Rote Ampel

Beiträge zum Thema Rote Ampel

Deutschland verhängt eine Reisewarnung für ganz Österreich außer Kärnten.
1 3

Corona-Ticker
Deutsche Reisewarnung für fast ganz Österreich, 2.435 Neuinfektionen

In unserem Corona-Ticker findest du nationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie. Allgemeine Fragen: Informations-Hotline 0800 555 621. Bei Verdacht auf Infektion: 1450. Wir tickern hier täglich bis 14.00 Uhr für dich. Aktuelle Zahlen: AGES Dashboard:* 70.769 Laborbestätigte Fälle; 21.385 aktive Fälle; Genesene Fälle 48.444; Verstorbene Fälle 940; Testungen 1.993.124 (Österreich Zeitraum 27.02.2020 bis 21.10.2020 14:02:01). *Die Österreichische Agentur für Gesundheit und...

  • Ted Knops
Ampel weiterhin auf Orange im Tennengau

EILT: Tennengau weiterhin auf Orange
Ampel steht im Tennengau weiterhin auf Orange

Steigende Corona-Zahlen im Tennengau: Land setzt Verschärfte Maßnahmen, aber Ampel nicht auf Rot gestellt Sportveranstaltungen ohne Zuschauer und freiwillige Gästeregistrierung SALZBURG/HALLEIN. Aufgrund der zuletzt steigenden Covid-19-Infektionen im Bezirk Tennengau werden als zusätzliche Maßnahme Sportveranstaltungen nur mehr ohne Zuschauer ausgetragen. Eine entsprechende Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Hallein gilt ab Freitag, 9. Oktober, bis vorläufig 18....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Abbiegen bei Rot? In Linz läuft ein Pilotprojekt an.
6

Meinungsumfrage: Was halten Sie von rechts abbiegen bei Rot?

Die WOCHE startete eine Umfrage zum Thema Abbiegen bei Rot! Worum geht es? In anderen Ländern bereits Gang und Gäbe, in Österreich ab 2019 vereinzelt ein Pilotprojekt: Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) will nächstes Jahr an drei Standorten in Linz es Autofahrern erlauben, trotz roter Ampel rechts abbiegen zu dürfen. Es ist der nächste Pilotversuch nach Tempo 140 auf der Autobahn A1. Dieser Ansatz soll „den Verkehr flüssiger gestalten,“ so Hofer. Erlaubt sei das Abbiegen für Autos, Mopeds...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Ein 31-Jähriger flüchtet vor einer Polizeikontrolle in Salzburg und verletzt einen Polizisten.

Autofahrer flüchtet vor Polizei

SALZBURG STADT. Am 9. Mai wurde am Nachmittag ein 31-jähriger Autofahrer zu einer Polizeikontrolle angehalten. Als sich die Beamten dem Auto näherten, flüchtete der Mann: Er fuhr abrupt auf die Gegenfahrbahn und über eine rote Ampel in eine Kreuzung, wo er abbog. Das Auto wurde ohne den Lenker aufgefunden. Kurze Zeit später trafen die Polizisten den 31-Jährigen. Dieser zeigte sich laut Polizei aggressiv und unkooperativ. Er wurde mit dem Streifenwagen auf die Polizeiinspektion gebracht. Als...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
Der 17-Jährige fuhr am 18. November 2018 über die Straßenbahnüberquerung – obwohl die Ampel auf Rot stand.

Linzer Radfahrer (17) missachtet rote Ampel und kracht in Straßenbahn

Der Straßenbahnführer leitete eine Vollbremsung ein – doch vergeblich. Der Jugendliche hat sich bei dem Zusammenstoß am 18. November 2017 am rechten Unterarm verletzt. LINZ. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Straßenbahnführer aus Linz gegen 22 Uhr mit dem Straßenbahnzug der Linie 3 vom Hauptplatz Richtung Haltestelle Taubenmarkt. Die Ampel war zu diesem Zeitpunkt für die Straßenbahn auf Grünlicht geschaltet. Ein 17-jähriger Radfahrer aus Linz fuhr zur selben Zeit auf der Promenade Richtung...

  • Linz
  • Kathrin Schwendinger

Vier Verletzte nach Auffahrunfall in Traun

Crash bei roter Ampel: Pkw-Lenkerin übersah das anhaltende Auto vor ihr. TRAUN. Wie die Polizei mitteilt, fuhr am 2. Juni 2017 um 16:55 Uhr eine 52-Jährige aus Haid mit ihrem Pkw in Traun auf der B1 Richtung Linz am linken Fahrstreifen. Am Beifahrersitz befand sich ihre 27-jährige Tochter. Bei der Kreuzung auf Höhe des Stkm. 190,46 brachte sie aufgrund der roten Ampel ihr Fahrzeug zum Stillstand. Dies übersah die hinter ihr fahrende Pkw-Lenkerin, eine 17-Jährige aus Marchtrenk und fuhr auf...

