Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Der neuen Betreiberin Todorka Hansl-Bislavsky gratulierten Bürgermeister Mario Trinkl (rechts) und Vertreter der Post.

7563 Königsdorf hat wieder einen Post-Partner

Königsdorf, die Gemeinde mit der Postleitzahl 7563, hat wieder eine Postpartner-Stelle. In dem Anfang November nach mehrmonatiger Schließpause wiedereröffneten Nah-&-Frisch-Geschäft wurde nun auch das Postservice wieder eingerichtet. Bürgermeister Mario Trinkl und Vertreter der Post wünschtender neuen Betreiberin Todorka Hansl-Bislavsky viel Erfolg. "Auch Lotto/Toto und Trafik konnten zurückgewonnen werden", freute sich Trinkl.

  • 10.12.18
Wirtschaft
v.l.: Shane Legg , Sepp Hochreiter, Bernhard Nessler (Leiter des Audi.JKU Deep Learning Centers der JKU), Zoubin Ghahramani, Bernhard Schölkopf, Cordelia Schmid, Matthias Bethge (Direktor Tübinger AI Center), Jürgen Schmidhuber

Wissenschaft
Netzwerk für künstliche Intelligenz mit Linzer Beteiligung

LINZ. Europäische Wissenschafter im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) haben sich zu einem neuen Forschungsnetzwerk zusammengeschlossen. Mit dabei ist auch Sepp Hochreiter von der Johannes Kepler Universität (JKU). Konkret geht es um die Durchführung wegweisender Grundlagenforschung, ein europaweites Promotionsprogramm zur Ausbildung der nächsten Generation von KI-Forschern sowie die Nutzung von KI-Technologien zur wirtschaftlichen Entwicklung. Selbstfahrende AutosDurch Methoden wie...

  • 10.12.18
Wirtschaft
HAK-1-Absolventen mit ihren SAP-Zertifizierungen, die sie im Laufe ihrer Ausbildung erworben haben

SAP-Zertifikate
Zertifikate für HAK-Absolventen

KLAGENFURT. Die "HAK 1 International" in Klagenfurt bietet als einzige Kärntner Handelsakademie die Möglichkeit, das "SAP-Zertifikat" kostenfrei zu erlangen. SAP ist das größte Softwareunternehmen Europas und ist mit seiner kaufmännischen Softwarelösung Weltmarktführer in Bereichen wie Einkauf, Rechnungswesen, Verkauf, Logistik, Finanzen usw. Von den weltweit 2.000 größten Unternehmen sind 87 Prozent SAP-Kunden. "Aktuell haben 39 Schüler der Tages- und Abend-HAK die begehrte...

  • 10.12.18
Wirtschaft

Einrichtungsstudio Gupfinger
WKOÖ-Auszeichnung für Gupfinger

SCHÄRDING. Das Schärdinger Einrichtungsstudio Gupfinger erhält WKOÖ-Auszeichnung zum Top-Handelsbetrieb in Oberösterreich. Das Zertifikat geht an getestete Handelsbetriebe mit Garantie für hervorragenden Einkauf. "Wir freuen uns wirklich sehr über diese Ehre und bedanken uns vor allem bei unseren Kunden über ihr positives Voting. Das spornt uns alle an, weiter auf hohem Niveau für unsere Kunden zu arbeiten", so Hubert Kastinger, Chef von Gupfinger Einrichtungsstudios.

  • 10.12.18
Wirtschaft
Lorenz und Tanja Wallner von der Schischule Zell am See bei der Übergabe der Kekspakete durch Schülerinnen der 3.FWa der HBLW Saalfelden     Foto: Brigitte Hartl

