Albertina

Beiträge zum Thema Albertina

Die Albertina steht in der Karwoche ganz im Zeichen des Dürer-Hasen.

Hasenwoche in der Albertina

Gewinnspiele und Kinderatelier: Die Albertina hat in den Osterferien einiges zu bieten. INNERE STADT. 2003 hat der deutsche Künstler Ottmar Hörl dem berühmtesten Aquarell von Albrecht Dürer, dem Hasen aus dem Jahr 1502, Gestalt verliehen. Seitdem sind die bunten Hasenskulpturen ein Verkaufsschlager im Museumsshop der Albertina. Nun verbreiten die poppigen Figuren im ganzen Museum Osterstimmung, beginnend bei einem großen pinken Hasen im Court. Im ganzen Haus vom Säulengang bis zu den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maria-Theresia Klenner
Herzog Albert hat den Überblick ;-)
 2  6   14

Fotoausstellung in der Albertina

Liebe Leute, Lieselotte Fleck erwähnte in Ihrem Beitrag vom 01.01.2016 "Dächer von Wien", die Fotoausstellung in der Albertina welche am 10.01.2016 das letzte mal zu sehen ist. Das Thema ist die Schwarz Weiß-Fotografie. Da mich dieses Thema auch interessiert, habe ich mir die Ausstellung angeschaut. Sie hat mir sehr gut gefallen. Dank an Lieselotte für den Tip. Auch die Romantik und Munch-Ausstellung ist absolut sehenswert. Vor allem die Romantik-Ausstellung ist sehr groß. In dieser darf...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Wolfgang Horinek
Völkerkunde- bzw. Ephesos-Museum, davor rückwärtiger Eingang in den Burggarten, Palmen-(Schmetterlings-)Haus und Nationalbibliothek
 13  19   6

Dächer

Ein paar Motive eingefangen, als ich kürzlich in der Innenstadt war; sehr verschiedene Motive. Was sie verbindet? Sie zeigen allesamt Dächer...

  • Wien
  • Simmering
  • lieselotte fleck
 1  11   3

Das hier ist ein Tipp-Tipp: Albertina - Fotoausstellung

Nur noch bis 10. Januar 2016 läuft in der Albertina in Wien die wirklich sehenswerte Fotoausstellung 'Black&White': Rund 110 Meisterwerke der Fotosammlung der Albertina geben einen Überblick über verschiedene Genres wie Porträt-, Architektur- und Landschaftsfotografie und stellen bedeutende fotografische Strömungen vor. Der Piktorialismus mit Heinrich Kühns feinen Tonstudien, Akte von Rudolf Koppitz, die Neue Sachlichkeit mit Architekturstudien von Albert Renger-Patzsch und Ruth...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • lieselotte fleck

Kunst erwerben für den guten Zweck in der Albertina

PAN, ein Verein für junge Menschen mit Krebs, lädt Kunstinteressierte am 21. Dezember zu einem Auktionsabend in die Albertina (1., Albertinaplatz 1) ein. Genießen Sie einen netten Vorweihnachtsabend im Musensaal der Albertina bei einem Glas Wein von Do&Co u.a. zusammen mit Johannes Angerbauer-Goldhoff, Peter Dubsky, David Frank, Eva Verhnjak, Sophie Catrin Berger, Maximilian Gottschlich sowie ihren Werken. Der Erlös der Veranstaltung kommt jungen Familien mit Krebs zugute. Der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Albertina zeigt "Welten der Romantik"

Der Begriff "Romantik" beschreibt eine Geisteshaltung ab dem Ende des 18. Jahrhunderts, die sich in bildender Kunst Literatur und Musik äußerte und bis heute nichts an ihrer Faszination eingebüßt hat. In Wien, einem der Geburtsorte der Bewegung, zeigt die Albertina (1., Albertinaplatz 1) bis 21. Februar 2016 eine Ausstellung von rund 160 Werken ihrer wichtigsten Vertreter. Bedeutende Leihgaben aus internationalen Sammlungen berücksichtigen auch den europäischen Kontext, sodass sich der Bogen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Noah Charney präsentiert sein neues Buch "Original Meisterfälscher"

Der amerikanische Autor Noah Charney gibt in seinem neuen Buch "Original Meisterfälscher" spannende Einblicke in den Kunstbetrieb samt Psychogrammen und Motiven der berühmtesten Fälscher. Die Buchpräsentation mit anschließender Diskussion findet in der Albertina (1., Albertinaplatz 1) statt. Montag, 5.10., 18.30 Uhr, Albertina Wann: 05.10.2015 18:30:00 Wo: Albertina, Albertinaplatz 1, ...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Auch ein Teil der Lithografien Edvard Munchs wie "Angst" aus dem Jahr 1896 ist in der Albertina zu sehen.

