Wanderung im Herbst

Beiträge zum Thema Wanderung im Herbst

1 27

Wanderung am Mieminger Plateau
Vom GH Arzkasten zum Lehnberghaus

Obsteig (föwe). Vom Parkplatz beim Gasthaus Arzkasten (gebührenpflichtig – 4 €) geht man links am Gasthaus vorbei und hält sich bei der Straßenteilung rechts. Auf dem Forstweg (oder dem Bachweg – kurz vor der Brücke links) gelangt man in einer knappen Stunde (3,62 km) hinauf zum Lehnberghaus. Ein lohnender Abstecher ist der Steig hinauf zur Aussichtsplattform, die man vom Lehnberghaus in einer knappen halben Stunde (~ 1km) erreicht. Von dort hat man einen wunderbaren Ausblick auf’s Mieminger...

  • Tirol
  • Imst
  • Werner Föger
80

Schätze unserer Natur- und Kulturlandschaft
Die Dörfelsteine in Hall und Mooslandl

Hall bei Admont ist der Ausgangspunkt für die Wanderung auf den 1075 Meter hohen Dörfelstein. An der Kirche vorbei erreicht man über einen Waldsteig in einer guten Stunde den Sattel und das erste Gipfelkreuz. Am Bergkamm entlang geht es weiter zum Ostgipfel, wo ein geschmiedetes Gipfelkreuz mit Alpenflora und eine Unterstandhütte zum Rasten einladen. Wenn sich auch an so manchen Herbsttagen der Nebel partout nicht heben will und einem der herrliche Panoramablick auf Gesäuse und Haller Mauern...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank

Herbstwanderung 2020 der Altlengbacher/Innermanzinger Pensionisten
Durchs Laabental von der "frischen Luft" nach Stollberg

Bei tollem Wanderwetter trafen sich am 5. September 22 Teilnehmer zu einer Wanderung des PVÖ Altlengbach/Innermanzing durchs schöne Laabental. Gestartet wurde beim ehem. GH "zur frischen Luft" und der Weg führte ca. 1 1/2 Stunden durch eine wunderschöne, spät sommerliche Landschaft mit tollem Weitblick bis zum Kreuzwirt (GH Rapold) in Stollberg, Brand-Laaben. Ein herzliches Dankeschön an Christine Goiser, die unsere Pensionisten sicher durch die "Wildnis" ans Ziel geführt hat. Beim gemeinsamen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Wannemacher Elisabeth
4 4 21

Spaziergang Richtung Altstadt Tei 2

Wir haben gestern einen kleiner Spaziergang Richtung Altstadt gemacht und waren auf der Suche nach Natur und Tier. Und haben euch allen Buntgemisches aus Althofen mit gebracht.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Knapp vor dem Ziel kommt man über eine Wiese in den Wald
17 13 16

Lichtenberg bei Linz
Wanderung im Herbst auf die Gis

Von Linz aus ist der Sender am Lichtenberg zu sehen. Über verschiedene Routen kommt man auf dem Gipfel, wo neben dem Kreuz die Gisela-Aussichtswarte steht. Ist mal die Terrasse erreicht bietet sich ein wunderbarer Blick auf das Mühlviertel und in der Gegenrichtung auf dem Alpenhauptkamm.  Auf dem Weg kommt man an Wiesen und Wälder vorbei. Letztlich ist eine Einkehr ins ''Gasthaus zur Gis'' um sich vor dem Heimweg wieder zu stärken, ein gemütlicher Abschluss der Wanderung.

  • Linz
  • Margarete Hochstöger
7 8 4

Auf der Postalm ....

Eine Wanderung im schönen Postalmgebiet ist immer wieder ein schönes Erlebnis ....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Elisabeth Schnitzhofer

Herbstwanderung Seniorenbund Traun

Die Herbstwanderung des Seniorenbundes Traun führte 19 Mitglieder bei herrlichem Wetter von der Luisenhöhe in Haag nach Gepoldskirchen. Nach dem Mittagessen ging es durch die liebliche Gegend zurück zum Öllerbauern ( Kaffeepause ) und von dort mit dem Traktor zurück zum Ausgangspunkt.

  • Linz-Land
  • Rudolf Walter

Herbstwanderung der Altlengbacher/Innermanzinger Pensionisten
Wandergruppe nutzte das schöne Herbstwetter für eine gemütliche Wanderung

Ausgangspunkt der diesjährigen Herbstwanderung des PVÖ war in Neulengbach, Almersberg, das allseits bekannte Laurenzikircherl. Durch den wunderschön, herbstlich gefärbten Buchenwald führte der Weg die 18-köpfige Wandergruppe hinauf zur Buchbergwarte und ins gemütliche Schutzhaus. Hier traf man die mittels Auto Angereisten und nahm gemeinsam das Mittagessen ein. Gut gestärkt ging's dann zurück zum Ausgangspunkt beim Laurenzikircherl. Über den Buchberg ein paar Worte von Maria Waldherr: Hoch vom...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Wannemacher Elisabeth
7

Ein herrlicher Tag in Dürnstein
Dürnstein Wanderung

Eine Wandergruppe aus St.Florian stieg zur Ruine Dürnstein empor und überblickte das Donautal und sahen sich den schönen blauen Kirchturm von  Oben an. Sie gingen weiter auf den Vogelbergsteig zur "Fesslhütte". Zurück wanderten sie durch den Mähntalgraben.

  • Enns
  • Markus Schönböck
HURRA.....*G`SCHOFFT*
31 32 21

Mei, heit wor`s SCHEE....

....am Traunstoa. Oamoi im Joahr geh i auffi auf den steilen, schroffen, felsigen,    herrlich`n  *Gmundener Ausblick`s- Berg*. Den Naturfreundesteig  bin i "auffi" und beim  Hernlersteig wieda "oba"... "SCHWINDELFREI MUASS MA SEI" Seit 1898 san leida scho über 130 Leit nimma hoam kumma...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Staudinger
5

Digitale Unterstützung für Wanderwege in Wien

Wer kennt es nicht? Es ist ein sonniges Wochenende in Wien und es zieht uns raus ins Grüne, weit weg von dem Großstadtgetümmel der Hauptstadt. Aber wohin soll die Wanderung gehen? Apps wie Wanderwege Wien und Stadtwanderwege Wien geben Aufschluss und Inspiration über mögliche Wanderwege im Stadtgebiet. Zu einer gelungenen Wanderung gehört aber auch das passende Wetter. Doch da das Wetter in Wien recht wechselhaft ist, ist es ratsam zu überprüfen, ob die Sonne auch noch in ein paar Stunden...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Alison Smith
9 9 11

Wanderung durch den herbstlichen Wald

Es ist herrlich, durch den  Herbst-Wald zu wandern und die Stille geniessen ...  einige Bilder möchte ich gerne zeigen 

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Elisabeth Schnitzhofer
4

Auf der Suche nach der Sonne .....

In den letzten Tagen, wo auch wir unter dem zähen Hochnebel leiden mussten, machten wir uns auf die Suche nach der Sonne. Nach ca. 1 Gehstunde haben wir sie dann endlich gefunden: auf der Gappenalm in Lungötz im Lammertal auf 1.500 m Seehöhe. Es hat sich gelohnt - seht selbst:

  • Salzburg
  • Lungau
  • Sonja Schilchegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.