Alphornbläser

Beiträge zum Thema Alphornbläser

Peter Aschbacher und Alfred Peitler.
2

Tourismusregion Katschberg
60 Alphorn- und Weisenbläser spielten auf

Alphorn- und Weisenbläsertreffen am Katschberg. KATSCHBERGHÖHE. Am Sonntag, den 12. September luden die Tourismusregion Katschberg und Alfred Peitler zum elften Alphorn- und Weisenbläsertreffen am Katschberg ein. Über 60 Alphorn- und Weisenbläser aus ganz Österreich und Deutschland nahmen am Treffen teil. Bereits in den Morgenstunden ertönten die Klänge der Alphörner. Von der Katschberghöhe über den Herzerlweg bis zur Gamskogelhütte wurde eifrig musiziert. Zu Mittag fanden sich alle Musikanten...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Franz Reithofer und Peter Brandl beim Weisenblasen am weststeirischen Jakobsweg.
6

Oststeirische Weisenbläser am weststeirischen Jakobsweg

Die beiden leidenschaftlichen Weisenbläser Franz Reithofer und Peter Brandl untermalten die Pilgerung am weststeirischen Jakobsweg. 22 Alpenvereinsmitlgieder pilgerten am Wochenende von der Kirche Modriach den weststeirischen Jakobsweg entlang. Die Leobnerin Trude Mader organisierte und führte diese Wanderung mit sehr interessanten Erklärungen. Die beiden Weisenbläser von der Marktmusik Sinabelkirchen, Peter Brandl aus Ludersdorf und Franz Reithofer aus Sinabelkirchen, untermalten diese...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
1 1 28

Seebenstein
Heute noch vorbei schauen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Foto-Impressionen der Adventmeile Seebenstein. Ein Besuch eines der schönsten Adventmärkte im Bezirk Neunkirchen ist ein Erlebnis. Aber man muss mit einigen Gehmetern vom Parkplatz rechnen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
53

Romantische Altstadt Krems/Donau verzaubert im Advent
Weihnachtseinkauf in der schönsten Flaniermeile des Landes NÖ

Krems/Donau. Durch schöne Geschäfte stöbern. Besondere Geschenke entdecken. Aktuelle Modetrends gustieren. Die Altstadt genießen. Die Stadt präsentiert sich in der Adventzeit den Gästen, Kunden und Besuchern besonders stimmungsvoll. Hier lässt es sich wunderbar bummeln und schlemmen. In der 500 Meter langen Flaniermeile vom Steinertor bis zum Simandlbrunnen und in den verträumten Seitengassen erwarten Sie rd. 140 einladende Geschäfte und Lokale, viele prägen die Altstadt seit Jahrzehnten. Die...

  • Krems
  • Alfred Pech
Auch heuer wieder dabei: Die Grünbacher Alphornbläser.

So klingt's im Schneebergland

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Echte Volksmusik ist im Landgasthof "Zur Schubertlinde" in Grünbach zu hören. Mit dieser Veranstaltung am 19. Oktober möchten die Grünbacher Kulturverantwortlichen Martin Bramböck und Rudi Gruber die Vielfalt des Schneeberglandes in den Vordergrund stellen: "Kaum eine Region ist derart reich an volksmusikalischen Aktivitäten wie die unsere." Zurück aus der Babypause Gleich vier Gruppen werden aus dem Schneebergland dabei sein. Aus Miesenbach kommen nach vielen Jahren wieder...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Pongauer Tanzlmusi – im Bild bei der Werfenwenger Weis 2016 vor dem Tennengebirge – wird auch heuer dabei sein, diesmal mit ihrem ersten Konzertprogramm "Musikantenstammtisch".

