Markus Hofer

Beiträge zum Thema Markus Hofer

Wirtschaft

Die Baulehre
Gutes Geld für gute Arbeit

Aus dem Beruf „Maurer“ wird der „Hochbauer“. Die Verdienstmöglichkeiten im Baubereich sind sehr gut. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Baulehrberufe zählen zu den bestbezahlten Lehrberufen in Österreich. Schon im ersten Lehrjahr verdient ein Lehrling im Bereich Hoch-/Tiefbau, Beton- oder Gleisbau, eine Menge Schotter, nämlich 994,97 Euro brutto pro Monat. Im zweiten Lehrjahr sind es bereits 1.493,30 Euro im Monat. Bei Dienstreisen erhalten Baulehrlinge zusätzlich zu den Nächtigungskosten noch ein...

  • 05.11.19
Lokales
Von links: Josef Frauscher, Christian Buchner und Markus Hofer.

HOLZBAU BUCHNER
Offizielle Gratulation zum 40er

UNTERWEISSENBACH. Der Unterweißenbacher Holzbaumeister Buchner feiert heuer sein 40-jähriges Firmenjubiläum. Aus diesem Anlass stellten sich Landesinnungsmeister Josef Frauscher und der Geschäftsführer der Bau-Innung, Markus Hofer bei einer Veranstaltung der Wirtschaftskammer in Linz als Gratulanten ein. Firmenchef Christian Buchner nahm die Ehrenurkunde auch im Namen seines Vaters und Firmengründers Johann Buchner entgegen. Die Buchner GmbH zählt mit 85 Mitarbeitern zu den größten...

  • 20.09.19
  •  1
Lokales
Markus Hofer stellt in Millstatt aus
3 Bilder

Herbarium Sculpturale
Markus Hofer stellt in Millstatt aus

MILLSTATT. Im Rahmen von „KUNSTradln in Millstatt 2019“ wurde die Sonderausstellung des Bildhauers Markus Hofer eröffnet. In den Galerieräumlichkeiten im Lindenhof (Station 15 von „KUNSTradln in Millstatt“) präsentiert der international erfolgreiche Künstler eine umfangreiche Auswahl seiner Herbarium-Skulpturen – ein Feuerwerk an Formen, Farben und Ideen. Viele Fans Zahlreiche Fans und Kunstinteressierte strömten zur Vernissage nach Millstatt. Bei Kräuterspritzer und Häppchen aus dem...

  • 19.07.19
Freizeit

„IN BEWEGUNG“: AK Tirol zeigt Bilder von Markus Hofer im Bildungshaus Seehof

Akte und abstrakte Motive in Acryl dominieren die Arbeiten von Markus Hofer. Der in Innsbruck lebende Künstler widmet sich seit 2010 wieder intensiv der Malerei. Jetzt zeigt er einen Querschnitt seiner Werke im AK Bildungshaus am Seehof. Vernissage ist am Montag, 26. März. Die Leidenschaft zum Malen entflammte bei Markus Hofer schon während des Architekturstudiums. Nach einigen Jahren der künstlerischen Abstinenz fand der gebürtige Osttiroler 2010 wieder zurück zur Malerei. Es besuchte u. a....

  • 19.03.18
Leute
Der Haslacher Bildhauer Markus Hofer liebt das Experiment. Seine Skulpturen und Werke sind in vom
12. November bis 10. Dezember in der Galerie im Gwölb ausgestellt. Eröffnung am 11. November, 19.00 Uhr
11 Bilder

„Das Kommende ist das Spannendste“

Markus Hofers künstlerische Ideen kommen aus dem Alltag. Aktuell stellt er im Gwölb aus. KIRCHBERG, HASLACH (hed). Der Bildhauer Markus Hofer (39) liebt das Experiment. „Im Prinzip arbeite ich immer an der nächsten Skulptur, darum geht es eigentlich. Alles, was gemacht ist, freut mich zwar, es ist aber auch schon wieder vorbei. Das Kommende ist immer das Spannendste.“ Anregungen für seine Objekte kommen aus dem Alltag und spontan. „Ich sehe etwas, lese einen Satz oder ein Wort. Das bringt...

  • 10.11.16
  •  2
Freizeit

Ausstellung: "Doppel"

Markus Hofer und Sepp Wimmer, Öffnungszeiten: Freitag, 16:00–18:00 Uhr, Samstag, 10:00–12:00 Uhr Mehr Infos: www.meinbezirk.at/1920714 Wann: 09.12.2016 ganztags Wo: Galerie im Gwölb, 4170 Haslach auf Karte anzeigen

  • 04.11.16
Freizeit
Markus Hofer und Sepp Wimmer stellen im Gwölb aus.