Edvard Munch: Ausstellung in der Albertina

Edvard Munch ist einer der großen Protagonisten der Moderne – seine Malerei und Grafik zählen zu den absoluten Höhepunkten der Kunst der Jahrhundertwende. Mit rund 120 der bedeutendsten Werke des norwegischen Künstlers zeigt die Albertina (1., Albertinaplatz 1) Ikonen seiner Kunst, darunter "Der Schrei", "Madonna", "Der Kuss" und "Melancholie". Außerdem gibt die Schau Einblick in Munchs experimentelle druckgrafische Ansätze. Unter den Highlights der Ausstellung befindet sich der Holzschnitt...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Beim Bitzinger bei der Albertina: Schauspielerin Gabriela Benesch mit bz-Society-Redakteur Thomas Netopilik.
  20

Senf oder Ketchup?: Auf eine Bratwurst mit Schauspielerin Gabriela Benesch (mit Video)

Die bz interviewt Promis am Wiener Würstelstand. Heute mit Schauspielerin Gabriela Benesch. Ein Besuch beim Bitzinger bei der Albertina ist für Schauspielerin Gabriela Benesch ein Fixtermin. "Nach einer Vorstellung im Casanova komme ich immer hierher. Ich bestelle Bratwurst mit süßem Senf und Gurkerl", erklärt die 50-Jährige ihr Einser-Menü. Derzeit ist die gebürtige Donaustädterin mit ihrem Programm "Hilfe, wir sind erleuchtet!" erfolgreich in Österreich unterwegs. "Es geht um Geschichten aus...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Fotografie der Tänzerin Gret Palucca von Charlotte Rudolph aus dem Jahr 1928.
  2

"Black & White": Highlights aus der Fotosammlung der Albertina

Mit der Ausstellung "Black & White" etabliert die Albertina (1., Albertinaplatz 1) ein neues Ausstellungsformat. Aus ihrem reichhaltigen, rund 100.000 Fotos umfassenden Bestand wird die Fotoabteilung in den erst kürzlich eingerichteten Galleries for Photography von nun an regelmäßig wechselnde Sammlungspräsentationen zeigen. Die erste Ausstellung spannt einen Bogen von den Anfängen des Mediums bis hin zur Gegenwart und präsentiert spannende Einblicke in bedeutende Kapitel der Fotogeschichte....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller (l.), Claudia Steinecker, voestalpine-Generaldirektor Wolfgang Eder (r.) mit Gattin Gabriele
  12

RLB OÖ lud zum Kundenempfang in Wien

Die Raiffeisenlandesbank OÖ ist die viertgrößte Bank Österreichs. „Das schaffen wir nur, wenn wir mit unseren Kunden, die unsere Partner sind, weiterhin gut zusammenarbeiten. Sie sind unsere Zukunft. Wenn wir Sie als Partner nicht hätten, könnten wir nicht dementsprechend stark sein. Und wir werden das, was wir erwirtschaften, auch weiterhin im Sinne unserer Kunden und Partner einsetzen“, betonte Raiffeisenlandesbank OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller beim traditionellen Kundenempfang der...

  • Linz
  • Nina Meißl
 1   5

Albertinaplatz

So schafft man sich einen Überblick

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 12  24   23

Abendlicher Rundgang in Wien

Auch abends ist es immer wieder schön durch Wien zu schlendern. Zum Zeitpunkt wenn die Sonne untergeht leuchtet alles in besonderen Farben bevor es dann dunkel wird. Meine Tour begann beim Burgtheater und führte mich durch den Volksgarten zum Heldenplatz, über den Michaelaplatz zur Albertina und über den Karlsplatz zum Schwarzenbergplatz.

  • Wien
  • Ottakring
  • Christa Posch
Sammeln vor der Albertina-Stiege
  10

Stainzer besuchten „ihre“ Exponate in der Albertina

Exkursion des Museumsvereins zur Ausstellung Von der Schönheit der Natur in Wien. „Erzherzog Johann begrüßt sie“, deutete die Kunstvermittlerin gleich zu Beginn auf ein Porträt des Steirischen Prinzen. „Aber das wissen Sie sicher alles besser“, informierte sie, dass Johann 1782 in Florenz geboren und mit der Inthronisation seines Vaters Leopold II zum Kaisersohn wurde. „Er hat viel aus seinem Amt gemacht“, listete sie einige seiner herausragenden Leistungen auf. Um all diese Entwicklungs- und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Über diese Rampe geht's von der Hanuschgasse zur  Albertina
 4

An der Rampe

Wo: Burggarten, Hanuschgasse, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • lieselotte fleck
  18

Als Tourist in Wien (2)

Anlässlich der Ausstellung "BLOW UP - Filmklassiker" besuchte ich die Alberina in Wien. Beim Rundgang fotografierte ich mit der kleinen Nikon D7000...

  • Korneuburg
  • Schwendinger Ernst Hubert
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.