Peter Brandauer
"Die Werfenwenger Weis ist internationaler geworden"

WERFENWENG (aho). Sie zählt zu den bedeutendsten Volkskulturveranstaltungen in der Umgebung und feiert heuer ihr 30-jähriges Jubiläum: die Werfenwenger Weis. Die Bezirksblätter haben mit einem der Initiatoren, Bürgermeister Peter Brandauer, über die Entwicklung des Kulturevents gesprochen. Wie ist die Idee zur Veranstaltung vor 30 Jahren entstanden? PETER BRANDAUER: Die Initiatoren waren Hubert Steiner-Holzmann, Peter Rohrmoser, Herbert Gschwendtner, der mittlerweile verstorbene Sepp...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Tourismus fordert neue Wege

Am Wochenende trafen sich über 50 Alphornbläser aus Europa im Vorderen Ötztal und überzeugten beim Panoramarestaurant in Hoch-Oetz sowie auf den umliegenden Hütten mit ihren musikalischen Darbietungen. Musikanten aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien und den Niederlanden begeisterten dabei zahlreiche Besucher. Ein gelungener Ansatz für Qualitätstourismus, der einen aktiven Urlaub mit Kultur kombiniert.

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
1 1

Maiandacht
Feierliche Maiandacht mit den Astberger Alphornbläsern in der Wengerau

WERFENWENG (ma). Kathi Gschwendtner vom Stroblgut in Werfenweng lud auch heuer wieder zur Maiandacht mit den Astberger Alphornbläsern zum Aukreuz in die Wengerau ein. Einheimische, Wanderer aber auch Gäste folgten der Einladung und genossen die feierliche Andacht zu Ehren der Gottesmutter Maria.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Das Alphorn-Team des Auner Alpenspektakels.

Auner Alpenspektakel
Neue CD: "Ein bunter Strauß Alphorn Melodien"

Bereits die 47. CD bringt das Auner Alpenspektakel auf den Markt WESTENDORF/HOPFGARTEN (jos). Mit der Produktion "Ein bunter Strauß Alphorn Melodien" haben die Musiker um Peter Aschaber eine Mischung an Alphornmelodien erstellt. Alle 18 Titel sind Eigenkompositionen, wobei mit sechs Alphörnern eine beeindruckende Klangwolke entstanden ist. Derzeit produzieren die Musiker drei weitere CDs und einen neuen Film. Ab 22. Mai ist das Alpenspektakel wieder jeden Mittwoch in der Salvena Hopfgarten zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Alphornbläser bei der Krippe eröffneten musikalisch den Lichterzauber in Spitzzicken.
13

Advent
Lichtermeer in Spitzzicken eröffnet

SPITZZICKEN. Seit vielen Jahren lässt Spitzzicken ab dem Samstag vorm 1. Adventsonntag den gesamten Ort leuchtend erstrahlen. Heuer wurde das Lichtermeer am 1. Dezember eröffnet. Alphornbläser und Julia Wisser-Schranz sorgten musikalisch für Adventstimmung. Zudem gab es Nikolaussackerl für die jüngsten Besucher.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Auf der Wiese vor der Musteralm am Plansee bot sich ein schönes Bild.
17

19. Älplerletze fand bei traumhaftem Wetter statt - Beitrag mit VIDEO

BREITENWANG (rei). Wie bestellt! Hätten die Organisatoren der Internationalen Älplerletze auf der Bestellliste das Wunschwetter ankreuzen können, dann wäre es wohl exakt jenes gewesen, wie es Teilnehmer und Besucher der Veranstaltung am Sonntag hinten am Plansee erlebten. Zum 19. Mal fand dieses greznüberschreitende Treffen statt. Seinen Ursprung hat die Älplerletze im Allgäu, doch schon im zweiten Jahr fand das Treffen im Tannheimer Tal statt. Seither wechseln sich das Allgäu und die Region...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Alphorn- und Weisenbläsertreffen am Katschberg.
1

Alphörner weckten die Katschberger

Alphorn- und Weisenbläsertreffen. KATSCHBERGHÖHE. Bei Kaiserwetter fand am Sonntag das Alphorn- und Weisenbläsertreffen am Katschberg statt; es war das Achte mittlerweile. Rund 50 Musikanten folgten der Einladung von Alfred Peitler ("Alphornmusi aus’m Katschtal") und der Tourismusregion Katschberg. Gestartet wurde um 09:30 Uhr zu einem Weckruf auf der Katschberghöhe, anschließend wurde entlang des Herzerlwanderweges musiziert und zu Mittag zelebrierte Pfarrer Josef Hörner eine Feldmesse bei der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
4 35

"Zell Edelweisen" im Elisabethpark.

