Alles zum Thema Osterbrot

Beiträge zum Thema Osterbrot

Wirtschaft
Verkostungschefin Eva Lipp, Landesbäuerin Auguste Maier, Kammerdirektor Werner Brugner und Dir. Margit Langmann

Osterbrotprämierung
Gold für die Fachschule Maria Lankowitz

Die steiermarkweit besten Osterbrote und Buschenschank-Gebäcke wurden jetzt prämiert. Nach 80 Kriterien testete die Fachjury der Landesbewertung die eingereichten Proben. Geprüft werden insbesondere Aussehen und Gestaltung, Oberfläche und Kruste, Lockerung und Kaubarkeit sowie Geruch und Geschmack. Für die Teilnahme am Landeswettbewerb sind die entscheidenden Kriterien die 100-prozentige heimische Herkunft der wertgebenden Zutaten, insbesondere von Frischeiern, Butter und Milch. Mehl muss von...

  • 10.04.19
  •  2
Lokales
Ein Generationenduo, das Wert auf Tradition, Natürlichkeit und Frische legt: Mary und Katharina König
3 Bilder

(Oster-)Tradition, die man schmeckt

Es riecht nach lauwarmer Milch, Germ, frischen Eiern und allerlei Gewürzen: Wer die Backstube der Familie König in Gratwein-Straßengel aufsuchen möchte, der folgt einfach seiner Nase. Rechtzeitig vor Ostern herrscht hier Hochbetrieb. Mit Herz und Fleiß kneten und formen alle helfenden Hände, um das Osterfest zum geschmacklichen Höhepunkt des Jahres zu machen. Wissen von der Uroma Nur rund fünf Minuten vom Stift Rein entfernt liegt der Hof der Königs. Während sich Kuh, Schwein, Huhn und...

  • 10.04.19
Leute
Landesbäuerin Auguste Maier gratuliert W. Hiebaum.

Graz-Umgebung
Bezirk räumt mit Osterbrot ab

Landesprämierung für Osterbrote und Buschenschank-Gebäck. "Ihr erstklassiges Können und ihren großen Ideenreichtum in der Backkunst stellten die steirischen Bäuerinnen einmal mehr bei der Osterbrotprämierung unter Beweis“, gratulierte Kammerdirektor Werner Brugner den erfolgreichen Teilnehmerinnen bei der diesjährigen Landesprämierung. Der Bezirk Graz und Umgebung war bei der diesjährigen Osterbrotprämierung sehr erfolgreich und erzielte zehnmal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze....

  • 09.04.19
Wirtschaft
Landesprämierung Osterbrote 2019: Verkostungschefin Eva Lipp, Landesbäuerin Auguste Maier, Franz Bihusch und Kammerdirektor Werner Brugner (v.l.).

Osterbrotprämierung
Ausgezeichnetes Osterbrot: Franz Bihusch erhielt Gold und Bronze

Im wahrsten Sinne des Wortes "ausgezeichnet" schmeckt das Backwerk des Leobeners Franz Bihusch. LEOBEN. Insgesamt 31 steirische Bäuerinnen und Bauern stellten sich heuer mit 87 Einreichungen der Landesprämierung "Osterbrote" und "Buschenschank-Gebäck". Unter all den Einreichung konnte auch der Bezirk Leoben gleich zwei Auszeichnungen erzielen: Franz Bihusch wurde für seine Osterpinze mit Gold ausgezeichnet, für sein Osterbrot erhielt er eine bronzene Auszeichnung.  Ausschließlich...

  • 09.04.19
  •  1
  •  1
Leute
Die strahlenden Siegerinnen: Verkostungschefin Eva Lipp, Landesbäuerin Auguste Maier, Doppellandessiegerin Astrid Pammer, Martina Auer, Maria Hofstätter und Kammerdirektor Werner Brugner (v.l.).
2 Bilder

Landesprämierung
Fehringerin macht die beste Osterpinze

Die beste Osterpinze der Steiermark kommt aus Höflach bei Fehring. Astrid Pammer holte sich bei der Prämierung durch die Landwirtschaftskammer den Landessieg. Auch in der Kategorie "Kreative Osterbrote" siegte die Fehringerin und holte damit das Double. Lediglich vier Landessiegermedaillen gab es zu vergeben, zwei davon gingen in die Stadtgemeinde Fehring. Die anderen beiden Landessiege holten Rosa Klöch aus St. Nikolai im Sausal  mit dem besten Osterbrot und Romana Paschek aus Arnfels mit dem...

