versuchter Einbruch

Beiträge zum Thema versuchter Einbruch

Ein Unbekannter versuchte, die Terrassentür eines Wohnhauses in Oberlienz aufzubrechen.

Polizeimeldung Osttirol
Versuchter Einbruch in Oberlienz

OBERLIENZ. Am 17.04.2020 zwischen Mitternacht und 1.00 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter mit einer Spitzschaufel die Terrassentür eines Wohnhauses in Oberlienz aufzubrechen. Durch den Lärm wurde ein Nachbar auf den Mann aufmerksam und sprach diesen im Garten an, woraufhin der Täter flüchtete. Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Ansfelden
Einbrecher waren aktiv

Zwischen 14.30 und 21.45 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter,  am 14. Februar, über die rückseitig gelegene Terrassentüre in eine Doppelhaushälfte in 4053 Haid einzubrechen. ANSFELDEN (red). Da hierbei jedoch die Terrassentüre aus der Verankerung glitt und sich in weiterer Folge verkeilte, misslang dieser Einbruchsversuch. Daraufhin zwängte der uT ein ebenerdiges Fenster an der Vorderseite des Doppelhauses auf und gelangte so in das Objekt. Anschließend durchsuchte der unbekannte Täter...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Nicolae B. (26)  legte vor Gericht ein umfassendes Geständnis ab.
3

gericht
Einbruch bei Juwelier: Täterduo gescheitert

Auslagenscheibe mit Lötlampe zwar zum Bersten gebracht, dabei jedoch Einbruchs- alarm ausgelöst. KLOSTERNEUBURG/KORNEUBURG (mr). Der geplante Einbruch in ein Klosterneuburger Juweliergeschäft ging am 23. Juli dieses Jahres gründlich daneben. Zunächst planten zwei moldawische Ganoven die Auslagenscheibe eines Juweliers mit einer Baumaschine einer benachbarten Baustelle zu zertrümmern, jedoch gaben sie den Plan auf, weil der Dieselmotor schon beim Anlassen gewaltig durch die Nacht hallte. Die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
In Dölsach/Göriach versuchten Unbekannte eine Wohnungstüre in einem Mehrparteienhaus aufzubrechen. Die Polizei ersucht um zweckdienliche Hinweise.

Polizeimeldung Osttirol
Versuchter Einbruch in Dölsach - Polizei bittet um Hinweise

DÖLSACH. Zwischen 30. September und 2. Oktober 2019 versuchten bisher unbekannte Täter bei einem direkt an der Großglocknerstraße gelegenen Mehrparteienhaus in Dölsach/Göriach eine Wohnungstüre aufzubrechen. Die PI Lienz (Tel. 059133/7230) ersucht um zweckdienliche Hinweise. Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Polizeimeldung
Versuchter Einschleichdiebstahl in Unken

Am Nachmittag des 27.09.2019 arbeitete eine 86-jährige Pensionistin vor ihrem Einfamilienhaus in Unken in der dortigen Holzhütte, als sich ein unbekannter Mann an ihr vorbei ins Haus schlich. UNKEN. Der Mann durchsuchte im ersten Raum eine Kommode und fand eine Schatulle mit Schmuck geringen Wertes, die er ebenfalls durchsuchte.Dabei wurde er von der Eigentümerin ertappt und am Ärmel aus dem Haus gezogen. Der unbekannte Mann wehrte sich nicht und erklärte in gebrochenem Deutsch, dass er...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Zeugenaufruf
Versuchte Einbruchsdiebstähle in Imst

IMST. In der Zeit zwischen dem 09.03.2019 (16:00 Uhr) und dem 11.03.2019 (08:00 Uhr) versuchte eine bisher unbekannte Täterschaft, in Imst in der Langgasse bei vier Gewerbebetrieben die Eingangstüren aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch, die Täter gelangten nicht in das Gebäudeinnere. Es entstand bei allen Türen Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Die PI Imst ersucht um Presseverlautbarung mit Zeugenaufruf über allfällige Hinweise zu verdächtige Wahrnehmungen aus der Bevölkerung.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Einbruchsdiebstahl in Staasdorf: Täter auf der Flucht.
1 3