Bilder vom ersten "Zell Edelweisen" im Elisabethpark.Die Brauchtumsgruppe D`Kitzstoana , Schuhplattler, Alphornbläser, lustige Moderation, Musikanten all das und vieles erwartet den Besucher der "Zell Edelweisen" im Elisabethpark. Es wird auch ein "Hogmoa" ausgespielt und mit tollen Preisen belohnt. Auch die stündliche Wassermusik Show kann dabei erlebt werden. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Wo: Elisabethpark, 5700 Zell am See auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
7

Kirchberg: Musik liegt in der Luft

Kirchberg: Musik liegt in der Luft  Aus ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz waren Alphornbläser, Trommler- und Pfeiferkorps und traditionelle bis kreative Musikkapellen auf Einladung des TVB Kirchberg nach Tirol gekommen. Sogar aus Dremmen (Nähe Hannover) war eine Gruppe, das Trommler- und Pfeiferkorps Dremmen, angereist. Eine fulminante musikalische Zugabe vor der Abreise mit „Halleluja“ von Leonard Cohen gab das Ensemble "die Duddler" aus Tuttingen. 17 Gastkapellen waren angereist,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • isa tsöch
Schnalzergruppe Maria Alm.
7 13 64

Das war die Hochkönig Skihüttenroas 2018

Bilder von der volksmusikalischen Hochkönig "Skihüttenroas". Bei schönsten Ski und Hüttenwetter war die Skihüttenroas wieder ein besonderes Highlight. Auf allen 20 Schihütten wurde musiziert und gesungen. Auf der Steinbockalm spielten die "Tal-Berg Musi" aus Großarl. Für Gesangseinlagen sorgten der Junger Egger 3/4 Gesang. Die Maria Almer Schnalzer und das Alphorntrio aus Maria Alm rundeten das Programm ab. Im höchsten Bauernmarkt der Alpen wurden heimische Produkte wie Kräutersalze,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer

4. Adventmarkt-Wochenende

Freitag, 22. Dezember 2017, ab 15:00 Uhr: 15:00 Uhr: "Ein Wintermärchen für Alt und Jung" - aufgeführt vom Team der Arche Noah im Pfarrsaal St. Michael 16:00 bis 18:00 Uhr: Die Preise vom großen Malwettbewerb können vor dem Eingang von Sport Friedrich abgeholt werden (Originallos mitbringen); Nicht abgeholte Preise werden ab 18:00 Uhr verlost. 17:30 Uhr: "Komm, wir gehen nach Bethlehem" - Lieder und Texte mit der Kirchenchor St. Michael in der Pfarrkirche; anschließend werden am Adventmarkt...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

4. Adventmarkt-Wochenende

Freitag, 22. Dezember 2017, ab 15:00 Uhr: 15:00 Uhr: "Ein Wintermärchen für Alt und Jung" - aufgeführt vom Team der Arche Noah im Pfarrsaal St. Michael 16:00 bis 18:00 Uhr: Die Preise vom großen Malwettbewerb können vor dem Eingang von Sport Friedrich abgeholt werden (Originallos mitbringen); Nicht abgeholte Preise werden ab 18:00 Uhr verlost. 17:30 Uhr: "Komm, wir gehen nach Bethlehem" - Lieder und Texte mit der Kirchenchor St. Michael in der Pfarrkirche; anschließend werden am Adventmarkt...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Katschberger Adventweg