  • 08.04.19
Lokales
Die ausgezeichneten Bäuerinnen aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld Helga Raidl, Monika Sommer und Andrea Nöher im Kreis prominenter Gratulanten.
5 Bilder

Osterbrote mehrfach vergoldet

Produzenten aus dem Bezirk feierten bei der Landesprämierung Erfolge. 31 steirische Bäuerinnen mit 87 Einreichungen stellten sich der steiermarkweiten Landesprämierung für Osterbrote und Buschenschankgebäck. Und die Teilnehmer aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld schlugen sich dabei ganz hervorragend: Monika Sommer aus Jungberg, Gemeinde Buch-St. Magdalena, durfte sich über dreimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze freuen, Andrea Nöhrer aus Unterdombach über dreimal Gold und einmal...

  • 06.04.19
Lokales

Ostern im Gepflegt Wohnen Allerheiligen

Die Bewohnerinnen und Bewohner im Gepflegt Wohnen Allerheiligen bereiten gemeinsam das Osterfest vor! So wird in geselligen Runden Tradition und Brauchtum mit allen Sinnen erlebt, beim gemeinsamen Palmbuschenbinden , Eierfärben und Osterbrotbacken wurden viele Erinnerungen ausgetauscht und so freut man sich auf das Osterfest und die Osterjause im Kreis von Familie und Freunden!

  • 30.03.18
  •  1
Lokales
So schmackhaft ist die Osterjause mit Eiern, Kren, Fleisch und Käse.
3 Bilder

Gesunde Osterjause: So läuft der Hase

Ostern muss nicht ungesund sein: Tipps von Diätologinnen für die gesunde Osterjause. Die Tage bis Ostern und der schmackhaften Osterjause werden ungeduldig heruntergezählt. Was die Grazer traditionell zur Fleischweihe bringen, lesen Sie unten. Wie die Osterjause gesünder gestaltet werden kann, verrät das Diätologie-Team der Lebenswelt Kainbach der Barmherzigen Brüder, Isabella Kaindlbauer und Eva Dertzmanek. Einmal im Jahr genießen „Die Osterjause ist nicht alltäglich und der Genuss soll im...

  • 28.03.18
  •  2
Lokales
Familie Konrad enthüllt ihr altes Familienrezept.

Osterbrot – ganz traditionell

Altes Osterrezept der Familie Konrad vom Bauernhof Schwoagabauer. Zutaten:1 kg griffiges Mehl 1 EL Salz 3 dag Germ 6 EL Zucker 10 dag Schweineschmalz Zitronenschale, Anis, Milch Zubereitung:Mehl in eine Schüssel geben, mittig eine Mulde formen und die Germ hineinbröseln. Lauwarme, gezuckerte Milch dazugeben und zum Dampfl anrühren. Mit Mehl leicht überstäuben und an einem warmen Ort gehen lassen. Alle weiteren Zutaten beimengen, verkneten und so viel Milch dazugeben, bis sich ein...

  • 22.03.18
  •  1
Lokales
Die strahlenden Siegerinnen aus der Südoststeiermark mit Landwirtschaftskammer-Vizepräsidentin Maria Pein (l.).

Beste Osterbrote der Region

Top-Ergebnisse bei Landesprämierung der Osterbrote für die Südoststeiermark. Die Südoststeiermark war bei der Landesprämierung für Osterbrote und Buschenschank-Gebäcke 2018 der zweiterfolgreichste Bezirk – mit 14 goldenen, einer silbernen und fünf bronzenen Auszeichnungen in den verschiedenen Kategorien. Spitzenreiterin ist Martina Auer aus Kirchbach mit acht Goldenen und einer Bronzemedaille in der Kategorie "Buschenschankgebäcke". Dazu sicherte sie sich eine goldene Auszeichnung in der...

  • 18.03.18
Lokales
Zwei Landessiege gingen nach Eggersdorf: Franziska Hiebaum und Siegbert Reiß, Vizepräsidentin Maria Pein und Verkostungsleiterin Nicole Zöhrer gratulierten.

Eggersdorfer Brotbäcker mit zwei Landessiegen ausgezeichnet

Eggersdorf bei Graz drückte der diesjährigen Osterbrotprämierung ihren Stempel auf. Gleich zwei der vier Landessiege gingen an die Brotbäcker der Gemeinde. Der arrivierte Eggersdorfer Brotspezialist Siegbert Reiß vom Bauernhof-Heurigen ging in der Kategorie "Osterpinze“ mit seiner Erdäpfel-Osterpinze als klarer Sieger hervor. Die siegverwöhnte Eggersdorfer Brotbäuerin Franziska Hiebaum katapultierte sich in der Kategorie "Kreative Osterbrote“ mit ihrem gefüllten und zu öffnenden Osterei auf...