Einbruch in Staasdorf: Täter auf der Flucht

Unbekannte erbeuten "höheren Geldbetrag"; Nachbarn schlugen Alarm. STAASDORF. Wie dreist ist das? Während die Bewohner im Obergeschoß schliefen, sind unbekannte Täter im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses eingestiegen und haben "einen höheren Geldbetrag" gestohlen, wie ein Kriminalbeamter der Polizeiinspektion Tulln gegenüber den Tullner Bezirksblättern mitteilt. Gegen zwei Uhr Früh haben Nachbarn beobachtet, dass zwei Unbekannte in das Haus eingestiegen sind. Umgehend haben sie die Polizei...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Eine massive Holztür verhinderte einen Einbruch in Bad Hofgastein.

Massive Holztür verhindert Einbruch

Eine bisher unbekannte Täterschaft versuchte in der Zeit zwischen 27. und 29. April 2018 die Eingangstüre eines Hauses in Bad Hofgastein aufzuzwängen. Das misslang jedoch aufgrund der massiven Holztüre. Der Sachschaden ist gering. Eine Spurensicherung wurde veranlasst.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Wohnungseinbruch in Salzburg Itzling und versuchte Einbrüche in Salzburg Nonntal.

Wohnungseinbrüche in den Stadtteilen Nonntal und Itzling

Presseaussendung der Polizei Salzburg SALZBURG. Zwischen 5. und 7. Jänner 2018 brachen unbekannte Täter in eine Wohnung in Salzburg Itzling ein und stahlen Schmuck unbekannten Wertes. Im selben Zeitraum versuchten ebenfalls unbekannte Täter in zwei Mehrparteienhäuser in Salzburg Nonntal einzubrechen. Sie scheiterten jedoch an den Eingangstüren. Die Höhe des dadurch entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. In allen drei Fällen laufen die Ermittlungen noch.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer

Versuchter Einbruch in Saalfelden

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg SAALFELDEN. In ein Wettlokal in Saalfelden versuchten unbekannte Täter in der Nacht auf 20. November einzubrechen. Sie beschädigten dabei zwei Eingangstüren. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Versuchter Einbruchsdiebstahl in Haiming – Festnahme mehrerer Tatverdächtiger

HAIMING. Am 7. August gegen 02:45 Uhr wurde die Polizei von einem Augenzeugen verständigt, dass drei Männer in eine Trafik in Haiming einbrechen würden. Im Zuge einer sofortigen Fahndung konnte in einem in der Nähe des Einbruchsobjektes abgestellten Pkw, ein 43-jähriger Serbe als Tatverdächtiger festgenommen werden. Ein weiterer Tatverdächtiger, ein 28-jähriger Serbe, wurde gegen 04:15 Uhr im Bereich Ötztal Bahnhof festgenommen. Dem dritten Tatverdächtigen, einem 49-jährigen Serben, gelang...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Versuchter Einbruch

Presseaussendung der Polizei Salzburg Am 21.Mai 2017, gegen 00:55 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter die Wohnungstüre eines Mehrparteienhauses in 5760 Saalfelden aufzuzwängen. Der Wohnungsmieter, welcher sich zum Tatzeitpunkt am Balkon befand, wurde durch die verursachten Geräusche aufmerksam und öffnete die Wohnungstüre. Der Unbekannte ergriff daraufhin die Flucht und konnte durch das unbeleuchtete Stiegenhaus unerkannt flüchten. Eine durchgeführte Sofortfahndung nach dem Täter...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Bei Einbruch mit Flex Brandalarm ausgelöst

OETZ. Unbekannte Täter brachen am 20.05., in der Zeit zwischen 14.20 Uhr und 14.40 Uhr, in Kühtai gewaltsam in eine Alpenvereinshütte ein. Im 1. Stock versuchten die Täter mit einem offensichtlich mitgebrachten Winkelschleifer einen Tresor aufzuflexen. Durch die Hitzeentwicklung begannen die im Innenraum des Tresors deponierten Gegenstände teilweise zu brennen und vermutlich durch den Funkenflug wurden Teile der Zimmereinrichtung angesengt. Durch die Rauchentwicklung wurde folglich der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der Unbekannte wurde von einer Wohnungsmieterin überrascht und flüchtete.