  • Linz-Land
  • Kathrin Schwendinger

32-jähriger Autofahrer flüchtete vor der Polizei

WALS-SIEZENHEIM (buk). Von Salzburg Nord bis nach Wals hat ein 32-jähriger Autolenker alle Anhaltezeichen der Polizei missachtet. Er war den Beamten aufgefallen, weil er bei Rot über eine Kreuzung gefahren war. Um nicht erwischt zu werden, versteckte sich der Mann im Bereich des Fußballstadions. Er besitzt keine Lenkberechtigung und verweigerte – trotz Anzeichen einer Beeinträchtigung – eine ärztliche Untersuchung, so die Polizei.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Österreichischer Polizeiwagen
1

Schwerpunktkontrolle der Polizei - Übertretungen bei roten Ampeln

Bei Schwerpunktkontrollen der Tiroler Polizei wurden insgesamt 416 Übertretungen bei der Überwachung des Ampel-Rotlichts in Innsbruck festgestellt. INNSBRUCK. Die Tiroler Polizei kündigte bereits im Oktober an, sechs Wochen lang die Ampelbereiche in Innsbruck zu kontrollieren. Es gab vermehrt Beschwerden, dass viele Verkehrsteilnehmer das Rotlicht missachten würden. Die Ergebnisse der sechswöchigen Kontrolle Insgesamt kam es zu: 255 Anzeigen161 Organmandaten416 Übertretungen insgesamt Eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
RadfahrerInnen am Niedermarkt tun's selbstverständlich: Rechtsabbiegen, wenn die Autospur bei Rot still stehen muss.
2

Warum man bei roter Ampel womöglich bald nicht mehr stehenbleiben muss

Rechtsabbiegen bei Rot: Region uneinig über Nationalrat Christian Hafeneckers (FPÖ) gewagten Vorschlag. REGION PURKERSDORF/KLOSTERNEUBURG (tw, cog). In Amerika funktioniert es perfekt: Wer vor einer roten Ampel steht, darf trotzdem rechts abbiegen. Der Verkehr ist dadurch flüssiger und spart CO2. In Niederösterreich wagt nun FP-Verkehrssprecher Christian Hafenecker einen Vorstoß für Rechtsabbiegen bei Rot. Die Bezirksblätter sprachen mit Experten der Region. Eigenverantwortung nicht mehr...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Diese Ampel in Hainburg bietet sich für die neue Regelung an, es gibt eine Abbiegespur, doch die Ampelphasen währen oft Minutenlang.
1

Flop: Freie Fahrt bei rot

Wolfsthals VP-Bgm. Schödinger kann sich die Regelung - im Gegensatz zu Polizei und ÖAMTC - gut vorstellen. BEZIRK (bm). In Amerika funktioniert es perfekt: Wer vor einer roten Ampel steht, darf trotzdem rechts abbiegen. Der Verkehr ist dadurch flüssiger, was gut für die Nerven ist und dabei noch CO₂ spart. In NÖ wagt nun FP-Verkehrssprecher Christian Hafenecker einen Vorstoß für Rechtsabbiegen bei Rot (siehe Kasten). Polizei sieht Rot In einem Vier-Augen-Gespräch verriet ein Beamter der LPD...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Landtagsabgeordneter Erich Königsberger vor der Kreuzung Wolfenberger Straße.

St. Pölten: Fahren wie in Amerika

Bei den Amis funktioniert es schon, das Rechtsabbiegen bei roten Ampeln. In Österreich bald auch? BEZIRK (db). Ein dringender Termin, nur mehr rechts abbiegen und dann passiert das, was in solchen Situationen passieren muss. Die Ampel schaltet auf Rot. Nur weit und breit kommt kein Auto. In Amerika oder Kanada dürfte man schon rechts abbiegen. Für den Ober-Grafendorfer Landtagsabgeordneten Erich Königsberger ist eine Gesetzesänderung machbar. "Ich war schon sehr oft in Amerika, konnte mich...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Daniel Butter
Dennis und Elke Lepore finden, dass die Fußgänger an Kreuzungen, an denen man bei Rot rechts abbiegen darf, gefährdet sind.
2 3

Freie Fahrt trotz "Rotlicht"

Der freiheitliche Verkehrssprecher Christian Hafenecker wagt einen Vorstoß für Rechtsabbiegen bei Rot. BEZIRK. In Amerika funktioniert es perfekt: Wer vor einer roten Ampel steht, darf trotzdem rechts abbiegen. Der Verkehr ist dadurch flüssiger, was gut für die Nerven ist und dabei noch Kohlendioxid spart. In Niederösterreich wagt nun FP-Verkehrssprecher Christian Hafenecker einen Vorstoß für Rechtsabbiegen bei Rot (siehe Kasten links). Die Bezirksblätter Scheibbs hörten sich um, was die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.