  • 15.03.18
Lokales
Gebastelt, genäht, gebacken – Maria Ledinegg und ihr Team verkaufen österliche Handarbeit zur Unterstützung krebskranker Kinder

Österliches in Raaba-Grambach

Maria Ledinegg und ihr Team der Frauenbewegung Raaba-Grambach laden am 18. März von 8:00 – 15:00 Uhr zum Osterbazar in das Kulturhaus Raaba. Zugunsten krebskranker Kinder werden Handarbeiten, Stoffdrucke, österlicher Schmuck oder Palmbuschen, aber auch selbst gebackenes Osterbrot angeboten.

  • 14.03.18
Freizeit
Osternstriezel backen im Tageszentrum in der Senioren Residenz Am Kurpark Wien-Oberlaa.
5 Bilder

Osterstriezel backen

Neben dem Ostereier färben gehört auch das Backen von Osterbrot zur Vorbereitung auf Ostern dazu. Im Tageszentrum der Senioren Residenz Am Kurpark Wien-Oberlaa versuchte man sich an einem Striezel. – Kurz: Versuch gelungen. Ergebnis ausgezeichnet. Hier finden Sie das Rezept für den Osterstriezel: Zutaten: 150g Topfen, 3 EL Milch, 80g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 3 EL Öl, 1 ½ Eier, Salz, 350g Mehl, 1 Pkg. Backpulver, 100g Rosinen, Zitronenschale und 1 ½ Eier (zum Bestreichen)....

  • 12.04.17
  •  1
Freizeit

Bauerncafe in Bad Gams sperrt zu Ostern wieder auf

Pünktlich zu Ostern öffnet das Bauerncafe beim Festsaal in Bad Gams wieder seine Türen. Die neue Betreiberin Waltraud Fink hat für das ganze Osterwochenende gleich ein volles Programm zusammengestellt: Am Karfreitag wird von 14 bis 17 Uhr ein Kurs angeboten, in dem österliche Backwaren selbst gemacht werden können. Am Karsamstag (9 bis 18 Uhr) und am Ostersonntag (9 bis 16 Uhr) kann man im Bauerncafe frisches Osterbrot und Mehlspeisen für die Osterjause abholen. Am Ostermontag sowie auch am...

  • 12.04.17
Freizeit
Der vorgeheizte Backofen.
9 Bilder

Osterbrot backen im Freilichtmuseum Stübing

Osterbrot backen anno dazumal! Im historischen Backofen aus dem 19. Jahrhundert, wurde heute am Palmsonntag wieder köstliches Osterbrot gebacken. Die Besucher konnten sich ein Bild davon machen, wie mühselig die Herstellung von Brot, ohne technische Hilfsmittel damals war. Vom Einheizen des Ofens, bis zum fertigen Brot dauerte es schon eine ganze Weile. Hier in Stübing wird dies immer wieder sehr eindrucksvoll gezeigt. Wer kann sich diese Art von Brotbacken heute noch...

  • 09.04.17
  •  20
  •  25
Freizeit
Leckeres zum Osterfest: Osterbrot mit Rosinen

„Vergoldetes“ Osterbrot

Rezept für ein leicht gesüßtes Osterbrot mit Rosinen von Doris Huber-Szendy Das nachstehende Osterbrot-Rezept stammt von Doris Huber-Szendy aus Deutsch Tschantschendorf. Bei der Prämierung der Landwirtschaftskammer Steiermark am 30. März 2017 wurden das Osterbrot und das Kreative Ostergebäck von Frau Huber-Szendy mit Gold ausgezeichnet. Zutaten ½ kg Weizenmehl (glatt, Type 480), ½ kg Weizenmehl (Vollmehl), 2 Teelöffel Salz, 4 dag Vanillinzucker, 4 dag Zucker, 4,2 dag frische Hefe...

  • 05.04.17
Wirtschaft
Das Straßengler Genusseck von Andrea Kügerl setzt Akzente zur Dorfbelebung der Großgemeinde Gratwein-Straßengel
2 Bilder

Einkaufend daheim: Straßengler Genusseck

In Judendorf eröffnete mit dem Straßengler Genusseck ein kleiner feiner Laden mit steirischen Spezialitäten. Hier findet man regionale Produkte vom Birnenmost bis zum König-Osterbrot nach traditionellem Rezept, aber ebenso kulinarische Geschenkideen wie den Teigwarenhasen vom Nudelhof, der wunderbar ins Osternest passt. Andrea Kügerl hat sich mit dem Genusseck gegenüber vom GH Lammer den Traum von einem eigenen Geschäft erfüllt. Am 29. April feiert in unmittelbarer Nachbarschaft die...