HBLW Saalfelden
Weihnachtskekse für Zeller Betriebe

Das Umsetzen von theoretischem Wissen in ein Praxisprojekt bestimmt den Inhalt des neuen Unterrichtsgegenstandes „Wirtschaftswerkstatt“ an der HBLW Saalfelden. Das Ergebnis, eine große Auswahl von hausgemachten Keksen, in selbstdesignten Verpackungen, konnte am 27. November in der HBLW an Lorenz Wallner (Schischule Zell am See) übergeben werden. Er wird sie vor Weihnachten an seine Geschäftspartner verschenken. Neben der Herstellung der Kekse und der Verpackung mussten auch die Kosten...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Die Lagerhaus Technik Champions wurden im Rahmen der Austro Agrar Tulln prämiert – Platz drei belegte das Beregnungstechnik-Team aus Obersiebenbrunn

Lagerhaus
Bronze für den Technik Champion Obersiebenbrunn

OBERSIEBENBRUNN. Die Lagerhaus Technik Champions stehen fest: Der erste Platz ging an das LTC Kalsdorf, während Platz zwei und drei von der Lagerhaus-Fachwerkstätte Feldkirchen bzw. dem Beregnungstechnik-Team aus Obersiebenbrunn belegt wurde. Diese Technik-Teams wurden im Oktober von Kunden via Online-Voting zu den beliebtesten Lagerhaus Technik-Teams Österreichs gewählt. Im Rahmen des Wettbewerbs „Lagerhaus Technik Champions“ präsentierten insgesamt 40 Lagerhaus Technik-Teams aus Verkauf...

  • 10.12.18
Wirtschaft

Exportwachstum von 6,8 Prozent
Export-Rekordjahr für Oberösterreich

OÖ. Oberösterreich blickt auf ein überaus erfolgreiches Exportjahr zurück, so die Wirtschaftskammer Oberösterreich. „Wir rechnen für 2018 mit einem Exportwachstum von 6,8 Prozent und somit 39 Milliarden Euro Warenexporten. Damit nähern wir uns der 40-Milliarden-Schwelle in großen Schritten“, freut sich Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer.“ Besonders bemerkenswert sei, dass 25,8 Prozent der österreichischen Warenexporte aus Oberösterreich kommen. Oberösterreichs Warenexportquote ist mit...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Die Verantwortlichen wollen 10.000 Wiener Schulkinder in den nächsten zehn Jahren zu Skikursen nach Obertauern bringen.
2 Bilder

Obertauern will 10.000 Schüler gewinnen

Pilotprojekt mit 101 Wiener Schulkindern zur künftigen Schulskikurs-Offensive gestartet. OBERTAUERN (aho). 101 Schulkinder aus Wien hat der Tourismusverband Obertauern vom 3. bis 7. Dezember in den schneereichsten Wintersport-ort Österreichs eingeladen. In den nächsten zehn Jahren sollen es insgesamt 10.000 Schulkinder werden, damit diese zu Winterurlaubern der Zukunft werden. Perfekte BedingungenDer Tourismusverband und seine starken Partner – darunter die Stadt Wien, das echo...

  • 10.12.18
Wirtschaft

Tipps für die Weihnachtsfeier
Fettnäpfchen vermeiden

Wie Sie gut durch die Firmenweihnachtsfeier kommen, verrät Image- und Stilexpertin Elisabeth Motsch. Den Besuch der betrieblichen Weihnachtsfeier sollte jeder Mitarbeiter einplanen. "Fernbleiben wird als Desinteresse gewertet und kommt nicht gut an. Es braucht einen triftigen Grund, wenn Sie nicht dabei sind", rät Stilexpertin Elisabeth Motsch. Grundsätzlich gilt: "Es ist und bleibt eine betriebliche Veranstaltung. Wer sich danebenbenimmt, zu viel Alkohol trinkt und dann unbedachte...

  • 10.12.18
Wirtschaft

Rosenberger
"Raststätten-Gigant" muss saniert werden

Rosenberger mit Firmensitz in Loosdorf benötigt Sanierungsverfahren. Standorte sollen erhalten bleiben.LOOSDORF. Es ist eine der größten Pleiten, die den Bezirk Melk betrifft. Der Raststätten-Betreiber Rosenberger ist mit zwölf Millionen Euro verschuldet und will nun ein Sanierungsverfahren beginnen, um zum einen die Standorte zu erhalten und zum anderen die Jobs (Entscheidung fällt heute). Chinesisches Unternehmen Seit 2013 ist das seit 1972 bestehende Unternehmen an zwei chinesische...