Einbrecher in Mariastein einmal ertappt, einmal gescheitert

MARIASTEIN. Ein bislang unbekannter Täter schlug am Montag, dem 13. März, zwischen 14 und 16 Uhr auf bislang unbekannte Art und Weise das WC-Fenster im Erdgeschoss eines Wohnhauses in Mariastein ein, wurde jedoch von der Wohnungsbesitzerin überrascht und konnte vom Tatort flüchten. Im Zeitraum zwischen 12.45 und 20 Uhr schlug vermutlich der selbe Täter mit einem größeren Stein das ebenerdig gelegene Kellerfenster eines weiteren Wohnhauses in Mariastein ein, entriegelte das Fenster und gelangte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Aufmerksamer Zeuge verhinderte Einbruch

Die Polizei schnappte die mutmaßlichen Täter nach versuchtem Einbruch in ein St. Florianer Haus. ST. FLORIAN. Ein Zeuge informierte am Freitag, 7. Oktober, gegen 10 Uhr die Polizei. Er teilte mit, dass sich Unbekannte mit einem ungarischen Auto vor einem Haus in St. Florian verdächtig benommen hätten. Eine Polizeistreife fuhr umgehend zum Haus und konnte um 10.15 Uhr das besagte Auto anhalten. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten im Handschuhfach einen Schraubenzieher sowie Handschuhe. Die...

  • Enns
  • Katharina Mader
Stefan Buchberger
2

22-Jähriger verhinderte Einbruch

Der Kronstorfer Stefan Buchberger verhinderte vergangenes Wochenende einen Einbruch bei sich zu Hause. KRONSTORF (km). Ein unbekannter Täter versuchte sich am Freitag, 23. September, gegen 22 Uhr Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Kronstorf zu verschaffen, wie die Polizei berichtete. Der Unbekannte hob dafür den Rollladen der Terrassentür an. Der Sohn der Hausbesitzer hielt sich zur Tatzeit alleine im Haus auf. Er war zum genannten Zeitpunkt gerade im Obergeschoß auf dem Weg ins Bad. „Ich habe...

  • Enns
  • Katharina Mader
Drei Algerier versuchten in Götzendorf ein Einfamilienhaus leerzuräumen.

Drei Algerier nach Einbruch mit Hunden und Hubschrauber verfolgt

Drei Männer stiegen in ein Einfamilienhaus ein und rechneten dabei nicht mit dem Hausbesitzer. GÖTZENDORF/L. Am Sonntag früh, gegen 2.15 Uhr, versuchten vorerst unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Götzendorf zu gelangen. Der anwesende Hausbesitzer verständigte unverzüglich die Polizei, woraufhin die Täter die Flucht ergriffen. Die sofort eingeleitete Fahndung unter dem Einsatz mehrerer Polizeistreifen aus dem Bezirk Bruck sowie der Unterstützung der Diensthundestreifen Schwechat und des...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Zwei junge Männer versuchten in ein Lebensmittelgeschäft in Grödig einzubrechen. Die Fahnung läuft bis jetzt ohne Ergebnis.