Doppel-Ausstellung zum Saisonabschluss

HASLACH. Markus Hofer und Sepp Wimmer sind die letzten beiden Künstler, die dieses Jahr in der Galerie im Gwölb ausstellen. Am Freitag, 11. November, 19 Uhr, findet die Vernissage statt. Die Ausstellung ist jeden Freitag von 16 bis 18 Uhr und jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Zum Termin: www.meinbezirk.at/1921668

  • 04.11.16
Wirtschaft
Schwere Maschinen und luftige Höhen verlangen viel Verantwortungsgefühl für sich selbst und andere.
2 Bilder

Fachkompetenz am Bau

Auf einer Baustelle kann vieles schiefgehen – eine gute Ausbildung kann dort Leben retten. BEZIRK (gasc). Den Beruf des Bauarbeiters assoziieren viele Menschen in erster Linie mit Bierbäuchen und Muskelbergen. Dieses Image wird ihm nicht gerecht. Zum einen gibt es den Beruf als solchen gar nicht – man fasst unter diesem Begriff lediglich bautechnische Lehrberufe wie den Maurer, Zimmerer oder Schalungsbauer zusammen. Zum anderen muss laut Carina Karrer ein kompetenter Arbeiter am Bau nicht nur...

  • 25.10.16
Lokales
Von links: Hildegard Biermeier, Ireneusz Dziedzic, Maria Höbart.
2 Bilder

Goldhauben spendeten 3300 Euro für Bergkapelle

WEITERSFELDEN. Die Goldhauben- und Kopftuchgruppe hat sich mit dem namhaften Betrag von 3300 Euro an der Renovierung der Bergkapelle in Weitersfelden beteiligt. Der Betrag wurde für die Restaurierung der beiden Figuren Jesus und Maria durch Markus Hofer aus Markersdorf verwendet. Obfrau Hildegard Biermeier und Maria Höbart überreichen kürzlich Pfarradministrator Ireneusz Dziedzic den wertvollen Scheck.

  • 05.09.16
Lokales
Profitiert von der Integrativen Beschäftigung: Karl Heinz Hauer ist seit einem Jahr bei Vorwärts Steyr als Platzwart und Mann für alles tätig.

„Anders sein ist normal“

Pro mente OÖ in Steyr hofft auf weitere Kooperationspartner für die Integrative Beschäftigung. STEYR. Pro mente Oberösterreich, die Gesellschaft für psychische und soziale Gesundheit, arbeitet seit fünfzig Jahren in der psychosozialen Versorgung. Der überkonfessionelle und überparteiliche Verein setzt sich für psychisch benachteiligte und beeinträchtigte Menschen ein. Viele verschiedene Aufgaben Zu den Aufgaben zählen Maßnahmen zur beruflichen Integration, psychosoziale Beratung und...

  • 03.06.14
  •  1
Sport
9 Bilder

pro mente Steyr Turnier: Kicker aus Plattling holen sich Sieg

STEYR. Mit einem verdienten Sieg im Finale kürte sich das Team des sozialpsychiatrischen Dienstes aus Plattling (Deutschland) gegen pro mente Salzburg zum Sieger des mittlerweile 14. pro mente sport Austria Cup Steyr. Die Heim-Mannschaften aus Steyr (VAC Steyr und Dynamo Steyr) erreichten in dem heißumkämpften Turnier den dritten und fünften Platz. Zehn Teams aus fünf Bundesländern in Österreich und zwei Mannschaften aus Deutschland nahmen daran teil. Das besondere an dem Turnier: Die...

  • 19.02.14
Wirtschaft
Markus Hofer, Finanzvorstand der Miba AG.

Kamingespräch mit Miba-Vorstand

STEYR. Die Studierenden des FH-Studiums „Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement“ (CRF) an der Fachhochschule Steyr können einmal mehr von den Besten lernen: Für ein Kamingespräch am Dienstag, 3. Dezember, ab 18.30 Uhr kommt Markus Hofer, Finanzvorstand der Miba AG zu Vortrag und Diskussion an den Steyrer FH Campus. Unter dem Motto „Führungskräfte zum Angreifen“ gibt der Finanzexperte Einblicke in seinen Karriereweg, den er bei Procter & Gamble in Wien startete und dort im Konzern...