  • 10.12.18
Wirtschaft
<f>Spitzenkandidat Thomas Niklos </f>(li.), Patrik Fazekas.

AK-Wahl
Thomas Niklos ist Spitzenkanditat für AK-Wahl

Der ÖAAB geht mit der Listebezeichnung "ÖVP Arbeitnhemer" bei der AK Wahl im Frühling 2019 ins Rennen. OBERPULLENDORF (EP). OBERPULLENDORF (EP). 18 Kandidaten – neun Frauen und neun Männer – aus dem Bezirk stellen sich der Wahl, auf der gesamten Liste der "ÖVP Arbeitnehmer" sind 100 Kandidaten vertreten. Spitzenkandidat ist Thomas Niklos aus Unterfrauenhaid. "Mit Niklos geht ein motivierter Team-Leader in die Wahl. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Arbeiterkammer zu stärken, wir wollen an...

  • 10.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
6 Bilder

Profitipps mit unbeschreiblichem Wert

Was für eine schöne Tradition. Schon das fünfte Mal ist Brigit Brommer von Blumen Brommer aus Klagenfurt hierher in den Lebensgarten Tangern der Lebenshilfe in Spittal gekommen. Kurz vor Beginn der Adventzeit treffen sich die Unternehmerin, die Klientinnen und Klienten der Lebenshilfe und ihre kreativen Betreuerinnen mit dem grünen Daumen auch heuer wieder zu einem besonderen gemeinsamen Arbeitstag im Lebensgarten Tangern. Zwei Freiwilligenassistentinnen, Sandra Vergari und die Kräuterpädagogin...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Franziska Fuchs, Linda Bläuel, Christine Hackl, Astrid Wessely
2 Bilder

WIRTSCHAFTSBUND NÖ
Infoveranstaltung „Kraftvoll führen“ mit Christine Hackl

BEZIRK TULLN/TULBINGERKOGEL (pa). Vor kurzem luden die Bezirksvorsitzenden von Frau in der Wirtschaft (FiW) Linda Bläuel (Tulln), Astrid Wessely (Purkersdorf) und Franziska Fuchs (Klosterneuburg) in das Berghotel Tulbingerkogel zum Workshop "Kraftvoll führen - unternehmen statt unterlassen" mit Christine Hackl. In diesem Vortrag informierte Christine Hackl über die sechs Schritte unternehmerischen Handelns und zur „VUCA“-Welt und ihre Auswirkungen auf Unternehmerinnen. Weiters gab die...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf mit dem Innovationsassistenten Serafin Knitel (li.) und Geschäftsführer Peter Stocker im Betrieb in Elbigenalb im Lechtal.

Innovationskraft
LRin Zoller-Frischauf beim Unternehmensbesuch

Im Herbst war Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf zu Besuch bei der Firma Stocker GmbH in Elbigenalb im Lechtal. Der Betrieb ist beispielhaft für die Landesförderung für InnovationsassistentInnen und stellt technische Produkte für Kleinwasserkraftanlagen im alpinen Raum her. Wissenschaftliche Expertise für neue Innovationen „Seit Sommer 2018 beschäftigt das Unternehmen mit dem studierten Physiker und Lechtaler Serafin Knitel einen Innovationsassistenten. Er unternimmt...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Josef Ruschak, Günther Baschinger, Laurenz Pöttinger, Reinhard Enzlmüller, Slatko Hauseder, Gerhard Humer und Hans Moser.

Firmenjubiläum
PTM Kunststofftechnologie feiert 20 Jahre

NATTERNBACH. PTM Kunststofftechnologie feiert 20 Jahre Firmenjubiläum. In Begleitung von Bürgermeister Josef Ruschak gratulierten seitens der WKO Grieskirchen Obmann Laurenz Pöttinger, Funktionär Günther Baschinger und  WKO Leiter Hans Moser zum 20-jährigen Bestehen. Die Überreichung der Ehrenurkunde der WKOÖ an die Führungskräfte der Firma PTM, Reinhard Enzlmüller, Gerhard Humer und Slatko Hauseder, geschah im Rahmen eines Betriebsrundganges. Die WKO bedankte sich bei PTM für die vorbildliche...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Da stellten sich die Kinder im WEZ an, als der Nikolaus viele Süßigkeiten mitbrachte.
2 Bilder

WEZ Bärnbach
Die Fotografen bringen das Christkind mit

So viele Kinder waren am Donnerstag, dem 6. Dezember, beim Kasperl und beim Nikolaus im WEZ. Gott sei Dank hatte der Nikolaus genug Süßigkeiten mitgebracht. Kasperl und Nikolaus waren so begeistert, wie lieb die Kinder waren, sodass sie versprochen haben, auch im nächsten Jahr wieder zu kommen. Fotos mitnehmen Und jetzt kommt sogar das Christkind! Am Freitag, dem 14. Dezember, bringen die Fotografen der "Abbilderei" das Christkind mit und jeder kann ein kostenloses Weihnachtsfoto machen...

  • 10.12.18
Wirtschaft

Eröffnung
sab-reisen modernisierte Reisbüro in der PlusCity

Vollkommen umgebaut und zeitgerecht vor der Hauptbuchungssaison neu eröffnet: Das geschah mit dem sab-Reisebüro in der PlusCity. PASCHING (red).  „Mit dem neuen Shop-Konzept vermitteln wir beim Betreten des Büros überdies Urlaubsgefühle, sowohl durch luftig mediterrane Farb- und Formgebung als auch durch Videos und Bilder auf Flatscreens und Leuchttafeln“, betont Hannes Schierl Geschäftsführer von sabtours. Das oberste Ziel Schierls: „Unseren Kunden beste Beratung und individuelles Service...

  • 10.12.18
Wirtschaft
3 Bilder

Take Tech in der PTS Pischelsdorf

Seit Jahren nimmt die PTS Pischelsdorf am Projekt „Take Tech“ ( Schüler in der Technik), das von der Steirisch volkswirtschaftlichen Gesellschaft initiiert wird, teil. Diesmal gab es bei der Firma „Weitzer Parkett“ einen Workshop mit Betriebsführung und Vorstellung der dort auszuübenden Lehrstellen. Auch die hervorragende Essigmanufaktur Fischerauer wurde besichtigt. "Herzlichen Dank an alle Firmen für ihren unermüdlichen Einsatz, gute Lehrlinge lukreieren zu können", sagt die Direktorin Beate...

  • 10.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
8 Bilder

24 Kerzen begleiten durch den Advent

Auch heuer steht er wieder am Schlossbergplatz in Graz und eröffnet offiziell den Verantwortung zeigen! Advent: Der 3-Meter große Adventkranz der Diakonie mit 24 Kerzen. Es ist ein original Wichern-Adventkranz der Diakonie, gebaut von jungen Menschen im Projekt Jugendpark von Jugend am Werk, steht als Symbol und Hoffnungsträger für Kinder und Jugendliche in Not in der adventlich geschmückten Grazer Innenstadt. Am 30. November wurde am Grazer Schlossbergplatz ein Riesenadventkranz der Diakonie...

  • 10.12.18
Wirtschaft
NÖAAB-BO Bgm. Thomas Grießl und AK Vize Präsident Josef Hager