Adventerlebnis auf 1750 Metern - 6,8 km Rundweg - Alphorn- & Weisenbläser - Adventlieder in der Gesangshütte - Geschichtenerzählungen - Teddybärenwerkstatt für Kinder - Teestationen bie den einzelnen Hütten und Heustadln - Ausgangspunkt: Alpengasthof Bacher - Eintritt kostenlos - Fahrt mit dem Pferdeschlitten: € 22,– pro Person; hin und zurück -> Haltestelle Alpengasthof Bacher in Richtung Pritzhütte: Erste Fahrt um 14:00 Uhr, letzte Fahrt um 18:00 Uhr; Haltestelle Pritzhütte in Richtung...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

2. Adventmarkt-Wochenende

im Ortszentrum von St. Michael Samstag, 09. Dezember 2017, ab 16:00 Uhr: 16:00 Uhr: Eröffnung der Christkindlwerkstatt und Kinder-Keksbackstube in den Räumlichkeiten der Gemeinde. 17:00 Uhr: Alphorn-Bläser im Adventmarktbereich 17:30 Uhr: "Is finsta drauß" - Lieder und Texte mit dem "Ensemble 2741" in der Pfarrkirche St. Michael, anschließend werden am Adventmarkt gemeinsam Adventlieder gesungen. Sonntag, 10. Dezember 2017, ab 16:00 Uhr: 16:00 bis 18:00 Uhr: Christkindlwerkstatt und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Der Dorferneuerungsverein lädt zur Adventeinstimmung in Lassing.

Adventeinstimmung bei der Pfarrhofhütte in Lassing

GÖSTLING. Der Dorferneuerungsverein lädt am Freitag, 1. Dezember ab 19 Uhr zur Einstimmung auf den Advent bei der Pfarrhofhütte in Lassing, wo die Alphornbläser und der Kirchenchor für eine besinnliche Stimmung sorgen werden. Wann: 01.12.2017 19:00:00 Wo: Pfarrhofhütte, Lassing 30, 3345 Lassing auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Einstimmung auf den Advent

"Alphornbläser" und Kirchenchor bei der Pfarrhofhütte in Lassing. Wann: 01.12.2017 19:00:00 Wo: Lassing, 3345 Göstling an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Cornelia Neuhauser
Erstmals ist heuer die Alphornbläsergruppe "Vöcklataler Langholz" beim Adventmarkt in Ried/Tr. mit dabei.
2

Adventmarkt des Musikvereins Ried im Traunkreis am Rieder Dorfplatz

Am Freitag, den 1. Dezember 2017, ab 16 Uhr, findet am Rieder Dorfplatz der Adventmarkt des MV Ried statt. Traditionellerweise stellt der Musikverein Ried den Weihnachtsbaum am Dorfplatz auf. Geboten werden Handwerkskunst und allerlei Geschenke für die Weihnachtszeit. Die Kinder können Lebkuchen verzieren, Basteln mit Frau Wolle und Korbflechten. Kulinarisch werden die Besucher verwöhnt mit Krapfen, Spiralos, Bratwürstel, Glühwein, Punsch uvm.. Für die musikalische Umrahmung sorgt ab 16 Uhr...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Heimische Köstlichkeiten, erlesene Weine und hausgemachte Edelbrände genießen die Gäste im Panoramarestaurant und den Hütten in Hochoetz.
6
  • 19. September 2021 um 11:00
  • Almregion
  • Oetz

Es bergherbstelt wieder in Hochoetz

Für Fans von Genuss, Kulinarik und authentischer Volksmusik ist die Almenregion Hochoetz im Herbst die bevorzugte Wahl. Die Bergbahnen bieten ab Mitte September ein rundum stimmiges Programm für die ganze Familie. Die Acherkogelbahn ist bis inklusive 24. Oktober geöffnet. Regionale Köstlichkeiten Den gesamten September und Oktober steht das Panoramarestaurant bei der Bergstation der Acherkogelbahn im Zeichen der Regionalität. Haiminger Äpfel werden in Form von Schmarren, Strudel und...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.