusstsein für die Gefahren, die Sicherheitslücken in sich bergen“, betonte Doris Steidle, Direktorin der HTBLA Traun und Gastgeberin der Fachtagung. „Sind Sie sicher?“Gemeinsam mit der HTBLA Traun lud die Stadtmarketing Traun GmbH – unter dem Motto „Sind Sie sicher?“, zum zweiten Trauner...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Teilnehmer des ersten Happy-Klick-Workshops in Enns.

Happy-Klick-Workshop
Tipps für Sicherheit im Internet in Enns

Unter dem Titel „Sicheres Internet für Kids & Tipps für Erwachsene“ fand in den Räumlichkeiten der Union–Tennishalle der erste „Happy Klick“-Workshop der ÖVP Frauen Enns unter Leitung von Stadtobfrau Karin Kainzinger statt. ENNS. Unter der fachkundigen Moderation von Nico Praus wurde über das Nutzerverhalten vor allem von Kindern und Jugendlichen im Umgang mit Facebook, Instagram und Co. diskutiert. Dabei wurde ebenso die Tatsache beleuchtet, dass auch die Eltern ihren Kindern ein Vorbild sein...

  • Enns
  • Michael Losbichler
V.l.: Stefan Kubinger, Vorsitzender des RFT OÖ, Gerhard Eschelbeck, seine Gattin Lisa, Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner, Margarethe Überwimmer, Stv.-Vorsitzende des RFT OÖ, und Wilfried Enzenhofer, GF Upper Austrian Research.

Auszeichnung
"RFT OÖ Award 2018" für Peuerbacher Gerhard Eschelbeck

LINZ, PEUERBACH. Gerhard Eschelbeck ist Google-IT-Security-Chef und wurde in Linz mit dem "RFT OÖ Award 2018" für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Eschelbeck prägte das Thema Sicherheit im Netz weltweit, von 2014 bis Ende 2018 war er Vice President Security and Privacy Engineering bei Google im Silicon Valley. "Gerhard Eschelbeck war und ist auch stets ein Botschafter unseres Bundeslandes", so Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner. Im Silicon Valley leitete Eschelbeck ein Team...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Bei der Elterninformation geht es um einen verantwortungsvollen Umgang mit neuen Technologien wie Smartphone und Tablet.

Vortrag für Eltern
So nutzen Kinder Handy und Internet sicher

GRÜNBACH, SANDL. Ein Leben ohne Internet, Handy und Tablets ist für Kinder und Jugendliche, aber auch für viele Erwachsene kaum vorstellbar. Kinder und Jugendliche wachsen mit den digitalen Medien wie selbstverständlich auf. Wenn es um das bloße Beherrschen dieser Technologie geht, sind unsere Kids rasch mehr oder weniger perfekt ausgebildet. Doch das Wissen um die Bedienung eines Gerätes hat mit Medienpädagogik noch wenig zu tun, es bildet maximal die Voraussetzung dafür. Bei dem Elternvortrag...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
NAbg Carmen Schimanek (FPÖ) aus Wörgl.

Kopftuch & Internetporno
Kinderschutz off- und online in Parlament

WIEN/WÖRGL (red). Am 21. November wurde im Nationalrat der Ausbau der Kinderbetreuung beschlossen, budgetiert werden dafür jährlich über 180 Millionen Euro. Für die Wörgler FPÖ-NAbg Carmen Schimanek stellt dies "einen wichtigen Schritt für Familien- und auch Frauenpolitik in Österreich" dar: „Dieser Beschluss ist ein weiterer Beweis dafür, wie ernst es dieser Regierung mit der Familienpolitik ist. Der Ausbau der Kinderbetreuung ist hauptsächlich für die Mütter in unserem Land sehr wichtig, da...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Beim Workshop: Michael Rodach, Paul Horvath, Markus Sarközi, Wofgang Spitzmüller, Kerstin Horvath, Martin Horvath, Julius Horvath

