Hohentauern
Ein Schneefest mit vielen Schmankerln

"Fast schon kitschig": Hohentauern ist bereit für das erste Schneefest.
  • "Fast schon kitschig": Hohentauern ist bereit für das erste Schneefest.
  • Foto: TV Hohentauern/Raffalt
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Gemeinde und Tourismus laden zum ersten Schneefest in Hohentauern - alle Angebote sind kostenlos.

HOHENTAUERN. Vor ziemlich genau einem Jahr lag in Hohentauern ziemlich viel Schnee. Durch das Schneechaos waren rund 700 Personen fast eine Woche lang im Ort eingeschlossen (Bericht). "Im Nachhinein gesehen war das positive Werbung für uns", sagt Bürgermeister Heinz Wilding jetzt. "Wir haben damals viele Aspekte gesehen, was alles möglich ist."

Premiere

Ein Jahr später veranstalten die Gemeinde und der Tourismusverband erstmals ein Schneefest. Wilding: "Wir wollen eine breite Öffentlichkeit ansprechen und zeigen, was wir alles haben." Am Samstag und Sonntag können Einheimische und Gäste alle Winteraktivitäten kostenlos nutzen.

Programm

Das Angebot reicht von Schifahren über Langlaufen und Schneeschuhwandern bis hin zum Rodeln. Zudem gibt es Workshops der Bergrettung oder einen Fatbike-Snowtest. Am Abend gibt es an beiden Tagen eine Schmankerlmeile und eine Apres-Snow-Party.

Touristen

Genug Schnee hat Hohentauern übrigens auch derzeit: "Es ist alles angerichtet und fast schon kitschig", sagt der Bürgermeister. Das schätzen auch viele Gäste. Allein im Vorjahr gab es in Hohentauern 18.000 Ankünfte und über 80.000 Nächtigungen.

Info

Schneefest in Hohentauern am 18. und 19. Jänner mit Schifahren, Langlaufen, Workshops, Fatbike-Snowtest, Schneeschuh-Test, Rodeln, Schmankerlmeile und Apres-Snow-Party.
Gratis-Tickets gibt es im Tourismusbüro.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen