Tiermesse wurde zum Publikumsmagnet

An zwei Tagen zog die Messe „Mensch & Tier“ Tausende Besucher an.
204Bilder
  • An zwei Tagen zog die Messe „Mensch & Tier“ Tausende Besucher an.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Rund 15.000 Besuche stürmten am Wochenende die Messe „Mensch & Tier“ am Schwarzlsee in Premstätten. Organisator Stefan Chibici/CMC-Pet Partner und sein Team hatten heuer zahlreiche Zusatzangebote im Programm, die beim Publikum bestens ankamen.

Erstmals war der Verein „Soziale Projekte Steiermark“ mit im Boot, der sich dem Thema Inklusion widmete. Vorgestellt wurde eine elektronische Dartscheibe, die auch Blinden den Pfeil-Sport ermöglicht. Ein Rollstuhlparcours konnte von Besuchern ohne Handicap in Begleitung eines Assistenzhundes absolviert werden. Das AnimalTrianingCenter Hitzendorf zeigte den Einsatz von Signalhunden, die einen erhöhten Blutzuckerspiegel bei Menschen mit Diabetes erkennen können. Neben Springreiten und Kutschenfahren imponierten Schüler der Landwirtschaftlichen Schule für Pferdewirtschaft Grottenhof Thal mit einer bezaubernden Pferde-Quadrille. Hundefreunde kamen beim Dog-Dance und Agility-Turnier, Katzenfreunde bei einer Ausstellung der schönsten Rassen auf ihre Rechnung. Hautnah zu erleben waren auch Rinder, Ziegen, Schafe, Alpakas oder Lamas. Tiergesundheit und artgerechte Haltung standen im Mittelpunkt zahlreicher Ausstellungen. Und auch Tierliebe über den Tod hinaus wurde mit neuen Wegen für Bestattung und Krematierung thematisiert. Erstmals inkludiert war ein großer Kunsthandwerksmarkt, der neben der Bildenden Kunst auch Edles aus Ton, Glas, Holz, Leder oder Wolle präsentierte.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen