Großer Festakt
Rüsthaus der FF Burgau-Burgauberg strahlt im neuen Glanz

Begehung des neuen Rüsthauses der FF Burgau-Burgauberg: Kommandant Anton Sammer führte die Ehrengäste, an der Spitze LH Hermann Schützenhöfer durch das neue Feuerwehrhaus.
71Bilder
  • Begehung des neuen Rüsthauses der FF Burgau-Burgauberg: Kommandant Anton Sammer führte die Ehrengäste, an der Spitze LH Hermann Schützenhöfer durch das neue Feuerwehrhaus.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Neues Rüsthaus der Feuerwehr Burgau-Burgauberg wurde feierlich eröffnet.

Nicht nur ein Symbol der Sicherheit, sondern auch erfolgreicher länderübergreifender Zusammenarbeit stellt das neue Rüsthaus der Feuerwehr Burgau-Burgauberg dar. Nach eineinhalb jähriger Umbauphase und über 5.000 freiwillige geleisteten Arbeitsstunden der steirischen und burgenländischen Florianis, wurde das neue Rüsthaus im Rahmen eines großen Festaktes feierlich seiner Bestimmung übergeben. Im Beisein hoher politischer Prominenz, an der Spitze Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, spendete Pfarrer Adrian Czobot den Segen für das neue Haus am Burgauer Johannisplatz und die darin arbeitenden Feuerwehrler. Als Beispiel für ein gut funktionierendes Miteinander, über Gemeinde- und Landesgrenzen hinweg, bezeichnete Schützenhöfer, das Rüsthaus in Burgau.

Mit Verdienstkreuz in Silber geehrt

Die gute Zusammenarbeit hoben auch  die beiden Bürgermeister-Kollegen Gregor Löffler (Burgau) und Wolfgang Eder (Burgauberg-Neudauberg) hervor. Kommandant HBI Anton Sammer freute sich auch zahlreiche Feuerwehrkollegen begrüßen zu können, darunter Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerald Derkitsch und seinen Stellvertreter BR Gerhard Engelschall sowie Wehren des Bereichs und die Partnerwehr aus dem schwäbischen Burgau. LH Schützenhöfer nutzte den Rahmen der Veranstaltung, um Kommandant Sammer als Anerkennung für seine Leistungen mit dem silbernen Verdienstkreuz des Landes Steiermark zu ehren.

Im Beisein zahlreicher Ehrengäste wurde Kommandant HBI Anton Sammer das Steirische Verdienstkreuz in Silber verliehen.
  • Im Beisein zahlreicher Ehrengäste wurde Kommandant HBI Anton Sammer das Steirische Verdienstkreuz in Silber verliehen.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Den passenden musikalischen Rahmen für den Festakt gestaltete die Marktmusikkapelle Burgau, sowie der Gesangverein Burgau. Den festlichen Abend ließ man bei einem Dämmerschoppen mit der Gruppe Skylight ausklingen.

Mehr zum neuen Rüsthaus der FF Burgau-Burgauberg

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.