ArbeitnehmerInnentag 2018
Gesundheit am Arbeitsplatz

BEZIRK MISTELBCH. Der ArbeitnehmerInnentag war der Startschuss für die Aktionswoche zum Thema ‚Gesundheit am Arbeitsplatz‘. In allen Bezirken Niederösterreichs fanden Verteilaktionen sowie Betriebsbesuche unter dem Motto "Gesund arbeiten. Gesund bleiben" statt. Der NÖAAB ist Impulsgeber für eine gesunde Arbeitswelt, deshalb waren wir auch in der Stadtgemeinde Mistelbach vor Ort und teilten unsere neue Broschüre aus“, so NÖAABG Bezirksobmann Thomas Grießl. „Die Arbeitswelt ist im Wandel und...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Gottfried Kogler (RB Steyr), Gerald Ruttensteiner (RB Steyr), Andreas Schmidbauer (RB Steyr), Bürgermeisterin Annemarie Wolfsjäger (St. Ulrich), Bürgermeister Johannes Kampenhuber (Dietach), Bürgermeister Gerald Hackl (Steyr), Bürgermeister  Anton Silber (Garsten) und Robert F. Hartlauer (v. li.).

Benefiz-Vernissage
„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.“

STEYR. Diesem Leitspruch folgend, veranstaltete die Raiffeisenbank Steyr eine Vernissage mit Wohltätigkeitscharakter. Robert Hartlauer stellte die 158 Gewinnerfotos aus dem Fotowettbewerb der Hartlauer Fotogalerie „Die vier Jahreszeiten“ für diesen Zweck zur Verfügung. Der gesamte Erlös der Vernissage in der Höhe von 11.659 Euro wird den Bürgermeistern von Dietach, Garsten, St. Ulrich und Steyr zur Weitergabe an bedürftige Kinder und Familien zur Verfügung gestellt. „Es gibt nämlich auch im...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Thomas Brindl (l.), Leiter der WKO Wels, und Franz Edlbauer, Obmann der WKO Wels-Stadt, wollen Wels wirtschaftlich stärken.

Zukunftskonzept
Schwerpunkte für die Welser Wirtschaft

Die WKO Wels definierte ein Programm für die wirtschaftliche Weiterentwicklung der Stadt. WELS. Franz Edlbauer, seit 1. Oktober Obmann der WKO Wels, und Thomas Brindl, WKO-Leiter Wels, präsentierten das Konzept "Arbeit & Leben in Wels": Mit den Stärken der Stadt – gute Infrastrukturanbindung, Branchenmix, vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und Messe Wels – soll der Wirtschaftsstandort abgesichert und ausgebaut werden: „Aus unserer Sicht gibt es schwerpunktmäßig fünf Kernthemen für die...

  • 10.12.18
Wirtschaft
So ähnlich, wie auf diesem Symbolfoto wird auch die Filiale in Bad Ischl im neuen Glanz erstrahlen

Wiedereröffnung in Bad Ischl
Hofer-Filiale ab 13. Dezember in neuem Look

BAD ISCHL. Größer und moderner präsentiert sich die Hofer-Filiale in der Technoparkstraße in Bad Ischl. Mit der Wiedereröffnung am 13. Dezember kommen die Kunden in den Genuss eines gesteigerten Einkaufserlebnisses. Eine weitere Filiale profitiert von der Modernisierungswelle des Diskonters: Die Hofer-Filiale im oberösterreichischen Bad Ischl eröffnet nach rund dreieinhalbmonatiger Bauzeit wieder und überzeugt ab 13. Dezember mit modernstem Design und nachhaltiger Filialtechnik. Das gewohnt...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Gemeinsame Freude über die Auszeichnung!
Othmar Senior, Martina, Othmar Junior und Renate Ozlberger, Michael Pecherstorfer, Hans Moser, Christian Prechtl und Willibald Mandl.

WKOÖ
Wirtschaftsmedaille für Hartkirchnerin

HARTKIRCHEN. Renate Ozlberger aus Hartkirchen wurde auf gemeinsamen Antrag der WKO Eferding und der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKOÖ für ihre Leistungen als Betriebs-Leiterin mit der Wirtschaftsmedaille sowie der Ehrenkunde ausgezeichnet. Gemeinsam mit ihrem Sohn Othmar führt Ozlberger den Mittelbetrieb mit eigener Schlachtung, den sie von ihrem Gatten übernommen hat. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten für Großküchen sowie Produkten aus der eigenen Schlachtung. Ozlberger kümmert sich...

  • 10.12.18

Beiträge zu Wirtschaft aus