Versuchter Einbruch in Grödig

Geschäftsführer vertrieb zwei potentielle Einbrecher vor seinem Lebensmittelgeschäft. GRÖDIG (eve). Die Flucht gelang zwei unbekannten Männern nach einem versuchten Einbruch in ein Geschäftslokal in Grödig. Die Haussbewohner, darunter auch der Inhaber wurden von dem nächtlichen Lärm geweckt und konnten die beiden Männer vor dem Lebensmittelgeschäft stellen. Die beiden Unbekannten ergriffen daraufhin auf ihren Fahrrädern die Flucht. Der Geschäftsführer nahm kurzerhand selbst die Verfolgung auf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Evelyn Baier

Mehrparteienhaus in Eisenstadt: 26-Jähriger brach angeblich zwei Kellerabteile auf

EISENSTADT. Am Sonntag kam es in Eisenstadt offenbar zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl. Ein 26-jähriger Mann aus Niederösterreich steht im Verdacht, zwei Kellerabteile in einem Mehrparteienhaus aufgebrochen zu haben. Von Frau erwischt Gegen 22:50 Uhr meldete eine Frau per Notruf an die Polizei eine verdächtige Person im Stiegenhaus eines Wohnhauses. Eine eingetroffene Polizeistreife konnte einen 26-jährigen Mann aus dem Bezirk Wiener Neustadt antreffen, der einen Schraubenzieher bei sich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig

Versuchter Einbruchsdiebstahl in Maria Alm

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg) MARIA ALM. Unbekannte Täter brachen heute, am 20. Mai 2016, in Maria Alm ein Büro eines Hotels auf. Die Unbekannten zwängten die Tür gewaltsam auf. Gestohlen wurde jedoch nichts. Offensichtlich wurden die Täter gestört, da sie auch das Büro nicht durchsuchten. Es entstand erheblicher Sachschaden.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Alarmanlage verhinderte Einbruch

Unbekannte Täter flüchteten, weil eine akustische Alarmanlage losging. MARIA SAAL. Am 28. Dezember gegen 19.25 Uhr versuchten bisher unbekannte Täter mit einem unbekannten Gegenstand die Haustüre eines Einfamilienhauses in Klagenfurt Land aufzubrechen. Das gelang nicht. Also versuchten sie es über das Küchenfenster - auf dieselbe Art wie bei der Türe. Sie lösten so aber eine akustische Alarmanlage aus und ergriffen sofort die Flucht. Gestohlen wurde nichts, das Anwesen war zur Tatzeit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Wörgl: Zwei Männer versuchten zwei Mal einzubrechen

WÖRGL. Zwei unbekannte Täter versuchten am 16. Dezember um ca. 17.40 Uhr und nochmals gegen 18.40 Uhr in eine Wohnung im ersten Stock eines Mehrparteienhauses einzudringen. Weil sie vermutlich beim Einbruchsversuch gestört wurden, verließen sie das Haus und fuhren mit einem Auto unbekannter Marke davon. Beschreibung der Täter: 1. Person: männlich, ca. 170-175 cm groß, ca. 30 bis 40 Jahre alt, schlanke Statur, schulterlange, gelockte braune Haare 2. Person: männlich, ca. 170-175 cm groß, ca. 30...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Versuchter PKW-Diebstahl in Lackenbach

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 31.7.2015 einen in Lackenbach, Bezirk Oberpullendorf, abgestellten PKW auf. Die Täter rissen die Abdeckung der Lenkradsäule herunter und versuchten das Fahrzeug kurzzuschließen, was ihnen jedoch misslang. Aus dem Fahrzeug wurde nichts gestohlen. Die Fahndung nach den Unbekannten wurde eingeleitet.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini

Polizei bittet um Mithilfe: Einbruch mit Strickleiter scheiterte

Um Mithilfe bittet die Ennser Polizeiinspektion nun die Bevölkerung. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 12. Juli, versuchten unbekannte Täter sich Zutritt zu einem Geschäftslokal zu verschaffen. ENNS (red). Am Sonntag, 12. Juli, gegen 1.48 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter einen Einbruchsdiebstahl in ein Geschäft in Enns. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kletterte der Täter durch eine Dachkuppel mit einer Strickleiter in das Gebäude. Aufgrund des ausgelösten Alarms ließ die...

  • Enns
  • Katharina Mader
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.