  • 27.11.13
Sport
2 Bilder

Heimsieg der Kicker vom atrium Steyr

STEYR. Mit einem knappen Sieg im Penaltyschießen kürte sich das Team des atrium Steyr gegen pro Sport Linz zum Sieger des mittlerweile 12. integrativen Fußballturniers von pro mente OÖ. Neun Teams aus Österreich, zwei aus Deutschl and und die "Oranjes" aus den Niederlanden nahmen daran teil. Das besondere an dem Turnier: Die Mannschaften repräsentieren Einrichtungen für Menschen mit psychosozialen Problemen. Weniger Probleme als bei manchem Turnier mit "gesunden" Teilnehmern gab es am Parkett....

  • 19.02.13
Wirtschaft
Von rechts: WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner, Bauinnungsgeschäftsführer DI Dr. Markus Hofer, Baumeister Bernhard Leitenmüller (Deban-Bau GesmbH), Ing. Gunther Koblmiller, Ing. Gustav Arthofer (Gustav Arthofer GesmbH & Co KG), Franz Wieshofer (Wieshofer GmbH), Ing. Gerhard Resch, Innungsmeister Ing. Norbert Hartl, Baumeister Wöss und Baumeister Johann Hehenberger (Hehenberger BaugesmbH und Co KG), Bundesrat Gottfried Kneifel.

Verdiente Bauunternehmer geehrt

PEILSTEIN. Baumeister Johann Hehenberger ist eine von fünf Unternehmer, die von der Bauinnung für ihre langjährige Selbständigkeit geehrt wurden. Die Hehenberger BaugesmbH & CoKG ist seit 50 Jahren im Baumeistergewerbe und damit unter den geehrten Firmen am längsten tätig. Wirtschaftskammer-Präsident Rudolf Trauner, Bauinnungs-Geschäftsführer Markus Hofer, Innungsmeister Norbert Hartl und Bundesrat Gottfried Kneifel gratulierten den Geehrten.

  • 28.11.12
Wirtschaft
Von links: Bundesrat Gottfried Kneifel, Präsident Rudolf Trauner, Baumeister Gerhard Resch, Innungsmeister Norbert Hartl, Innungsgeschäftsführer Markus Hofer.

Wirtschaftsmedaille für Baumeister Resch

ULRICHSBERG. Mit der Wirtschaftsmedaille zeichnete die Wirtschaftskammer Oberösterreich Gerhard Resch aus. Die Firma "Brüder Resch" feierte ihr 100-jähriges Jubiläum. Wirtschaftskammer-Präsident Rudolf Trauner, der die Laudatio hielt, würdigte auch die intensiven Bemühungen Gerhard Reschs um den Berufsnachwuchs. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist er Obmann der Bauakademie und ehrenamtlich für die Baubranche tätig.

  • 23.11.12
Freizeit
Eine Flussüberquerung ist ein Highlight bei moving( in)to nature
8 Bilder

Abenteuer pur bei „moving in(to) nature

Ein Naturabenteuer für Kids im Rahmen der unterkagerer sunnseitn HASLACH (hed). Spannende Tage in der Natur können Kids im Alter zwischen 10-14 Jahren vom 28.August bis 2.September beim Workshop „moving in(to) am önj- Erlebnishof Unterkager“ erleben. Bei der experimentellen Naturwerkstatt der önj Kasten werden verschiedene Zugänge geschaffen, Bewegung in der Natur zu erspüren. Am ersten Tag sind die Kids, mit Bleistift, Fotoapparat und Videokamera ausgerüstet, der Bewegung auf der Spur....

  • 02.07.12
  •  1
Lokales
Altpfarrer Anton Fuchs segnet die Zweiräder und deren Piloten.
15 Bilder

12. Motorradweihe des MSV Kirchbichl bei strömenden Regen

(wma) Zur 12. Motorradweihe lud der MSV Kirchbichl unter Obmann Markus Hofer am Samstag Nachmittag nach Kirchbichl. Hatte bei den vorgegangenen 11 Weihen Petrus seine schützende Hand immer darüber gehalten so spielte der Wettergott diesmal nicht mit. Stürmischer Wind und teilweise strömender Regen ließ die Motorradweihe zu einer kleinen Feier ausarten. Trotzdem tut dies unserer Feierlichkeit keinen Abbruch, so Markus Hofer. Wir ziehen die Weihe durch und machen auch nachher die schon...

  • 12.05.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.