Internet
LA Wolfgang Spitzmüller vermittelt mit KARIKA Internetsicherheit

OBERWART. Am vergangen Mittwoch war LA Wolfgang Spitzmüller als Trainer zu Gast im Verein Karika. Spitzmüller war früher Trainer für Internetsicherheit bei saferinternet.at. Er vermittelte an einem Vormittag die wesentlichsten Grundlagen um im Wordlwideweb sicher unterwegs zu sein. Sichere Passwörter, wichtige Einstellungen, Falschmeldungen, Hass im Netz waren unter anderem Themen die mit den TeilnehmerInnen erläutert wurden.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Smartphone, Apps, Internet & Co - Webchecker an der NMS Obernberg/Inn

Smartphone, Apps, Internet & Co - Webchecker an der NMS Obernberg Smartphones, PC und Internet sind mittlerweile ganz natürliche Bestandteile des täglichen Lebens geworden. Gerade junge Menschen gehen relativ unvoreingenommen auf neue Technologien zu. Neben der soliden Ausbildung in den Bereichen Wissen, Kreativität und Persönlichkeitsbildung wird daher die Vermittling von digitalen Kompetenzen immer wichtiger. Die Mittelschule Obernberg stellt sich dieser Herausforderung und vermittelt...

  • Ried
  • NMS und PTS Obernberg NMS und PTS Obernberg
Die große Mehrheit der österreichischen Unternehmen setzt (noch) nicht auf den Handel im Internet.
2

Online-Handel: Österreichische Unternehmen halten sich zurück

Laut Statistik Austria verkauften 2014 nur 14 Prozent der heimischen Unternehmen ihre Produkte über eine Website oder App. Als Hauptgrund gaben die Unternehmen an, dass die angebotenen Produkte nicht für den Verkauf im Internet geeignet seien. ÖSTERREICH. Zwar waren zum Zeitpunkt der Umfrage 2015 fast neun von zehn österreichischen Unternehmen mit einer Website im Internet vertreten, beim Online-Handel hielten sie sich aber zurück: Nur 14 Prozent der heimischen Unternehmen gaben an, 2014 Waren...

  • Sabine Miesgang

Diskussion über Soziale Medien

KLAGENFURT. Am letzten Freitag veranstaltete Susanne Hager vom Kinderrettungswerk und Sebastian Schuschnig von der JVP-Kärnten im Generationentreff des Hilfswerkes eine Diskussion zu dem Thema "Herausforderung Soziale Medien – Wie schützen wir unsere Jugend?". Rund hundert Besucher diskutierten mit den Referenten Claus Kügerl (Präventionsexperte der Polizei), Petra Hinteregger (Suchtberatung Magistrat Klagenfurt) und Georg Holzer (Social Media Experte).

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk

Manipulation und Betrug im Web – was Sie wissen sollten

Alexander Geyrhofer vom Landeskriminalamt referiert über die Gefahren im Internet. Wie schütze ich meine Kinder vor den Schattenseiten des Internets? Was kann passieren, wenn ich im Internet meine Kreditkartendaten angebe? Was ist zu tun, wenn der Bankomat kein Geld ausgibt? Sind meine Passwörter sicher? Wissen wir überhaupt, welchen Gefahren wir tagtäglich im Internet ausgesetzt sind? Was kann passieren? Am Freitag, Freitag, 24. April, 19 Uhr gibt Alexander Geyrhofer vom Landeskriminalamt...

  • Enns
  • Oliver Koch

Otelo Ferlach eröffnet offiziell

Die Otelo Räumlichkeiten in der Alten Apotheke in Ferlach sind mittlerweile fertiggestellt und auch schon in Verwendung. Jetzt am Donnerstag den 19. Feber erfolgt die offizielle Eröffnung. Gleich mit einem interessanten Vortrag zum Thema Sicherheit im Internet. Aus unserer Reihe "Frag den Freak" haben wir diesmal ganz was besonderes zu bieten: Ein echter Internethacker gibt Einblicke und beantwortet ihre Fragen. Das wird garantiert spannend. Das Angebot bei Otelo richtet sich an Jung und Alt,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Peter Just

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.