12.04.2017, 14:05 Uhr

"Xundes von Kopf bis Fuß" in Deutschlandsberg

Wann? 30.04.2017 10:00 Uhr

Wo? Koralmhalle, Frauentaler Straße 48, 8530 Deutschlandsberg AT
Die Gesundheitsinfotage in der Koralmhalle Deutschlandsberg bieten an beiden Tagen ein volles Programm. (Foto: KK)
Deutschlandsberg: Koralmhalle |

Die Gesundheitsinfotage steigen am 29. und 30. April in der Koralmhalle.

Ein buntes Programm aus Ausstellern und Vortragenden locken zu den Gesundheitsinfotagen in die Deutschlandsberger Koralmhalle. Medizinische, therapeutische und energetische Beiträge sind nur ein Teil davon: Showeinlagen und eine Gemeinschaftsvernissage von vier Künstlerinnen, die rund 40 Werke ausstellen, gibt es zu bestaunen. Zur Eröffnung am Samstag, dem 29. April präsentieren die Schüler der HLW Deutschlandsberg einige spannende Projekte. Kreative Köpfe können Specksteine, die weichsten Steine der Welt, bearbeiten. Dabei steigt die Empfindsamkeit in den Fingern, sodass mit Ruhe und Geduld schöne Schmucksteine oder Tierfiguren hergestellt werden können. Für Kinder gibt es ein Kindertheater zum Singen, Tanzen und Spaß haben.

Verlosung am Sonntag

Am Samstag ruft das Österreichische Rote Kreuz zur Blutspendeaktion auf. Von 14 bis 18 Uhr kann man in der Koralmhalle sein Blut spenden, um Leben zu retten. Der erste Tag wird mit einem Bewusstseinskino und dem Film "Die Gabe" um 18.30 Uhr ausgeklungen. Am Sonntag Nachmittag werden viele "xunde" Gutscheine, Produkte und Geschenke der Aussteller unter den anwesenden Besuchern verlost. Das gesamte Vortragsprogramm sowie aller Aussteller gibt es unter www.gesundheitsinfotage.at. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei, Öffnungszeiten in der Koralmhalle sind jeweils um 10 Uhr. Am Samstag findet außerdem das Biofest am Hauptplatz Deutschlandsberg statt - ein gesunder Spaziergang zu Fuß, um beide Veranstaltungen zu besuchen, ist also leicht möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.