  • 05.04.17
Wirtschaft
Sonja Wippel wurde bei der Osterbrotprämierung mit Gold ausgezeichnet.
2 Bilder

Eines der besten Osterbrote kommt aus Premstätten

Zum dritten Mal in Folge wurde Sonja Wippel für ihr Osterbrot von der Landwirtschaftskammer mit Gold ausgezeichnet. Die Premstätterin macht aus ihrem Erfolg kein Geheimnis. „Die Herausforderung dabei ist der Löffel Schmalz, der unbedingt in den Teig kommen muss, und es darf in der Küche keine Zugluft sein“. Dass sie dafür schon um 04.00 Uhr in der Früh in der Backstube steht, die Zutaten aus der Region kommen und jedes Brot in Handarbeit und mit viel Liebe entsteht, zählt für sie zu den...

  • 05.04.17
  •  2
Lokales
Im Backeinsatz: Das Team der WOCHE Graz-Umgebung Süd beim Osterbrot-Backkurs in der Genusskochschule Hillebrand.
31 Bilder

WOCHE-Team versuchte sich im Osterbrot backen

Auf Einladung der Genusskochschule von Sandra und Markus Hillebrand in Premstätten versuchte sich das Team der WOCHE Graz-Umgebung Süd vergangenen Freitag im Osterbrot-Backen. Mit dabei waren auch Seminarbäuerin Waltraud aus Kainbach und Ulrike aus Zettling. Dafür extra aus Leoben angereist kam Eva-Maria Lipp. Die Profibäckerin und Osterbrot-Verkostungschefin der Landwirtschaftskammer zeigte vor, wie Osterbrot, Osterhasen, Patenkipferl, Osterpinzen oder Fastenbrezen perfekt gelingen. "Der Trend...

  • 04.04.17
Lokales
Eva Zach und Astrid Pammer (3.u.4.v.l.) – hier mit Teilnehmerinnen aus dem Bezirk – wurden in der Landwirtschaftskammer gefeiert.

Fehring: Landessiege für unsere Osterbrote und Pinzen

18-köpfige Expertenjury ist sich einig: Das beste Osterbot und die köstlichste Osterpinze kommen aus Fehring. Das beste Osterbrot kommt aus Fehring. Eva Zach und Astrid Pammer sind Landessiegerinnen in ihren Kategorien. Die Dritte im Bunde – die steirische Landwirtschaftskammer kürte im Rahmen der Osterbrotprämierung unter den 39 Bewerbern drei Brotbäuerinnen zu Landessiegerinnen – ist Franziska Hiebaum aus Eggersdorf bei Graz. Was klassisch-traditionelles Osterbrot betrifft, macht Eva Zach...

  • 31.03.17
Lokales
Wie schon im Vorjahr war Barbara Seggl aus Donnersbach (Mitte) auch heuer äußerst erfolgreich bei der Osterbrotprämierung.
2 Bilder

Zwei Goldprämierungen gehen nach Donnersbach

Die Donnersbacherin Barbara Seggl gewann bei der Osterbrotprämierung zwei Goldmedaillen. 35 Brotbäuerinnen und vier Fachschulen ritterten um drei Landessiege. In der Kategorie klassisch-traditionelles Osterbrot ging der Landessieg an Eva Zach aus Pertlstein bei Fehring. Die Kategorie „Osterpinze“ entschied Astrid Pammer aus Höflach bei Fehring mit ihrer außergewöhnlich zartfeinen Pinze ganz klar für sich. Franziska Hiebaum aus Eggersdorf gewann mit ihrem Ostersonntagsstriezel die Kategorie...

  • 30.03.17
Freizeit

KIKU-Backen

Kinder backen Osterbrot mit Seminarbäuerin Barbara Kirl. Die Veranstaltungsreihe KIKU - Kinderkultur im Brucker Stadtmuseum bietet eine breite Palette an pädagogisch wertvollen und unterhaltsamen Veranstaltungen für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Barbara Kirl ist zertifizierte Brotbotschafterin und hält in ihrer modernen Seminarküche u.a. Seminare über Brotbacken, Weihnachtkeksbacken etc. Dauer ca. 3 Stunden. Kosten: 25 Euro pro Kind. max. 15 Kinder, für die Teilnahme gilt die Reihenfolge...

  • 23.03.17
  • 1
  • 2